close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

2452457

код для вставки
1938. A
32
-
3636. Ruff, Otto. Einf-g
in das chemische Praktikum. 2.Aufl.
TApzig 1937.
2007. Statistisches J a h r b u c h fur das Deutsche Reich. 56. Jahrgang
1937. Berlin 1937.
93. Steiner, Karl und Grassmann, Peter. Supraleitung. (Sammlung
Vieweg, Heft 112.) Braunschweig 1937.
2543. Stenger, E., S t a u d e , H. Fortschritte der Photographie. (Ergebnisse der angewandten physikalischen Chemie - Max I,e Blanc --,
5. Band.) I,eipzig 1938.
3637. S t e p p , W., Kiihnau, J., Schroeder, H. Die Vitamine und ihre
klinische Anwendung. 2. Aufl. Stuttgart 1937.
In der Sitzung wurden folgende Vortrage gehalten:
1. A. Schleede: ober die Ursache der Luminescenz von reinem Zinksutfid
und Zinkoxyd.
2. H. H. Franck: Die Polymorphie der Erdalkalicarbide.
Der Vorsitzende:
A. Stock.
Der Schriftfiihrer:
R. Weidenhagen
Auszug aus dem
Berwt iiber die Vorsfandssifzung
vom 6. November 1937.
AnwesenddieVorstandsmitglieder: A S t o c k , M. Bodenstein, H. HOrlein, R. K u h n , K. Merck, R. Schenck, A. Schleede, R. Weidenhagen,
bei Punkt 1 Verlagsdirektor H. Degener.
'
Entschuldigt: H. v. E u l e r , H. Fischer, P. Thiessen.
11.
Berichte-Ausgabe
5.
9.
9:
6.
4.
8..
6.
3.
7.
5.
2.
7.
SchluSheft
1938
Januar
Februar
Marz
April
Mai
J h
Sitzungstage
10.
14.
14.
11.
9.
13.
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Ende Dezember.
-
10.
7.
12.
33
-
1938. A
13. Fiir die Jahrgange 1938 der Gesellschafts-Zeitschriften
werden folgende Preise festgesetzt: ,,Bericbte": Mitglieder FOB. 30,-, Nichtmitglieder RM. 70,--;,,&em. Zentralblatt" : Mitglieder RM. 120,--, Nichtmitglieder RM. ZOO,--.
Auszug aus 14. Hr. Degener berichtet uber die &age des Verlags
Chemie.
Auszug aus 15. Der Prbident berichtet uber das Verhaltnis der
Deu t s chen Ch e mi s chen Gesellsc h a f t zum NSBDT.
16. An Beitragen fiir das Jahr 1938 werden erhoben:
a) Inland und Ausland .................RM. 10,b) Zuschlag fiir GroJ3-Berlin und Vororte .RM. 5,c) Studentkche Mitglieder . . . . . . . . . . . . . . RM. 3,-.
Fiir Mitglieder des Vereins Deutscher Chemiker
ermaBigt sich Beitrag a) auf RM. 6,-.
Auszug aus 17. Die Redaktion der ,,Berichte" besteht ab 1. 1. 1938
aus den HHm. A. B u t e n a n d t , R. Clusius, H. Leuchs (Leitender
Redakteur), A. Schleede und dem Geschaftsfiihrenden Redakteur W. Merz.
19. Hr. R. Kuhn berichtet uber den X. I n t e r n a t i o n a l e n KongreB
f u r Chemie in Rom 1938.
Auszug aus 21. Aussprache uber weitere . Zusammenfassende Vort r age".
Auszug aus 22. Aussprache uber die satzunggemaI3enhderungen in der
Zusammensetzung des Vorstandes. Hr. H. Fischer scheidet auf seinen
Wunsch wegen Uberlastung und auch aus gesundheitlichen Griinden als auswartiger Vizepriisident aus dem Vorstande aus. An seine Stelle tritt Hr.
B. Helferich (Leipzig).
24. An Stelle von Hrn. A. Schleede wird Hr. E. J,ange {Brlangen)
als Vertreter im AusschuJ3 f u r E i n h e i t e n u n d FormelgroBen bestimmt.
25. Als Vertreter im Verwaltungsrat der Adolf-Baeyer-Gesellschaft (Amtszeit bis 31. 12.1939) wird an Stelle von Hrn. A. Binz Hr.
R.Weide nh a g e n bestimmt.
26. Die Stelle des Generalsekretars wird ab 1. Januar 1938 endgdtig von Hm. R. Weidenhagen iibernommen.
Der Vorsitzende:
A. Stock.
Der Schriftfiiher:
R. Weidenhagen.
VcnmtwoNioh: a) iiir den Inh.lt: PmL Dr. H. Lenohr,Berlln; b) Wr den Ameigenteil: &Burger.
Barlin-TempelhOt
DA., Abt. A: IV. Vj. 1997: 4160.
Zw Zait dt hse&enpreMinte Nr. 5
Mlrkisobe
Drnakanstalt W. Hentsahel L-0, B d i n N 65.
Perlag Ohemie, 8.11~
b. H.,Berlin W 36.
-
Berichte d. D. Chem. k l l s c h a f t . Jahrg. LXXI.
-
-
-
A 3
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
0
Размер файла
95 Кб
Теги
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа