close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

2788

код для вставкиСкачать
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Министерство образования и науки Российской Федерации
Государственное образовательное учреждение
высшего профессионального образования
«Саратовская государственная академия права»
DEUTSCH.
LEHR- UND ARBEITSBUCH
НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК
Учебное пособие для самостоятельной работы
Саратов
2011
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
УДК 803.0(075.8)
ББК 81.2 Нем-923
О-28
А в т о р ы:
В.П. Астанкова – кандидат филол. наук, доцент (темы 1, 7 и 9),
В.В. Елистратова – кандидат юрид. наук, доцент (темы 10, 11 и 12),
О.А. Коновалова – кандидат филол. наук, доцент (темы 2, 4 и 5),
С.А. Саковец – кандидат филол. наук, доцент (темы 3, 6 и 7, приложение)
Р е ц е н з е н т ы:
кандидат филолог. наук, доцент кафедры переводоведения
и межкультурной коммуникации
ГОУ ВПО «Саратовский государственный
социально-экономический университет» О.Н. Шаповалова;
доцент кафедры немецкого и французского языков ГОУ ВПО
«Саратовская государственная академия права» О.А. Мельникова
Печатается по решению
комиссии по науке и издательству ученого совета
ГОУ ВПО «Саратовская государственная академия права»
О-28
Deutsch. Lehr- und Arbeitsbuch = Немецкий язык : учебное пособие для самостоятельной работы. [В.П. Астанкова,
В.В. Елистратова, О.А. Коновалова, С.А. Саковец]; ГОУ ВПО
«Саратовская государственная академия права». – Саратов:
Изд-во ГОУ ВПО «Саратовская государственная академия
права», 2011. – 370 с.
ISBN 978-5-7924-0907-1
Данное пособие предназначено для развития умений и навыков
иноязычного общения (прежде всего в чтении и передаче содержания
прочитанного) в социокультурной и профессионально-деловой сферах,
формирования у студентов готовности и способности к межкультурной
коммуникации.
Для самостоятельной работы студентов.
УДК 803.0(075.8)
ББК 81.2 Нем-923
ISBN 978-5-7924-0907-1
2
 ГОУ ВПО «Саратовская государственная
академия права», 2011
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ПРЕДИСЛОВИЕ
Владение иностранным языком признаѐтся общественно и
личностно значимым фактором, расширяющим возможности
самореализации современного человека. Образовательная цель в
обучении иностранному языку предполагает его изучение как
средства межкультурного общения и инструмента познания
культуры определѐнной национальной общности, в том числе и
лингвокультуры1.
Учебное пособие имеет целью развитие навыков чтения у
студентов всех форм обучения, поскольку чтение как вид речевой деятельности способствует развитию личной информированности и широко востребовано при решении многих профессиональных задач. Предлагаются также упражнения для развития навыков говорения и письма.
Практическое воплощение данной цели должно осуществляться в рамках «диалога культур», который как результат общеобразовательной цели межкультурного взаимодействия достигается посредством использования в пособии аутентичных
культуроведческих и специальных иноязычных текстов. Аутентичные учебные тексты создают реальную возможность обращения к богатейшим письменным и устным традициям иноязычной речевой культуры во всѐм многообразии еѐ стилистических и жанровых регистров. Высокая степень информативности оригинальных иноязычных учебных текстов обусловлена
национальными, культурными, историческими, социальными и
языковыми факторами.
Пособие состоит из 2 частей (для первого и второго года обучения) и включает 12 тем: “Du und deine Welt”, “Dein Wohnort”,
“Deutschland und seine Leute”, “Reiselust”, “Jugend von heute”,
“Studium”, “Juristenausbildung”, “ Beruf des Juristen”,
“Verfassungsorgane”,
“Grundgesetz”,
“Rechtsgebiete”,
“Rechtsprechung der BRD”.
1
См.: Программа курса иностранного языка для вузов неязыковых специальностей. М., 2004. С. 8.
3
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Каждая тема содержит грамматический справочник и упражнения по грамматике, тексты для чтения, задания для самоконтроля и словарь-минимум. Текст 1 предназначен для изучающего чтения, основной целью которого является развитие точного понимания всего текста. Текст 2 – для ознакомительного
чтения, имеющего целью развитие навыков понимания основной информации, содержащейся в тексте. Текст 3 – для просмотрового чтения. Просмотровое чтение требует от читающего
не только хорошей квалификации как чтеца, но и владение значительным объѐмом языкового материала. В данном пособии
основной целью просмотрового чтения является умение студентов определить тематику, характер текста, его основную проблему.
Послетекстовые упражнения включают задания на умение
передавать на иностранном языке сообщение в форме монологического высказывания (в рамках указанной тематики), умение
письменно фиксировать информацию, полученную при чтении в
форме рабочих записей или плана.
Темы 1, 7, 9 подготовлены доцентом кафедры немецкого и
французского языков, канд. филол. наук В.П. Астанковой. Темы
2, 4, 5 подготовлены доцентом кафедры немецкого и французского языков, канд. филол. наук О.А. Коноваловой. Темы 3, 6, 7,
приложение подготовлены доцентом кафедры немецкого и французского языков, канд. филол. наук С.А. Саковец. Темы 10, 11, 12
подготовлены доцентом кафедры немецкого и французского языков, канд. юрид. наук В.В. Елистратовой.
Специфика пособия позволяет использовать его для самостоятельной работы студентов.
Авторы выражают благодарность рецензентам: доценту кафедры переводоведения и межкультурной коммуникации
ГОУ ВПО «Саратовский государственный социально-экономический университет» канд. филол. наук О.Н. Шаповаловой и доценту кафедры немецкого и французского языков
ГОУ ВПО «Саратовская государственная академия права»
О.А. Мельниковой.
С.А. Саковец
4
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
I. TEIL
Wissen
Wussten Sie, dass die nordhessische Stadt Kassel
der drittgröβte Museumsstandort in Deutschland ist?
Nicht nur die ganz groβen Städte wie Berlin, München
oder Köln lohnen einen Besuch in Sachen Kunst.
Insgesamt gibt es in Deutschland 4570 Museen, davon
462 Kunstmuseen.
Thema 1. Du und deine Welt
Text 1. Student aus Deutschland.
Text 2. Ein ganz normaler Tagesablauf!?
Text 3. Die Freizeitbeschäftigung
Грамматика
 Артикль. Употребление артикля
 Порядок слов в предложении
 Настоящее время Präsens
 Модальные глаголы
 Предлоги Akkusativ, Dativ
Деловое письмо: tabellarischer Lebenslauf (автобиография).
Грамматический комментарий
Артикль определенный и неопределенный
мужской род:
средний род:
женский род:
множ. число:
6
Определенный
артикль
der Student
das Haus
die Gruppe
die
Studenten
Неопределенный
артикль
ein Student
ein Haus
eine Gruppe
–
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Все существительные в немецком языке пишутся с заглавной
буквы и употребляются с определенным или неопределенным
артиклем. Артикль указывает на род, число и падеж существительного. Во множественном числе неопределенного артикля
нет. Определенный артикль во множественном числе для всех
родов одинаков.
Склонение определенного и неопределенного артикля
Единственное число
мужской род
Nom. der
Множ.
число
средний род женский род
ein
das
ein
die
eine
die
Gen.
des
eines
des
eines
der
einer
der
Dat.
dem
einem
dem einem
der
einer
den
Akk.
den
einen
das
die
eine
die
ein
Неопределенный артикль склоняется так же, как определенный, кроме формы номинатива мужского рода и номинатива и
аккузатива среднего рода, где неопределенный артикль не имеет
родового окончания.
Как определенный артикль склоняются также указательные
местоимения dieser – этот, jener – тот, solcher – такой и вопросительное местоимение welcher – какой.
Как неопределенный артикль склоняются притяжательные
местоимения (mein – мой, dein – твой и др.) и отрицательное
местоимение kein в единственном числе, употребляемые вместо
7
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
артикля. (Во множественном числе эти местоимения склоняются как определенный артикль.)
Таблица склонения артиклей и местоимений
в единственном числе
Название
падежей
Nominativ
Genitiv
Определѐнный артикль
и указательные
местоимения
мужской
средний
женский
род
род
род
der
das
die
dieser
dieses
diese
des
des
der
dieses
dieses
dieser
Неопределѐнный артикль
и притяжательные
местоимения
мужской
средний
женский
род
род
род
ein
ein
eine
mein
mein
meine
eines
eines
einer
meines
meines
meiner
Dativ
dem
diesem
dem
diesem
der
dieser
einem
meinem
einem
meinem
einer
meiner
Akkusativ
den
diesen
das
dieses
die
diese
einen
meinen
ein
mein
eine
meine
Вопросы
падежей
wer?
was?
wessen?
wem?
wo?
wann?
wen?
was?
wohin?
Употребление артикля
Определенный артикль употребляется, когда лицо или предмет известны, или названы ранее, или речь идет о всех известных личностях, предметах или понятиях, а также с превосходной степенью сравнения прилагательных.
Неопределенный артикль употребляется только в единственном числе, когда лицо или предмет неизвестны, или все равно, о
ком или о чем конкретно идет речь. При рассказе новый объект
первый раз употребляется с неопределенным артиклем, а далее
уже с определенным артиклем.
Без артикля в единственном числе употребляются:
 Имена и географические названия. Однако если имеется
прилагательное, используется определенный артикль. Также ряд
названий государств всегда используется с определенным артиклем: die Schweiz, die Türkei (и все другие на -ei), die Ukraine,
die Antarktis, die Niederlande (plural), der Libanon, der Sudan, (der)
Irak, (der) Iran, (der) Jemen.
 Жидкости и материалы без конкретного описания (Wasser,
Milch, Bier, Wein, Öl, Benzin, Alkohol, Holz, Glas, Kohle, Stahl,
8
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Beton, Kupfer, Kalk), неопределенные количественные понятия
(Geld, Energie, Elektrizität, Luft, Wärme).
 Свойства и чувства без дополнительного уточнения (Mut,
Kraft, Freundlichkeit, Intelligenz, Ehrgeiz, Nachsicht, Angst, Freude,
Liebe, Trauer, Hoffnung, Verzweiflung).
 Национальности и профессии с глаголами sein и werden и
после als, а также науки: Ich bin Arzt, Er arbeitet als Lehrer, Er
studiert Chemie (с прилагательным должен употребляться артикль: Er ist ein guter Verkäufer).
 Существительные после указания массы, веса или количества. Ein Pfund Butter, ein Glas Milch.
 В пословицах и устойчивых выражениях. Ende gut, alles gut.
Часто после предлогов ohne, zu, nach, vor: ohne Arbeit.
Простое повествовательное предложение.
Прямой и обратный порядок слов
В зависимости от цели высказывания различают повествовательное, вопросительное и побудительное предложения.
Каждый из типов предложений имеет свой определенный порядок слов, причем особое значение имеет местоположение сказуемого в предложении.
В простом повествовательном предложении сказуемое, состоящее из одного слова, стоит на втором месте в предложении:
2
...
посл.
Er liest viele Texte
1
Если сказуемое состоит из двух частей (например, составное
именное или глагольное сказуемое, глагол с отделяемой приставкой, сложная временная форма и др.), то изменяемая (спрягаемая) часть сказуемого стоит на втором месте, а неизменяемая часть сказуемого стоит на последнем месте, то есть сказуемое образует так называемую рамку сказуемого, внутри которой
располагаются все второстепенные члены предложения:
1
Er
2
ist
...
jetzt
посл.
Student.
9
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die Studenten hören aufmerksam
zu.
Er
kann deutsch sprechen.
Подлежащее в повествовательном предложении может
стоять на первом месте (прямой порядок слов) или на третьем месте, за изменяемой частью сказуемого (обратный порядок слов). Если подлежащее стоит на третьем месте, то первое место занимает один из второстепенных членов предложения:
посл.
1
2
...
Ich
schreibe
das Wort
richtig
ich
richtig
Das Wort schreibe
Вопросительное предложение
с вопросительным словом и без него
А. В вопросительном предложении без вопросительного
слова на первом месте стоит изменяемая часть сказуемого, а
неизменяемая – на последнем. Подлежащее и второстепенные члены предложения следуют за изменяемой частью сказуемого:
1
2
посл.
...
Его зовут Мартин?
Heißt er Martin?
Ist
die Antwort richtig? Ответ правильный?
Б. В вопросительном предложении с вопросительным словом на первом месте стоит вопросительное слово, на втором –
изменяемая часть сказуемого, а неизменяемая часть стоит на
последнем месте:
1
Wo
10
2
wohnst
...
du?
посл.
Где ты живешь?
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Warum
der Text
ist
Was
machst du hier?
schwer? Почему текст трудный?
Что ты здесь делаешь?
Наиболее употребительные вопросительные слова:
wer?
кто?
was?
что?
wo?
где?
wohin?
куда?
woher?
откуда?
wann?
когда?
как, каким образом?
wie?
почему?
warum?
wie
viele)?
viel
(wie
сколько?
Спряжение глаголов в настоящем времени (Präsens)
Для обозначения действия в настоящем или будущем времени используется временная форма Präsens. При изменении глагола по лицам к основе глагола добавляются личные окончания.
Ряд глаголов проявляет при спряжении в презенсе некоторые
особенности.
1. Слабые глаголы
Большинство глаголов в немецком языке – слабые. При их
спряжении в настоящем времени к основе глагола добавляются
личные окончания (см. fragen – спрашивать).
11
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
 Если основа глагола (слабого или сильного, не изменяю-
щего корневого гласного) оканчивается на d, t или сочетание
согласных chn, ffn, dm, gn, tm (например, antworten, bilden,
zeichnen), то между основой глагола и личным окончанием
вставляется гласный e.
 Если основа глагола (слабого или сильного) заканчивается
на s, ss, ß, z, tz (например, grüßen, heißen, lesen, sitzen), то во 2-м
лице единственного числа s в окончании выпадает, и глаголы
получают окончание -t.
fragen antworten grüßen
ich
я
-e frage antworte
du
ты
-st fragst antwortest grüßt
er/sie/es он/она/оно -t
fragt
grüße
antwortet grüßt
wir
мы
-en fragen antworten grüßen
ihr
вы
-t
sie / Sie они / Вы
fragt
antwortet grüßt
-en fragen antworten grüßen
 Обратите внимание, что форма глагола при вежливом обращении (местоимение Вы) в немецком языке совпадает с 3-м
лицом множественного числа.
2. Сильные глаголы
A. Сильные глаголы во 2-м и 3-м лице единственного числа
изменяют корневую гласную:
 a, au, o получают умлаут (напр., fahren, laufen, halten),
 гласный e переходит в i или ie (geben, lesen).
Б. У сильных глаголов с изменяемой корневой гласной, основа которых заканчивается на -t, во 2-м и 3-м лице единственного
числа соединительный гласный e не добавляется, в 3-м лице
также не добавляется окончание (например, halten – du hältst, er
hält), а во втором лице множественного числа (где корневой
гласный не изменяется) они, как и слабые глаголы, получают
соединительный e (ihr haltet).
12
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
geben fahren laufen lesen halten
ich
я
-e
du
ты
(e/i, a/a) -st gibst fährst läufst liest hältst
gebe fahre laufe lese halte
er/sie/es он/она/оно (e/i, a/a) -t gibt
fährt
läuft
liest hält
wir
мы
-en
geben fahren laufen lesen halten
ihr
вы
-(e)t
gebt
-en
geben fahren laufen lesen halten
sie / Sie они / Вы
fahrt
lauft
lest
haltet
3. Неправильные глаголы
Вспомогательные глаголы sein (быть), haben (иметь), werden
(становиться) по своим морфологическим особенностям относятся к неправильным глаголам, которые при спряжении в презенсе проявляют отклонение от общего правила.
sein habe werde
n
n
ich
я
bin habe werde
du
ты
bist hast
er/sie/e он/она/он ist
s
о
hat
wirst
wird
wir
мы
sin habe werde
d
n
n
ihr
вы
seid habt
sie / Sie они / Вы
werdet
sin habe werde
d
n
n
Модальные глаголы
Модальные глаголы и глагол “wissen” входят в группу так
называемых глаголов Präterito-Präsentia. Историческое разви13
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
тие этих глаголов привело к тому, что их спряжение в настоящем времени (Präsens) совпадает со спряжением сильных
глаголов в прошедшем времени Präteritum: модальные глаголы изменяют корневой гласный в единственном числе (кроме
sollen) и в 1-м и 3-м лице единственного числа не имеют
окончаний.
К модальным глаголам относятся следующие глаголы:
können
wollen
dürfen
müssen
sollen
mögen
Спряжение модальных глаголов в Präsens
können dürfen müssen sollen
wollen mögen
wissen
kann
ich
–
du
-st kannst
er/sie/e –
s
kann
darf
muss
soll
will
mag/
möchte
weiß
darfst
musst
sollst
willst
magst/
möchtest
weißt
darf
muss
soll
will
mag/
möchte
weiß
wir
-en können dürfen müssen sollen
wollen mögen/
möchten
wissen
ihr
-t
wollt
wisst
sie
Sie
könnt
dürft
müsst
sollt
/ -en können dürfen müssen sollen
mögt/
möchtet
wollen mögen/
möchten
wissen
Модальные глаголы выражают не само действие, а отношение к действию (то есть возможность, необходимость, желательность совершения действия), поэтому обычно они употребляются в предложении с инфинитивом другого глагола, выражающего действие. Инфинитив после модальных глаголов стоит
на последнем месте в предложении и употребляется без частицы zu.
14
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Значение модальных глаголов
Возможность: können / dürfen
können
мочь, уметь, быть в состоянии (возможность по
объективным
обстоятельствам)
dürfen
1) мочь – сметь, иметь
разрешение (возможность, основанная на
“чужой воле”)
2) при отрицании выражает запрещение –
“нельзя”, “не разрешается”
Долженствование: müssen / sollen
müssen
1) долженствование,
необходимость, потребность, осознанный
долг
2) при отрицании
“müssen” часто заменяется глаголом “brauchen
+ zu Infinitiv”)
sollen
1) долженствование,
основанное на “чужой
воле” – приказ, поручение, распоряжение
2) в вопросе (прямом
или косвенном) не переводится (выражает
“запрос инструкции,
распоряжения”)
Sie kann
deutsch
sprechen.
Она может (умеет) говорить понемецки.
Er kann
nicht
kommen.
Darf ich
fragen?
Он не может
прийти.
Man darf
hier nicht
laut
sprechen.
Здесь нельзя
громко разговаривать.
Ich muss
nach Hause
gehen.
Я должен (мне
нужно) идти домой.
Sie brauchen
nicht zu
kommen.
Вам не нужно
(нет нужды,
можно не) приходить.
Вы должны сделать эту работу
сегодня.
Sie sollen
diese Arbeit
heute machen.
Soll ich den
Satz
übersetzen?
Er fragt, ob
Можно (разрешите) спросить?
Мне (следует)
перевести это
предложение?
Он спрашивает,
15
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Желание: wollen / mögen
wollen
1) хотеть, намереваться, собираться;
2) приглашение к совместному действию
mögen
er den Satz
übersetzen
soll.
переводить ли
ему это предложение.
Er will Arzt
werden.
Wollen wir
ins Kino
gehen! (=
Gehen wir
ins Kino!)
Ich möchte
meinen
Bruder mitnehmen.
Ich mag Eis.
Er mag
Fisch nicht.
Он хочет стать
врачом.
Давайте пойдем в
кино!
1) “хотел бы” – в форме möchte (вежливо
выраженное желание в
настоящем времени);
2) любить, нравиться –
в самостоятельном
значении (при употреблении без сопровождающего инфинитива)
Предположение: mögen / können / dürfen / müssen
mögen
может быть, возможно Das mag
(допущение возможrichtig sein.
ности, неуверенное
предположение)
können
возможно (предполоDas kann
жение, основанное на
richtig sein.
объективной возможности)
dürfen
в форме сослагательDas dürfte
ного наклонения –
richtig sein.
dürfte – вероятно,
должно быть (предположение более высокой степени уверенности, чем предположение, выраженное глаголами können und
mögen)
16
Я хотел бы взять
с собой своего
брата.
Я люблю мороженое. Он не любит рыбу.
Может быть, это
правильно.
Возможно, это
правильно.
Вероятно, это
правильно.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
müssen
должно быть, наверное, определенно
(предположение, граничащее с уверенностью)
Das muss
richtig sein.
Должно быть, это
правильно.
Предлоги, требующие аккузатива
durch für ohne um gegen wider bis
Наиболее употребительные значения предлогов
Ich gehe durch den Park.
Я иду по парку.
für
через, сквозь,
по
для
Da ist ein Brief für Sie.
ohne
без
Er übersetzt den Text ohne
Wörterbuch.
um
1) вокруг
gegen
2) на (разница
величин)
3) в (при указании времени)
1) против
Die Kinder sitzen um den
Lehrer.
Die Temperatur ist um
3 Grad höher.
Die Stunde beginnt um
2 Uhr.
Ich bin gegen deinen Plan.
Здесь письмо
для Вас.
Он переводит
текст без словаря.
Дети сидят вокруг учителя.
Температура на
3 градуса выше.
Урок начинается
в 2 часа.
Я против твоего
плана.
Он придет около
5 часов. Здесь
есть около
20 тетрадей.
Мы едем к северу.
Ты еще молод
по сравнению со
мной.
Он делает это
вопреки моему
желанию.
Он останется
durch
2) около
(о времени,
количестве)
Er kommt gegen 5 Uhr. Es
gibt hier gegen 20 Hefte.
3) к (по
направлению)
4) по сравнению
Wir fahren gegen Norden.
wider
против, вопреки
Er macht es wider meinen
Wunsch.
bis
до
Er bleibt hier bis 11 Uhr /
Du bist noch jung gegen
mich.
17
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
здесь до 11 часов / до завтра.
bis morgen.
entlang
вдоль (употребляется
после существительного)
Если после bis нужно
употребить существительное с артиклем, то
требуется второй предлог
(который и управляет
существительным):
Der Bus fährt bis zum
Bahnhof.
Er geht die Straße entlang.
Автобус едет до
вокзала.
Он идет вдоль
улицы.
Предлоги, требующие датива
mit nach aus zu von bei seit außer entgegen
gegenüber
Некоторые предлоги сливаются с определенным артиклем:
bei + dem = beim
zu + dem = zum
von + dem = vom
zu + der = zur
Наиболее употребительные значения предлогов
mit
1) с
2) mit + существительное, обозначающее орудие, переводится творительным
18
Ich mache die
Hausaufgaben
mit meinem
Freund zusammen.
Er schreibt mit
dem Bleistift.
Я делаю домашние задания вместе с
моим другом.
Он пишет карандашом.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
nach
падежом.
1) после
2) в, на (направление)
3) согласно, по (часто
стоит после существительного)
aus
из
zu
1) к
2) для, на (цель, предназначение)
von
1) от
2) о
3) с
bei
4) von + существительное – соответствует
родительному падежу
1) у
2) при (во время, в)
seit
1) c (c какого-либо
момента времени)
2) уже (отрезок времени)
außer
1) кроме
Nach dem Seminar gehe ich in
die Bibliothek.
Er fährt nach
Leipzig.
Dem Stundenplan nach haben
wir jetzt ein
Seminar.
Er kommt aus
Hannover.
Ich gehe zum
Arzt.
Er fährt zum
Studium nach
Deutschland.
Ich komme von
der Oma.
Er spricht von
seiner Arbeit.
Das Heft fällt
vom Tisch.
Das ist ein Drama von Schiller.
После семинара я пойду в
библиотеку.
Он едет в
Лейпциг.
По расписанию у нас сейчас семинар.
Ich wohne bei
den Eltern.
Hilf mir bei der
Arbeit!
Seit 1999 wohne
ich in dieser
Stadt.
Ich lerne
Deutsch seit 2
Jahren.
Außer einem
Я живу у родителей.
Помоги мне в
работе!
С 1999 года я
живу в этом
городе.
Я учу немецкий уже 2 года.
Кроме одного
Он из Ганновера.
Я иду к врачу.
Он едет на
учебу в Германию.
Я иду от бабушки.
Он говорит о
своей работе.
Тетрадь падает
со стола.
Это драма
Шиллера.
19
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2) вне
entgegen
навстречу
gegenüber
напротив
Studenten kommen alle mit.
Sie ist außer sich
vor Freude.
Wer kommt mir
entgegen?
Mein Haus liegt
dem Theater
gegenüber.
студента все
успевают.
Она вне себя
от радости.
Кто идет
навстречу
мне?
Мой дом расположен
напротив театра.
Некоторые предлоги употребляются в сочетании с другим
предлогом или наречием, уточняющим значение предлога: von
heute ab – с сегодняшнего дня, vom Fenster aus – из окна, von
Berlin her – из (от) Берлина и т.д.
Грамматические упражнения
1. Определите порядок слов в предложении.
In vierzehn Tagen wohnen sie also Langstrasse 15 und nicht mehr
Kurzgasse 14. Sie haben eine kleine gemütliche Zweizimmerwohnung in einem Altbau in der Landstrasse gemietet. Aber zurzeit ist
Dirks Verlobte nicht in Neustadt. In erster Linie muss er natürlich an
seine Eltern schreiben. Dirks Mutter arbeitet nicht. Aber im Haushalt
hatte sie immer alle Hände voll zu tun. Ihre beiden Söhne aus der
ersten Ehe sind noch ganz klein. Dann sind die Groβeltern an der
Reihe. Gisela, die älteste von allen, wohnt in Bayern, in einer kleinen
Stadt bei München und arbeitet da im Kreisgericht. Nach der Absolvierung einer medizinischen Hochschule arbeitet sie da in einer
Klinik als Internistin.
2. Составьте предложения: a) с прямым порядком слов; б) с обратным порядком слов.
1. Heiratet, Dirk Klug, der Jurastudent, in 2 Wochen.
2. In Neustadt, lebt, er.
3. Aber zurzeit, ist, Dirks Verlobte, nicht in Neustadt.
4. An einer Konferenz, sie, nimmt teil.
20
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Ihnen, am Telefon, kann, er, alles, sagen.
6. Wohnen, sie, auf dem Lande.
7. Dirk, auf ein Wiedersehen, schon jetzt, freut sich, mit seinen
Großeltern.
3. Объясните употребление артикля.
Dirks Tante Monika wohnt mit ihrem Mann in den Alpen.
Sie ist seit 26 Jahren mit einem Österreicher verheiratet und
lebt in Österreich. Der Mann von Tante Monika ist Richter.
Tante Monika und Onkel Heinz haben drei Kinder, drei
erwachsene Söhne. Die drei Vettern von Dirk wohnen aber
nicht mit ihren Eltern, sie leben in Deutschland. Sie haben auch
in Deutschland studiert. Die drei Brüder besuchen oft ihre
Eltern in Österreich.
Der eine Vetter von Dirk, Heinz-Reiner lebt im Schwarzwald. Er
ist Förster und wohnt mitten im Wald in seinem schönen Försterhaus. Dirk hat so manche schönen Tage bei seinem Vetter verbracht.
Der andere Vetter, der Klaus, wohnt an der Spree, in einem kleinen
Ort. Er arbeitet da im Steinbruch, hat sich einen schönen Bungalow
bauen lassen und wohnt in diesem Bungalow mit seiner kinderreichen Familie. Heinrich, der jüngste Sohn von Tante Monika und
Onkel Heinz, ist seit einem Jahr Justizinspektor. Vor einem halben
Jahr hat er eine Sekretärin vom Justizministerium geheiratet. Seine
Frau ist sehr hübsch. Sie heißt Lieselotte. Das ist ihre zweite Ehe: sie
war Witwe. Ihr erster Mann, ein Kriminalpolizist, ist bei einer
Polizeirazzia vor drei Jahren ums Leben gekommen. Ihre beiden
Söhne aus der ersten Ehe sind noch ganz klein; sie sind viereinhalb
Jahre alt. Das sind Zwillingsbrüder.
4. Найдите в тексте 1 абзаце 3 предложения
в презенсе и переведите их.
5. Вставьте стоящие в скобках модальные глаголы в презенсе. Переведите предложения, обращая
внимание на значения модальных глаголов.
21
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Er … heute seine neue Adresse all seinen Verwandten, Bekannten
und guten Freunden schicken [wollen]. Um ganz ehrlich zu sein, er
… ganz einfach tun: Seine Verlobte hat es ihm vor der Abreise
aufgetragen [sollen]. Nun sitzt er in seinem Zimmer in dem
Wohnheim und überlegt, wen er zu seiner Hochzeit einladen … [sollen]. Dirk hofft, dass sie noch rechtzeitig zur Hochzeit kommen ...
[können]. Uta wohnt in einer schönen Villa an einem breiten Fluss,
denn ihr Mann ist Justiziar in einer französischen Großfirma und er
... sich eine Villa leisten [können]. Der wird bestimmt nicht kommen
...[können]. Aber seine Frau – Tante Erika – wird ganz bestimmt
kommen ..., mit all ihren Töchtern [wollen].
6. Выпишите из текста
все существительные
с предлогами: a) в винительном падеже; б) в дательном падеже.
Der eine Vetter von Dirk, Heinz-Reiner lebt im Schwarzwald. Er
ist Förster und wohnt mitten im Wald in seinem schönen Försterhaus. Dirk hat so manche schönen Tage bei seinem Vetter verbracht.
Der andere Vetter, der Klaus, wohnt an der Spree, in einem kleinen
Ort. Er arbeitet da im Steinbruch, hat sich einen schönen Bungalow
bauen lassen und wohnt in diesem Bungalow mit seiner kinderreichen Familie. Heinrich, der jüngste Sohn von Tante Monika und
Onkel Heinz, seit einem Jahr Justizinspektor. Vor einem halben Jahr
hat er eine Sekretärin vom Justizministerium geheiratet. Seine Frau
ist sehr hübsch. Sie heißt Lieselotte. Das ist ihre zweite Ehe: sie war
Witwe. Ihr erster Mann, ein Kriminalpolizist, ist bei einer Polizeirazzia vor drei Jahren ums Leben gekommen. Ihre beiden Söhne aus der
ersten Ehe sind noch ganz klein; sie sind viereinhalb Jahre alt. Das
sind Zwillingsbrüder.
7. Вставьте артикль в дательном падеже.
1. Nach d... Unterricht gehe ich in den Sportsaal. 2. Aus d... Universität geht Anton nach Hause. 3. Mein Haus liegt d... Park
gegenüber. 4. Martin wohnt bei d... Eltern. 5. Ich mache die Hausaufgaben mit d... Freund zusammen. 6. Lernen Sie die Wörter zu d...
22
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Text! 7. Das Studentenwohnheim ist nicht weit von d... Universität.
8. Ich lerne Deutsch seit dies... Jahr. 9. Außer ein... Studenten antworten alle gut.
8. Вставьте необходимые предлоги.
Er spricht ... seinem Hobby immer sehr gern. Der Unterricht ist
...Ende. ... dem Unterricht gehe ich gewöhnlich gleich ... Hause. Ich
gehe oft ... Fuß, manchmal fahre ich ... dem Bus. Ich wohne ... den
Großeltern nicht weit ... dem Stadtzentrum. Da sehe ich vor der Uni
meinen Kommilitonen. Er kommt ... dem Studentenwohnheim mir....
Er ist ein guter Fußballspieler. Er spielt Fußball ...der Schulzeit. Er
fragt mich: “Kommst du ... dem Fußballspiel nicht? Heute ist doch
Halbfinale! ... dir sind schon alle in der Sporthalle”. Ich spiele
Fußball nicht, aber ich sehe gern meine Freunde spielen. So gehe ich
... ihm in die Sporthalle.
Text 1
Student aus Deutschland
Dirk Klug, der Jurastudent, der in Neustadt lebt, heiratet in 2
Wochen. Seine Verlobte und er haben schon alle Vorbereitungen
getroffen. Sie haben eine kleine gemütliche Zweizimmerwohnung
in einem Altbau in der Landstraße gemietet. Heute ziehen sie da
ein. In vierzehn Tagen wohnen sie also Landstraße 15 und nicht
mehr Kurzgasse 14, wo das Studentenwohnheim liegt. Aber
zurzeit ist Dirks Verlobte nicht in Neustadt, sie ist nicht in
Deutschland. Sie ist im Ausland, in der Schweiz. Sie nimmt an
einer Konferenz teil.
Dirk hat heute viel zu tun. Er will heute all seinen Verwandten, Bekannten und guten Freunden Einladungen schicken.
Um ganz ehrlich zu sein, soll er ganz einfach tun: Seine Verlobte
hat es ihm vor der Abreise aufgetragen. Nun sitzt er in seinem
Zimmer in dem Wohnheim und überlegt, wen er zu seiner
Hochzeit einladen soll.
23
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
In erster Linie muss er natürlich an seine Eltern schreiben.
Seine Eltern leben zurzeit im Ausland, in Afrika, in Äthiopien,
hoch in Gebirge. Dirks Vater arbeitet da in Tagebau, und sie
wohnen in einem kleinen Dorf, das nicht weit vom Bergbau liegt.
Herr Klug Senior arbeitet da seit zwei Jahren. Dirks Mutter arbeitet nicht, sie hat es nicht nötig: Ihr Mann verdient gut, denn er
ist ein guter Spezialist. Dirk hofft, dass sie noch rechtzeitig zur
Hochzeit kommen können.
Dann sind die Groβeltern an der Reihe. Sie wohnen auf dem
Lande, einem kleinen schönen Teich, direkt an Teichufer. Dirks
Großvater arbeitet nicht mehr, er ist Rentner. Bis vor kurzem war
er Dorfpolizist. Dirks Großmutter hat nie im Leben gearbeitet. Sie
hat ihr Leben lang den Haushalt geführt. Aber im Haushalt hatte
sie immer alle Hände voll zu tun. Opa und Oma sind sehr nette
Leute. Dirk freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit seinen
Großeltern.
Dirks Tante Monika wohnt mit ihrem Mann in den Alpen. Sie ist
seit 26 Jahren mit einem Österreicher verheiratet und lebt in Österreich. Der Mann von Tante Monika ist Richter. Tante Monika und
Onkel Heinz haben drei Kinder, drei erwachsene Söhne. Die drei
Vettern von Dirk wohnen aber nicht mit ihren Eltern, sie leben in
Deutschland. Sie haben auch in Deutschland studiert. Die drei
Brüder besuchen oft ihre Eltern in Österreich.
Der eine Vetter von Dirk, Heinz-Reiner lebt im Schwarzwald. Er
ist Förster und wohnt mitten im Wald in seinem schönen Försterhaus. Dirk hat so manche schönen Tage bei seinem Vetter verbracht.
Der andere Vetter, der Klaus, wohnt an der Spree, in einem kleinen
Ort. Er arbeitet da im Steinbruch, hat sich einen schönen Bungalow
bauen lassen und wohnt in diesem Bungalow mit seiner kinderreichen Familie. Heinrich, der jüngste Sohn von Tante Monika und
Onkel Heinz, ist seit einem Jahr Justizinspektor. Vor einem halben
Jahr hat er eine Sekretärin vom Justizministerium geheiratet. Seine
Frau ist sehr hübsch. Sie heißt Lieselotte. Das ist ihre zweite Ehe: sie
war Witwe. Ihr erster Mann, ein Kriminalpolizist, ist bei einer
Polizeirazzia vor drei Jahren ums Leben gekommen. Ihre beiden
Söhne aus der ersten Ehe sind noch ganz klein; sie sind viereinhalb
Jahre alt. Das sind Zwillingsbrüder.
24
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Dirks Onkel väterlicherseits – er heißt Paul – ist seit fünfzehn
Jahre bei der Marine. Der wird bestimmt nicht kommen können.
Aber seine Frau – Tante Erika – wird ganz bestimmt kommen wollen, mit all ihren Töchtern.
Die vier Kusinen von Dirk wohnen in schönen Gegenden. Gisela,
die älteste von allen, wohnt in Bayern, in einer kleinen Stadt bei
München und arbeitet da im Kreisgericht als Sekretärin. Giselas
Mann ist Notar.
Die zweitälteste Kusine Ursula wohnt in Thüringen, im Thüringer
Wald, in einer kleinen Ortschaft, direkt am Fuß eines Berges. Nach
der Absolvierung einer medizinischen Hochschule arbeitet sie da in
einer Klinik als Internistin.
Dirks dritte Kusine Uta hat an der Fakultät für Rechtswissenschaften studiert. Seit 5 Jahren wohnt sie im Norden Frankreichs,
denn sie ist mit einem Franzosen verheiratet. Uta wohnt in einer
schönen Villa an einem breiten Fluss, denn ihr Mann ist Justitiar in
einer französischen Großfirma und kann sich eine Villa leisten.
Dirks jüngste Kusine Gabriella ist wie Ursula ledig. Sie ist erst
22 Jahre alt.
Wortschatzerläuterungen
Vorbereitungen treffen – готовиться
Um ganz ehrlich zu sein – честно говоря
Herr Klug Senior – господин Клуг старший
an der Reihe sein – быть на очереди
im Steinbruch arbeiten – работать на каменоломне
ihr Leben lang – всю свою жизнь
erwachsen – взрослый
Schwarzwald – Шварцвальд, местность в Германии
Die Polizeirazzia – полицейская операция
Die Marine – морской флот
am Fuß eines Berges – у подножия горы
der Justitiar – юрисконсульт
25
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Упражнения
1. Переведите следующие слова и словосочетания.
Der Jurastudent, heiraten, verheiraten, in 2 Wochen, die Verlobte, Vorbereitungen treffen, gemütlich, die Zweizimmerwohnung,
mieten, einziehen, das Studentenwohnheim, zur Zeit, an einer Konferenz teilnehmen, viel zu tun haben, die Verwandte, schicken,
auftragen, überlegen, die Hochzeit, einladen, nötig, verdienen, den
Haushalt führen, sich freuen auf Akk., der Richter, die Tante, der
Onkel , erwachsen, der Vetter, der Förster, kinderreich, die Ehe, die
Witwe, die Polizeirazzia, ums Leben kommen., die Zwillingsbrüder,
väterlicherseits, die Marine, der Justitiar, sich etw. leisten, ledig sein.
2. Прочитайте и назовите русские эквиваленты
следующих слов.
Die Konferenz, die Adresse, der Spezialist, das Telefon, der Bungalow, die Kusine, der Justizinspektor, der Kriminalpolizist, der Notar, die Fakultät, die Klinik, die Villa, die Großfirma.
3. Прочитайте и переведите текст.
4. Найдите немецкие эквиваленты следующим
выражениям.
Провести подготовку, арендовать маленькую уютную квартиру, участвовать в конференции, жить за границей, иметь много дел, всю свою жизнь вести домашнее хозяйство, радоваться
свиданию с родителями, многодетная семья, сыновья от первого
брака, дядя со стороны отца (матери), после окончания медицинского института.
5. Вставьте вместо точек слова, данные под чертой.
Dirk Klug, der Jurastudent, der in Neustadt lebt, … in 2 Wochen.
Seine Verlobte und er haben schon … getroffen. Sie haben … in
einem Altbau in der Landstraße gemietet. Heute ziehen sie da ein. …
wohnen sie also Landstraße 15 und nicht mehr Kurzgasse 14, wo das
Studentenwohnheim liegt. Aber… ist Dirks Verlobte nicht in Neu26
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
stadt, sie ist nicht in Deutschland. Sie ist …, in der Schweiz. Sie
nimmt … teil.
……………………………………………………………………….
In vierzehn Tagen, im Ausland, eine kleine gemütliche
Zweizimmerwohnung, an einer Konferenz, alle Vorbereitungen, heiratet, zurzeit.
6. Закончите предложения, опираясь на содержание текста.
Dirk hat heute... .
In erster Linie muss er natürlich... .
Seine Eltern leben zurzeit im Ausland, ... ... ... .
Dirks Vater arbeitet da in Tagebau, und sie wohnen in einem
kleinen Dorf, das ... ... ... .
Herr Klug senior arbeitet da ... .
Dirks Mutter arbeitet nicht, sie hat es nicht nötig: Ihr Mann verdient gut, denn ... ... .
Dirks Tante Monika wohnt mit ihrem Mann .... .
Sie ist seit 26 Jahren mit einem Österreicher verheiratet und lebt ... .
Der Mann von Tante Monika ist ... .
Tante Monika und Onkel Heinz haben drei Kinder, ... ... ... .
Die drei Vettern von Dirk wohnen aber nicht mit ihren Eltern, sie
leben. ... .
Sie haben auch in Deutschland ... .
Die drei Brüder besuchen oft ... ... ... .
7. Назовите предложения, соответствующие содержанию текста.
1. Dirk Klug, der Jurastudent, der in Neustadt lebt, heiratet in 2
Wochen.
2. Aber zurzeit ist Dirks Verlobte nicht in Neustadt, sie ist nicht
in Deutschland.
3. Seine Eltern leben zurzeit im Ausland, in Afrika, in Äthiopien,
hoch in Gebirge.
27
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Dirks Tante Monika wohnt mit ihrem Mann in den Alpen. Sie ist
seit 26 Jahren mit einem Österreicher verheiratet und lebt in Österreich.
5. Heinrich, der jüngste Sohn von Tante Monika und Onkel
Heinz, seit einem Jahr Justizinspektor.
6. Dirks Onkel väterlicherseits – er heißt Paul – ist seit fünfzehn
Jahre bei der Marine.
7. Dirks Großmutter hat nie im Leben gearbeitet.
8. Giselas Mann ist Notar.
9. Dirks dritte Kusine Uta hat an der Fakultät für Rechtswissenschaften studiert.
10. Dirks Mutter arbeitet nicht, sie hat es nicht nötig: Ihr Mann
verdient gut, denn er ist ein guter Spezialist.
8. Ответьте на вопросы к тексту.
1. Was studiert Dirk und wo lebt er? 2. Wozu hat er alle
Vorbereitungen zu treffen? 3. Warum und wem soll er Einladungen
schicken? 4. Wo wohnen seine Eltern? Seine Großeltern? 5. Wie viele Vettern hat Dirk? Wo wohnen und arbeiten sie? 6. Wie viele
Kusinen hat Dirk? 7. Erzählen Sie über ihre Familien.
9. Составьте генеалогическое дерево семьи Дирка в виде схемы. Расскажите о родственниках Дирка, опираясь на составленную схему.
10. Составьте по аналогии генеалогическое дерево
своей семьи. Напишите краткий рассказ о своей семье.
11. Tabellarischer Lebenslauf – составление автобиографии (приложение, с. 344). Дополните таблицу, воспользовавшись подсказкой.
Geburtsort – Schulbildung – Berufstätigkeit – Fortbildung –
Geburtsdatum – Auslandsaufenthalte – Berufsausbildung – Name –
Adresse
28
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
….
Name
……………………
……………………
…..
……………………
….
……………………
….
……………………
….
Niemüller, Dominik
Sieberstr. 17
81373 München
Stuttgart
6. April 1973
4 Jahre Grundschule
6 Jahre Realschule
Abschluss: Mittlere Reife
……………………
3 – jährige Ausbildung zum Offset….
drucker bei der Süddeutschen Druckerei
GmbH, Würzburg
2 – jährige Umschulung zum Industriekaufmann beim DATA Institut, München
……………………
3 Jahre als Offsetdrucker bei der
……
Druck KG, Frankfurt
2 Jahre als Industrie Kaufmann bei
der Firma Wacker GmbH, München
……………………
Zertifikatskurs an der Volks…..
hochschule: Technisches Englisch
Kurs am DFI – Institut:
Gesprächsführung und Übung in freier
Rede
Составьте свою автобиографию.
12. Есть ли у Вас брат или сестра? Хорошо это
или плохо, иметь сестру или брата? Познакомьтесь с
мнениями немецкой молодежи на этот счет.
Jürgen (16)
13. Расскажите о своих взаимоотношениях с братом или сестрой.
29
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Text 2
Ein ganz normaler Tagesablauf!?
7:00 Der Wecker klingelt. Ein neuer Tag beginnt. Gleich macht
das Schwimmbad auf.
7:01 Der Wecker ist wieder aus. Morgen, morgen gehe ich bestimmt schwimmen.
9:02 Wieder aufgewacht. Mein Magen knurrt, mal sehen, was
noch im Kühlschrank ist.
9:08 Mist. Die WG-Kollegen1 waren wieder schneller: also
Frühstück in der Uni.
9:11 Erst mal duschen
9:12 Das Telefon klingelt: „Hey, um neun Uhr war Arbeitstreffen
für das Referat, beeil dich jetzt!”
9:18 Die Tasche ist gepackt, dann kann ich heute Abend auch
gleich zum Unisport2 gehen.
9:28 Gut, wenn die Uni gleich um die Ecke ist, jetzt erst mal ein
Brötchen und einen Kaffee in der Cafete3.
9:32 “Leute, tut mir leid, ich habe verschlafen”. – “Schon okay,
wir gehen gerade das Gemeinschaftsreferat für morgen durch. Du
wolltest doch die Infos aus dem Internet sammeln und aufbereiten”.
9:34 “Die habe ich jetzt in der Hektik zu Hause vergessen, aber
morgen denke ich bestimmt daran”.
10:15 Der Professor fängt pünktlich an.
10:34 Gerade wieder aufgewacht.
11:47 Endlich vorbei, irgendwann muss ich das alles mal kopieren: meine Mitschrift kann ich überhaupt nicht entziffern.
11:55 Im Mensakasten sieht das Essen nicht so lecker aus, mal
schauen, was es im Westend4 gibt.
12:20 Die anderen sind schon wieder in der nächsten Vorlesung.
Ich muss erst mal verdauen. Außerdem habe ich die BAföG Unterla-
1
Wohngemeinschaftkollegen
Спорт в университетском городке
3
Кафе в университетском городке
4
Кафе в университетском городке
2
30
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gen1 noch nicht ausgefüllt. Ich suche mir mal einen ruhigen Galerieplatz.
13:05 Die Unterlagen sind fertig ausgefüllt. Dann kann ich die
Unterlagen abgeben.
13:10 So, jetzt ist noch Zeit bis zur nächsten Vorlesung, da gehe
ich mal ins Arbeitsamt2.
13:15 “Ich brauche Geld, so 50 EU wären gut”. – “Am Freitag
sucht einer eine Hilfe beim Schuppen ausräumen, das dauert wohl
den ganzen Tag”. – “Klasse, die Vorlesung am Freitag ist sowieso
nicht so gut. Das mache ich”.
13:35 Alle Unterlagen ausgefüllt, jetzt kann ich noch kurz frische
Luft schnappen im Wald, sind ja nur 5 Minuten von hier.
14:20 Ups, knapp nach dem Prof3 angekommen. Ein paar
Vorlesungen muss ich noch canceln4, das schafft ja kein Mensch.
15:23 Ich sollte mir mal ein Buch zum Thema in der Bib5 ausleihen.
15:45 Vorbei, endlich.
15:47 Tina spricht mich an: “Du denkst an morgen? Deine Recherche für unser Referat. Um neun Uhr treffen wir uns”. – “Ja,
klar”. Mist, ich muss endlich anfangen.
15:53 Super, im HRZ6 ist noch ein Rechner frei, da kann ich
gleich anfangen. Nur kurz noch meine Mails checken.
17:25 Ich brauche 'ne Pause, gleich fängt der Unisport an, da
treffe ich dann bestimmt auch Carola.
18:45 Habe Carola noch nach dem Duschen getroffen; sie hat
vorgeschlagen, noch einen Kaffee zu trinken.
19:30 Also zurück ins Rechenzentrum.
19:32 Kaum noch Leute hier, klasse, dann sind die Farbdrucker7
nicht belegt. Aber erst mal die Mails checken.
1
Документы для оформления пособия
Отдел по вопросам трудоустройства в университете
3
Der Professor
4
Verschmähen-пренебрегать
5
Die Bibliothek
6
Rechenzentrum – компьютерный центр
7
Цветной принтер
2
31
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
19:37 Carsten meint, da läuft ein guter Film im Unikino1. Cool,
da habe ich noch 20 Minuten Zeit zum Arbeiten.
21:45 Der Film war gut, jetzt aber endgültig das Referat beenden.
21:55 Carsten geht mit seinen Freunden noch ins Cafe, hm, ein
Bier kann ich ja noch mittrinken.
23:01 Ich höre mir mal kurz die Musik an.
23:09 Die Musik ist gut, es sind aber noch nicht so viele Leute da.
Jetzt kann ich im HRZ noch kurz die Sachen fertigmachen.
0:10 Aber jetzt ist alles fertig.
0:20 Jetzt kann ich mir noch dieses Buch in der Bib ausleihen,
das Thema ist ja schon interessant.
2:45 Endlich wieder das Unigebäude verlassen. Ein kurzer Spaziergang durch die Nachtluft tut richtig gut. Aber nur, wenn er nur
fünf Minuten dauert. Gut, wenn man in der Nähe wohnt. Stadtbahnen
fahren nämlich nur bis eins und Nachtbusse gibt es nur bei den
großen Partys und am Wochenende.
2:55 Licht aus. Aber morgen, morgen gehe ich ganz bestimmt
schwimmen.
Wortschatzerläuterungen
das Schwimmbad – бассейн
checken – сверять, сличать (текст), проверять, (про)контролировать
Упражнения
1. Прочитайте текст.
2. Найдите в тексте и выпишите, какие учреждения имеются в распоряжении студентов в университетском городке?
1
32
Das Kino in der Uni-Campus
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Составьте распорядок дня студента по следующей схеме.
7.00 – 9.18 – zu Hause – aufstehen, duschen
9.23 – 9.32 – Weg zur Uni
...
4. Выберите правильное соответствие.
Ruhezone. Aber nicht zum
Entspannen. Kein SMS-Fiepen,
kein Handyklingen. Geruch nach
tausendmal geblätterten Büchern.
Mittagspause. Das Essen.
“Guten Appetit!“
Computer. Internet. OnlineForen für Diskussionen.
Die Mensa
Das Rechenzentrum
Die Uni-Bibliothek
5. Найдите в тексте ответы на вопросы.
1. Wann steht er auf? 2. Wo frühstückt er? 3. Wozu hat er die
Tasche gepackt? 4. Liegt die Uni nahe von der Wohnung? 5. Was hat
er zum Frühstück? 6. Wann ist die erste Vorlesung zu Ende? Und die
zweite? 7. Welche Unterlagen muss er ausfüllen? 8. Wozu geht er ins
Arbeitsamt? 9. Ist im HRZ1 noch ein Rechner frei? 10. Wann fängt
der Unisport an? 11. Geht er dann in die Bib? 12. Was macht er am
Abend? 13. Ist die Unibib in der Nacht offen? 14. Warum geht er zu
Fuß?
6. Составьте
упражнения 3.
свой распорядок дня по схеме
7. Прочитайте следующий текст. Найдите в тексте
ответы на следующие вопросы.
1
Компьютерный центр
33
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. Должен ли студент каждый день посещать занятия в университете?
2. Сколько времени он находится в университете?
3. Как он проводит свободное время?
4. Какой иностранный язык он изучает?
Monika: Du musst sicher jeden Tag in die Uni, oder?
Dieter: “Ich muss nicht, niemand zwingt mich dazu. Bei uns ist es
so: Es gibt einen Stundenplan, und da steht drauf, wann Vorlesung
ist. Und dann kann man kommen oder nicht kommen – das ist einem
ganz freigestellt. Man wird nicht kontrolliert. Es gibt nur die
Prüfungsordnung, und man muss die Prüfungen irgendwie schaffen.
Wie man das schafft, das bleibt einem selbst überlassen”.
Monika: Und andere Unterrichtsveranstaltungen?
Dieter: “Außer Vorlesungen habe ich noch Übungen und Praktika belegt. Alles Veranstaltungen, die völlig frei sind. Ich gehe
auch noch zu Tutor Übungen. Das sind kleinere Gruppen, da kann
man direkt mit den Leuten reden. Die Tutoren sind meist auch
noch Studenten. Aber alles ist freiwillig, und es wird keine Anwesenheit kontrolliert. Erst im Hauptstudium, also ab dem
5.Semester, muss jeder ein Hauptseminar machen. Das ist Pflicht.
Und es gibt Praktika, die sind dann verpflichtend. Da gibt's dann
Anwesenheitskontrollen”.
Monika: Wie sieht denn so dein Wochenplan aus?
Dieter: “Der normale Wochenplan ist so: Montag bis Freitag gehe
ich in die Uni. Bei uns im Fach ist das insgesamt schon recht
zeitaufwendig. Ich habe viele Vorlesungen belegt, und ich gehe auch
in jede Übung und Tutor Übung. Da ist man schon von früh bis zum
Abend in der Uni”.
Monika: Abends weggehen – bleibt dafür Zeit?
Dieter “Meist nicht. Ich gehe ziemlich selten weg. Lieber schaue
ich noch Fernsehen. So zur Entspannung. Man macht nicht mehr
viel, geht früh ins Bett. Am Wochenende kann man eher was machen”.
Monika: Und dieser Arbeitsaufwand wird von allen Studenten
erwartet?
34
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Dieter: “Ja, eigentlich schon. Kürzlich waren wir bei einem Prof
eingeladen. Da konnte man auch sagen, was man gern verbessern
würde am Studium. Einige haben gesagt, das Studium sei zeitlich
und arbeitsmäßig schon ein ziemlich hoher Aufwand. Das finde ich
auch. Ich dachte vorher: ja, Jura das geht schon. Aber es ist genauso
stressig wie Elektrotechnik oder Medizin. Da meinte der Prof: na ja,
60 Stunden die Woche, das müssen Sie schon rechnen. Nun, das sind
immerhin 10 Stunden pro Tag. Vorlesungen, Übungen, Praktika und
Tutorien sind insgesamt ca. 30 Wochenstunden. Aber man würde
auch gern was anderes machen, z.B. eine Sprache lernen. Da wird es
schon knapp. Ich habe im Grundstudium nebenher noch einen
Chinesisch-Konversationskurs belegt”.
Text 3
Die Freizeitbeschäftigung
Die Freizeit, erzählen, einen Eindruck bekommen, reichen, das
Essen, die restliche Zeit, vergeuden, am liebsten vorziehen, stundenlang, Surfen im Internet, ersetzen, der Computer, bevorzugen, merkwürdige Antworten, auf gute Gesundheit, auf moderne Weise, klüger
sein, verbieten, vergessen.
Wenn die Menschen über ihre Freizeit zu erzählen beginnen,
bekommst du einen Eindruck, dass sie überhaupt keine Freizeit
haben. Und auf die Frage “Haben Sie die Freizeit?” – antworten
sie: “Welche Zeit? Ist das dein Ernst?” oder “Verhöhnst du?”
Einige aber sagen darüber nichts. Die Freizeit reicht ihnen nur für
das Essen und den Schlaf. Die restliche Zeit brauchen sie für die
Arbeit oder für das Studium. Aber nicht alle Menschen vergeuden
ihre Freizeit.
Die Jugendlichen ziehen am liebsten vor, mit den Freunden spazieren zu gehen. Mit ihnen telefonieren sie stundenlang oder stehen
E-Mail-Wechsel. Der Computer ist überhaupt das andere Thema. Für
manche ersetzt der Computer nicht nur die Zeitungen und Bücher,
sondern auch den besten Freund. Und dem Morgenjoggen im Park
ziehen sie Surfen im Internet vor. Nicht die letzte Rolle spielen
35
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Fernsehen und Radio. Die willensstärkere Jugend bevorzugt aber
Sport zu treiben. Und das ist, sozusagen, die Norm.
Aber es gibt noch interessantere Begeisterungen der Menschen.
Auf die Frage “Welches Hobby haben Sie” kann man merkwürdige Antworten hören. Zum Beispiel, “ich lese ein interessantes
Buch. Es ist über die transzendenten Unterhaltungen von
Krischna” oder “ich dichte, und nicht nur in der Mußezeit,
sondern immer”. Man kann auch hören: “Ja, ich habe Hobby, ich
finde in den Schränken alte Kleidungsstücke von der Mutter und
sogar von der Oma und ändere sie auf moderne Weise. Manchmal
brauche ich nichts zu ändern”.
So, was kann man darüber sagen: “Lass jedem Tierchen sein
Pläsierchen”. Wirklich, wenn es ihnen Sport zu treiben gefällt, so
treiben sie Sport auf gute Gesundheit, lesen sie interessante Bücher –
sie werden noch klüger sein. Das wird ihnen niemand verbieten.
Aber man darf nicht über solche Kleinigkeit, wie das Studium,
vergessen. Es ist auch wichtig!
Wortschatzerläuterungen
Surfen im Internet – “путешествовать” по Интернету
eersetzen – заменять, замещать, возмещать
verhöhnen – насмехаться
Упражнения
1. Переведите слова перед текстом 3 и скажите,
о чѐм может идти речь в тексте.
2. Прочитайте текст. Найдите в тексте ответы на
следующие вопросы.
1. Haben die Menschen überhaupt die Freizeit? Wofür reicht ihnen
die Zeit?
2. Was ziehen die Jugendlichen vor?
3. Kann ein Computer der beste Freund sein?
36
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Welche merkwürdigen Antworten kann man hören?
5. Sind Sie verstanden mit dem Sprichwort “Lass jedem Tierchen
sein Pläsierchen”?
6. Worüber darf man nicht vergessen?
3. Выпишите ключевые слова. Составьте план
текста, используя ключевые слова.
4. Расскажите, чем занимается молодежь в свободное
время?
5. Чем предпочитаете Вы заниматься в свободное
время? Является ли для Вас компьютер лучшим другом?
Задания для самоконтроля
1. Как образуется презенс: а) слабых глаголов;
б) сильных глаголов; с) неправильных глаголов?
2. Какие глаголы называются модальными? Как
они спрягаются в презенсе?
3. Назовите предлоги Dativ. Переведите их.
4. Назовите предлоги Akkusativ. Переведите их.
5. Выберите подходящий вариант.
1. Ihr ____ sehr schnell.
a) sprecht
b) spreche
c) sprechen
d) spricht
2. Ihr ____ schnell.
a) lest
37
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) lesen
c) lese
d) liest
3. Da ____ ein Taxi.
a) fahren
b) fährt
c) fährst
d) fahrt
4. Wir _____ Deutsch.
a) lernt
b) lernen
c) lernst
d) lerne
5. Du ____ richtig.
a) liest
b) lest
c) lese
d) lesen
6. Ich ______ aus Russland.
a) kommen
b) kommst
c) kommt
d) komme
7. Er ____ gut deutsch.
a) sprecht
b) sprechen
c) spricht
d) sprichst
8. Ihr _____ gut.
a) antwortest
b) antworten
c) antwortet
d) antworte
38
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Er _____ Dieter.
a) heiße
b) heißt
c) heißen
10. Die Studenten ____ zusammen.
a) arbeitest
b) arbeitet
c) arbeiten
d) arbeite
6. Вставьте глагол sein в правильной форме.
1. Ich ___ Student.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
2. Du ___fleißig.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
3. Der Text ____ schwer.
a) bin
b) sind
c) ist
d) seid
4. Der Platz hier ____ frei.
a) bin
b) sind
c) bist
d) ist
39
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Wir ____ aus Saratow.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
6. Das ____ein Lehrraum.
a) bin
b) sind
c) ist
d) seid
7. Das ____Lehrräume.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
8. Mein Name ___ Alexander.
а) ist
b) sind
c) bist
d) seid
9. Ihr ___ Kommilitonen.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
10. Sie ___Studenten.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
40
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
11. Sie ___hier.
a) bin
b) sind
c) bist
d) seid
7. Вставьте глагол haben в правильной форме.
1. Ich … eine Schwester.
a) hat
b) haben
c) habe
d) habt
2. Wir … heute Unterricht.
a) hat
b) haben
c) habe
d) habt
3. Mein Bruder … einen Hund.
a) hat
b) haben
c) habe
d) habt
4. Ihr … viel zu tun.
a) hat
b) haben
c) habe
d) habt
5. Du … einen Brief.
a) hast
b) haben
c) habe
d) habt
41
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Sie … gute Noten.
a) hast
b) haben
c) habe
d) habt
8. Составьте предложения: а) с прямым порядком
слов; в) с обратным порядком слов.
1. Du, können, sprechen, gut, Deutsch. 2. Er, müssen, gehen, zum
Unterricht. 3. Wir, studieren, viel Neues, wollen. 4. Sie, dürfen, anrufen, hier. 5. Ihr, sollen, beantworten, diese Frage. 6. Wo, wir, können, Bücher, kaufen? 7. Wollen, diesen Text, übersetzen, du? 8. Wir,
vorbereiten, müssen, einen Vortrag.
9. Переведите на русский язык.
Einladungen schicken; Vorbereitungen treffen; viel zu tun haben;
jem. etw. auftragen; gut verdienen; an seine Eltern schreiben; nicht
weit liegen; den Haushalt führen; mit einem Österreicher verheiratet
sein; ums Leben kommen; im Kreisgericht als Sekretärin arbeiten; in
Deutschland leben und studieren; an der Fakultät für Rechtswissenschaften studieren; sich auf ein Wiedersehen mit seinen Grosseltern
freuen.
10. Прочитайте текст.
Und wie erholen und vergnügen sich die Darmstädter “normalerweise”?
Zunächst ist darauf hinzuweisen, dass Darmstadt viele Möglichkeiten der Naherholung anbietet: Es gibt viel Natur in der Umgebung
von Darmstadt. Man könnte Darmstadt deshalb auch die “Großstadt
im Wald” nennen, denn es liegt umschlossen vom “Stadtwald” in der
Nähe des Odenwaldes und der Bergstraße.
In Sachen Kultur kann jeder etwas für seinen Geschmack
finden: Es gibt vier Theater mit jeweils unterschiedlichem
Schwerpunkt, von der Literaturlesung über avantgardistisches
42
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
oder klassisches Theater bis hin zu heiteren Boulevardstücken.
Außerdem gibt es ein reiches musikalisches Leben, für das nicht
zuletzt die Akademie für Tonkunst verantwortlich ist, denn sie
fördert insbesondere die Neue Musik. Daneben hat aber auch die
Jazz-Szene ihren festen Platz im Darmstädter Kulturleben. Im
Bereich der Architektur und der Bildenden Kunst kommt auch
der Kenner auf seine Kosten: Zahlreiche Kunstsammlungen,
Schlösser und Museen laden den Besucher Darmstadts zu
sowohl ständigen als auch wechselnden Ausstellungen ein. Und
wem dies alles nicht reicht, der kann einen Ausflug in eine der
nahen Großstädte des Rhein-Main-Gebietes machen. Frankfurt,
Mainz oder Wiesbaden sind auch ohne eigenes Auto leicht zu
erreichen. Zu Hauptverkehrszeiten sind diese Städte auf dem
Weg der Schiene, also mit den Nahverkehrszügen, wohl noch
leichter zu erreichen.
11. Определите, какие предложения соответствуют
содержанию текста.
1. Darmstadt ist von einem großen Stadtwald umgeben.
2. Es gibt viele Parks in der Darmstädter Innenstadt.
3. Die Stadt bietet ein großes kulturelles Angebot.
4. Die Stadt besitzt kein eigenes Stadttheater.
5. Darmstadt hat zwar ein klassizistisches Theatergebäude, doch
wird es heute zu anderen Zwecken benutzt.
6. Ausflüge in die anderen Städte des Rhein-Main-Gebietes unternimmt man am besten mit dem eigenen Auto.
Слова и выражения к теме “Du und deine Welt”
Anwalt m
an einer Konferenz teilnehmen
auftragen
Studentenwohnheim n
den Haushalt führen
адвокат
участвовать
в конференции
поручать
студенческое общежитие
вести домашнее хозяйство
43
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ehe f
einladen
einziehen
erwachsen
Förster m
gemütlich
heiraten, verheiraten
Hochzeit f
Jurastudent m
kinderreich
ledig sein
Marine f
mieten
nötig
Onkel m
Polizeirazzia f
Richter m
schicken
sich freuen auf Akk.
Tante f
überlegen
ums Leben kommen
väterlicherseits
verdienen
Verlobte f
Verwandte f
Vetter m
viel zu tun haben
Vorbereitungen treffen
Witwe f
zurzeit
Zweizimmerwohnung f
Zwillingsbrüder Pl
44
брак
приглашать
переезжать
расти
лесник
уютный
жениться,
выходить замуж
свадьба
студент-юрист
многодетный
холостой
морское судно
арендовать
необходимо
дядя
полицейская операция
судья
посылать
радоваться
тѐтя
думать
умереть
со стороны отца
зарабатывать
невеста
родственники
двоюродный брат
иметь много дел
готовиться
вдова
в настоящее время
двухкомнатная квартира
братья-близнецы
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
45
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass die Einwohnerzahl der kleinsten
Gemeinde Deutschlands, Wiedenborstel in SchleswigHolstein 5 ist?
Thema 2. Dein Wohnort
Тext 1. Unser Haus
Text 2. Über Häuser und Wohnungen
Text 3A. Manche wohnen schon 20 Jahre in ihren
vier Wänden
Тext 3В. Saratov
Грамматика
 Основные формы глаголов
 Претеритум
 Возвратные глаголы
 Личные и притяжательные местоимения
 Предлоги дательного и винительного падежей
Деловое письмо: электронное (частное) письмо
Грамматический комментарий
Основные формы глаголов
Все формы немецкого глагола образуются от трѐх форм,
которые называются основными формами глаголов. Это –
инфинитив, претерит и партицип II. Образование основных
форм зависит от того, к какой группе относится глагол. Выделяются пять таких групп: сильные, слабые, неправильные
глаголы, особая группа слабых глаголов и претеритопрезентные глаголы.
Инфинитив – неопределѐнная форма глагола. Она образуется путѐм присоединения к корню глагола суффикса – en или – n.
Например: wünschen, suchen. От основы инфинитива образуются
формы настоящего времени глаголов.
46
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Претерит – это одна из трѐх форм выражения прошедшего
времени, используется обычно в связном рассказе для обозначения действия или процесса в прошлом. При образовании претерита следует учитывать деление глаголов на сильные, слабые,
неправильные и претерито-презентные глаголы.
Претерит слабых глаголов образуется от основы глагола в
форме инфинитива путѐм прибавления суффикса -te и личных
окончаний: sagen – sagte.
Сильные глаголы образуют претерит от основы глагола в
форме инфинитива путѐм изменения корневой гласной и прибавления личных окончаний: geben – gab. Неправильные глаголы, глаголы особой группы и претерито-презентные глаголы
обладают признаками как слабых, так и сильных глаголов: gehen –
ging, nennen – nannte, müssen – musste.
В 1-м и 3-м лице единственного числа все группы глаголов в
претерите личных окончаний не имеют.
Таблица личных окончаний глаголов в претерит
Person
ich
du
er
sie
es
Singular
lebte gab
lebtest gabst
lebte gab
Person
wir
ihr
sie
Sie
Plural
lebten
lebtet
lebten
lebten
gaben
gabt
gaben
gaben
Партицип II (причастие II) слабых глаголов образуется путѐм прибавления к основе инфинитива приставки ge- и суффикса -t: lachen – gelacht.
Сильные глаголы также имеют в партицип II приставку ge-,
но суффикс –en и могут изменять корневую гласную: nehmen –
genommen.
Партицип II других групп глаголов имеет признаки слабых и
сильных глаголов – суффикс -t и изменение корневой гласной:
kennen – gekannt, mögen – gemocht.
47
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Не принимают префикса ge- в партицип II:
а) глаголы с неотделяемыми приставками, на которые не падает ударение (be, ge, er, ver, zer, ent, emp, miss): besuchen –
besucht;
b) глаголы с ударным суффиксом -ieren: studieren – studiert.
Приставки и полуприставки ab-, an-, aus-, ein-, bei-, mit-,
nach-, vor-, zu- и другие являются всегда ударными и отделяемыми. Приставка ge- у глаголов с отделяемой приставкой стоит
между этой приставкой и основой глагола: ankommen –
angekommen.
Infinitiv
wünschen
hoffen
erzählen
diktieren
Infinitiv
fliegen
beginnen
abschreiben
Infinitiv
bringen
tun
gehen
stehen
sein
werden
haben
48
Слабые глаголы
Präterit
wünschte
hoffte
erzählte
diktierte
Сильные глаголы
Präterit
flog
begann
schrieb ab
Неправильные глаголы
Präterit
brachte
tat
ging
stand
war
wurde
hatte
Partizip II
gewünscht
gehofft
erzählt
diktiert
Partizip II
geflogen
begonnen
abgeschrieben
Partizip II
gebracht
getan
gegangen
gestanden
gewesen
geworden
gehabt
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Infinitiv
kennen
nennen
denken
brennen
rennen
wenden
auch:
senden
auch:
Infinitiv
dürfen
können
müssen
sollen
wollen
mögen
wissen
Особая группа слабых глаголов
Präterit
Partizip II
kannte
nannte
dachte
brannte
rannnte
wandte
wendete
sandte
sendete
gekannt
genannt
gedacht
gebrannt
gerannt
gewandt
gewendet
gesandt
gesendet
Претерито-презентные глаголы
Präterit
Partizip II
durfte
konnte
musste
sollte
wollte
mochte
wusste
gedurft
gekonnt
gemusst
gesollt
gewollt
gemocht
gewusst
Кроме слабой формы партиципа II модальных глаголов употребляется также старая сильная форма, совпадающая с инфинитивом (gedurft/dürfen, gekonnt/können, gemusst/müssen,
gesollt/sollen, gewollt/wollen, gemocht/mögen).
Возвратные глаголы
К возвратным глаголам относятся глаголы, которые имеют
при себе возвратное местоимение sich (в русском языке частица «ся»). Это местоимение употребляется в третьем лице
единственного и множественного числа, в остальных лицах
употребляется Akkusativ соответствующего личного местоимения.
49
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Таблица спряжения возвратных глаголов в Präsens
ich beschäftige mich
wir beschäftigen uns
du beschäftigst dich
ihr beschäftigt euch
er
sie beschäftigen sich
sie beschäftigt sich
Sie beschäftigen sich
es
Личные и притяжательные местоимения
К личным местоимениям относятся:
ich – я
wir – мы
du – ты
ihr – вы
er – он
sie – они
sie – она
Sie – вы
es – оно
Личные местоимения изменяются по лицам, падежам и числам.
Singular
Person
1
2
Kasus
3
Maskulina
Feminina
Neutra
Nominativ
ich
du
er
sie
es
Genitiv
meiner
deiner
seiner
ihrer
seiner
Dativ
mir
dir
ihm
ihr
ihm
Akkusativ
mich
dich
ihn
sie
es
Plural
Person
1
2
3
Nominativ
wir
ihr
sie
Genitiv
unser
euer
ihrer
Dativ
uns
euch
ihnen
Akkusativ
uns
euch
Sie
50
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Форма вежливого обращения Sie (Вы) соответствует третьему лицу множественного числа. Местоимение Sie часто на русский язык не переводится: Sagen Sie das bitte noch ein mal.
– Скажите это, пожалуйста, ещѐ раз. Местоимение Sie употребляется как в обращении к одному лицу, так и к нескольким
лицам и всегда пишется с прописной буквы.
Притяжательные местоимения
В немецком языке каждому личному местоимению соответствует притяжательное местоимение.
Personalpronomen
ich
du
er, es
sie
wir
ihr
sie
Sie
Possessivpronomen
mein – мой, моѐ
dein – твой, твоѐ
sein – его
ihr – еѐ
unser – наш, наше
euer – Ваш, Ваше
ihr – их
Ihr– Ваш, Ваше
meine – моя, мои
deine – твоя, твои
seine –его
ihre – еѐ, их
unsere – наша, наши
eure – Ваша, Ваши
ihre – их
Ihre – Ваша, Ваши
В единственном числе притяжательные местоимения склоняются как неопределѐнный артикль, а во множественном числе – как определѐнный артикль.
Singular
Kasus
Nominativ
Genitiv
Dativ
Akkusativ
Kasus
Nominativ
Genitiv
Dativ
Akkusativ
Maskulinum
dein
deines
deinem
deinen
Neutrum
dein
deines
deinem
dein
Femininum
deine
deiner
deiner
deine
Plural
deine
deiner
deinen
deine
51
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
В немецком языке нет притяжательного местоимения, которое соответствовало бы русскому «свой». При переводе местоимения «свой» на немецкий язык следует употреблять
притяжательное местоимение в соответствии с личным местоимением или существительным, которым выражено подлежащее.
Предлоги, требующие датива и аккузатива
in an auf hinter vor unter über neben
zwischen
Эти предлоги указывают на местонахождение или направление. При ответе на вопрос wo? (где?) существительное стоит в
дативе, на вопрос wohin? (куда?) – в аккузативе:
Die Vase steht auf dem Tisch. (wo?)
Ваза стоит на столе. (где?)
Ich stelle die Vase auf den Tisch.
(wohin?)
Я ставлю вазу на стол. (куда?)
Некоторые предлоги указывают также на время – wann? (когда?). В этом случае существительное стоит в дативе:
in diesem Jahr в этом году
am Montag
в понедельник
in der Stunde на уроке
Некоторые предлоги сливаются с определенным артиклем:
in + dem =
im
in + das =
52
an + dem =
auf + das =
am
aufs
an + das =
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ins
ans
Наиболее употребительные значения предлогов
in
1) в
Ich wohne im Studentenwohnheim.
(wo?)
Ich gehe ins Studentenwohnheim.
(wohin?)
In diesem Jahr
(wann?) studiere
ich in Moskau.
Im Unterricht lesen
wir viel. (wann?)
Я живу в общежитии. (где?)
на (горизонтальной поверхности)
Auf dem Tisch
(wo?) liegen
Bücher.
Ich lege das Buch
auf den Tisch.
(wohin?).
На столе (где?)
лежат книги.
1) на, у, к (вертикальной поверхности)
An der Wand
(wo?) links steht
ein Sofa.
An der Wand
(wo?) hängen Fotos.
Ich hänge das Foto
an die Wand (wohin?).
am 1. (ersten) September (wann?)
am Abend
am Sonntag
У стены (где?)
слева стоит диван.
На стене (где?)
висят фотографии.
Я вешаю фотографию на стену.
(куда?)
Первого сентября
вечером
в воскресенье.
Hinter dem Haus
(wo?) liegt ein
Garten.
За домом (где?)
находится сад.
2) на
auf
an
2) при обозначении времени и
даты:
hinter
за, позади
Я иду в общежитие. (куда?)
В этом году (когда?) я учусь в
Москве.
На занятиях мы
много читаем.
(когда?)
Я кладу книгу на
стол. (куда?)
53
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
vor
1) перед
2) тому назад, до,
перед
unter
1) под
2) ниже
über
54
Я ставлю корзину за шкаф. (куда?)
Vor dem Haus
(wo?) steht ein
Wagen.
vor zwei Jahren
(wann?)
vor dem Unterricht
Перед домом
(где?) стоит машина.
Два года назад
перед занятиями.
Die Katze schläft
unter dem Tisch.
(wo?)
Die Katze läuft
unter den Tisch.
(wohin?)
Die Temperatur ist
unter 10 Grad.
Кошка спит под
столом. (где?)
3) среди
Unter den Studenten (wo?) gibt es
gute Sportler.
1) над
Über dem Tisch
hängen einige Fotos. (wo?)
2) свыше
neben
Ich stelle den Korb
hinter den
Schrank.(wohin?)
Ich hänge die
Lampe über den
Tisch. (wohin?)
Wir arbeiten hier
über drei Stunden.
3) о (Akk.)
Wir sprechen über
unsere Probleme.
1) рядом
Neben der Schule
(wo?) gibt es einen
Sportplatz.
Кошка бежит
под стол. (куда?)
Температура
ниже 10 градусов.
Среди студентов
(где?) есть хорошие спортсмены.
Над столом
(где?) висят несколько фотографий.
Я вешаю лампу
над столом. (куда?)
Мы работаем
здесь свыше трех
часов.
Мы говорим о
наших проблемах.
Рядом со школой
(где?) есть спортивная площад-
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
zwischen
2) наряду
Neben der Physik
studieren wir auch
Mathematik.
между
Der Fernseher steht
zwischen dem
Tisch und der Tür.
(wo?)
Stell den Fernseher
zwischen das Sofa
und den Tisch!
(wohin?)
ка.
Наряду с физикой мы изучаем
математику.
Телевизор стоит
между столом и
шкафом. (где?)
Поставь телевизор между диваном и столом!
(куда?)
Грамматические упражнения
1. Образуйте основные формы глаголов.
treiben, anbieten, vorziehen, scheinen, zuweisen, genießen, verlieren, schreiben, bleiben, vergleichen, schließen, ziehen, fliegen
2. Употребите данные в скобках глаголы в претерит. Назовите три основные формы.
1. Der Student (kennen) dieses Lehrbuch gut und antwortete
ausgezeichnet. 2. Im Radio (senden) man ein Konzert. 3. Der
Knabe (kennen) den Weg schlecht. Er (sich wenden) an einen
Mann und fragte ihn danach. 4. Die Jungen (rennen) um die
Wette. 5. Es war schon dunkel. In den Fenstern (brennen) Licht.
6. Das Mädchen (nachdenken) ein wenig und (nennen) die
Werke des Schriftstellers. 7. Ich (senden) den Eltern ein Telegramm.
3. Употребите вместо презенса претерит.
1. Wir sitzen und lesen ein Buch. Das Zimmer betritt der Bruder.
Er sieht, dass wir beschäftigt sind. Er will uns nicht stören und verlässt das Zimmer.
55
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Der Feier fängt pünktlich an und verläuft sehr interessant. Die
Gäste unterhalten sich lustig. Mir gefällt auch alles gut.
3. Sie essen zu Mittag. Heute gibt es Huhn mit Reis. Das ist
Ihr Leibgericht. Sie bitten die Mutter, dass sie Ihnen mehr Reis
gibt.
4. Продолжите ситуацию. Употребите при этом
данные в скобках глаголы в претерит.
1. Der Kranke genas allmählich (aussehen, essen, schlafen, lesen,
schwer fallen, zulassen, sitzen, sich unterhalten.
2. Im Klub fand ein Konzert statt (vortragen, singen, auftreten,
gefallen, verlaufen).
5. Используя информацию данных предложений,
образуйте новые предложения с глаголом, данным в
скобках.
1. Dozent N. wohnte wahrscheinlich hier in der Nähe (begegnen).
2. Ich konnte nicht arbeiten (stören) 3. Die Brigade war mit ihrer Arbeit fertig (gratulieren) 4. Der Junge zeigte uns das Haus (danken).
5. Wir hatten im Klub einen Sportzirkel (leiten) 6. Seine Arbeit war
noch nicht fertig (arbeiten). 7. Ich hatte es eilig (warten).
6. Поставьте возвратные глаголы в правильной
форме.
1. Ich setze ... und beginne mit der Arbeit. 2. Wir wenden ... an
den Professor mit den Fragen. 3. Mit wem unterhältst du...? 4. Darf
ich ... an Sie mit einer Bitte wenden? 5. Die Besucher unterhalten ...
mit dem Direktor. 6. Warum setzt du ... nicht? Setze ... . 7. Wer unterhält ... mit den Studenten? 8. Zuerst erholt ihr ... .
7. Употребите в предложениях обратный порядок
слов. Обратите внимание на положение местоимения
“sich” и соответствующего личного местоимения.
1. Der Vater ruht sich nach dem Mittagessen aus. Er legt sich
gewöhnlich auf das Sofa. 2. Ich wende mich mit einer Frage an den
Lehrer. 3. Der Lesesaal befindet sich hier. 4. Die Studenten setzen
56
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sich dann an die Tische. 5. Wir unterhalten uns lebhaft mit den
Besuchern.
8. Ответьте на вопросы.
1. Mit wem unterhalten Sie sich in der Pause? 2. Wenden Sie sich
manchmal mit Fragen an den Lektor? 3. Befindet sich der Lesesaal
oben oder unten? 4. Ruhen Sie sich nach dem Unterricht aus? 5.
Setzen Sie sich in der Vorlesung vorn oder hinten?
9. Вставьте личные местоимения в именительном
и винительном падежах.
1. Der Unterricht beginnt um 9. Um 2 Uhr ist ... zu Ende. 2. Das
Buch ist interessant. Ich lese… gern. 3. Die Ferien beginnen. ... dauern 2 Monate. 4. Die Studenten sehen den Lektor. Sie begrüßen...
5. Wir haben heute ein Seminar. ... verläuft lebhaft. 6. Wir nehmen
den Bus, ... fährt schnell. 7. Das Bild gefällt mir. Ich kaufe. ... .
10. Вставьте личные местоимения в дательном
падеже.
1. Wir schreiben Boris oft; aber er antwortet ... nicht regelmäßig.
2. Da ist Peter. Ich gebe ... das Buch. Morgen bekommen Sie es von...
3. Der Lehrer kommt. Ich zeige ... meine Arbeit. 4. Alle Absolventen
sind da. Der Direktor spricht zu ihnen. 5. Die Mutter arbeitet. Wir
helfen.... Sie ist mit ... zufrieden. 6. Ich höre diese Musik gern. Sie
gefällt... 7. Der Student N. macht viele Fehler. Die Sprache fällt ...
schwer.
11. Поставьте, где это необходимо, окончание
притяжательных местоимений.
1. Hier liegt ein Brief. Gib mir dein – Brief! 2. Vor dem Haus
steht ein Auto. Ist es Ihr – Auto? 3. Hier befindet sich ein Studentenheim. Ich gehe in unser – Studentenheim. 4. Da kommt ein Student.
Das ist mein – Freund. 5. Links liegt ein Zimmer. Das ist euer –
Zimmer. 6. Neben der Bibliothek liegt unser Hörsaal. Gehen wir in
unser – Hörsaal.
57
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
12. Употребите соответствующее притяжательное
местоимение.
1. Nina gibt mir ... Adresse. 2. Darf ich Ihnen ... Studienfreund
vorstellen? 3. Heute setzen wir ... Sendung fort. 4. Du sollst ... Sätze
mit dem Muster vergleichen. 5. Paul winkt ... Freund. 6. Das Kind
setzt ... Spiel fort. 7. Ihr sollt ... Gespräch auf Tonband aufnehmen.
8. Die Studenten fangen mit ... Übungen an. 9. Warum isst du heute
... Leibgericht ohne Appetit? 10. Die Frau wendet sich an ... Nachbarin.
13. Поставьте артикль в правильном падеже. Обратите внимание, на какой вопрос отвечает предложная группа.
1. Wir sehen an … Tisch unsere Freunde. Wir setzen uns an …
Tisch. 2. Die Arbeiterin eilt in … Fabrik. Sie arbeitet in … Fabrik.
3. Das Theater liegt zwischen … Institut und … Wohnhaus ….
4. Die Lampe hängt über … Bett an … Wand gehängt. 5. Warum
liegt die Mappe unter … Bank? Wer hat sie unter … Bank gelegt?
14. Ответьте на вопросы.
1. Wohin hängen Sie den Mantel? (der Schrank, die Wand).
2. Wohin legen Sie die Hefte? (die Mappe, der Tisch, der
Bücherschrank). 3. Wohin stellen Sie die Blumen (die Vase, der
Tisch, der Schrank). 4. Wohin setzen Sie sich? (der Stuhl, der Tisch,
das Fenster). 5. Wohin setzt die Mutter das Kind? (das Bett, der
Stuhl).
15. Поставьте артикль.
1. Der Junge setzt sich unter … Baum. Auf … Baum hängen
Früchte. 2. Stelle deine Bücher in … Schrank. In … Schrank stehen
auch meine Bücher. 3. Hänge die Tabelle an … Wand. Sie muss an
… Wand hängen. 4. Stelle die Vase auf … Fensterbrett. Sie hat
früher in … Schrank gestanden. 5. Warum haben Sie sich auf den
Stuhl gesetzt? Setzen Sie sich in … Sessel.
58
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
16. Вставьте предлог и артикль. Обратите внимание
на слияние предлога с артиклем.
1. Nehmen Sie … Tisch Platz! Legen Sie Bücher … Tisch! 2. Wir
studieren … Institut für Fremdsprachen. 3. Wir wohnen … dritten
Stock. 4. Heute findet eine Vorlesung … Fakultät statt. 5. Dieser
Professor unterrichtet … Universität.
Text 1
Unser Haus
Seit vierzehn Tagen wohnen wir in der Gartenstraße. Wollen Sie
unser Haus sehen? Es ist ganz in der Nähe. Kommen Sie doch mit,
ich zeige es Ihnen. Da drüben steht es, in dem Garten mit den Obstbäumen. Es ist ein Zweifamilienhaus; wir wohnen im Erdgeschoss.
Die Wohnung im ersten Stock hat an der Südseite einen Balkon. Auf
dem Dach sind die Antenne und natürlich der Kamin.
Wir gehen jetzt an der Garage vorbei und kommen zum
Hauseingang. Kommen Sie bitte herein! Halt, nicht durch diese
Tür! Hinter der Tür ist die Kellertreppe. Unten im Keller sind nur
ein paar Abstellräume und die Heizung. Das hier ist unsere Wohnungstür.
Jetzt sind wir in der Diele. Legen Sie bitte ab! Hier rechts ist die
Garderobe. Auf dieser Seite sind die Schlafzimmer; zwischen dem
Kinderzimmer und unserem Schlafzimmer ist das Bad. Hinter der
Garderobe ist noch eine Toilette. Dem Eingang gegenüber liegt mein
Arbeitszimmer. Dort hinten ist die Küche; neben der Küche haben
wir unsere Essecke.
Aber gehen wir doch ins Wohnzimmer! Natürlich brauchen wir
noch ein paar Möbel: der Teppich ist zu klein, und Lampen müssen
wir auch noch kaufen. Aber das hat Zeit. Die Couch hier an der
Wand und die Sessel sind neu. Morgen kommt unser Fernseher, den
stellen wir da in die Ecke. Über die Couch wollen wir vielleicht ein
Bild hängen.
Durch diese Tür können wir auf die Terrasse gehen. Sie haben
hoffentlich noch Zeit? Setzen wir uns doch auf die Terrasse und
trinken wir ein Glas Wein! Dann können Sie auch meine Familie
59
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
begrüßen. Meine Frau ist mit den Kindern im Garten hinter dem
Haus.
Das ist also unser Haus. Ist es nicht schön? Wir lieben es sehr.
Wortschatzerläuterungen
In der Nähe – вблизи
Der Abstellraum (...räume) – чулан, сарай
Упражнения
1. Прочтите текст. Расположите слова согласно
содержанию текста.
Das Zweifamilienhaus, die Garage, der Teppich, die Terrasse, der
Erdgeschoß, die Abstellräume, der Kamin, der Keller, der Fernseher,
die Heizung, die Diele, der Sessel, die Garderobe, die Eßecke.
2. Переведите следующие сложные существительные.
die Gartenstraße, die Obstbäume, das Zweifamilienhaus, der
Hausausgang, die Kellertreppe, die Abstellräume, die Wohnungstür,
das Schlafzimmer, das Kinderzimmer, das Arbeitszimmer, das
Wohnzimmer, die Eßecke.
3. Дополните предложения, исходя из содержания
текста.
1. Die Wohnung im ersten Stock hat ... einen Balkon. 2. Das Haus
steht in dem Garten mit den ... . 3. Unten ... sind nur ein paar Abstellräume und die Heizung. 4. Neben der Küche haben wir unsere ...
. 5. Die Couch hier ... und die Sessel sind neu. 6. Es ist ein Zweifamilienhaus; wir wohnen im ... . 7. Dem Eingang gegenüber liegt
mein... . 8. Über die Couch wollen wir vielleicht ein ... hängen.
4. Ответьте на вопросы к тексту 1.
1. In welcher Straße wohnt die Familie?
2. Welches Haus haben sie?
3. Welche Räume gibt es in diesem Haus?
4. Welche Möbelstücke gibt es im Haus?
5. Steht das Haus im Garten mit den Obstbäumen?
60
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Образуйте сложные существительные.
Büro -, Eigentums -, Groß -, Haupt -, Innen -, Klein -, Mehrfamilien -, Miet -,
Miete -, Stadt -, Vor -, Welt -, Wohn- .
...............................................................................................................
-haus, -ort, -stadt, -straße, -wohnung, -zentrum.
6. Спросите своего однокурсника/цу.
a) wo er /sie wohnt
b) in was für einem Haus er / sie wohnt
c) wie das Verhältnis mit dem Vermiеter ist
d) was für besondere Vorteile die Wohnung oder das Haus hat
e) was für Nachteile das Wohnen dort mit sich bringt
f) wie er / sie die Wohnung oder das Haus gefunden hat.
7. Обставьте квартиру. Для какого помещения
подходят перечисленные предметы.
Badewanne – Waschmaschine – Dusche – Teppich –
Schrank/Kasten – Stuhl/Sessel – Tisch – Bett – Couch/Sofa –
Schreibtisch – Regal – Kühlschrank – Kleiderschrank – Spiegel –
Herd – Bett – Stehlampe – Fernseher – Spülmaschine – Esstisch
...............................................................................................................
Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Bad, Flur
(Diele), Arbeitszimmer, Keller
8. Что и в каком помещении Вы делаете?
sich ausruhen- arbeiten- baden – duschen – essen – faulenzen –
fernsehen – kochen – lesen – schlafen – spielen (meistens – normalerweise – manchmal – gelegentlich – selten – nie – immer)
Beispiel: Wir essen meistens in der Küche.
9. Дополните предложения. Вставьте отсутствующие
прилагательные: einwandfrei – geräumig – regelmäßig –
üblich – zusätzlich
61
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. Diese Wohnung bietet mir genug Platz, ich finde sie... .
2. Die Heizung ist vollkommen in Ordnung, sie läuft... .
3. Das ist nur Kaltmiete; für Strom und Gas zahle ich ... 190, ...
Euro im Monat.
4. Jeder bezahlt hier eine Kaution, das ist so... .
5. Die Miete kommt direkt von meinem Bankkonto ... am 29.
jeden Monat.
10. Где Вы живѐте? Где бы хотели жить? Где бы
не хотели жить? Напишите или сообщите своему
однокурснику/це.
Wohnort/Gegend: in der Stadt – auf dem Lande –im Grünen – im
Stadtzentrum – in einem Dorf – in einem Vorort – ... / ruhig – belebt – ... .
Art der Wohnung : Mietshaus – Zweifamilienhaus – Studentenwohnhaus – 3-Zimmerwohnung – ... / groß, klein – modern – alt –
neu – teuer – ... .
11. Электронное письмо (приложение, с. 348).
Напишите письмо своему другу, однокурснику, воспользовавшись словами и выражениями упражнения 10.
Netscape [Green Tech Corporation WWW Home Page]
File Edit View Go Bookmarks Option Directory Window Help
Thema:
Datum:
Von:
An:
Anrede
Liebe (r) …
Einleitung
Ich habe deine Nachricht erhalten und
möchte dich gerne …
Haupteil
Ich heiβe … und komme aus … . Das ist in
Vorstellung
…
Was ich über
Ich interessiere mich für, …
… erfahren möchEs wäre toll, wenn du mir etwas über …
te
erzählen könntest.
Schlusssatz
Schreib mir bald mal wieder. Ich freue mich
62
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Gruβ
auf deine Antwort.
Viele Grüβe
Dein(e) …
12. Ответьте на вопросы.
1. Wo wohnen Sie?
2. Wohnen Sie in einem Neubau oder Altbau?
3. Wie groß ist die Wohnfläche?
4. Wieviel Zimmer hat Ihre Wohnung?
5. Welche Räume gibt es in Ihrer Wohnung noch?
6. Gibt es in der Wohnung fließendes Wasser, Heizung, Gas, Telefon?
7. Welche Vor- und Nachteile hat Ihre Wohnung?
13. В правой колонке выберите фразы, которые
могут соотноситься по смыслу с фразами из левой
колонки.
1. Frau Christ ist froh,
a) dass die Kinder Raum zum
Spielen haben
b) dass der Autoverkehr
eingeschränkt ist.
2. Frau Brand findet es gut, c) dass der Weg zur Arbeit kurz ist
3. Jan Hesse achtet darauf, d) dass die Wohnung billig ist.
4. Familie Kundke hat dafür
gesorgt,
14. Прочтите объявления. Обратите при этом
внимание на значение сокращений.
NK – Nebenkosten
Ca. circa – (ungefähr)
Zzgl. – Zuzüglich
Wc – Toilette
OG – Obergeschoss (Etage)
1. Kreuzberg, U-Bahn-Nähe, Urbanstraße, 4. OG. 57 m2, 1
Zimmer, Kachelofen, große Wohnküche, 443. – DM (226,50).
63
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Kaltmiete zzgl. Nebenkosten, provisionspflichtig, Immobilien
Schutz, 6220182.
2. Erstbezug in Tiergarten, großzügige 1- Zimmerwohnung,
43 m2, 60 G. Moderne Einbauküche, Flisenbad, Fernheizung,
Kabel TV, Kaltmiete 688 DM (351,77), keine Provision. Tel.:
433 2992.
3. Kreuzberg, Altbau, Fidichnstr. 83, 1 Zimmer, ca. 36 m2 heller
Seitenflügel 3. OG Duschbad, Diele, Küche mit Herd und Spüle,
Zentralheizung, leicht renovierungsbedürftig, Warmmiete 580 DM
(296, 55) inkl. Nebenkosten, 23282 11.
15. Расскажите о своей квартире на немецком
языке.
Text 2
Über Häuser und Wohnungen
In Europa leben die meisten Leute in einer Wohnung oder in
einem Einfamilienhaus. Es gibt Menschen, die ihr Heim mieten, andere kaufen es. Manche leben lieber in einer Stadtwohnung, andere
ziehen ein Haus auf dem Land vor. Natürlich spielt auch das Geld
dabei eine wichtige Rolle.
Wenn Sie ein Haus kaufen, sind Sie der Besitzer / die Besitzerin des Hauses. Möchten Sie aber nicht selbst darin wohnen,
dann können Sie es an eine andere Person oder Familie vermieten
– diese bezahlt Ihnen dann eine monatliche Miete. Vermieten Sie
eine Wohnung, sind Sie der Vermieter / die Vermieterin, mieten
Sie jedoch eine Wohnung, sind Sie der Mieter /die Mieterin. Vor
dem Einzug müssen der Mieter und der Vermieter einen Mietvertrag unterzeichnen; darin sind wichtige Punkte festgelegt – einer
der wichtigsten ist die Kündigungsfrist. Der Umzug ist oft eine
harte Arbeit. Ist die Wohnung möbliert, brauchen Sie allerdings
nur mit Ihren persönlichen Sachen wie Büchern und Kleidern
umzuziehen. Mieten Sie jedoch eine unmöblierte, also leere Wohnung, dann müssen Sie natürlich mit allen Ihren Möbeln umziehen.
64
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Das deutsche Wort “Gemütlichkeit” lässt sich nur schwer in andere Sprachen übersetzen. Die Deutschen, Österreicher und
Schweizer haben es gern gemütlich und sie verbringen viel Zeit in
ihren vier Wänden. Der zentrale Raum ist meistens das Wohnzimmer. Es ist fast überall ähnlich eingerichtet: es gibt ein bequemes
Sofa mit passenden Sesseln, einen niedrigen Couchtisch, eine
Schrankwand oder Bücherregale, Stehlampen, einige Zimmerpflanzen, nicht zu vergessen die Kissen auf dem Sofa und die Bilder an
der Wand darüber. Meistens hängen Gardinen und Vorhänge an den
Fenstern. So will man seine private Sphäre vor fremden Blicken
schützen.
Nur 40 % der Bundesländer besitzen eine Eigentumswohnung
oder ihr eigenes Haus, viel weniger als in anderen europäischen Ländern. Nur in der Schweiz gibt es noch weniger Haus- und Wohnungseigentümer. Fast zwei Drittel der Wohnungen in Deutschland
sind Mietwohnungen.
Wohnen gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Deshalb
hat in Deutschland jeder, dessen Einkommen für ein angemessenes
Wohnen nicht ausreicht, einen gesetzlichen Anspruch auf Wohngeld.
Es wird auf Antrag als Zuschuss zur Miete oder zu den Kosten des
Wohneigentums gezahlt, doch nur bis zu bestimmten Einkommensgrenzen.
Statistisch gesehen wohnen die Deutschen nicht schlecht. Sie haben ausreichend Platz: im Durchschnitt über 30 Quadratmeter pro
Person. Haushalte, die wenig Einkommen haben, können Wohngeld
beantragen (das ist ein Zuschuss zur Miete) oder das Sozialamt übernimmt die Mietzahlung.
Ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung zu haben, ist
für die meisten Deutschen ein erstrebenswertes Ziel. 90 % aller
Familien wünschen sich laut Umfragen ein eigenes Dach über
dem Kopf. Wer sich entschließtβt, ein eigenes Haus zu errichten
oder zu kaufen, erhält staatliche Hilfen in Form von Zuschüssen,
Darlehen und eine Eigenheimzulage, die direkt von Finanzamt
ausgezahlt wird. Das wird zu einer Belebung der Eigentumsbildung beitragen.
Wortschatzerläuterungen
65
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
im Durchschnitt – в среднем
erstrebenswertes Ziel – желанная цель
die Eigenheimzulage – надбавка на покупку собственного дома
Упражнения
1. Объясните значение следующих слов.
ein Haus – eine Wohnung ; ein Vermieter – ein Mieter;
vermieten – mieten; ein möbliertes Zimmer – eine leere Wohnung
2. Вставьте отсутствующие слова.
1. Herr Heinemann hat sich letztes Jahr ein Haus gekauft. Er ist
der ... dieses Hauses. 2. Zwei Studenten haben je ein Zimmer in
diesem Haus und bezahlen dafür. Sie sind die ... . 3. Sie bezahlen
ihre ... monatlich. 4. Herr Heinemann ist sehr zufrieden, dass er die
Zimmer ... kann, denn das Haus ist einfach zu groß für ihn allein.
5. Die Studenten brauchten nicht einmal Tisch, Stühle oder Bett zu
kaufen, denn die Zimmer sind ... . 6. Vor dem Einzug mussten sie
aber einen ... unterzeichnen.
3. Прочтите текст. Ответьте на следующие вопросы.
1. Wo leben die meisten Leute in Europa?
2. Wie heißt der Mensch, der ein Haus kauft?
3. Wie heißt der Mensch, der eine Wohnung vermietet?
4. Wie heißt der Mensch, der eine Wohnung mietet?
5. Wie ist gewöhnlich die Wohnung eines Deutschen eingerichtet?
4. Задайте своему однокурснику/це следующие
вопросы.
Möchten Sie lieber in der Stadt, auf dem Lande oder an der Küste
wohnen?
Möchten Sie lieber in einem Land mit dem heißem oder mit
rauem Klima leben?
Würden Sie lieber für immer in ihrem Heimatland oder im
Ausland leben?
66
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Möchten Sie lieber in einem Einfamilienhaus, in einer Eigentumswohnung, in einem Mehrfamilienhaus oder in einem Hochhaus
wohnen?
5. Скажите, на сколько частей можно условно
разделить текст, чему посвящена каждая отдельная
часть, озаглавьте их.
6. Расположите в логической последовательности
следующие предложения, отражающие основные
факты текста.
1. Man will seine private Sphäre vor fremden Blicken schützen.
2. Die Deutschen haben ausreichend Platz: im Durchschnitt über
30 Quadratmeter pro Person.
3. Es gibt Menschen, die ihr Heim mieten, andere kaufen es.
4. Vor dem Einzug müssen der Mieter und der Vermieter einen
Mietvertrag unterzeichnen.
5. Fast zwei Drittel der Wohnungen in Deutschland sind Mietwohnungen.
6. Ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung zu haben, ist
für die meisten Deutschen ein erstrebenswertes Ziel.
Text 3А
Manche wohnen schon 20 Jahre in ihren vier Wänden
Eine schön eingerichtete Wohnung in guter Lage ohne Umweltbelastung halten die meisten Bundesbürger (91 Prozent) für besonders wichtig. “Etwas mehr Geld” geben die Westdeutschen dennoch lieber für Reisen (53 Prozent), Essen und Trinken (50 Prozent)
und Kleidung (44 Prozent) aus. Nur ein Drittel investiert “gerne
mehr” für Möbel und Interieur. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Wohnen Leben” des Hamburger GFM- GETAS-Instituts.
Nach ihren Wohnwünschen und ihrer Wohnsituation wurden
mehr als 6000 Westdeutsche im Alter zwischen 18 und 64 Jahren im
vergangenen Herbst befragt. Aufgrund des “ständigen Wandels” in
67
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
den neuen Bundesländern wurden die Ostdeutschen nicht
berücksichtigt.
Die meisten Befragten (84 Prozent) können an der Wohnungseinrichtung den guten Geschmack und Stil erkennen. Vier Fünftel verwirklichen dabei ihren persönlichen Stil – und der ist breit gefächert:
Die größte Gruppe (15 Prozent) richtet sich “altdeutsch” ein – mit
massiven Schränken und dicken Polstermöbeln. “Gradling jung” mit
bequemen Sitzgarnituren und schlichten Regalen – “modern bürgerlich” mit dem praktischen Wohndesign der 70er Jahre- und
“repräsentativ modern” mit Einbauschränken und Glastischen: In
diesen Stilrichtungen werden von jeweils über zehn Prozent der
Westdeutschen
die
Wohnungen
möbliert.
AvantgardeDesignermöbel sind nur bei einer Minderheit beliebt. Wichtig für die
meisten Befragten: Die Möbel müssen praktisch sein. Rustikales
Holz, Leder, Glas und Marmor werden bevorzugt.
Tendenziell sind zwei Drittel der Deutschen laut Studie
“Nesthocker”. Fünf von zehn Befragten kaufen sich nur einmal eine
Wohnungseinrichtung “fürs Leben” und wohnen schon länger als
zehn Jahre in ihrer Wohnung. Jeder Fünfte sitzt bereits seit über
zwanzig Jahren in denselben vier Wänden. Ein Drittel der Befragten
fühlt sich zu Hause wohl.
Wortschatzerläuterungen
halten für(Akk.) – считать кого-либо, что-либо, кем-либо,
чем-либо.
gradlinig – прямолинейный
Sitzgarnitur – мягкая мебель
Avantgarde-Designermöbel n – авангардная дизайнерская
мебель
rustikales Holz – деревенское (грубое) дерево
Nesthocker m – гнездарь, «домосед»
Design [di´zn] n =, -s – англ. дизайн
Упражнения
68
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. В правой колонке выберите фразы, которые
могут соотноситься по смыслу с фразами из левой
колонки.
Drei von 20 Deutschen –
fühlt sich zu Hause wohl
Genau die Hälfte der Deutschen – gibt Geld für Reisen aus
Gut die Hälfte der Deutschen –
ist bereit, für gutes Essen etw.
mehr zu bezahlen
Jeder dritte Deutsche –
kaufen Möbel im
“altdeutschen” Stil
Knapp die Hälfte der Deutschen – kaufen sich Designermöbel
Nur ganz wenige Deutsche –
kauft auch etwas teurere Möbel
Vier von fünf Deutschen –
kauft sich nur einmal eine
Wohnungseinrichtung
legt Wert auf gute Kleidung
möchten beim Möbelkauf
ihren
Zwei von zehn Deutschen –
реrsönlichen Stil verwirklichen
wohnen schon zwanzig
Jahre oder
länger in der gleichen
Wohnung
2. Скажите, какому из указанных вопросов уделяется особое внимание в тексте.
А. Wohnen
В. Kleidung
С, Essen
D. Möbelkauf
E. Reisen
F. Wohnungseinrichtung
3. Отметьте в тексте факты, дающие ответы на
предложенные вопросы.
а) Was halten die meisten Bundesbürger für besonders wichtig?
в) Wie wird gewönhlich die Wohnung eingerichtet?
69
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
с) Welche Möbel werden bevorzugt?
4. Составьте аннотацию к тексту 3А на русском
языке.
70
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Тext 3В
Saratov
Saratov ist der beliebteste Wohnort für die meisten Saratover,
liegt am rechten Flussufer der Volga, 860 km südlich von Moskau.
Die Stadt ist von Steppe und den Volga-Hügeln umgeben.
Die Volga ist Europas längster Fluss. Die Länge beträgt 3'531
km. Die Volga entspringt westlich von Moskau in den ValdayHügeln und mündet in das Kaspische Meer.
Saratov liegt im Herzen der Volga-Region und ist heute eine der
gröβten Provinzen in Russland mit den malerischen Landschaften.
Viele Inseln der Wolga machen die Region Saratov zu einem wahren
Paradies. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 980'000 Menschen. Im
Einzugsbereich der Stadt leben etwa 2'000'000 Menschen.
Saratov wurde im Jahr 1590 als Festung gegründet. Die Geschichte der Stadt steht in enger Verbindung mit der russischen Geschichte, den Bauernkriegen (1670 und 1774), sowie dem
Französisch-Russischen Krieg (1812).
Im Jahre 1763 erließ die Zarin Katharina II. ein Manifest, in dem
Ausländer aufgefordert wurden, sich in den Grenzen des Russischen
Reiches niederzulassen. Dem überaus größten Teil der 40.000
Siedler, überwiegend Deutsche wurde Land in Kolonien in der
Umgebung von Saratov zugewiesen.
Die Hauptstraße, in der sich viele mehrstöckige deutsche Bauten,
Wohnungen, Geschäfte und Handelshäuser aneinanderreihten, hieβ
zu Recht “Niemetzkaja” (Deutsche Straße). Die Sowjets hatten die
Straße in “Kirow-Straße” umbenannt, heute heißt sie im Untertitel
“Bywschaja (ehemalige) Niemetzkaja”.
Mit der Geschichte von Saratov sind so berühmte Namen wie der
vom ersten Kosmonauten, Juri A. Gagarin, der an der Technischen
Hochschule in Saratov studierte, verbunden.
Jetzt ist Saratov ein wichtiges industrielles, wissenschaftliches und
kulturelles Zentrum an der unteren Volga. Es ist eine Stadt der Wissenschaft und Kultur. Es hat fünf ständige Theater, vier Museen, fünfzehn
höhere Bildungsanstalten und dreiβig Forschungsinstitute. Besonders
bekannt ist das A.N. Radischtschew Kunstmuseum, das im Herzen der
Stadt liegt. Seine umfangreichen Bestände, die mehr als 16'000
71
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
russische und ausländische Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen umfassen, haben ihm den Namen der “Ermitage an der Volga” eingetragen.
Das Museum wurde nach Entwürfen von Iwan Strom erbaut, einem Petersburger Architekten, der sich der Bautradition der Renaissance
verpflichtet wusste. Das A.N. Radischtschew Museum in Saratov war
das erste Kunstmuseum in der russischen Provinz, das seine Pforten für
ein allgemeines Publikum öffnete. Die Gründung des Museums geht
zurück auf das Jahr 1877, als Alexej Bogoljubow, Professor der
Malerei, seine Kunstsammlung der Stadt schenkte. Mit dieser Schenkung verfolgte Bogoljubow zwei Ziele: eine öffentliche Kunsterziehung
zu fördern und das Gedächtnis seines Großvaters, Alexander Radischtschew, zu pflegen. Radischtschew, der in Saratov geboren wurde, war ein
berühmter Schriftsteller und Aufklärer des 18. Jahrhunderts, der tiefe
Spuren im russischen Denken durch seine Angriffe auf die Sklaverei
und die zaristische Autokratie hinterließ.
Im Stadtzentrum sind zahlreiche private Villen und repräsentative
Verwaltungsgebäude der Jahrhundertwende erhalten geblieben. Vor
der Revolution war Saratov als Stadt mit der längsten geraden Straße
in Europa bekannt, die Moskauer Straβe, die auch heute die
Hauptstraβe der Stadt ist. Die 2,8 Kilometer lange Brücke über die
Volga ist eine der längsten Brücken Europas.
Wortschatzerläuterungen
auffordern vt zu D – приглашать, призывать, настоятельно
просить
zuweisen vt D – направлять, назначать, предоставлять, отчислять
Bestände Pl – запасы
Pforte f [=; -n] – ворота, вход
Упражнения
1. Прочитайте текст и скажите, освещаются ли в
нѐм следующие вопросы.
– geographische Lage
– die Stadtgliederung
– die Entstehung der Stadt
72
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
– die Geschichte der Stadt
– Wirtschaft und Verkehr
– Sehenswürdigkeiten der Stadt
– Kultur und Bildung
– berühmte Personen
2. Назовите, с какими событиями в истории Саратова связаны следующие даты: 1590, 1670, 1763,
1774, 1812, 1877.
3. Изложите кратко содержание текста на немецком языке.
Задания для самоконтроля
1. Назовите три основных формы глагола.
2. Объясните, как образуется претерит.
3. Объясните, как образуется партицип II.
4. Назовите неотделяемые приставки: ab, be, aus,
bei, emp, ent, ein,ge, er, mit, nach, zer, ver, vor, zu,
miss
5. Скажите, на какие группы делятся немецкие
глаголы?
6. Назовите личные и притяжательные местоимения:mein, er, wir, unser, ihn, es, euer, Ihr, ich,
dein,sie, sein, dir, mir, Sie, ihm, ihr, uns, euch,dich,
mich.
7. Назовите предлоги, управляющие дательным
падежом:durch, aus, gegen, mit, für, nach, zwischen,
73
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ohne, außer, zu, unter, bei, entlang, wider, entgegen,
wegen, unweit, gegenüber.
8. Употребите модальные глаголы können, mögen,
dürfen, müssen, wissen, sollen, wollen в претерите в
следующих предложениях.
1. Der Junge war erkältet. Er ... nicht ausgehen.
a) kann
b) konnte
c) darf
2. Es war schon spät. Kein Bus fuhr. Ich ... nach Hause zu Fuß
gehen.
a) musste
b) muss
c) soll
3. Er ... keinen Fisch. Er aß Fisch überhaupt nicht.
a) kann
b) mochte
c) durfte
4. Ich ..., dass es spät war. Ich ... mich beeilen.
a) weiß, will
b) wusste, musste
c) wollte, muss
5. Die Rechenaufgabe war schwer. Der Schüler ... sie nicht lösen.
a) konnte
b) musste
c) sollten
6. Man sagte, dass der Film interessant war. Alle ... sich ihn ansehen.
a) mögen
b) wollten
c) wussten
74
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Назовите предложения, содержащие претерит,
и переведите их.
1. Ich wohne hier seit zwei Jahren. 2. Unsere Studenten kehrten
erst heute aus Leningrad zurück. 3. Warum wiederholen Sie die Regeln nicht? 4. Die Delegation besichtigte schon die Universität.
5. Wir packten unsere Reisesachen sehr schnell ein. 6. Die Vorlesung
dauert zwei Stunden. 7. In dieser Stadt veränderte sich seit drei Jahren sehr vieles.
10. Назовите партицип II от следующих инфинитивов:
entstehen – entstanden, entstand; betrachten – betrachtete,
betrachtet; fahren – fuhr, gefahren; zeigen – gezeigt, zeigte; studieren – studiert, studierte; wohnen – gewohnt, wohnte; aussprechen –
ausgesprochen, sprach aus; stattfinden – stattgefunden, fand statt; besprechen – besprach, besprochen; feiern – gefeiert, feierte; entwickeln – entwickelt, entwickelte; nennen – genannt, nannte; werfen –
warf, geworfen, betreten – betraten, betrat.
11. Назовите предложения, относящиеся к теме
“Wohnort”.
1. Deutsch ist die Muttersprache von rund 100 Millionen
Menschen.
2. Nur 40 % der Bundesbürger besitzen eine Eigentumswohnung
oder ihr eigenes Haus.
3. Deutschsprachige Gebiete gibt es auch in Luxemburg, Belgien,
Frankreich (Elsas) und in Italien.
4. Fast zwei Drittel der Wohnungen in Deutschland sind Mietwohnungen.
5. Viele Studenten an einer deutschen Uni haben erst mit 28 Jahren oder noch später ihr Diplom in der Tasche.
6. Die Deutschen haben ausreichend Platz und im Durchschnitt
über 30 Quadratmeter pro Person.
7. Die süd- und mitteldeutschen Mundarten bildeten allmählich
die deutsche Standartsprache.
8. Vor dem Einzug müssen der Mieter und der Vermieter einen
Mietvertrag unterzeichnen.
75
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. In Deutschland gibt es ungefähr 400 Tageszeitungen.
10. Haushalte, die wenig Einkommen haben, können Wohngeld
beantragen oder das Sozialamt übernimmt die Mietzahlung.
12. Исходя из содержания прочитанных Вами
текстов, расскажите:
а) о возможностях приобретения жилья в Германии;
б) об условиях проживания.
Слова и выражения к теме “Dein Wohnort”
Anspruch m – (e)s, ...sprüche (auf A)
Antrag m – (e)s, ... träge
Ausländer m –s, =
befragen vt
begrüβen vt
berücksichtigen vt
Besitzer m -s; =
Couch f =, s
Darlehen n -s;=
Diele f =, n
Designermöbel n – s, =
Eigenheimzulage f, – , en
Eigentumswohnung f,-, en
Einbauschrank m, es, ... schränke
Einfamilienhaus n – es, ... häuser
Einkommen n – s, =
Einzug m – (e)s
76
притязание
(на что-либо)
предложение,
иностранец
спрашивать,
опрашивать
приветствовать
принимать
во внимание,
учитывать
владелец
кушетка
ссуда, заѐм
прихожая
дизайнерская мебель
надбавка на покупку
собственного дома
квартира в доме,
принадлежащем
частному владельцу
встроенный шкаф
особняк, дом для
одной семьи
доход
въезд (в квартиру)
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
einrichten
entspringen vi
Entwurf m – (e)s, …würfe
Erdgeschoß n – es, -e
Interieur [te´r:r] n –s, -e и –s
Keller m, -s
Kündigung f = , en
in der Nähe
mieten vt
Miete f, – n
Mietvertrag m – s, … verträde
niederlassen, sich
Polster n – s, =
устраивать,
обставлять
(квартиру)
убегать, вытекать,
течь, происходить,
возникать
набросок, эскиз,
проект
первый этаж
интерьер,
внутренняя
обстановка
погреб, подвал
1) увольнение,
заявление;
2) отказ,
расторжение
вблизи
снимать, брать
напрокат
квартплата, плата
за наѐм
договор
имущественного
найма,
договор о найме
опускаться,
садиться,
обосноваться,
коммерч.
открыть свой
филиал
1) обивка, набивка
(мебель);
2) подушка,
подкладка
77
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Sessel m – s, =
Siedler m –s, =
Stehlampe f =, n
Sitzgarnitur f,
überaus
Umzug m – (e)s ... züge
umziehen vi
Umfrage f =, n опрос
Umweltbelastung f =, -en
vermieten vt
Vorhang m – (e)s, ... hänge
vorziehen vt D
Zuschuss m – es, ... schüsse
Zweifamilienhaus n, es, ... häuser
78
кресло
поселенец
торшер
мягкая мебель
чрезвычайно
переезд
переезжать
анкета,
анкетирование
загрязнение
окружающей среды
сдавать внаѐм
занавес
предпочитать
субсидия, пособие,
дотация
двухквартирный дом
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass Deutschland das Land in Europa
mit den meisten Nachbarn ist? Das sind Frankreich,
Schweiz, Österreich, Tschechien, Polen, Dänemark,
Niederlande, Belgien, Luxemburg.
Thema 3. Deutschland und seine Leute
Тext 1. Generelles zu Deutschland
Тext 2. A. Berliner.
Text 2. B. Sind das typische Deutsche?
Тext 3. Umweltsorgen trotz verbessertem Umweltschutz
Грамматика
 Perfekt. Plusquamperfekt. Futurum
 Imperativ
 Способы словообразования в немецком языке.
Словообразование имѐн существительных
Грамматический комментарий
Perfekt
Perfekt образуется из Präsens вспомогательных глаголов
haben или sein и Partizip II основного глагола.
Схема образования Perfekt
haben
Perfekt = Präsens -------- + Partizip II основного глагола
sein
Спряжение глаголов в Perfekt
Выбор вспомогательного глагола зависит от значения основного глагола.
Со вспомогательным глаголом haben спрягаются:
79
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. Непереходные глаголы, обозначающие состояние покоя и
безличные глаголы.
2. Переходные глаголы.
3. Глаголы с возвратным местоимением sich.
4. Модальные глаголы (но в этих формах модальные глаголы
употребляются редко).
Со вспомогательным глаголом sein спрягаются:
1. Непереходные глаголы, обозначающие изменения состояния.
2. Непереходные глаголы, обозначающие направления движения или перемену места.
3. Глаголы: sein, werden, bleiben – оставаться, gelingen – удаваться, geschehen – случаться, происходить, begegnen – встречать, попадаться (навстречу кому-либо), folgen – следовать (в
значении идти за кем-либо), misslingen (не удаваться), passieren
(случаться, происходить).
Plusquamperfekt
Plusquamperfekt образуется из Präteritum вспомогательных
глаголов haben или sein и Partizip II основного глагола.
Схема образования Plusquamperfekt
haben
Plusquamperfekt = Präteritum -------- + Partizip II основного глагола
sein
Правила выбора вспомогательных глаголов те же, что и для
Perfekt.
Plusquamperfekt употребляется для обозначения действия, совершившегося раньше другого действия в прошлом.
Plusquamperfekt наиболее часто употребляется в придаточном
предложении с союзом nachdem, и тогда в главном предложении
стоит Präteritum, а также в придаточном с союзом als, если действие придаточного предложения предшествует действию главного.
80
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ich setzte mich erst an den Tisch, nachdem die Hausfrau mich
zum Abendbrot eingeladen hatte. – Я сел за стол лишь после того, как хозяйка пригласила меня поужинать.
Перфект и плюсквамперфект модальных глаголов образуется при помощи вспомогательного глагола haben. Вместо
партиципа II используется форма инфинитива, если модальный
глагол употребляется в сопровождении другого глагола (т.е. в
большинстве случаев). Если же модальный глагол не сопровождается инфинитивом, то перфект и плюсквамперфект образуются по общему правилу.
Präsens:
Er kann gut tanzen.
Präteritum:
Er konnte gut tanzen.
Futurum:
Er wird gut tanzen können.
Perfekt:
Er hat gut tanzen können. (Ich habe es nie
gekonnt.)
Plusquamperf
Er hatte gut tanzen können. (Ich hatte es nie
ekt:
gekonnt.)
Будущее время (Futurum)
Футурум служит для выражения действия, которое произойдѐт
в будущем. В русском языке этой форме соответствуют: будущее
простое Я поеду и будущее сложное Мы будем работать.
Футурум образуется из презенса вспомогательного глагола
werden и инфинитива смыслового глагола. Инфинитив занимает в предложении последнее место. Отделяемая приставка от
инфинитива не отделяется. Возвратное местоимение sich ставится сразу за глаголом werden.
Схема образования Futurum I
Futurum I = Präsens глагола werden + Infinitiv смыслового
глагола
81
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Спряжение глагола в футуруме
ich werde machen einkaufen
du wirst machen einkaufen
er
sie wird machen einkaufen
es
wir werden machen einkaufen
ihr werdet machen einkaufen
sie werden machen einkaufen
Sie werden machen einkaufen
Значение и употребление футурума
Футурум обозначает действие, которое совершится в будущем:
Ich werde danach meinen Lehrer fragen. – Я спрошу об этом
учителя.
In der Schule werden meine Kinder Deutsch lernen. – В школе
мои дети будут изучать немецкий язык.
При наличии в предложении временных указателей футурум
может заменяться:
– презенсом, ср.: Ich werde nach Berlin fahren. – Я поеду в
Берлин.
Ich fahre morgen nach Berlin. – Завтра я поеду в Берлин.
– перфектом, ср.: Bald habe ich meinen neuen Roman beendet.
– Я скоро закончу свой новый роман.
Nachdem ich die Schule absolviert habe, trete ich in die
Universität ein (werde ich in die Universität eintreten). – После
того как я закончу школу, я поступлю в университет.
Футурум может выражать предположение: Es wird jetzt wohl
in der Schule sein. – Он сейчас, вероятно, в школе.
Повелительное наклонение (Imperativ)
Повелительное наклонение употребляется для выражения
просьбы, приказа или распоряжения. Повелительное наклонение
имеет 4 формы:
– 2-е лицо единственного числа;
– 2-е лицо множественного числа;
– форма вежливого обращения;
– 1-е лицо множественного числа.
82
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Образование императива
Лицо
Исходная форма
Императив
2-е лицо,
ед. число
du frag – st
ты спрашиваешь
du arbeit-e-st
ты работаешь
du nimm-st
ты берѐшь
du fähr-st
ты едешь
du mach-st auf
ты открываешь
du erholst dich!
ты отдыхаешь
Frag(e)!
Спрашивай!
Arbeite!
Работай!
Nimm!
Бери!
Fahr(e)!
Поезжай!
Mach(e) auf!
Открывай!
Erhole dich!
Отдыхай!
2-е лицо,
мн. число
ihr frag-t
Вы спрашиваете
ihr nehm-t
Вы берѐте
ihr mach-t auf
Вы открываете
ihr erholt euch
вы отдыхаете
Sie frag-en
Вы спрашиваете
Sie nehm-en
Вы берѐте
Sie machen auf
Вы открываете
Sie erholen sich
Вы отдыхаете
Fragt!
Спросите!
Nehmt!
Берите!
Macht auf!
Открывайте!
Erholt euch!
Отдыхайте!
Fragen Sie!
Спрашивайте!
Nehmen Sie!
Берите!
Machen Sie
auf!
Откройте!
Erholen Sie
sich!
Отдохните
Форма
вежливого
обращения
Способ
образования
Опускается личное местоимение
2-го лица ед.
числа и к основе
глагола прибавляется – e; окончание – e обязательно только у
глаголов с основой на d, t, tm,
dm, chn, gn.
Сильные глаголы
с корневой гласной “a” в форме
императива 2-го
лица ед. числа
корневую гласную не меняют
Опускается только личное местоимение 2-го лица
мн. числа
Меняется порядок слов: личное
местоимение
ставится после
глагола
83
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1-е лицо,
мн. число
wir frag-en
мы спрашиваем
wir nehm-en
мы берѐм
wir machen auf
мы открываем
wir erholen uns
мы отдыхаем
Fragen wir!
Спросим (давайте спросим)!
Nehmen wir!
Возьмѐм (давайте возьмѐм)!
Machen wir
auf!
Откроем (давайте откроем)!
Erholen wir
uns!
Отдохнѐм
(давайте отдохнѐм)!
Меняется порядок слов: личное
местоимение
ставится после
глагола
Повелительное наклонение глагола sein образуется не по общему правилу:
Sei! – Будь!
Seien Sie! – Будьте!
Seid! – Будьте!
Seien wir! – Будем!
Способы словообразования в немецком языке
Знание законов словообразования, способов и средств играет
важную роль при изучении языка. Основными способами словообразования немецкого языка являются:
– суффиксация (основа + суффикс): Lehr-er, glück-lich, faxen;
– префиксация (приставка + основа): Ge-räusch, ur-alt, bewohnen;
– словосложение (основа + основа): Land-karte, blut-jung;
– переход слова из одной части речи в другую: laufen – das
Laufen;
– бессуффиксное образование слов из глагольных корней:
verzichten – Verzicht, unterrichten – Unterricht.
84
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Словообразование имѐн существительных
Образование существительных мужского рода с помощью суффиксов.
Суффикс -er (-ler, -ner, -aner) служит для образования от основ глаголов существительных, обозначающих лиц по профессии, жителей стран и городов (der Maler, der Berliner, der Leser).
Суффикс -ling для образования существительных, обозначающих лиц, обладающих отрицательными качествами (der
Schreiberling – писака).
Образование существительных женского рода с помощью
суффиксов.
Суффикс -in служит для образования существительных женского рода от соответствующих существительных мужского рода (die Berlinerin).
Суффикс -ung – для образования существительных, обозначающих действие, процесс, а также предметы (die Erklärung, die
Entwicklung).
Суффикс -heit служит для образования существительных от
прилагательных и причастий (die Schönheit, die Beliebtheit).
Суффикс -keit служит для образования существительных от
прилагательных с суффиксами –lich, -ig, -bar, -sam (die
Notwendigkeit, die Seltsamkeit).
Суффикс -schaft служит для образования существительных
от основ существительных, прилагательных, иногда глаголов. В
русском языке соответствует суффиксам – ство, – ость. Придаѐт
существительным значение собирательности (die Gemeinschaft –
общество), значение состояния, вида, деятельности людей (die
Feindschaft), значение собирательности по виду деятельности
людей (die Anwaltschaft – адвокатура).
Суффикс -ion служит для образования от глаголов на -ihren
существительных со значением действия человека (die
Organisation).
Суффикс -tät служит для образования существительных от
основ прилагательных (die Brutalität).
85
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Суффикс -ei служит для образования существительных от
основ существительных. В русском языке ему соотвествуют
суффиксы -ость, -ство. Такие существительные обозначают
свойства, качества (с оттенком пренебрежения) (die Barbarei –
варварство).
Суффикс -e служит для образования абстрактных существительных женского рода от основ прилагательных (die Güte –
доброта).
Образование существительных среднего рода с помощью
суффиксов.
Суффиксы -chen, -lein служат для образования уменьшительных и ласкательных существительных (das Büchlein – книжечка).
Важнейшие приставки существительных и их значение.
Un- придаѐт противоположное значение существительному
или усиливает его значение (das Recht право – das Unrecht –
нарушение права, противоправное действие).
Ge- существительные с этой приставкой обозначают совокупность чего-либо, кого-либо или лиц, связанных чем-то между собой (Gefolge сопровождение, der Geschworene присяжный
заседатель).
Ur- означает что-то исходное, первоначальное, древнее (die
Urwahl – первичные выборы).
Miss- означает нечто неудавшееся, отрицательное (die
Missbilligung – порицание).
Упражнения
1. Образуйте Partizip II от следующих глаголов:
a) слабые глаголы: arbeiten, besuchen, sich erholen,
kleben,warten, reden, führen, bewegen, vorstellen, beantworten, sich
interessieren;
b) сильные глаголы: vorkommen, vergessen, sitzen, sehen,
aufziehen, unterhalten, stehen, fliegen, trinken, bestehen, fallen,
gewinnen.
86
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Образуйте Partizip II от следующих глаголов и
назовите вспомогательный глагол, с которым данный глагол образует Perfekt.
Verb
Partizip II
sein
hab
en
liegen
leben
haben
sein
werden
abweichen
verbinden
sich erstrecken
müssen
studieren
finden
garantieren
anbieten
sich verabreden
fahren
passieren
umziehen
einschlafen
gelegen
+
3. Переведите на русский язык следующие предложения и объясните употребление вспомогательных
глаголов haben и sein.
1. Ich habe als Überblick ein Programm der Stadtrundfahrt ausgearbeitet. Es ist vergnüglich und informativ. 2. Unsere Gruppe hat
letzte Woche eine Städtereise nach Berlin unternommen. 3. Wir haben am ersten Tag zu Fuß einen Stadtrundgang gemacht. 4. Beate hat
dabei in einer kleinen Seitenstraße ein schönes Café entdeckt. 5. Um
12.15 Uhr ist der Zug angekommen. Er hat nur drei Minuten ge87
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
halten. Dann ist er weitergefahren. 6. Wir sind im Hotel geblieben.
7. Sind Sie in Berlin schon mal gewesen? 8. Peter ist mit seinem
Fahrrad durch die neuen Bundesländer ganz allein gefahren.
4. А. Поставьте предложения в перфекте. Переведите предложения.
Zuerst fahren wir nach Bayreuth. Dort gehen wir am Samstag in
die Oper. An diesem Tag steht der “Tannhäuser” von Wagner auf
dem Programm. Auch am Sonntag bleiben wir in Bayreuth und
schauen uns die Stadt und die Umgebung an.
Am Sonntagabend treffen wir uns mit Freunden und fahren ins
Fichtelgebirge. Da bleiben wir eine Woche und wandern jeden Tag
zu einem anderen Ziel.
Abends sitzen wir dann noch zusammen und unterhalten uns,
sehen fern oder gehen tanzen. Kaum liegt man dann im Bett, schläft
man auch schon ein. Am Sonntag darauf fahren wir dann wieder
nach Hause.
Б. Поставьте предложения в будущем времени
(Futurum).
5. Проспрягайте глаголы в следующих предложениях
в Plusquamperfekt.
1. Unsere Studenten waren am Wochenende in die Schweiz gefahren.
2. Er hatte fließend Deutsch gesprochen.
6. Назовите данные глаголы в 3-м лице единственного числа в Plusquamperfekt:
springen, besuchen, aufblühen, vereinen, verblühen, wachsen,
hinaufsteigen, versuchen, aufwachen, passieren, wissen, bleiben, sich
bemühen, einfallen, essen, sein, entstehen, werden, rennen, laufen,
fliegen, genießen.
7. Назовите форму глагола в повелительном
наклонении.
Setzen wir uns! Erhole dich! Lies von Anfang an! Verhalte dich
ruhig! Komm bloß pünktlich! Bitte, geben Sie mir dieses Buch! Be88
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sorgen Sie die Eintrittskarten im Voraus bitte! Machen wir das
sofort! Nimm! Kommt! Lauf!
8. Образуйте формы
наклонении.
Verb
am Rathaus
umsteigen
2-е лицо
ед. числа
Steig am
Rathaus
um!
глагола в повелительном
1-е лицо
мн. числа
Steigen wir
am Rathaus
um!
2-е лицо
мн. числа
Вежливая
форма
Steigt am
Rathaus um!
Steigen
Sie am
Rathaus
um!
die Linie 3
bis zum
Rathaus
nehmen
dort zur
Haltestelle
gehen
drei
Stationen
fahren
direkt zum
Bahnhof
fahren
am
Bahnhof
aussteigen
sich warm
anziehen
glücklich
sein
9. Выберите существительное, обозначающее
процесс, свойство или качество, действие.
89
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die Aufstellung, die Bedingung, die Begehung, die Veranschaulichung, die Wirkung, die Wiederherstellung, die Notwendigkeit, die
Einzelheit, die Verantwortlichkeit, die Möglichkeit, die Handlung,
die Besonderheit, die Untersuchung, die Fähigkeit, die Fertigkeit, die
Verletzung, die Erforschung.
10. Назовите русские эквиваленты следующих
слов, обратите при этом внимание на значение приставок un-, miss-, ur- .
Die Unversehrtheit, die Unantastbarkeit, die Unabhängigkeit, die
Unmittelbarkeit, die Missachtung, das Missbehagen, die Missbilligung, Misshelligkeiten (Pl.), die Uraufführung, der Urahne, der
Ureinwohner.
11. Образуйте слова с обобщающим значением,
используя приставку Ge- или слова – mittel, stück, – zeug.
1. Eine U-Bahn ist ein Verkehrsmittel. 2. Eine Münze ist ein … .
3. Ein Rathaus ist ein … . 4. Ein Wagen ist ein … . 5. Ein Hammer
ist ein … . 6. Eine Vase ist ein … . 7. Ein Mantel ist ein … . 8. Der
Mars ist ein … . 9. Ein Brief ist ein … . 10. Ein Koffer ist ein … .
11. Eine Puppe ist ein … . 12. Coca Cola ist ein … . 13. Weizen ist ein
… . 14. Tabak ist ein … . 15. Kohl ist ein … . 16. Penizillin ist ein
… . 17. Pfeffer ist ein … . 18. Bleistifte sind … . 19. Kopfkissen
sind … . 20. Nadeln sind … .
a) Gebäude; b) Gefäß; c) Gemüse; d) Gestirn; e) Getränk; f)
Getreide; g) Gewässer; h) Gewürz; i) Genussmittel; j) Heilmittel;
k) Geldstück; l) Gepäckstück; m) Kleidungsstück; n) Schriftstück;
o) Fahrzeug; p) Bettzeug; g) Nähzeug; r) Schreibzeug; s) Spielzeug;
t) Werkzeug.
Тext 1
Generelles zu Deutschland
Im Zentrum Europas liegt die Bundesrepublik Deutschland.
82 Millionen Menschen leben hier, davon sind 7,3 Millionen
90
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ausländer aus der ganzen Welt. Neun Nachbarn hat das heutige
Deutschland, Dänemark im Norden, die Niederlande und Belgien im
Nordwesten, Frankreich und Luxemburg im Westen, Österreich und
die Schweiz im Süden, die Tschechische Republik und Polen im Osten.
Deutsch ist die Amtssprache in allen Bundesländern, wird als
Standartsprache in den Medien und als Schriftsprache verwendet. In
der gesprochenen Sprache gibt es auch zahlreiche regionale Dialekte,
die sich mitunter stark voneinander unterscheiden.
Die deutschen Landschaften sind vielfältig wie die Dialekte:
Im Norden erstrecken sich Inselketten mit weiten Dünenstränden
und Heide- und Moorlandschaften. Dichte Mischwälder und mittelalterliche Burgen säumen die Flusstäler in den Mittelgebirgen,
von denen einst die Vertreter der Deutschen Romantik
schwärmten. Sogar die Industrieregionen des Ruhrgebietes haben
viel Natur zu bieten. Im Süden ragen die Alpen mit ihren klaren
Gebirgsseen auf. Zugspitze (2963) ist der höchste Berg, Rhein
(865 km), Elbe (700 km) und Donau (686 km) sind die längsten
Flüsse der BRD.
Fast die Hälfte der Deutschen lebt jedoch nicht auf dem Land,
sondern in den 85 Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern.
Hier gedeiht eine lebhafte und multikulturelle Szene und in den
teilweise historischen Studentenvierteln findet man alles, was
das Herz begehrt: Musikbars, Buchantiquariate, gebrauchte
Fahrräder.
Die Bundesrepublik Deutschland ist seit dem 1949 verabschiedeten Grundgesetz eine parlamentarische Demokratie. Seit der
Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten, der Deutschen
Demokratischen Republik – der DDR – und der Bundesrepublik
Deutschland, im Oktober 1990, ist Berlin wieder Hauptstadt und Regierungssitz Deutschlands. Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Berlin hat 3,4 Millionen Einwohner. Das ist die
bevölkerungsreichste und nach Einwohnern die zweitgrößte Stadt der
Europäischen Union.
Das Rückgrat der deutschen Wirtschaft ist die Industrie, unter anderem der Kraftfahrzeugbau, die Elektronik und die Pharmachemie.
Da Deutschland weltweit Handelsbeziehungen pflegt, fördern vor
allem die Groβunternehmen den internationalen Austausch von qual91
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ifizierten Fachkräften und Werkstudenten. Der Bedarf an gut ausgebildeten Arbeitskräften ist so groβ, dass freie Stellen mittlerweile
weltweit angeboten werden.
Die Kulturszene in Deutschland hat viele Facetten: Rund 400
Theater und 140 Berufsorchester gibt es zwischen Flensburg1 und
Garmisch2. 600 Kunstmuseen mit international hochkarätigen und
vielseitigen Sammlungen sorgen für eine beispiellose Museumslandschaft. Vital ist zudem die junge deutsche Malerei, die auch international längst zu Hause ist. Mit rund 80 000 neuen und neu aufgelegten Büchern pro Jahr gehört Deutschland auch zu den großen
Buchnationen. 350 Tageszeitungen und tausende Zeitschriftentitel
sind Beleg für eine lebendige Medienlandschaft. Neue Erfolge feiert
auch der deutsche Film – und dies nicht nur in deutschen Kinos,
sondern in vielen Ländern der Welt.
Wortschatzerläuterungen
Moor n-(e)s, -e – (торфяное) болото; топь, трясина
Heide f =, -n: 1) пустошь, полупустыня; вересковая степь, верещатник; 2) поле; луг; 3) (сосновый) бор
aufragen vi – возвышаться
hochkarätig: 1) крупный (о драгоценном камне); 2) перен. высококлассный
Упражнения
1. Прочтите и переведите следующие наименования.
Europa, die Bundesrepublik Deutschland, Dänemark, (Pl) Niederlande, Belgien, Frankreich, Luxemburg, Österreich, die Schweiz, die
Tschechische Republik, Polen, (Pl) Alpen, Berlin.
2. Прочтите и назовите русские эквиваленты следующих
слов.
1
Фленсбург – город в ФРГ
Гармиш – город в ФРГ
2
92
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Der Dialekt, die Regionen, die Mentalität, parlamentarisch,
die Demokratie, die Elektronik, die Pharmachemie, das
Klischee, der Migrant, die Toleranz, das Problem, das Image,
der Balkon, das Telefon, die Monologe, das Restaurant, der Apparat, die Industrieregionen, historisch, positiv, die Musikbar,
die Antiquariate, international, qualifiziert, das Café, multikulturell, die Düne
3. Переведите сложные существительные.
Das Telefongespräch, der Ortsliederdichter, der Fahrgast, der
Theaterbesucher, die Wachspuppe, die Straβenbahnlinie, die Sommerfrische, das Hochdeutsche, die Inselkette, der Dünenstrand,
Heide – und Moorlandschaften, der Mischwald, das Fluβtal, die Mittelgebirge, das Ruhrgebiet, der Gebirgssee, der Studentenviertel, der
Kraftfahrzeugbau, die Handelsbeziehungen, das Groβunternehmen,
die Fachkraft, der Werkstudent, die Arbeitskraft, die Lederhosen, die
Jahrzehnte, das Bundesland.
4. Объясните способ образования следующих
слов.
Das Leben, die Geselligkeit, der Berliner, die Verabredung, das
Vergnügen, der Angestellte, mittelalterlich, lebhaft, anbieten, das
Würstchen, beantworten.
5. А. Прочтите текст 1.
Б. Прочтите первые предложения абзацев и
назовите вопросы, которые будут рассматриваться в
тексте.
В. Переведите текст.
6. Переведите письменно следующие предложения
на русский язык.
1. 82,l Millionen Menschen leben in Deutschland, davon sind 7,3
Millionen Ausländer aus der ganzen Welt. 2. Obwohl die regionalen
Dialekte stark voneinander abweichen, werden die deutschen Regionen doch verbunden durch das Hochdeutsche, das überall
93
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gesprochen wird. 3. Als Anreiz für ausländische Arbeitnehmer, in
Deutschland zu leben und zu arbeiten, hat die Bundesregierung eine
so genannte “Green Card” für IT-Fachkräfte1 herausgegeben. 4. Da
Deutschland weltweit Handelsbeziehungen pflegt, fördern vor allem
die Groβunternehmen den internationalen Austausch von qualifizierten Fachkräften und Werkstudenten.
7. Подберите в тексте немецкие эквиваленты
следующим словам и выражениям, данным на русском языке.
Значительно отличаться от чего-либо, разнообразные коллекции международного значения, быть хорошо известным и в
других странах, поддерживать торговые отношения, основа
немецкой экономики, оживлѐнная и многообразная в культурном отношении жизнь, располагаться в центре Европы, исторический студенческий квартал.
8. Выпишите из текста слова к тематическим блокам.
Die Länder: z.B.: Deutschland
Die geographische Lage: z.B.: der Norden
Die deutsche Landschaft: z.B.: die Alpen
Die deutsche Wirtschaft und Industrie: z.B.: die Elektronik
Die Kultur: z. B.: das Kunstmuseum
9. Вставьте в предложения отсутствующие слова,
данные под чертой.
1. Neun Nachbarn hat das heutige Deutschland, Dänemark im
Norden, die Niederlande und Belgien im Nordwesten, Frankreich
und Luxemburg im Westen, …, die Tschechische Republik und
Polen im Osten.
2. Die deutschen Landschaften sind vielfältig wie die Dialekte:
Im Norden … Inselketten mit weiten Dünenstränden und Heide –
und Moorlandschaften.
1
94
IT – ingenieurtechnisch – инженерно-технический
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Seit … der beiden deutschen Staaten, der Deutschen Demokratischen Republik – der DDR – und der Bundesrepublik Deutschland, im Oktober 1990, ist Berlin wieder Hauptstadt.
4. Das Rückgrat der deutschen Wirtschaft ist …, unter anderem
der Kraftfahrzeugbau, die Elektronik und die Pharmachemie.
5. Die Bundesregierung … einem ausländischen Arbeitnehmer ein
Aufenthaltsrecht und eine Arbeitserlaubnis von bis zu fünf Jahren.
_______________________________________________________
garantiert, Ősterreich und die Schweiz im Süden, erstrecken sich,
die Industrie, die Wiedervereinigung
10. Переведите предложения на немецкий язык.
1. Германия находится в центре Европы. 2. Современная
Германия граничит с 9 государствами: с Данией на севере, с
Нидерландами и Бельгией на северо-востоке, с Францией и
Люксембургом на западе, на юге с Австрией и Швейцарией, с
Чехией и Польшей на востоке. 3. В ФРГ проживают 82 миллиона человек, из них 7,3 миллиона иностранцев со всего мира. 4. Германия является высокоразвитым промышленным
государством и поддерживает торговые отношения со многими странами. 5. Промышленность Германии, прежде всего
машиностроение и электроника, – это основа немецкой экономики. 6. 600 художественных музеев со своими разнообразными коллекциями международного значения образуют
уникальный музейный ландшафт. 7. Немецкий язык является
официальным литературным языком и языком делопроизводства.
11. Ответьте на вопросы к тексту 1.
1. Wo liegt Deutschland? 2. Wie viel Nachbarn hat das heutige
Deutschland? 3. Wodurch werden die deutschen Regionen verbunden? 4. Sind die deutschen Landschaften vielfältig? 5. Wie viele
Städte hat Deutschland? 6. Wie groβ ist Einwohnerzahl in Deutschland? 7. Wann wurde das Grundgesetz der BRD verabschiedet?
8. Wann wurde Deutschland wiedervereinigt? 9. Wie heiβt die
Hauptstadt der BRD? 10. Was wissen Sie über die Wirtschaft der
95
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
BRD? 11. Warum hat die Kulturszene in Deutschland viele Facetten?
12. Разделите текст 1 на смысловые части, подберите название к каждой из них.
13. Составьте план текста.
14. Найдите в тексте предложения, выражающие
основные положения текста, и предложения, детализирующие основные положения.
15. А. Перескажите текст 1 на немецком языке,
используя план.
Б. Напишите резюме к тексту на немецком языке.
16. Совершите экскурсию по столице Германии.
Назовите, какие достопримечательности Берлина
упоминаются в тексте.
Berlin – sehenswerte Hauptstadt
Diesmal möchten wir alle Leser zu einer Stadtrundfahrt durch
Berlin, die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, einladen.
Berlin ist eine moderne Hauptstadt und eine Kulturmetropole mit
sehr bewegter Geschichte. Zeitereignisse ließen allseits ihre Spuren
im Berliner-Stadtbild zurück. Die Hauptstadt zählt vielleicht deshalb
zu den internationalen und lebendigsten, spannendsten und vielfältigsten europäischen Metropolen.
In und um Berlin findet man zahlreiche Sehenswürdigkeiten:
das Brandenburger Tor am Pariser Platz, die Gedächtniskirche
am Kurfürstendamm,
der
Gendarmenmarkt
mit
dem
wunderschönen Deutschen und Französischen Dom in Mitte als
einer der schönsten Plätze Berlins, der Fernsehturm am Alex-
96
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
anderplatz mit Drehrestaurant. In der Nähe liegt das Rote Rathaus
mit einem 97 Meter hohen Turm, der auch zu den Wahrzeichen
Berlins gehört. Sehr schön sind die Grünanlagen, die zwischen
dem Roten Rathaus und dem Fernsehturm liegen. Auf dem Alexanderplatz befinden sich zahlreiche Skulpturen und der berühmte
Neptun-Brunnen.
Des weiteren: der Zoologische Garten in Charlottenburg – einer
der größten Zoos in Bundesrepublik, eine der prominentesten
Straβen im Herzen Berlins – die Friedrichstraße, der evangelische
Berliner Dom auf der Berliner Spreeinsel, welcher als Hof – und
Denkmalskirche erbaut wurde, die Kongresshalle im Tiergarten, das
gigantische Messegelände – ein Areal mit rund 160.000 Quadratmeter Hallenfläche mit 26 Messehallen verbunden mit dem Internationalen-Kongress-Centrum.
Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten zählen auch: Schloss
Bellevue – der Amtssitz des deutschen Bundespräsidenten, Unter den
Linden – eine der prominenten weltstädtischen Prachtstraßenβen in
Europa, die Siegessäule am Großen Stern im Mittelpunkt des
Groβen Tiergartens. Das Denkmal erinnert an die Siege des Staates
Preußen zwischen 1864 und 1871.
Die Reichstagskuppel ist eine faszinierende Architektur und hat
einen Panoramablick über das Regierungsviertel und die Stadtmitte.
Der Potsdamer Platz beherbergt mehrere Luxushotels wie Marriott-Hotel und The Ritz-Carlton-Hotel. Hier befinden sich ebenfalls
das Sony-Center und das neue Filmhaus mit dem Filmmuseum.
Die Hauptstadt ist eine Museenstadt mit vielen wichtigen
Prachtstücken der Weltkultur. Das sind das Alte und das Neue Museen, das Pergamonmuseum, die Nationalgalerie und viele andere.
Das Pergamonmuseum besitzt viele wertvolle Sammlungen. Das
Museum wurde gebaut, nachdem die deutschen Archäologen (Heinrich Schliemann und andere) nach ihren Ausgrabungen in Asien und
Ägypten viele Schätze nach Deutschland brachten.
Zu den bedeutenden Kunstmuseen gehören die “Neue Nationalgalerie”, das Museum für die Kunst des 20. Jahrhunderts, die Museen
97
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
in Charlottenburg und Dahlem. In mehr als hundertsiebzig Museen
von Berlin werden Geschichtswerke, Kunst und Wissen bewahrt.
17. Ознакомьтесь со следующими сообщениями
и заполните таблицу.
LINKS ZU FÜHRENDEN DEUTSCHEN MEDIEN
Überregionale Tageszeitung für “kluge Köpfe”
Die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (F.A.Z.) erscheint überregional und wird in 148 Länder geliefert. Ihre Grundhaltung ist bürgerlich-konservativ. Sie verfügt über ein eigenes Korrespondentennetz wie kaum eine andere internationale Zeitung. Besondere
Stärken: Seriosität, herausragender Wirtschaftsteil
www.faz.net
Journalistisch anspruchsvoll, aber nicht elitär
Die “Süddeutsche Zeitung” (SZ) erscheint in München, wird
überregional gelesen und ist in 143 Ländern zu beziehen. Die SZ gilt
als liberal und meinungsfreudig. Hohe journalistische Qualität in allen Ressorts. Zu den Stärken gehört die Reportageseite “Seite 3”
sowie das “Streiflicht”, eine tägliche Glosse auf Seite eins.
www.sueddeutsche.de
Millionenauflage mit fetten Schlagzeilen
Die auflagenstärkste deutsche Tageszeitung erscheint in Hamburg. Stärken: Professioneller Boulevardjournalismus, hohe
Aktualität.
www.bild.de
Kritischer Begleiter von Politik und Gesellschaft
Montags erscheinendes wöchentliches Nachrichtenmagazin aus
Hamburg. „Der Spiegel“ entstand in den Nachkriegsjahren als
deutsches Pendant zu US-News-Magazinen. Bekannt durch
investigative Journalismus und kritische Berichterstattung.
98
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
www.spiegel.de
Nachrichtenmagazin für die “Info-Elite”
Das wöchentliche Nachrichtenmagazin erscheint montags in
München und wendet sich an den eher konservativen Teil der so
genannten “Info-Elite”. Sehr großes Themenspektrum, faktenorientiert, aufwendige Infografiken zu fast jedem Thema.
www.focus.de
Donnerstags-Klassiker für die ganze Familie
Die klassische Illustrierte aus Hamburg wendet sich an ein breites
Lesepublikum mit einem großen Altersspektrum. Der “Stern” deckt
von Politik bis Lifestyle alle Themen ab. Hoher Unterhaltungswert.
Hohes journalistisches Können in Reportagen, ausgeprägter ästhetischer Anspruch. Aufwendig gestaltete Titelbilder und
Bildreportagen.
www.stern.de
Liberales Gewissen des ganzen Landes
Die traditionsreichste deutsche Wochenzeitung mit Erscheinungsort Hamburg kommt donnerstags auf den Markt. Mitherausgeber ist
Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt. “Die Zeit” hat immer wieder
öffentliche Diskussionen angestoßen.
www.zeit.de
Frankfurter
Allgemeine
1.
Erscheinung
sort
Hamburg
Süddeuts
che
Zeitung
Die
Zeit
Der
Spiegel
Stern
Fokus
Bild
+
99
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Das
Nachrichten
magazin aus
München
3. Das Nachrichtenma
gazin aus
Hamburg,
erscheint
montags
4. Die
klassische
Illustrierte
aus Hamburg
5. Die
Zeitung hat
hohe journalistische
Qualität
6. Die
deutsche
Tageszeitun
g aus Hamburg
7. Die
Grundhaltung dieser
Zeitung ist
bürgerlich –
konservativ
8. … deckt
von Politik
bis Lifestyle
alle Themen
ab
9. … wendet
sich an den
“Info –
Elite”
10. …
entstand in
den
Nachkriegsj
ahren
100
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
11. …
kommt donnerstags auf
den Markt
12. Die
Zeitung
erscheint in
München
13. Die
Zeitung
erscheint
überregional
14. Die
Stärken
dieser
Zeitung sind
Seriosität,
herausragender
Wirtschaftst
eil
Тext 2A
Berliner
Der Berliner hat keine Zeit. Er hat immer etwas vor, er telefoniert
und verabredet sich, kommt abgehetzt zu einer Verabredung und
etwas zu spät – und hat sehr viel zu tun.
In dieser Stadt wird nicht gearbeitet – hier wird geschuftet. Der
Berliner ist nicht fleiβig, er ist immer aufgezogen. Er hat leider ganz
vergessen, wozu wir eigentlich auf der Welt sind. […]
Manchmal sieht man Berlinerinnen auf ihren Balkons sitzen. Die
sind an die steinernen Schachteln geklebt, die sie hier Häuser nennen,
und da sitzen die Berlinerinnen und haben Pause. Sie sind gerade
zwischen zwei Telefongesprächen oder warten auf eine Verabredung
oder haben sich – was selten vorkommt – mit irgendwas verfrüht – da
sitzen sie und warten. Und schieβen dann plötzlich, wie der Pfeil von
der Sehne – zum Telefon – zur nächsten Verabredung. […]
Der Berliner kann sich nicht unterhalten. Manchmal sieht man
zwei Leute miteinander sprechen, aber sie unterhalten sich nicht,
101
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sondern sie sprechen nur ihre Monologe gegeneinander. Die Berliner
können auch nicht zuhören. Sie warten nur ganz gespannt, bis der
andere aufgehört hat, zu reden, und dann haken sie ein. Auf diese
Weise werden viele Berliner Konversationen geführt.
Die Berlinerin ist sachlich und klar. Auch in der Liebe. Geheimnisse hat sie nicht. Sie ist ein braves, liebes Mädel, das der galante Ortsliederdichter gern und viel feiert.
Der Berliner hat vom Leben nicht viel, es sei denn, er verdiente
Geld. Geselligkeit pflegt er nicht, weil das zu viele Umstände macht
– er kommt mit seinen Bekannten zusammen, beklatscht sich ein
biβchen und wird um zehn Uhr schläfrig.
Der Berliner ist ein Sklave seines Apparats. Er ist Fahrgast, Theaterbesucher, Gast im Restaurant und Angestellter. Mensch weniger.
Der Apparat zupft und zerrt an seinen Nervenenden, und er gibt
hemmungslos nach. Er tut alles, war die Stadt von ihm verlangt – nur
leben … das leider nicht. […]
Früher war Berlin einmal ein gut funktionierender Apparat. Eine
ausgezeichnet angefertigte Wachspuppe, die selbsttätig Arme und
Beine bewegte, wenn man zehn Pfennig oben hineinwarf. Heute
kann man viele Zehnpfennigstücke hineinwerfen, die Puppe bewegt
sich kaum – der Apparat ist eingerostet und arbeitet nur noch träge
und langsam.
Denn gar häufig wird in Berlin gestreikt. Warum – ? So genau
weiβ man das nicht. Manche Leute sind dagegen, und manche Leute
sind dafür. Warum – ? So genau weiβ man das nicht.
Die Berliner sind einander sonnefremd. Wenn sie sich nicht
irgendwo vorgestellt sind, knurren sie sich in der Straβe und in den
Bahnen an, denn sie haben miteinander nicht viel Gemeinsames. Sie
wollen voneinander nichts wissen, und jeder lebt ganz für sich.
Berlin vereint die Nachteile einer amerikanischen Groβstadt mit
denen einer deutschen Provinzstadt. Seine Vorzüge stehen im Baedeker.
In der Sommerfrische sieht der Berliner jedes Jahr, dass man auch
auf der Erde leben kann. Er versucht΄s vier Wochen, es gelingt ihm
nicht – denn er hat es nicht gelernt und weiβ nicht, was das ist: leben
– und wenn er dann wieder glücklich auf dem Anhalter Bahnhof
102
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
landet, blinzelt er seiner Straβenbahnlinie zu und freut sich, dass er
wieder in Berlin ist. Das Leben hat er vergessen. […]
Berlin! Berlin!
(K. Tucholsky. Berlin! Berlin! 1919)
Wortschatzerläuterungen
Konversation f =, -en – беседа, разговор
beklatschen I vt – аплодировать (кому-либо, чему-либо) II vt
разг. судачить (о ком-либо, о чѐм-либо), злословить (о ком-либо)
Pfennigstück n – монета в один пфенниг
Упражнения
1. Определите по заголовку, о чѐм будет идти
речь в тексте 2A.
2. Прочтите текст 2A.
А. Назовите основные вопросы, которые обсуждаются в тексте.
Б. Как Вы думаете, о чѐм хотел сообщить автор этого текста?
1. über die Ereignisse aus dem Jahre 1919 berichten.
2. Informationen über die Stadt geben.
3. subjektive Eindrücke schildern.
В. Как оценивает Курт Тухольский следующие положения
текста?
Urteil über
das Wetter in Berlin
das Verhältnis der Berliner zur Arbeit
das Verhalten der Berlinerinnen
+
+/-
-
103
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Gespräche zwischen Berlinern
3. Подчеркните в тексте слова и словосочетания,
которые можно выделить в качестве ключевых.
4. Скажите, какие из приведѐнных утверждений
соответствуют содержанию текста.
1. Der Berliner hat immer etwas vor, er telefoniert und verabredet
sich, kommt abgehetzt zu einer Verabredung und etwas zu spät – und
hat sehr viel zu tun.
2. Die Berlinerin ist sachlich und klar.
3. Die Berlinerinnen haben Geheimnisse.
4. Geselligkeit pflegt der Berliner nicht, weil das zu viel
Umstände macht – er kommt mit seinen Bekannten zusammen,
beklatscht sich ein biβchen und wird um zehn Uhr schläfrig.
5. der Berliner hat viel Zeit.
6. In Berlin wird selten gestreikt.
5. Продолжите предложения.
1. Der Berliner ist nicht fleiβig, er ist …
2. Der Berliner hat vom Leben nicht viel …
3. Der Berliner ist ein Sklave seines Apparats. Er ist …
4. Die Berliner sind einander sonnefremd. Sie wollen …
5. Berlin vereint die Nachteile …
Text 2B
Sind das typische Deutsche?
Mehr als Bratwurst und Bier
Der Deutsche trinkt Bier auf dem Oktoberfest, natürlich in Lederhosen und mit Seppelhut. Deutschlands Ureinwohner sind blond,
haben blaue Augen, sind kühl und abweisend. Sie ernähren sich am
liebsten von Würstchen mit Sauerkraut. Und die deutsche Musik
besteht nur aus Beethoven und Bach.
Klischees und Vorurteile über “die Deutschen”. Immer wieder
gerne bemüht, wenn es darum geht, die Frage zu beantworten, was
104
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
denn nun “typisch deutsch” sei. Was kann typisch sein für ein Land,
in dem mehr als 80 Millionen Menschen leben? Vielleicht ist es ja
typisch, dass es den Deutschen manchmal schwer fällt, positiv über
sich selbst zu reden? Ihnen fällt gerade auch nichts ein? Wie wär's
damit: gastfreundlich, freigebig und hilfsbereit. Gerne auch
pünktlich, engagiert und arbeitsam. Typische Eigenschaften sollen
für die Gesamtheit gelten, sind aber oftmals das Resultat von
Erfahrungen mit Einzelnen. Die Humboldt – Stiftung hat Tausende
der Fragebögen von den früheren Forschungsstipendiaten ausgewertet und eine Studie darüber veröffentlicht. Aus dieser Auswertung
stammen die folgenden Urteile: “Typisch deutsch” sind Ordnungsliebe, Effektivität, Disziplin, das Befolgen von Vorschriften und Regeln, aber auch Freundlichkeit, Offenheit, Hilfsbereitschaft und Interesse an den Gästen. Hervorgehoben werden außerdem Höflichkeit,
Verlässlichkeit, Pflichtbewusstsein und Verantwortlichkeit, auch für
die Umwelt, und das Bewahren und Erhalten von Traditionellem.
Aber “typisch deutsch” sind auch Zurückhaltung und Kühle.
In jedem Fall hat in den letzten Jahrzehnten – nicht zuletzt durch
die vielen Migrantinnen und Migranten, die hier leben – die deutsche
Gesellschaft so viel Vielfalt und Toleranz gewonnen, dass manches
Klischee einfach nicht mehr greift.
Wer aber heute mit offenen Augen nach Deutschland kommt,
wird überrascht sein. Deutsche tragen auch Dreadlocks und essen
Döner. Deutsche lachen gern und genießen ihr Leben in einem gemütlichen Café. Die Mentalität der Menschen ist in manchen
deutschen Regionen den europäischen Nachbarn ähnlicher als den
Mitbürgern im angrenzenden Bundesland. Das moderne Deutschland
ist viel zu abwechslungsreich und vielschichtig, um sich in wenige
Worte fassen zu lassen. Hier gibt es jeden Tag etwas Neues, “Typisches” zu entdecken. Und das ist nun wirklich “typisch deutsch”.
Wortschatzerläuterungen
Dreadlocks англ. – [„dredl ks] сущ.; мн. число прическа, состоящая из многочисленных коротких косичек
105
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Упражнения
1. Найдите в тексте ответ на вопрос, поставленный
в заголовке.
2. Продолжите предложения:
1. Deutschlands Ureinwohner sind blond, haben blaue Augen,
sind … .
a) kühl und abweisend
b) lustig und gesellig
2. Vielleicht ist es ja typisch, dass es den Deutschen manchmal
schwer fällt, …?
a) in Deutschland zu leben und zu arbeiten
b) positiv über sich selbst zu reden
3. Hervorgehoben werden außerdem … .
a) Höflichkeit, Verlässlichkeit, Pflichtbewusstsein und
Verantwortlichkeit
b) Naturbegeisterung, Ordnungsliebe, die deutsche Gemütlichkeit
4. In jedem Fall hat in den letzten Jahrzehnten die deutsche
Gesellschaft … gewonnen.
a) so viele Arbeitskräfte aus dem Ausland.
b) so viel Vielfalt und Toleranz.
5. Das moderne Deutschland ist …, um sich in wenige Worte
fassen zu lassen.
a) viel zu abwechslungsreich und vielschichtig
b) zu unterschiedlich.
3. Назовите предложения, соответствующие содержанию
текста.
+/1. Die deutschen trinken Bier auf dem Oktoberfest,
tragen Lederhosen und Seppelhut.
2. Die europäischen Nachbarn halten die Deutschen
106
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
vor allem gut organisiert, akkurat und leicht pedantisch.
3. “Typisch deutsch” sind Ordnungsliebe, Effektivität, Disziplin, das Befolgen von Vorschriften und
Regeln, aber auch Freundlichkeit, Offenheit, Hilfsbereitschaft und Interesse an den Gästen.
4. Die heutigen Deutschen halten sich für ganz normale Westeuropäer, die in Frieden leben, Geld verdienen und ihr Leben genießen wollen.
5. Deutsche tragen auch Dreadlocks und essen Döner.
4. Напишите аннотацию к тексту на русском языке.
Text 3
Umweltsorgen trotz verbessertem Umweltschutz
Die Umweltverschmutzung ist mittlerweile ein Problem, auf das
man weltweit aufmerksam geworden ist. Ein Land wie Deutschland ist
von diesem Problem besonders betroffen. Es hat viel Industrie, ist
dicht besiedelt und auβerdem von anderen Industrieländern umgeben.
Die Unzufriedenheit der Bürger mit der Umweltpolitik der Regierung führte zur Gründung von sogenannten Bürgerinitiativen für
den Umweltschutz. Aus diesen entwickelte sich die Partei der Grünen. Sie wurde Anfang 1980 gegründet und hat seitdem einen
maßgeblichen Einfluβ auf die Umweltpolitik. Doch erst als 1986 der
Reaktorunfall in Tschernobyl die Gefahren der Kernkraftnutzung
deutlich machte, reagierte die damalige Bundesregierung mit der
Einrichtung eines Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und
Reaktorsicherheit.
Trotz vieler Maßnahmen zu einer Verbesserung des Umweltschutzes gibt es aber nach wie vor eine Reihe von Problembereichen,
die den Menschen in Deutschland Sorgen machen. Dies wurde z. B.
bei einer Umfrage des Mannheimer Instituts für praxisorientierte
Sozialforschung deutlich. Sie ergab, dass die Luftverschmutzung für
die Bürger in Ost- und Westdeutschland die Umweltsorge Nummer
eins ist. Von den Deutschen wurden auch folgende Problembereiche
107
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
genannt: das Ozonloch, die Trinkwasserqualität, die Veränderung
des Klimas, der Müll, das Waldsterben, die Meeresverschmutzung,
die Bodenversäuchung, der Verkehr.
Laut Umfragen werden Fragen von Ökologie und Umweltschutz
in nahezu allen Regionen Russlands von der Bevölkerung als sehr
wichtig eingestuft. Das Thema genießt höhere Priorität als etwa Fragen der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung. Die russische
Wahrnehmung von Umweltschutz unterscheidet sich allerdings
etwas von der europäischen. Klimawandel spielt nicht so eine
entscheidende Rolle wie etwa in Großbritannien. Die zunehmende
Instabilität des Klimas wird als Trend erkannt, aber dies hat bislang
wenig Folgen. Durch die unmittelbare Betroffenheit stehen bei den
Menschen eher Fragen von Verschmutzungen durch alte Autos,
Luftverschmutzung und Wasservereinigung im Zentrum des
Bewusstseins.
Umweltverschmutzung durch Öl muss auch erwähnt werden.
Ölförderungsfirmen lassen jährlich circa 28 Millionen Tonnen Rohöl
auslaufen und verschmutzen damit Wälder, Felder und Tundra. Die
Förderungsverluste aus der Erdgasgewinnung werden sogar auf 50 %
geschätzt. Nicht zu vergessen ist der Atommüll, Z. B. auf der Halbinsel Kola in Nordrussland, die als weltweit größte Atom-Müllhalde
bekannt ist.
Wortschatzerläuterungen
Trend m -s, -s – (главное) направление [тенденция] развития;
кривая (диаграммы и т.п.), указывающая на тенденцию развития чего-либо, тренд
Ölförderung f – добыча нефти, нефтедобыча
Упражнения
1. Прочтите текст 3.
2. Определите тему текста.
108
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Определите, освещаются ли в тексте следующие вопросы.
А. Deutschland hat viel Industrie, ist dicht besiedelt und ist vom
Problem der Umweltverschmutzung besonders betroffen.
В. Entscheidende Verbesserungen können allerdings nur mit internationalen Abkommen durchgesetzt werden.
С. Die Unzufriedenheit der Bürger mit der Umweltpolitik der Regierung führte zur Gründung von sogenannten Bürgerinitiativen für
den Umweltschutz.
D. Der Straβenverkehr richtet Millionenschäden an. Alternativen
zum motorisierten Individualverkehr müssen vor allem in den
Städten gefunden werden.
E. Das Thema Ökologie und Umweltschutz genießt in Russland
höhere Priorität als etwa Fragen der allgemeinen wirtschaftlichen
Entwicklung.
F. Nach der Umfrage des Mannheimer Instituts für praxisorientierte Sozialforschung ist die Luftverschmutzung für die Bürger in
Ost- und Westdeutschland die Umweltsorge Nummer eins.
4. Напишите аннотацию к тексту 3 на русском
языке.
Задания для самоконтроля
1. Объясните,
как
образуются
Plusquamperfekt, Futurum.
Perfekt
и
2. Объясните принципы использования вспомогательных глаголов haben и sein при образовании
перфекта и плюсквамперфекта.
3. Назовите 4 формы образования Imperativ.
4. Определите форму времени сказуемого.
Perfekt
Plusquamperfe
kt
1. Maiers haben die Wohnung
Futur
um
+
109
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
besichtigt und den Mietvertrag
unterschrieben.
2. Die auf den beiden Spreeinseln entstehende Ansiedlung
hatte vermutlich den Flurnamen
Berlin übernommen.
3. Wer aber heute mit offenen
Augen
nach
Deutschland
kommt, wird überrascht sein.
4. Kaiser Karl IV. hatte in den
Jahren 1373 bis 1378 die Mark
Brandenburg in eigene Verwaltung genommen.
5. An einem Markttag war viel
Volk
in
Berlin
zusammengekommen, auch um die
Messe in der Marienkirche zu
hören.
6. Am Sonntag sind sehr viele
Besucher in den Zoo gekommen.
7. Wenn Sie nach Mitteleuropa
wollen, so werden Sie die
Städte Deutschlands sicher
nicht verfehlen.
8. Am 25. Oktober 1806 hatten
französische Truppen Berlin
besetzt.
5. Определите форму глагола в повелительном
наклонении.
Verb
Ruf(e)!
Tretet ein!
Nehmen Sie teil!
110
2-е лицо
ед. числа
+
1-е лицо
мн. числа
2-е лицо
мн. числа
Вежливая
форма
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Sprich!
Essen Sie!
Antworten wir!
6. Исключите слова, не относящиеся к изучаемой теме:z.B.: das Rechtsgebiet
Europa, Deutschland, die Bevölkerung, die Wiederwahl, der
Mischwald, das Hochdeutsch, der Burg, vielfältig, das
Aufenthaltsrecht, der Kraftfahrzeugbau, die Selbstverwaltung, die
Bundesregierung,
der
Einwohner,
der
Ausländer,
das
Großunternehmen, das Rechtsgebiet, der Umweltschutz.
7. Объясните следующую диаграмму. Используйте слова, данные после текста.
Die Problembereiche des Umweltschutzes
Die Reihe 1 – Westdeutschland
Die Reihe 2 - Ostdeutschland
50%
40%
30%
20%
10%
0%
49%
18%
29%
17%
24%
19%
24%
20%
19%
16%
17%
0
25%
14%
0
0
Die Umweltsorgen in den neuen und alten Bundesländern haben
aber durchaus unterschiedliches Gewicht. Während in Westdeutschland ..a.. auf Platz zwei rangierte und von 24 Prozent der Befragten
als dringendes Umweltproblem genannt wurde, erschien es bei den
ostdeutschen Bürgern erst auf Platz sechs (20 Prozent).
Insgesamt ergab die Umfrage, dass die Umweltsorgen im Osten
gröβer sind als im Westen. 49 Prozent der befragten Bürger nannten
111
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
nach der Luftverschmutzung ..b.. als gröβtes Umweltproblem (im
Westen 18 %), gefolgt ...c... (29 %, im Westen 17 %), ...d... (24 %,
im Westen 19 %), dem Ozonloch (20 %), …e… (19 %, im Westen
16 %) und f… (17 %). Diese macht den Bundesbürgern in
Westdeutschland offensichtlich wenig Sorgen, denn sie wurde nicht
genannt. Stattdessen war es ...g… , die immerhin 14 Prozent der
Westbürger als Problem sahen. Ein weiterer Unterschied liegt ..h...
Er wurde im Osten von 25 % der Befragten als Umweltproblem genannt.
Muster: a-1
1. das Ozonloch 2. … den Veränderungen des Klimas
3. … den Müll 4. … in der Beurteilung des
Verkehrs 5. … der Trinkwasserqualität 6. … der
Bodenverseuchung 7. … die Meeresverschmutzung
8. … vom Waldsterben
8. Какие из приведѐнных ниже предложений не
отражают основных положений текстов.
+/1. Deutschland ist das Land in Europa mit den meisten Nachbarn.
2. Wer durch Deutschland mit dem Auto fahren will,
braucht einen “vollgültigen Führerschein”.
3. Die deutschen Landschaften sind vielfältig.
4. Seit der Wiedervereinigung Deutschlands ist Berlin
wieder Hauptstadt.
5. Die BRD ist seit dem 1949 verabschiedeten Grundgesetz
eine parlamentarische Demokratie.
6. Das neue Berlin liegt in der Mitte Europas und ist ein
führendes Wissenschafts-, Forschungs- und Medienstandort.
7. Das Rückgrat der deutschen Wirtschaft ist die Industrie,
unter anderem der Kraftfahrzeugbau, die Elektronik und die
Pharmachemie.
8. Die ersten Tage in Deutschland, in einem fremden
Land mit anderen Sitten und Gebräuchen, werden voller neuer
Eindrücke sein.
112
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Sie werden schnell herausfinden, dass die meisten
Deutschen hilfsbereit sind.
10. Die Literatur hat einen hohen Stellenwert in Deutschland.
11. Entgegen ihrem Ruf sind die Deutschen sehr gesellig
und lieben gemeinsame Unternehmungen mit anderen.
12. Europa hat ein enormes kreatives Potenzial: Forscher
auf Weltklassenniveau, Ideenreiche Unternehmer und gut ausgebildete Arbeitskräfte.
9. Напишите реферат на тему “Deutschland und
seine Leute” на русском языке. Используйте информацию из трѐх текстов.
Слова и выражения к темe “Deutschland und seine Leute”
Ausländer m [-s, =]
abweichen vi (s)
abgehetzt
aufragen
ausgebildet part. II от ausbilden
Baedeker [-ˊbε:-] m –s и =, =
besiedeln vt
Burg f [=, -n]
erinnern an A
erstrecken, sich
иностранец
1) отклоняться,
уклоняться, отступать
(от чего-либо)
2) отличаться
загнанный
возвышаться
обученный,
подготовленный
Бедекер, путеводитель
(изданный фирмой
Бедекер)
заселять
(укреплѐнный) замок,
крепость
напоминать
1) простираться
2) распространяться
engagiert [ãgа'зi:-] –
113
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ich bin jetzt sehr engagiert
einstufen vt
Einwohner m [-s, =]
Fachkraft f
Fahrstrecke f
Freiheit f [=, -en]
fördern vt
Gasgewinnung f
Gebirge n [-s. =]
gebrauchen vt
Geselligkeit f [=]
hemmungslos
hineinwerfen vt
Hochdeutsch n
114
1) сейчас я очень занят
2) проявляющий
усиленный интерес
к чему-либо
распределять
по категориям
[по разрядам]
(напр., рабочих),
зачислять
в определѐнный разряд
[в определѐнную
категорию, группу],
классифицировать
1) житель; 2) жилец
специалист
отрезок пути,
пройденное расстояние
1) свобода, воля
2) смелость
способствовать,
содействовать
добыча (природного) газа
соб. горы, горный кряж,
горная цепь
употреблять (что-либо),
пользоваться (чем-либо)
общительность,
обходительность
беспрепятственный,
безудержный
бросать (внутрь)
литературный немецкий
язык
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Luftverschmutzung f
Nachbar m [-s и -n, -n]
obwohl
Ost m – 1) восток; 2) [-(e)s, -e]
der Osten -s
passieren
Rückgrat n ( -(e)s, -e)
säumen
schwärmen
See m [-s, -n]
Staat m [-(e)s, en]
Strand m -(e)s, -e –
teilweise
träge
Trinkwasser n
Verabredung f [=,-en]
verabschieden vt
загрязнение воздуха
сосед
хотя, несмотря на
восточный ветер, ост
восток
1) vi случаться,
происходить,
проходить мимо;
2) vt – проезжать,
пересекать, проходить
позвоночник,
спинной хребет;
перен. основа, костяк
I. vt делать кайму,
подрубать; II. vi медлить
I. vi роиться (о пчѐлах);
II. vi 1) мечтать
(о ком-либо, о чѐм- либо);
2) увлекаться
восторгаться
(кем- либо, чем- либо)
озеро
1) государство, держава;
2) штат
1) пляж; 2) морская
отмель, пологий
морской берег,
морское побережье
1) частичный;
2) по частям, отчасти
вялый,
медлительный, инертный,
ленивый
питьевая вода
уговор, договорѐнность,
соглашение
1) увольнять
115
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sich verabschieden von D.
verbinden vt
verfügen über A.
Verkehrsknoten m
Verseuchung f =, -en
verweilen, sich
vielfältig
Welt f [=, -en]
West m
der Westen -s
Wirtschaft f [=, -en]
116
2) принимать, утверждать
(закон и т.п.)
прощаться (с кем- либо)
связывать, соединять
иметь в своѐм
распоряжении,
распоряжаться
транспортный узел
заражение, отравление
(напр., местности)
оставаться, задерживаться
многообразный,
разносторонний
мир, свет
1) запад
2) [-(e)s, -e] западный
ветер, вест
запад
хозяйство, экономика
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass mehr als zwei Drittel der
deutschen Bevölkerung im Jahr eine Urlaubsreise
(über fünf Tage Dauer) machen, 10 % zweimal im
Jahr auf Reisen gehen? Daneben unternimmt jeder
Deutsche rund 26 Tagesausflüge.
Thema 4. Reiselust
Text 1. Von der Ostsee zur Wartburg
Text 2. Ferien und Urlaub
Text 3. Die Schweiz
Грамматика
 Склонение имѐн существительных
 Образование сложных имѐн существительных
 Предлоги Genitiv
 Способы словообразования в немецком языке
Образование сложных имен существительных
Грамматический комментарий
Склонение имѐн существительных
Имя существительное в немецком языке, как и в русском,
изменяется по падежам. В немецком языке четыре падежа:
Nominativ (именительный падеж);
Genitiv (родительный падеж);
Dativ (дательный падеж);
Akkusativ (винительный падеж).
У немецких имѐн существительных в большинстве падежей
окончания отсутствуют. Падеж имени существительного выражается артиклями и местоимениями.
В единственном числе различают сильное склонение, слабое, женское и смешанное.
Сильное склонение (Die starke Deklination)
Существительные сильного склонения имеют окончание -s
или -es в Genitiv. В остальных падежах окончания отсутствуют.
117
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
К сильному склонению относятся большинство существительных мужского рода и все имена существительные среднего рода
(кроме das Herz).
Таблица сильного склонения имѐн существительных
в единственном числе
Kasus
Nominativ
Genitiv
Dativ
Akkusativ
Singular
Maskulinum
der Lehrer der Tisch
des Lehrers des Tisches
dem Lehrer dem Tisch
den Lehrer den Tisch
Neutrum
das Mädchen das Haus
des Mädchens desHauses
dem Mädchen dem Haus
das Mädchen das Haus
Слабое склонение (Die schwache Deklination)
Существительные слабого склонения имеют окончание -(е)n
во всех падежах, кроме именительного. К слабому склонению
относятся имена существительные только мужского рода:
1. Имена существительные, оканчивающиеся на -е. Например: der Genosse, der Kollege.
2. Некоторые односложные имена существительные, имевшие ранее окончание -е, но утратившие его. Например: der Held,
der Mensch, der Herr, der Hirt, der Prinz, der Fürst, der Graf, der Bär
и др.
3. Слова иностранного происхождения, оканчивающиеся на
следующие суффиксы, стоящие под ударением: -ist, -ent, -ant, at, -et, -ot, -om, -graph, -og, -soph: der Aspirant, der Präsident, der
Polizist, der Demokrat, der Poet, der Patriot, der Pädagoge, der
Philosoph.
Таблица слабого склонения имѐн существительных
в единственном числе
Kasus
Nominativ
118
Singular
der Genosse
der Mensch
der Dozent
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Genitiv
Dativ
Akkusativ
des Genossen
dem Genossen
den Genossen
des Menschen
dem Menschen
den Menschen
des Dozenten
dem Dozenten
den Dozenten
Женское склонение (die weibliche Deklination)
Существительные женского склонения не имеют падежных
окончаний. Их падеж можно определить только по артиклю. К
женскому склонению относятся все имена существительные
женского рода.
Таблица женского склонения имѐн существительных
в единственном числе
Kasus
Nominativ
Genitiv
Dativ
Akkusativ
Singular
die Mutter
der Mutter
der Mutter
die Mutter
die Übersetzung
der Übersetzung
der Übersetzung
die Übersetzung
Образование сложных имѐн существительных
В немецком языке широко распространены сложные имена
существительные. Они образуются путѐм сложения двух или
более слов или корней слов в одно слово. Сложные имена существительные состоят из двух компонентов: определяющего и
основного. Основной компонент всегда представлен именем
существительным. По нему определяется род, число и падеж
сложного существительного. В качестве определяющего слова
выступают различные части речи. Сложные существительные
могут образовываться путѐм слияния двух или нескольких слов:
die Wörter + das Buch = das Wörterbuch;
zwei + das Zimmer + die Wohnung = die Zweizimmerwohnung.
Иногда между компонентами, входящими в состав сложного
имени существительного, есть соединительные элементы: -(e)s, (e)n:
das Jahr + der Plan = der Jahresplan;
die Stunde + der Plan = der Stundenplan.
119
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
В сложных существительных ударение падает на определяющее слово; определяемое слово получает дополнительное ударение.
der /Jahres/plan;
die /Zweizimmer/wohnung.
Определяющее слово сложного существительного может переводиться различными частями речи, например: 1) прилагательным: der Lehrplan – учебный план; 2) существительным в
генетиве: die Deutschstunde – урок немецкого; 3) существительным с предлогом: der Deutschunterricht – занятия по немецкому
языку.
Предлоги, требующие родительного падежа (Genitiv)
Наиболее употребительными предлогами, требующими генитива, являются:
während – во время, в течение: Während der Deutschstunde
sprechen wir nur deutsch
wegen – из-за: Wegen der Arbeit gehe ich heute nicht ins Kino
unweit – недалеко: Unweit des Bahnhofes liegt das Hotel
(an)statt – вместо: Statt der Vorlesung findet morgen ein Seminar statt
ungeachtet – несмотря на: Ungeachtet der Krankheit ging er
zum Unterricht
infolge – вследствие: Dieser Unfall ist infolge des Nebels
passiert
Грамматические упражнения
1. Дополните предложения. Употребите данные в
скобках существительные в генетиве.
1. Das ist die Arbeit (der Aspirant, der Dozent, der Schüler).
2. Gestern haben wir die Rede (der Direktor, der Dekan, die Studentin N.) gehört. 3. Alle sind mit den Leistungen (dieser Arbeiter, die
Fachleute, das Mädchen) zufrieden. 4. Uns gefällt der Beruf (der
Agronom, der Lehrer, der Arzt).
120
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Ответьте на вопросы. Употребите данные в
скобках существительные.
1. Wessen Zeitschrift lesen Sie? (mein Freund, der Lehrer, das
Mädchen). 2. Wessen Vorlesung haben Sie gestern gehört? (dieser
Aspirant, der Lektor, dieser Arbeiter). 3. Wessen Namen kennen Sie
nicht? (dieser Soldat, der Chemiker, der Komponist). 4. Von wessen
Fortschritten hat der Dekan gesprochen? (Genosse N., unser
Studienkollege, unser Gruppensekretär).
3. Поставьте данные в скобках существительные
в дательном падеже.
1. Der Student antwortet (der Dekan, der Dozent, die Seminarleiterin). 2. Dieses Fach fällt (der Student, die Studienfreundin,
der Schüler) leicht. 3. Die Schüler schreiben (die Freunde, der Held,
die Arbeiter). 4. Alle hören aufmerksam (der Professor, die Lehrerin,
der Direktor) zu. 5. Der Film gefällt (die Kinder, der Junge, die
Schüler).
4. Ответьте на вопросы.
1. Wem hilft der Lehrer? (die Schüler, sein Freund, die Kollegin).
2. Wem hören die Kinder zu?(die Großmutter, der Mann, die Erzieherin).
3. Wem gehören die Hefte? (der Chemiker, der Aspirant, der Junge).
5. Образуйте к предложениям новые предложения.
Употребите существительное с данным в скобках глаголом в винительном падеже с определѐнным артиклем.
Образец: Da kommt ein Student. (kennen)
Ich kenne den Studenten.
1. Ich kenne den Ausdruck (erklären). 2. Du hast ein Radio (einschalten). 3. Da ist der Text (abhören). 4. Dieses Lehrbuch gefällt
mir (studieren). 5. Ich kenne die Wörter noch nicht (wiederholen).
6. Dieser Roman ist interessant (lesen) 7. Wir üben diesen Laut ein
(aussprechen).
121
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Употребите данные в скобках существительные
в правильном падеже. Различайте номинатив и аккузатив.
1. Mir gefällt (der Roman). Ich lese (der Roman). 2. Dieser
Ausdruck ist schwer. Ich lerne (dieser Ausdruck). 3. (Der Junge) ist
da. Ich sehe (der Junge). 4. Wir besprechen (ein Film). (Der Film) ist
interessant. 5. (Der Name) ist mir unbekannt. Ich höre (der Name) zum
ersten Mal. 6. Der Dozent unterrichtet an unserem Institut. Alle kennen (der Dozent). 7. Da steht (der Lektor). Fragen Sie (der Lektor)!
7. Прочтите следующие слова. Переведите эти
сложные слова на русский язык. Сравните свои переводы с переводами в словаре:
1) die Rechtswissenschaft; 2) das Strafrecht; 3) das
Strafprozessrecht; 4) das Verwaltungsrecht; 5) das Zivilrecht; 6) das
Studienjahr; 7) die Fremdsprache; 8) der Lehrstuhl; 9) der Lesesaal;
10) die Sporthalle; 11) die Fachliteratur; 12) der Fachmann; 13) der
Speiseraum; 14) der Lebensraum; 15) die Deutschstunde; 16) die
Freizeit.
8. Образуйте сложные слова из следующих слов.
Переведите их на русский язык.
Образец: Lehren + das Buch = das Lehrbuch
das Leben + der Lauf; selbst + das Studium; hoch + die Schule;
die Sprache + das Labor; die Tat + der Ort; die Stunden + der Plan;
groß + die Mutter; der Bund + das Gericht; die Kinder + das Zimmer; die Bücher + der Schrank.
9. Переведите следующие сложные слова на русский язык. Разложите их на составные части. Переведите каждое слово на русский язык.
1) der Übungsraum; 2) das Studienbuch; 3) der Schreibtisch;
4) das Studienfach; 5) die Reisetasche; 6) die Rechtspflege; 7) das
Strafverfahren; 8) die Spezialdisziplin; 9) die Prüfungszeit; 10) der
Stadtplan; 11) die Zeugenaussagen; 12) die Rechtsverletzung.
122
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
10. Образуйте предложения. Употребите данные
в скобках существительные в родительном падеже.
1. Der Aspirant hält heute eine Vorlesung statt (der Professor, der
Dozent, der Lektor). 2. Wir wohnen unweit (das Zentrum, der Park,
das Theater). 3. Wir fahren aufs Land trotz (die Kälte, der Frost, der
Regen). 4. Die Studenten hören während (die Stunde, die Vorlesung,
das Seminar). 5. Die Exkursion findet wegen (die Abwesenheit des
Exursionsführers, seine Krankheit, das Regenwetter) nicht statt.
11. Вставьте подходящие предлоги родительного
падежа.
1. ...der Sendung sitzen alle still und hören aufmerksam zu. 2. ...
eines Konzerts hat man gestern einen Film im Fernsehen gesendet.
3. ... der Laborarbeit bin ich nicht ins Kino gegangen. 4. Eine
Metrostation liegt ... unseres Hauses.
12. Ответьте на вопросы. Употребите данные в
скобках слова и подходящие предлоги родительного
падежа.
1. Wann kannst du mir alles erzählen? (die Pause) 2. Warum fehlt
heute der Student Nowikow? (die Krankheit). 3. Wann darf man
nicht russisch sprechen? (die Deutschstunde). 4. Warum hat die Studentin lange nicht auf den Brief geantwortet? (die Prüfungen). 5. Wo
liegt das Theater? (der Puschkin Platz). 6. Wann wendet sich der
Schüler an den Lehrer? (der Unterricht). 7. Warum bist du lange
nicht im Theater gewesen? (die Diplomarbeit). 8. Warum sind Sie
am Sonntag nicht aufs Land gefahren? (der Regen).
Text 1
Von der Ostsee zur Wartburg
Die Reise beginnt in Lübeck, kurz vor der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern, dem nördlichsten der neuen Bundesländer. Die
Route fährt zunächst fast 350 Kilometer an der abwechslungsreichen
Ostseeküste entlang; eine Strecke, die man übrigens auch gut mit
dem Fahrrad zurücklegen kann. Auf der Strecke liegen berühmte alte
123
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Hansestädte wie Wismar, Rostock oder Stralsund und bekannte
Seebäder wie Kühlungsborn, Ahrenshoop oder Heringsdorf kurz vor
der polnischen Grenze. Auf jeden Fall sollten Sie auf der zauberhaften Insel Rügen mit ihren schönen Stränden und den berühmten
weiβen Kreidefelsen Station machen.
Von Rügen geht die Reise nach Süden. Als erholsamer
Zwischenstopp bietet sich die Mecklenburger Seeplatte etwa 100
Kilometer nördlich von Berlin an. Hier befindet sich das größte Naturschutzgebiet Deutschlands mit vielen seltenen Pflanzen- und Vogelarten. Die vielen Seen laden zum Baden, Segeln oder Bootfahren
ein, allen voran die Müritz, der mit ca.117km2 größte See.
Die nächste Station ist Berlin. Hier können Sie Geschichte und
Kultur tanken, z.B. in einem der mehr als 30 Theater der deutschen
Hauptstadt und in zahlreichen Museen. Nirgendwo anders sind aber
auch die Probleme des Zusammenwachsens von Ost und West so
deutlich sichtbar wie in Berlin, das 28 Jahre durch die Mauer gestellt
war.
Von Berlin aus lohnt sich ein Ausflug nach Potsdam, der
Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg. Besonders sehenswert
sind das Schloss und der Park von Sanssouci aus dem 18. Jahrhundert.
Südlich von Berlin treffen Sie auf eine Landschaft, die in Europa
einmalig ist: den Spreewald. Hier scheint es, als ob sich die Natur ein
riesiges grünes Venedig gebaut hätte. Stundenlang kann man auf
langen Kanälen und Seitenarmen der Spree Boot fahren.
Weiter nach Süden geht die Reise nach Dresden. Hier sind
Baustile wie Barock und Rokoko mit dem Elbufer zu einem
Gesamtkunstwerk zusammengeschmolzen, was der Stadt den
Beinamen “Elb-Florenz” verschafft hat. Bauwerke der europäischen
Barockarchitektur ist der “Zwinger” aus dem frühen 18. Jahrhundert.
Opernfreunde sollten sich auf jeden Fall einen Abend für den Besuch
der Semperoper frei halten. Von Dresden aus lohnt sich ein Abstecher nach Meißen mit seiner weltberühmten Porzellanmanufaktur.
Wanderfreunde werden von dem nahe gelegenen Elbsandsteingebirge, der “Sächsischen Schweiz”, begeistert sein. Auch die schöne Mittelgebirgslandschaft des Erzgebirges an der deutsch – tschechischen
Grenze ist von Dresden aus schnell zu erreichen.
124
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Unser nächstes Etappenziel ist Weimar, die Stadt der klassischen
deutschen Literatur und Kulturhauptstadt Europas 1999. Von etwa 1770
bis 1830 war Weimar ein glanzvolles kulturelles Zentrum. Dort wirkten
unter anderem die Dichter Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von
Goethe, an die heute ein Denkmal vor dem Deutschen Nationaltheater
erinnert. Hier tagte 1919 die deutsche Nationalversammlung und gab
der Weimarer Republik (1919–1932) ihren Namen.
Im Thüringischen Eisenach endet unsere Reise. Hier wurde 1685
der Komponist Johann Sebastian Bach geboren. Auf der nahe gelegenen Wartburg hielt sich 1521–1522 Martin Luther versteckt. Dort
übertrug er das Neue Testament ins Deutsche und begründete damit
die neuhochdeutsche Schriftsprache.
Wortchatzerläuterungen
Die Route [rute] – направление, маршрут, путь, дорога
Der Zwischenstopp – промежуточная остановка
das Naturschutzgebiet – заповедник
Geschichte und Kultur tanken – «заправляться» историей и
культурой
unter anderem – в том числе
Упражнения
1. Прочтите и обратите внимание на правильное
ударение.
L´übeck, Mecklenburg-V´orpommern, W´ismar, R´ostock,
Str´alsund, K´ühlungsb´orn, ´Ahrensh´oop, H´eringsdorf, R´ügen,
P´otsdam, Br´andenburg, Sanssoucí, Spr´eewald, Ven´edig, Bar´ock,
R´okoko, M´eißen.
2. Определите род сложных существительных и
переведите их на русский язык.
Ostseeküste,
Fahrrad, Seebad, Kreidefels, Zwischenstopp,
Naturschutzgebiet,
Pflanzenart,
Vogelart,
Bootfahren,
Zusammenwachsen, Seitenarm, Gesamtkunstwerk, Bauwerk,
125
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Opernfreund,
Porzellanmanufaktur,
Mittelgebirgslandschaft,
Etappenziel,
Schriftsprache, Elbsandsteingebirge.
Wanderfreund,
Kulturhauptstadt,
3. Вставьте данные ниже слова.
1. Auf der Strecke liegen berühmte alte Hansestädte wie... .
2. Auf der Mecklenburger Seenplatte etwa 100 Kilometer nördlich
von Berlin befindet sich das größte ... Deutschlands. 3. In ... können
Sie Geschichte und Kultur tanken, z.B. in einem der mehr als
30 Theater und in zahlreichen Museen. 4. Potsdam die Hauptstadt
des Bundeslandes Brandenburg ist durch ... besonders sehenswert.
5. Südlich von Berlin treffen Sie sich auf eine Landschaft, die in Europa einmalig ist den... . 6. In Dresden sind Baustile wie ... mit dem
Elbufer zu einem Gesamtkunstwerk zusammengeschmolzen. 7. Das
berühmte Bauwerk der europäischen Barockarchitektur ist der ... aus
dem frühen 18. Jahrhundert. 8. In Meißen befindet sich weltberühmte... . 9. ... ist die Stadt der klassischen deutschen Literatur.
...............................................................................................................
Naturschutzgebiet; das Schloss und der Park von Sanssouci;
Wismar, Rostock oder Stralsund; Spreewald; Weimar; Porzellanmanufaktur; Zwinger, Barock und Rokoko; Berlin.
4. Прочтите следующие предложения и, опираясь
на содержание текста, подтвердите их словами “Ja,
das stimmt” или опровергните “Nein, das stimmt
nicht”.
1. Mecklenburg-Vorpommern ist das nördlichste Bundesland.
2. Müritz ist mit ca. 117 km2 der größte See. 3. Berlin war 29 Jahre
durch die Mauer geteilt. 4. Die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg ist Berlin. 5. Dresden nennt man “Elb-Florenz” 6. Von der
schönen Mittelgebirgslandschaft des Erzgebirges, der “Sächsischen
Schweiz” sind Wanderfreunde begeistert. 7. Von etwa 1770 bis 1830
war Weimar ein glanzvolles kulturelles Zentrum.
5. Вставьте предлоги, данные под чертой.
126
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Eine Reise --- Deutschlands Städte ist eine Reise --- viele
Westen. --- Norden Deutschlands erzählen alte Backsteinbauten --Reichtum der Hanse. --- Süden findet man herrliche Dome, Rathäuser und Schlösser. Viele Großstädte haben ihre Stadtkerne – historischen Vorbild restauriert und zahlreiche Gebäude stehen --Denkmalschutz. Die meisten Städte in Deutschland sind “grüne”
Städte. Die Sehnsucht der Bewohner --- der Natur ist groß. Besonders Besucher --- dem Ausland staunen --- das viele Grün --Balkonen, Dachterrassen und --- Hinterhöfen.
In, durch, Im, vom, unter, über, nach, aus, auf, nach, Im, durch
6. Подберите русские соответствия следующим
немецким выражениям:
1) eine Strecke zurücklegen --------------------------------------------2) Station machen --------------------------------------------------------3) zum Baden, Segeln oder Bootfahren einladen --------------------4) Geschichte und Kultur tanken --------------------------------------5) sichtbar sein -----------------------------------------------------------6) sehenswert sein -------------------------------------------------------7) einmalig sein ----------------------------------------------------------8) zu einem Gesamtkunstwerk zusammengeschlossen sein -----------------------------------------------------------------------------------------9) den Beinamen verschaffen ------------------------------------------10) einen Abend frei halten --------------------------------------------11) von etw.(Dat) begeistert sein --------------------------------------7. Опишите кратко Ваш город, посѐлок или регион. Используйте при этом следующие вопросы:
A. Wo liegt die Stadt (Region)?
B. Wodurch ist die Stadt (Region) bekannt?
C. Was kann man dort besichtigen (unternehmen)?
8. Опишите город, не называя его при этом. Другие должны отгадать, о каком городе идѐт речь.
127
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Ответьте на следующие вопросы к тексту 1.
1. Welche berühmten Städte und Seebäder liegen an der
abwechslungsreichen Ostseeküste?
2. Wo befindet sich das größte Naturschutzgebiet Deutschlands
mit vielen seltenen Pflanzen – und Vogelarten?
3. Was kann man in Berlin besuchen?
4. Was ist in Potsdam besonders sehenswert?
5. Welche Landschaft ist einmalig in Europa?
6. Warum nennt man Dresden „Elb-Florenz“?
7. Welches Bauwerk ist in Dresden das berühmteste und eines der
prächtigsten Bauwerke der europäischen Barockarchitektur?
8. Wo befindet sich weltberühmte Porzellanmanufaktur?
9. Welche Dichter wirkten in Weimar?
10. Wodurch ist die Stadt Eisenach bekannt?
10. Передайте кратко содержание текста 1 на
немецком языке.
Text 2
Ferien und Urlaub
Viele Deutsche verbringen die sogenannte “schönste Zeit des
Jahres” im eigenen Land.
Im internationalen Vergleich ist Deutschland kein klassisches
Reiseland (nur 13% der Übernachtungen entfallen auf Ausländer).
Trotzdem hat jedes Bundesland seinen besonderen Reiz und ist auf
seine Art für Besucher attraktiv. Die nördlichen Bundesländer Niedersachsen, Schleswig-Holstein mit den vorgelagerten Friesischen Inseln
und Mecklenburg-Vorpommern verfügen über zahlreiche Strände an
Nord- und Ostsee, die für den Badeurlaub wichtig sind. Aber auch zahlreiche historische Städte und Gebäude sind dort zu finden. Im Norden
befinden sich auch die beiden Stadtstaaten Bremen und Hamburg, die
Hansestädte Lübeck und Rostock, die mit ihren Altstadtkernen, ihren
Kirchen, Museen und Parkanlagen einen Besuch wert sind.
Auch die Hauptstadt Berlin ist für Touristen in kultureller Hinsicht interessant. Zahlreiche Theater, Museen, Kunstausstellungen,
128
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
sowie jährlich stattfindende Festivals können für einen erfolgreichen
Bildungsurlaub garantieren.
Die vielen Kiefernwälder oder die zahlreichen Seen von Brandenburg bieten in- und ausländischen Besuchern Gelegenheit zum
Wandern, Baden und zur Ausübung verschiedener Wassersportarten.
Die deutschen Mittelgebirge bieten ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten für Besucher. Das Rothaargebirge, die Rhön und der
Schwarzwald sind nur einige Beispiele für Gebirgszüge, die sich für
Wanderfreudige besonders eignen. Stauseen und natürliche
Gewässer sind ebenfalls zum Baden und für den Wassersport
geeignet. Historische Gemeinden, die über zahlreiche Fachwerkbauten verfügen, befinden sich in jedem dieser Bundesländer.
Bayern mit den Alpen im Süden des Landes ist nicht nur im Winter für Skifahrer und im Sommer für Alpinisten attraktiv. Bayerns
Barockschlösser, Kirchen und historische Bauten sind weltberühmt,
und jährlich sind sie Anlaufpunkt für Tausende von ausländischen
Besuchern.
Traumziel deutscher Urlauber ist auch Karibik. Vor allem die
Dominikanische Republik wird von deutschen Reiseanbietern
bevorzugt. Zu verdanken hat die Insel diesen Besucherstrom nicht
allein Palmen und Sonne. In erster Linie lockt der Preis: Zwei Wochen im Drei-Sterne-Hotel sind bereits für 17000 Euro zu haben – “alles inklusive”.
Mit diesem Hinweis werben die Reiseprospekte. Urlauber
brauchen im Land kein Geld mehr auszugeben. Vom Frühstückbuffet
bis zum Drink auf der Strandterrasse ist alles im Reisepreis enthalten.
Die Hotelgäste leben zwar komfortabel, aber streng abgeschirmt von
der “Dritten Welt”. Draußen patrouillierten schwer bewaffnete Leute.
Sie halten nicht nur Kriminelle fern, sondern auch Straßenhändler.
Nirgendwo sonst lässt sich derzeit so viel Geld mit Tourismus
verdienen. Innerhalb von fünf Jahren, so schätzen Experten, können
die Kosten für einen Hotelbau wieder erwirtschaftet werden. Die
Dominikaner gehen dabei allerdings leer aus. Die großen Reiseveranstalter ziehen das Geld wieder ab, im Land bleibt fast nichts.
Kleine einheimische Hotels, die beim Preiskampf nicht mithalten
können, müssen schließen.
Für den Urlauber stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Der “all
inklusive” – Urlaub in der Karibik ist bei den Fernreisen kaum zu
129
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
schlagen. Doch mit welchen Konsequenzen? Der Alltag zeigt die
Folgen der ungezügelten Vermarktung. Die Umwelt bleibt auf der
Strecke. Die Infrastruktur hält dem Massentourismus nicht stand.
Und allzu oft bedeutet “alles inklusive” einer Alkoholexzess am Hotelpool als das Kennenlernen einer fremden Kultur. “Hauptsache
Sonne; Palmen; Strand” ist jedoch leider das Motto vieler Urlauber.
Wortschatzerläuterungen
Fachwerk n – каркасная (фахверковая) конструкция
Anlaufpunkt m – точка отсчѐта (начало)
all-inklusive – анг. включающий всѐ/всех, учитывающий всѐ
Konsequenzen Pl – последствия, выводы
ungezügelte Vermarktung – большие объѐмы продаж
Hotelpool – англ. (плавательный) бассейн в гостинице
Упражнения
1. Прочитайте текст и выпишите ключевые слова
и словосочетания, составляющие тематическую основу текста.
2. Составьте цепочку из основных фактов текста,
в которой ключевые слова были бы связаны по
смыслу.
3. Найдите в каждом абзаце предложения, несущие главную информацию, и информацию, детализирующую главную.
4. Ответьте на вопросы к тексту 2.
1. Welche Bundesländer werden als Urlaubsorte erwähnt?
2. Welche Urlaubsorte besitzen die nördlichen Bundesländer?
3. Welches Interesse stellt die Hauptstadt Berlin für Touristen
dar?
130
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Welche Gelegenheit bietet Brandenburg für Besucher zum
Wandern, Baden und zur Ausübung verschiedener Wassersportarten?
5. Welche zahlreichen Möglichkeiten bieten die deutschen Mittelgebirge für die Wanderfreunde?
6. Für wen ist Bayern mit den Alpen im Süden des Landes besonders attraktiv?
7. Was ist Anlaufpunkt für Tausende von ausländischen
Besuchern in Bayern?
5. Составьте аннотацию к тексту 2 на русском
языке.
Text 3
Die Schweiz
Die Schweiz liegt mitten in Europa, aber sie unterscheidet sich
sehr von ihren Nachbarn. Die Schweiz ist ein Land der Vielfalt und
der Gegensätze. In der Natur wechseln Berge – gut die Hälfte des
Landes liegt über 1000 m hoch – und Täler, Hügel und Ebenen. Nur
ca. fünf Prozent der gesamten Fläche der Schweiz sind bewohnt.
Auch die Kultur und die Mentalität der Menschen in den einzelnen
Regionen sind sehr unterschiedlich.
Offiziell hat die Schweiz vier Landessprachen, aber dazu kommen zahlreiche Dialekte. In der deutschsprachigen Schweiz wird
Hochdeutsch fast nur als Schriftsprache gebraucht. Gesprochen wird
Schwyzerdütsch. Die Bewohner der Westschweiz sprechen
Französisch, das Tessin südlich der Alpen ist der italienische Kanton
der Schweiz: Landessprache, Landschaft und Lebensweise bezeugen
dies. In Teilen des Kantons Graubünden wird die vierte Nationalsprache der Schweiz gesprochen: Rätoromanisch. Weniger als ein
Prozent der Schweizer benutzen heute noch diese seltene Sprache.
Die größten Städte der Schweiz sind Zürich, Basel, Genf, Bern
und Lausanne. Zürich ist die größte Stadt der Schweiz. Sie ist eine
Stadt der Finanzen, das Zentrum der Banken und Versicherungen.
Bern ist seit 1848 Regierungssitz der Schweiz. Bern ist Bundesstadt,
nicht Hauptstadt. Denn das “Prinzip Schweiz” basiert darauf kein
131
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Haupt zu haben, sondern viele Köpfe. Die Schweizer Regierung ist
der sieben-köpfige Bundesrat; der Bundespräsident wird jährlich
ausgetauscht.
Genf ist nicht nur das Zentrum der französischen Schweiz, sondern
auch so etwas wie die kleinste Weltstadt. Wichtige UNO- Einrichtungen
wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind hier zu Hause. In
Genf gibt es 118 Botschaften und über 200 internationale Organisationen wie das Internationale Rote Kreuz. Das Schweizer Tor zur Welt:
so wird die Stadt Basel genannt, denn sie liegt am Dreiländereck Frankreich – Deutschland – Schweiz. Basel hat auch drei Bahnhöfe, einen
französischen, einen deutschen, einen Schweizer. Basel besitzt auch
einen bedeutenden Hafen und die Schweiz – die größte Hochseeflotte.
Aber besonders anziehend für die Touristen ist die Natur der
Schweiz. Angeblich gibt es über 50 Regionen in der Welt, die die
Schweiz als Teil ihres Namens führen wie in Deutschland die Sächsische Schweiz oder die Fränkische Schweiz. Schon im 18. Jahrhundert
kamen die ersten Touristen in die Schweiz. Sie begeisterten sich für die
Naturschönheiten und das freie, einfache Leben der Bauern und Hirten.
Vor allem englische Alpinisten bestiegen die Gipfel der Berge. Ebenfalls ein Engländer, Thomas Cook, veranstaltete 1863 die erste Rundreise durch die Schweiz. Um die Jahrhundertwende war die Schweiz
weltweit das beliebteste Reiseland. Die drei Berggipfel von Eiger (3970
m), Mönch (4099 m) und Jungfrau (4158 m) bieten mit ihren Gletschern
gute Wintersportmöglichkeiten das ganze Jahr. Der Aletschgletscher
über dem Jungfraujoch ist der größte Gletscher Europas.
Interlaken ist der älteste Fremdenverkehr des Landes. Im Kanton
Bern sind noch viele alte bäurische Traditionen lebendig. Eine besondere Attraktion auf den zahlreichen Volksfesten sind die archaischen Sportdisziplinen (z.B. das “Schwingen”, eine Art Ringkampf, oder das “Steinstoßen”).
Die beiden Kantone Schaffhausen und Thurgau werden landschaftlich weniger durch die Berge als durch ihre Lage am Wasser
geprägt. Das flache Land ist ideal zum Wandern und Radfahren und
der Bodensee ist ein beliebtes Reise- und Ausflugsziel. In den Gasthäusern kann man Fischspezialitäten essen; Obst-und Weinbau bestimmen hier die Landwirtschaft. Die Landwirtschaft wird vom Staat
finanziell unterstützt. Allen Schweizern ist klar, dass die Bauern
132
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
nicht nur Lebensmittel produzieren. Sie pflegen auch die Landschaft
und schützen die Natur und sorgen so dafür, dass die Grundlage des
Tourismus erhalten bleibt.
Graubünden ist der Kanton der 150 Täler und auch eine beliebte
Ferienregion. Die gebirgige Landschaft war und ist Rückzugsgebiet
für seltene Pflanzen, Tiere und Menschen.
Wortschatzerläuterungen
Rätoromanisch – ретороманский
Hochseeflotte f – океанский флот, флот окрытого моря
Gletscher m – ледник, глетчер
Interlaken – г. Интерлакен
schwingen – размахивать, махать, швейц. Спорт, бороться
Упражнения
1. Прочтите заглавие текста. Предположите, о
каких конкретных фактах может идти речь в тексте.
Просмотрите их.
2. Выделите в тексте вводную, основную и заключительную части.
3. Просмотрите текст, составьте план основного
содержания текста.
4. Выпишите из текста слова-сигналы и установите, к какой части речи они относятся.
5. Установите, к какой смысловой категории принадлежат данные слова-сигналы: а) повторение
мысли; б) разъяснение мысли; в) вывод.
6. Поставьте к тексту несколько вопросов и задайте их Вашему товарищу.
133
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7. Выскажите мнение о прочитанном, сообщите
известные Вам дополнительные сведения. Приведите примеры, факты, известные Вам.
Задания для самоконтроля
1. Назовите типы склонения существительных в
немецком языке.
2. Какие существительные относятся к сильному,
слабому и женскому склонению?
3. Назовите особенности склонения существительных
сильного, слабого и женского склонения.
4. Какие соединительные элементы используются
между компонентами, входящими в состав сложного
имени существительного?
5. Назовите предлоги, требующие родительного
падежа:bis, um, infolge, hinter, über, wegen, in,
unweit, neben, während, auf, (an)statt, an, bei, wider,
ungeachtet, vor, aus, zu, mit, unter
6. Определите падеж выделенных существительных.
1. Den Wortschatz kennen wir gut. 2. Warum versäumst du die
Vorlesung? 3. Brauchst du einen Bleistift oder einen Federhalter?
4. Der Lehrer gibt dem Gruppenältesten die Hefte zurück. 5. Die
Antwort des Studenten ist richtig. 6. Der Roman dieser
Schriftstellerin gefällt uns.
7. Разбейте следующие существительные на их
составные части и назовите артикль сложного существительного.
134
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Der Studienfreund, das Studentenheim, der Bahnhof, das Postamt,
der Tanzabend, der Musikfreund, die Diplomarbeit.
8. Употребите данные в скобках существительные
в правильном падеже.
1. Ich verehre (dieser Künstler).
a) diesen
b) dieses
c) diesem
2. Ich bin ein Verehrer (dieser Künstler).
a) dieser
b) diese
c) dieses
3. Die Studenten übersetzen (ein Text).
a) einen
b) eines
c) einer
4. Die Übersetzung (der Text) ist schwer.
a) des
b) der
c) dem
5. Wir schreiben (ein Diktat).
a) einem
b) ein
c) eine
6. Dem Schreiben (das Diktat) widmen wir 20 Minuten.
a) des
b) der
c) den
7. Die Mutter bereitet (das Mittagessen) zu.
a) die
b) das
c) der
8. Die Zubereitung (das Mittagessen) dauert zwei Stunden.
a) dem
b) des
c) das
135
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Wir üben (die Wörter und Wendungen) ein.
a) die
b) der
c) das
10. Das Einüben (die Wörter und Wendungen) ist sehr wichtig.
a) des
b) der
c) der
9. Вставьте соответствующие предлоги:
1. …der Vorlesung sitzen alle still und hören aufmerksam zu.
a) mit
b) während
c) bei
2. …eines Konzerts hat man gestern einen Film im Fernsehen
gesendet.
a) wegen
b) statt
c) von
3. …der späten Stunde ist das Sprachlabor voller Studenten.
a) ungeachtet
b) vor
c) seit
4. …Eine Metrostation liegt … unseres Hauses.
a) um
b) unweit
c) für
10. Исходя из содержания прочитанных Вами
текстов, расскажите о том, какие города или регионы Германии, по Вашему мнению, особенно интересны для туристов из-за рубежа; обоснуйте своѐ
мнение.
136
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Слова и выражения к теме “Reiselust”
attraktiv
Ausflug m,es,e
Abstecher m,s,
abwechslungsreich
begeistert sein von(D.)
bevorzugen (te,t)
bezeugen vt
besteigen vt
Berggipfel m,s,
auf jeden Fall
geeignet sein für
Gletscher m,s
Ebene f, -, n
erreichen (te,t)
Fremdenverkehr m, s,
Hirt m -en, -en
Hügel m, s,
Insel m, s,
in kultureller Hinsicht
Kultur tanken разг.
Motto n,s,
Porzellan n, s, e
Route f,
Reiz m,es,e
Seebad n,s,
Strand m, es,e
Strecke f, n
привлекательный
экскурсия
кратковременная поездка
разнообразный
быть в восторге от чего-либо
предпочитать
свидетельствовать,
подтверждать
подниматься, восходить
вершина горы
во всяком случае,
на всякий случай
быть пригодным,
подходить
ледник
равнина
достигать
(иностранный) туризм
пастух
холм
остров
в культурном отношении
заправляться, наполняться
культурой
девиз
фарфор
маршрут
прелесть, очарование,
привлекательность
морской курорт
пляж
участок дороги,
расстояние
137
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Schloss n, es,
Radfahren n, es
Tal n, es, er
verfügen über (Akk.)
wandern (te,t)
zahlreiche Möglichkeiten bieten
138
замок
езда на велосипеде
долина
располагать чем-либо
путешествовать,
странствовать, заниматься туризмом
предлагать
многочисленные
возможности
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass sich rund 35 % der Jugendlichen
regelmäßig und 41 % gelegentlich gesellschaftlich engagieren? Jungen und junge Männer sind dabei mit
59 % häufiger in Vereinen aktiv als Mädchen und junge
Frauen (45 %). Weibliche Jugendliche engagieren sich
dafür stärker in Bürgerinitiativen und Bürgervereinen.
Тhema 5. Jugend von heute
Тext 1. Eine pragmatische Generation unter Druck
Тext 2. Jugendwelten schräg und schrill
Теxt 3. Jugend unterwegs
Грамматика
 Образование множественного числа имѐн существительных
 Числительное
 Местоимѐнные наречия
 Неопределѐнно-личное местоимение man
 Функции местоимения es
Грамматический комментарий
Образование множественного числа имѐн существительных
Основным средством образования множественного числа существительных служат суффиксы. В соответствии с этим выделяют
четыре основных типа образования множественного числа.
Первый тип – суффикс е с умлаутом и без него
1. Большинство существительных мужского рода ( с умлаутом
и без него): der Freund – die Freunde; der Gast – die Gäste.
2. Сложные и некоторые односложные имена существительные
среднего рода (всегда без умлаута): das Jahr – die Jahre.
3. Группа односложных существительных женского рода
(всегда с умлаутом): die Stadt – die Städte.
139
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Существительные иностранного происхождения:
а) мужского рода с суффиксами: -al, -ar, -är, -an, -an, -on, -eur,
-ier (без умлаута): der Dekan – die Dekane; der Revolutionär – die
Revolutionäre;
b) мужского и среднего рода с суффиксами: -at, – ent (без умлаута):
das Diktat – die Diktate; das Dokument – die Dokumente.
Второй тип – суффикс – (e)n- без умлаута
1. Большинство существительных женского рода: die
Mappe – die Mappen; die Stunde – die Stunden.
2. Имена существительные мужского рода: а) оканчивающиеся
на -е : der Genosse – die Genossen; b) имевшие ранее окончание -е,
но утратившие его: der Held – die Helden; der Mensch – die
Menschen; с) слова иностранного происхождения с суффиксами: ist,
-ent, -ant, -at, -nom, -log, -soph и др.: der Student – die Studenten; der
Aspirant – die Aspiranten.
3. Группа существительных среднего рода: das Auge – die
Augen; das Bett – die Betten.
Третий тип – суффикс -er с умлаутом
1. Большинство односложных существительных среднего рода: das Kind – die Kinder; das Haus – die Häuser.
2. Небольшая группа существительных мужского рода: der
Mann – die Männer.
Четвѐртый тип – без суффикса с умлаутом и без него
1. Все существительные мужского и среднего рода на -er, -el,
-en (с умлаутом и без него): der Wagen – die Wagen; der Bruder –
die Brüder.
2. Все существительные среднего рода с суффиксами -chen,lein: das Häuschen – die Häuschen.
3. Существительные среднего рода с приставкой – ge и суффиксом -e; das Gebäude – die Gebäude.
140
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Два имени существительных женского рода (с умлаутом):
die Mutter – die Mütter; die Tochter – die Töchter.
Числительное
В немецком языке количественные числительные от 1 до 12
являются простыми. Они не склоняются.
1 – ein (s)
5 – fünf
9 – neun
2 – zwei
6 – sechs
10 – zehn
3 – drei
7 – sieben
11 – elf
4 – vier
8 – acht
12 – zwölf
Форма eins употребляется при счѐте (eins, zwei, drei и т.д.) и
при нумерации (Das ist Text eins). Форма ein употребляется с
именем существительным и по форме совпадает с неопределѐнным артиклем, но в отличие от артикля находится под ударением.
Ich sehe hier nur eine Mappe. – Я вижу здесь только один
портфель.
Количественные числительные от 13 до 19 по способу образования сложные. Они состоят из соответствующего простого
числительного и числительного zehn.
13 – dreizehn
Но: 17 – siebzehn
14 – vierzehn
18 – achtzehn
16 – sechzehn
15 – fünfzehn
19 – neunzehn
Количественные числительные от 20 до 90 состоят из соответствующего простого числительного и суффикса – zig.
20- zwanzig
80-achtzig
Но: 30-dreißig
40- vierzig
90-neunzig
60-sechzig
50-fünfzig
70-siebzig
Местоимѐнные наречия
Местоимѐнные наречия образуют особую группу наречий. В
русском языке подобные наречия отсутствуют. Местоимѐнные
наречия делятся на указательные и вопросительные.
Вопросительные местоимѐнные наречия образуются из вопросительного наречия wo и соответствующего предлога:
Wo + von = wovon;
141
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wo + für = wofür.
Указательные местоимѐнные наречия образуются из указательного наречия da и предлога: da + von = davon ; da + für =
dafür.
Если предлог начинается с гласного звука, то между предлогом и наречием ставится «r»: wo + über = worüber; da + über =
darüber.
В связи с тем, что предлоги многозначны, местоимѐнные
наречия часто имеют несколько значений, которые зависят от
управления русского глагола:
Erzählen über –
Worüber erzählt er?
Sich freuen über
Worüber freuen Sie sich?
Местоимение man
Неопределенное местоимение man на русский язык не переводится. Оно является подлежащим неопределенно-личного
предложения, то есть предложения, в котором исполнитель действия предполагается, но не называется. Сказуемое при местоимении man стоит в третьем лице единственного числа, хотя
под этим местоимением может подразумеваться как одно лицо,
так и несколько неназванных (или неопределенных) лиц. В русском языке неопределенно-личные предложения не имеют подлежащего, а сказуемое в них стоит в третьем лице множественного числа:
Sonntags arbeitet man nicht.
По воскресеньям не работают.
Im Deutschunterricht spricht
man deutsch.
На уроках немецкого говорят
по-немецки.
В сочетании с модальными глаголами местоимение man переводится безличными конструкциями:
man kann
142
– можно
man kann nicht
– нельзя,
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
невозможно
man darf
– можно,
разрешается
man darf nicht
– нельзя,
не разрешается
man muss
– нужно,
необходимо
man muss nicht
– не нужно,
не обязательно
man soll
– следует, надо
man soll nicht
– не следует
Местоимение man не склоняется и употребляется только в
именительном падеже в качестве подлежащего.
Функции местоимения es
Местоимение es в немецком языке многозначно. Это может
быть:
a) личное местоимение среднего рода:
Sie hat ein Kind, es ist noch klein. У нее есть ребенок, он еще
(das Kind – ср. род)
маленький.
б) указательное местоимение (=das):
Ich verstehe es nicht.= Ich verstehe das nicht. Я этого не понимаю.
в) безличное местоимение. Безличное местоимение es не изменяется и употребляется как подлежащее в безличных предложениях. Оно не имеет соответствия в русском языке и на русский язык не переводится.
Безличное местоимение es употребляется:
1. В предложениях с безличными глаголами (обычно эти глаголы обозначают явление природы):
Es regnet. Идѐт дождь.
Es schneit. Идѐт снег.
Es blitzt. Сверкает молния.
Es donnert. Гремит гром.
2. В безличных оборотах со связкой, выраженной глаголом
sein: Es ist Sonntag. Воскресенье. Es ist hell. Светло.
3. В безличных устойчивых сочетаниях:
143
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wie geht es? Как поживаешь? Hier gibt es einen Fahrstuhl.
Здесь есть лифт. Wie spät ist es jetzt? Который сейчас час?
144
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Грамматические упражнения
1. Прочтите следующие предложения. Выпишите
существительные во множественном числе, назовите форму единственного числа.
1. Hier arbeiten unsere Studenten und Studentinnen. 2. Schreiben
Ihnen Ihre Freunde oft? 3. Die Antworten dieser Schülerin sind immer gut. 4. Hat diese Frau drei Söhne? – Nein, sie hat zwei Söhne
und zwei Töchter. 5. Diese Häuser sind sehr schön. 6. Haben Sie
morgen zwei Vorlesungen? – Ja, wir haben morgen zwei Vorlesungen und zwei Seminare.
2. Поставьте существительные женского рода,
данные в скобках, во множественном числе. Употребите существительные после местоимений и числительных без артикля.
1. (Die Kenntnis) sind gut. (Die Zensur) sind auch gut. 2. (Diese
Notiz) sind interessant. 3. In der Stadt sind einige (die Schule) und
(die Bibliothek). 4. Die Universität hat viele (die Fakultät). 5. An der
Wand hängen zwei (die Tafel), einige (die Wandzeitung, die Tabelle,
die Zeichnung). 6. Unsere Studenten studieren einige (die
Fremdsprache). 7. Diese (die Stadt) sind groß.
3. Ответьте на вопросы. Употребите данные в
скобках существительные во множественном числе.
1. Was baut man in Russland?(die Siedlung, die Schule, die Universität, die Bibliothek).
2. Was verkauft man im Warenhaus? (die Uhr, die Mappe, die
Feder).
3. Was liest man? (die Erzählung, die Novelle, die Kurzgeschichte).
4. Wer sitzt da? (die Dozentin, die Lehrerin, die Laborantin, die
Aspirantin, die Studentin).
145
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Назовите форму множественного числа существительных среднего рода.
Das Jahr, das Institut, das Theater, das Konzert, das Buch, das Interesse, das Fest, das Dorf, das Land, das Volk, das Museum, das
Fach, das Fenster, das Werk, das Ohr, das Dach.
5. Поставьте существительные мужского рода,
данные в скобках, во множественном числе. Употребите существительные после местоимений и числительных без артикля.
1. Alle (der Raum) und (der Korridor) sind hell und sauber. 2. Im
Saal sitzen viele (der Mensch). Das sind unsere (der Fachmann).
Manche (der Mann) sind bekannt. 3. Da sind unsere (der Chemiker).
Hier sehen Sie einige (der Arbeiter) und (der Laborant). 4. Im Institut
sind zwei (der Sportsaal). Unsere (der Sportler), (der Lektor) und
(der Student) treiben hier Sport. 5. Lernen Sie besser diese (der
Ausdruck). Sie machen da manche (der Fehler).
6. Прочтите числа вслух.
3, 6, 7, 11, 12, 14, 16, 17, 19, 23, 27, 30, 31, 41, 52, 63, 74, 82,
99, 100, 110, 125, 327, 429, 563, 981, 1 201, 1453, 1 782, 1 803, 1
912, 1 935, 1 974, 2 050, 10 027, 206 423, 2 573 261.
7. Ответьте на вопросы.
1. Wie viel Tage hat ein Jahr? 2. Wieviel Tage hat ein Schaltjahr? 3. Wieviel Monate hat ein Jahr? 4. Wieviel Tage hat der Januar? 5. Wieviel Tage der September? 6. Wieviel Tage hat der Februar
gewöhnlich? Und im Schaltjahr? 7. Wie alt sind Sie? 8. Wie alt sind
Ihre Eltern?
8. Переведите на немецкий язык следующие сочетания.
1) двадцать две делегации; 2) тридцать пять частей; 3) сто
двадцать словарей; 4) двести двадцать четыре студента; 5) две
тысячи рабочих; 6) девяносто четыре ребѐнка; 7) сорок один
текст.
146
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Напишите словами следующие числительные.
77, 114, 245, 763, 1 341, 3 528.
10. Ответьте на вопросы. Употребите при этом
указательные местоимѐнные наречия.
Образец: Arbeiten Sie viel an der Sprache?
Ja, ich arbeite daran.
1. Interessieren Sie sich für Musik? 2. Schreibt Ihnen Ihre
Schulfreundin von Ihrem Leben? 3. Unterhalten sich die Studenten
miteinander über Politik und Kunst? 4. Sprechen die Touristen von
der Architektur des Kremls? 5. Lobt der Lehrer den Schüler für seine
gute Antwort?
11. Переведите предложения на русский язык,
обращая внимание на правильный перевод вопросительных местоимѐнных наречий.
1. Wovon sprechen Sie? – Wir sprechen von unserem Beruf. Von
wem sprechen Sie? – Wir sprechen von unserem Lehrer. 2. Womit
fahren Sie gewöhnlich nach Hause? – Ich fahre gewöhnlich mit der
Straßenbahn. Mit wem fahren Sie? Ich fahre mit meinem Freund…
3. Womit ist er jetzt beschäftigt? – Er ist mit seiner Diplomarbeit
beschäftigt. Mit wem ist er jetzt beschäftigt? – Er ist jetzt mit seinen
Gästen beschäftigt.
12. Поставьте вопросы к выделенным словам.
1. Er bringt oft Bücher für seine Tochter. 2. Dieser Student ist mit
dem Genossen Klaus befreundet. 3. Sie sind froh über diese Reise.
4. Er ist mit meiner Schwester verheiratet. 5. Ich fahre heute mit der
Metro nach Hause. 6. Wir unterhalten uns gern über Musik.
13. Замените подлежащее на местоимение man.
1. Alle studieren eifrig Deutsch. 2. Heute begehen wir ein Fest.
3. Bis Petersburg fahren wir 6 Stunden. 4. Alle besuchen gern den
Lesesaal. 5. Der Chor singt das Lied noch einmal. 6. Im Lesesaal
lesen wir Zeitungen und Zeitschriften. 7. Wir geben unsere Mäntel in
der Garderobe ab.
147
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
14. Ответьте на вопросы. Употребите местоимение
man и данные в скобках глаголы и выражения.
1. Was macht man morgens? (aufstehen, turnen, sich duschen,
frühstücken, zur Arbeit gehen).
2. Was macht man sonntags? (Sport treiben, ein Buch lesen, ins
Kino gehen).
3. Was macht man in der Deutschstunde? (sprechen, lesen, Fragen stellen, Beispiele anführen, Notizen machen).
15. Вставьте неопределѐнно-личное местоимение
man или безличное местоимение es.
1. Im Winter ist ... kalt. ... schneit. ... friert. ... trägt Wintermäntel.
... geht auf die Eisbahn. ... läuft Schi. 2. Im Klassenraum ist ... still. ...
schreibt einen Aufsatz. 3. Im Nebenzimmer lacht ... . Dort ist ... lustig. 4. Hier spielt Musik. ... tanzt. 5. Heute regnet ... . ... zieht Regenmäntel an. 6. Das Wasser hier ist schmutzig. ... badet hier nicht.
16. Определите, в каких предложениях местоимение
es является личным, безличным и указательным. Переведите предложения на русский язык.
1. Igor liest ein Buch. Es ist interessant. Er gibt es mir. 2. Es ist
noch nicht spät. Ich gehe ins Kino. 3. In meiner Wohnung gibt es ein
Telefon. 4. Mein Bruder hat eine Tochter. Das Mädchen ist noch
klein. Es ist drei Jahre alt. 5. Wie geht es deinen Eltern? – Danke, es
geht ihnen gut. 6. Ich bin jetzt mit der BRD- Delegation beschäftigt.
Es ist sehr interessant.
17. Повторите все случаи употребления безличного местоимения es.
1. Идѐт дождь? – Да, идѐт дождь и сверкает молния. 2. В Вашей библиотеке есть словари? – Да, в нашей библиотеке много
словарей. 3. В Вашей комнате очень светло. Она очень уютная.
4. Уже темно. Ты идѐшь домой? 5. Это наша академия.
148
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Text 1
Eine pragmatische Generation unter Druck
Wer jung ist, hat die ganze Lebensperspektive noch vor sich. Das
ist reizvoll. Aber Jungsein heiβt auch, eine groβe Verantwortung für
sich selbst zu haben. Wir leben in einer offenen Gesellschaft mit
vielen unübersichtlichen Angeboten. Die Wahlmöglichkeiten sind
schön, wenn man mit ihnen souverän umgehen kann. Für die jenigen,
die daran scheitern, ist Jungsein sehr, sehr anstrengend und belastend.
69 Prozent der deutschen Jugendlichen haben Angst, ihren Arbeitsplatz zu verlieren beziehungsweise keine adäquate Beschäftigung zu finden. Laut der Forschungen von Klaus Hurrelmann,
des Professors für Sozialwissenschaften an der Universität Bielefeld,
ist die Jugend viel pessimistischer als noch vor vier Jahren. Das liegt
daran, dass sich die Lage am Lehrstellen- und Arbeitsmarkt weiter
verschlechtert hat. Für die Ängste gibt es also ökonomische Gründe,
die gar nicht zu leugnen sind. Viele ahnen, dass sie unter
verschärften Bedingungen ihren Weg finden müssen. Dabei ist die
Bildung ein Schlüsselfaktor. 57 Prozent der Gymnasiasten, aber nur
38 Prozent der Hauptschüler blicken eher zuversichtlich in die Zukunft.
Professor Klaus Hurrelmann bezeichnet die Jugend 2006 als
“pragmatische Generation unter Druck”. Er meint, dass schätzungsweise zehn bis 15 Prozent der Jugendlichen schwer belastet sind.
Der Druck sucht sich ein Ventil. Wer es nicht schafft, die
Herausforderungen zu bewältigen, wird unter Umständen psychisch
krank, greift zu Drogen oder wird gewalttätig. Im Osten Deutschlands äuβern sich 57 Prozent der Jugendlichen unzufrieden mit dem
Funktionieren der Demokratie. Das ist ein Warnsignal. Aufgabe der
Politik muss sein, der jungen Generation glaubwürdig entgegen zu
treten und Räume zu schaffen, wo sie ihre Wünsche und Bedürfnisse
artikulieren kann.
Die deutschen Jugendlichen halten sich fern von Parlamenten und
Parteien. Sie befürworten zwar demokratische Strukturen, wollen
aber nicht in ihnen mitmachen. “Durch unser in die Länge
149
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gestrecktes Ausbildungssystem haben wir in Deutschland eine besondere Form der Pazifizierung jugendlicher Aufbruchsstimmungen.
Wir könnten aber eine Rebellion sehr gut gebrauchen in dem Sinn,
dass von den Jungen Unruhe ausgeht, Ungeduld. Sie müssen sich im
öffentlichen Raum mehr Gehör verschaffen und die Lösung von
Problemen-zum Beispiel auf dem Arbeitsmarkt – einfordern”, sagt
Pr. Klaus Hurrelmann.
90 Prozent der Jugendlichen verstehen sich gut mit ihren Eltern.
Im Alter von 18 bis 21 Jahren leben drei Viertel noch zu Hause. 71
Prozent würden ihre Kinder genauso erziehen, wie ihre Eltern es getan haben. In ökonomisch unsicheren Zeiten gibt die Familie Sicherheit, sozialen Rückhalt und emotionale Unterstützung. Das ist
zunächst einmal eine positive Leistung. Allerdings wird es kritisch,
wenn es sich junge Menschen zu lange im “Hotel Mama” bequem
machen und die notwendige Ablösung vom Elternhaus blockiert
wird.
In Deutschland haben 20 Prozent der Jugendlichen einen Migrationshintergrund. Auf die Frage, ob es Spannungen zwischen Jugendlichen gibt, die aus unterschiedlichen Kulturkreisen stammen, antwortet Prof. Klaus Hurrelmann, dass die junge einheimische Bevölkerung sehr viel weniger Vorurteile gegenüber Migranten als die ältere hat – aber einige doch. So ist zum Beispiel gegenüber der letzten
Shell Studie 2002 der Anteil derer, die sich gegen weitere Migrationen nach Deutschland aussprechen, spürbar angestiegen. Der
Grund liegt eindeutig in der verschlechterten Ausbildungs – und
Berufsperspektive. Damit ist auch klar, wo die politische
Herausforderung liegt!
72 Prozent der Jugendlichen sind der Überzeugung, dass man
eine Familie braucht, um wirklich glücklich zu leben. Doch
wirtschaftliche Zwänge und Zukunftsangst halten viele vom Schritt
zur Gründung einer eigenen Familie ab. Dabei spielt auch eine Rolle,
dass Mädchen die Jungen in Sachen Bildung überholt haben. Die
meisten jungen Frauen wünschen sich zwar Kinder, doch ihnen ist
bewusst, dass Familie und beruflicher Erfolg schwer zu vereinbaren
sind. Außerdem fehlt meist ein zur Arbeitsteilung bereiter Partner.
Um die Jugend auf die Herausforderungen der Zukunft vorzu-
150
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
bereiten, ist deshalb auch eine gezielte Jungenförderung notwendig,
die ein flexibleres Bild des Mannes vermittelt.
Wortschatzerläuterungen
souverän umgehen – зд. обращаться суверенно, самостоятельно
gewalttätig – 1) насильственный; 2) жестокий, грубый
Warnsignal – предупредительный сигнал; сигнал тревоги
befürworten – ходатайствовать; защищать; отстаивать
die Paziefierung – умиротворение
dieAufbruchsstimmung – зд. настроение протеста
die Rebellion – мятеж; бунт; восстание
Упражнения
1. Найдите в тексте интернациональные слова и
определите их значение.
2. Переведите следующие сложные существительные.
die Lebensperspektive, die Wahlmöglichkeit, der Arbeitsplatz, die
Jugendstudie, der Lehrstellenmarkt, der Arbeitsmarkt, der
Schlüsselfaktor, das Ausbildungssystem, die Aufbruchsstimmung,
die Elterngeneration, das Elternhaus, die Ausbildungsperspektive,
die Berufsperspektive, die Zukunftsangst.
3. Найдите русские эквиваленты следующих выражений:
mit j-m souverän umgehen, zuversichtlich in die Zukunft blicken,
eine pragmatische Haltung einnehmen, an Bedeutung gewinnen,
konkrete Probleme in Angriff nehmen, sich nicht mehr in die Zukunft investiert, keinen Platz in der Gesellschaft bekommen, sich
fern von Parteien halten, aus unterschiedlichen Kulturkreisen stammen, in die Länge gestrecktes Ausbildungssystem.
4. Переведите словосочетания с прилагательными
на русский язык.
Die offene Gesellschaft, die unübersichtlichen Angebote,
adäquate Beschäftigung, ökonomische Gründe, persönliche Chanzen,
151
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
demokratische Strukturen, jugendliche Aufbruchsstimmungen, der
öffentliche Raum, der soziale Rückhalt, emotionale Unterstützung,
positive Leistung, notwendige Ablösung, einheimische Bevölkerung.
5. В правой колонке выберите фразы, которые
могут соотноситься по смыслу с фразами из левой
колонки.
1. 69 Prozent der deutschen Jugendlichen haben Angst
2. Die Lage am Arbeitsmarkt...
1. ...keinen Platz in der Gesellschaft
zu bekommen
2. ...ihren Arbeitsplatz zu verlieren.
3. ...hat sich weiter verschlechtert.
4. Einige junge Männer haben das
Gefühl, ...
5. 90 Prozent der Jugendlichen verstehen sich gut...
5. ...Sicherheit, sozialen Rückhalt
und emotionale Unterstützung.
6. In ökonomisch unsicherten Zeiten
gibt die Familie...
6. ...mit ihren Eltern.
6. Вставьте вместо точек слова, данные под чертой.
1. Im Osten Deutschlands äußern sich 57 Prozent der Jugendlichen ... mit dem Funktionieren der Demokratie. 2. Die deutschen
Jugendlichen ... fern von Parlamenten und Parteien.
3. In
ökonomisch ... Zeiten gibt die Familie Sicherheit, sozialen Rückhalt
und emotionale Unterstützung. 4. In Deutschland haben 20 Prozent
der Jugendlichen... . 5. Wirtschaftliche Zwänge und ... halten viele
vom Schritt zur Gründung einer eigenen Familie ab.
_______________________________________________________
unzufrieden, halten sich, unsicherten, einen Migrationshintergrund, Zukunftsangst
7. Найдите немецкие эквиваленты следующим
выражениям, данным на русском языке.
152
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Найти адекватное занятие; согласно исследованиям; экономические причины; создавать пространство; высказываться за чтолибо; содействовать решению проблем; происходить из различных культурных кругов; перспектива получения образования и
профессии; основание собственной семьи.
8. Ответьте на вопросы.
1. Warum haben viele deutsche Jugendliche Angst vor Zukunft?
2. Warum ist die Jugend viel pessimistischer als noch vor vielen
Jahren?
3. Warum bezeichnet Klaus Hurrelmann die Jugend als “pragmatische Generation unter Druck?”
4. In welchem Alter leben die Jugendlichen noch zu Hause?
5. Was hält viele Jugendliche vom Schritt zur Gründung einer
eigenen Familie ab?
9. Прочтите текст и выделите то новое, что Вы
узнали из него.
10. Прокомментируйте часть текста, которая показалась Вам наиболее интересной.
11. Передайте кратко содержание текста
немецком языке.
на
Text 2
Jugendwelten schräg und schrill
Auf einer S-Bahn Station im Berliner Stadtteil Neu Köln. Zwei
junge Männer mit Baseballkappen, Turnschuhen und zu großen
Jeans unterhalten sich. Im Vorbeigehen hört man: “Hej, echt krass,
Alter!”
Ist das die Jugend in Deutschland? Ja, sie ist schräg, schrill und
hat ihre eigene Sprache. Von einer Jugendkultur lässt sich heute
nicht mehr sprechen. Es gibt viele kleine Jugendszenen, die nebeneinander existieren. Zum Beispiel Gotha, Punk, Techno, Hip-Hop.
153
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Hinzu kommen junge Leute, die sich mit Computerspielen beschäftigen. Alle diese Szenen dienen dem gleichen Zweck: Identifizierung,
Abgrenzung und Kontakt mit Gleichgesinnten. Ungefähr die Hälfte
der 9,6 Millionen Jugendlichen in Deutschland fühlt sich einer Szene
zugehörig und ist durchschnittlich 20 Jahre alt.
Jugendszenen in Deutschland haben einen entscheidenden
Vorteil: Man kann hin – und weggehen, wann man will. Jede Szene
hat ihr zentrales Thema. Es hat zumeist mit Musik, Sport, Mode,
Weltanschauung oder mit Spiel- und Tüftel- Spaß mit neuen Medien
zu tun. Nach diesem Thema richtet sich der Lifestyle mit eigenen
Sprachgewohnheiten, Umgangsformen, Treffpunkten, Ritualen, Festen und Körperinszenierungen aus.
Jede Szene hat ihre Zeit, in der sie für besonders viele Jugendliche interessant ist. Hip-Hop und Gotha erleben gegenwärtig einen
zweiten Frühling. Techno hingegen ist derzeit nicht sonderlich angesagt, wird aber in nicht allzu ferner Zukunft ein Revival erleben.
So bleibt die deutsche Jugendkultur weiterhin farbenfroh und
vielseitig.
Deutsche Jugendliche wollen wieder strebsamer sein. Das besagten die neuesten Ergebnisse der Shell-Jugendstudie, die seit 53 Jahren die Lebenswelten deutscher Jugendlicher untersucht. Dabei stößt
man auf altbekannte Charakteristika, die man im Ausland immer
noch gerne für typisch hält: Ordnung, Fleiß und Ehrgeiz sind bei
jungen Leuten wieder angesagt. Ein Grund dafür ist der Wunsch,
persönlich unabhängig zu sein. Das möchten vor allem Mädchen,
weshalb sie an der UNI nicht selten die erfolgreicheren “Streber”
sind. Richtig ist, dass Mädchen in der Schule die Jungen längst überholt haben und höhere Bildungsabschlüsse anstreben. Laut ShellJugendstudie beabsichtigen im letzten Jahr 55 % der befragten Mädchen das Abitur zu machen und nur 47 % der Jungen. Heute ist die
Bildung deutschen Jugendlichen wichtiger als früher. Wir empfehlen
den “Strebern” unter euch: Deutschlernen soll auch ein bisschen
Spaß machen.
Gebildete Jugendliche nehmen meist eine pragmatische Haltung
ein. Leistung, Sicherheit und Macht sind ihnen wichtig. Die Jugendlichen wollen nicht die Gesellschaft verändern, sondern konkrete
Probleme in Angriff nehmen, die nicht mehr in die Zukunft in154
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
vestiert. Es sind überwiegend junge Männer ohne Schulabschluss,
die das Gefühl haben, keinen Platz in der Gesellschaft zu bekommen.
Wortschatzerläuterungen
der Gleichgesinnte – единомышленник
die Shell- Jugendstudie – исследование проблем молодѐжи
профессора Шелл
in Angriff nehmen – брать что-либо с боем
eine pragmatische Haltung einnehmen – занимать прагматическую
позицию
Revival [ri´vaiv[ə]l] – англ. возобновление, оживление, возрождение
Упражнения
1. Прочтите текст и назовите основные вопросы,
которые обсуждаются в нѐм.
2. Скажите, на сколько частей можно условно
разделить текст, чему посвящена каждая отдельная
часть, озаглавьте их.
3. Расположите в логической последовательности
следующие предложения, отражающие основные
факты текста.
1. Nach diesem Thema richtet sich der Lifestyle mit eigenen
Sprachgewohnheiten, Umgangsformen, Treffpunkten, Ritualen, Festen aus.
2. Ordnung, Fleiß und Ehrgeiz sind bei jungen Leuten wieder angesagt.
3. Die Jugend ist schräg, schrill und hat ihre eigene Sprache.
4. Jede Szene hat ihre Zeit, in der sie für besonders viele Jugendliche interessant ist.
155
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Составьте к тексту вопросы, ответы на которые
могли бы служить планом пересказа текста.
156
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Text 3
Jugend unterwegs
Viele Studenten verbringen in Deutschland ihre Ferien in Zeltlagern und auf Campingplätzen. Auch das Trampen, das Fahren per
Autostopp, ist bei Jugendlichen beliebt. Besonders in den Sommermonaten stehen viele Jugendliche an Fernstraβen.
Schüler und Studenten sind stets auf der Suche nach preiswerten
Quartieren und Unterkünften, wie zum Beispiel den Jugendherbergen. Deutschland ist das Ursprungsland der Jugendherbergsbewegung. Über 600 Häuser stehen jugendlichen Touristen,
aber auch Familien offen. Dort können die Jugendlichen zu verbilligten Preisen in Schlafräumen, in welchen fünf bis sechs Personen untergebracht werden, übernachten. Mahlzeiten in einer solchen Herberge sind ebenfalls weitaus preisgünstiger als in einem Restaurant.
In den Jugendherbergen trifft man Jugendliche aus allen Teilen
Deutschlands oder aus dem Ausland. Viele deutsche Jugendliche
machen Gebrauch von der Möglichkeit, Mitglied im Deutschen Jugendherbergsverband zu werden. Meist erwerben sie auch die internationale Mitgliedschaft, die ihnen die Benutzung ausländischer
Herbergen ermöglicht. In der Bundesrepublik Deutschland gibt es
etwa 600 Jugendherbergen, in Österreich und in der Schweiz etwa
100. Die erste Jugendherberge der Welt wurde 1909 von dem Lehrer
Richard Schirmann gegründet. Er wollte jungen Leuten die Möglichkeit bieten, billig zu reisen. Heute gibt es Jugendherbergen in über 50
Ländern. In einigen Ländern, zum Beispiel in der Schweiz, darf man
nicht älter als 28 Jahre sein, wenn man in Jugendherbergen übernachten will. Früher waren die Jugendherbergen nur für Wanderer
gedacht, für Leute also, die zu Fuß gingen. Heute darf man auch in
Jugendherbergen übernachten, wenn man mit dem Auto kommt.
Preiswerte Ferien lassen sich auch mit dem Zelt verbringen. Es
gibt eine Vielzahl von Campingplätzen, die Urlaubern mit Wohnwagen oder Zelt einen kostengünstigen Ferienaufenthalt ermöglichen.
Eine andere Möglichkeit sind Club-Reisen. Viele Reiseunternehmen haben eine Anzahl von Club-Dörfern in attraktiven Reiseländern der Erde errichtet. Dort können die Urlauber verschiedene
Sportarten betreiben, sonnenbaden oder die von einem sogenannten
157
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Animateur angebotenen Freizeitaktivitäten wahrnehmen, wie abendliche Unterhaltungsprogramme oder Ausflüge in die Gegend.
Wer jedoch diese Form des organisierten Reisens ablehnt und
etwas Besonderes erleben möchte, kann eine Abenteuerreise bei bestimmten Agenturen buchen. Eine Wüstendurchquerung mit dem Geländefahrzeug oder die Besteigung eines Berges im Himalaja werden
dort ebenso angeboten wie Wanderausflüge durch Grönland und anderes mehr.
Wortschatzerläuterungen
das Zeltlager – палаточный лагерь
der Campingplatz – месторасположение кемпинга
das Fahren per Autostopp – поездка автостопом
auf der Suche sein – разыскивать; искать
Gebrauch machen – употреблять; использовать что-либо;
пользоваться чем-либо
der Wohnwagen – 1) жилой вагон; фургон (для строителей);
2) дача – прицеп; автодача; жилой фургон (для автотуристов)
Упражнения
1. Прочтите текст и назовите вопросы, которые
обсуждаются в нѐм.
2. Просмотрите текст, составьте план основного
содержания текста.
3. Поставьте к тексту несколько вопросов и задайте их Вашему товарищу.
4. Выскажите мнение о прочитанном, сообщите
известные Вам дополнительные сведения. Приведите
примеры, факты, подобные описываемым в тексте.
5. Выпишите из текста ключевые слова и установите, к какой части речи они относятся.
158
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Используйте ключевые слова в кратком пересказе текста.
Задания для самоконтроля
1. Назовите основные типы образования множественного
числа в немецком языке.
2. Как образуются
наречия?
вопросительные местоимѐнные
3. Как образуются указательные местоимѐнные
наречия?
4. Какую функцию выполняет в предложении неопределѐнно-личное местоимение man?
5. В каких случаях употребляется в предложении
безличное местоимение es?
6. Назовите форму множественного числа существительных женского рода:
die Siedlung, die Mutter, die Schule, die Tafel, die Universität,
die Sprache, die Stunde, die Gruppe, die Geschichte, die Arbeit, die
Aufgabe, die Zeit, die Tochter, die Wand, die Stadt, die Nacht, die
Sorge, die Freundin.
7. Поставьте выделенные существительные во
множественном числе. Обратите внимание на употребление артикля.
1. Hier hängen ein Bild und ein Plakat. 2. Das Mädchen kauft
ein Hemd und ein Kleid. 3. Die Studenten besuchen oft das Theater, das Kino, das Museum. 4. Ich führe ein Beispiel an. 5. Er
nimmt sein Lehrbuch mit. 6.Kennst du dieses Wort?
159
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
8. Назовите форму множественного числа существительных мужского рода.
Der Mensch, der Raum, der Wald, der Tisch, der Beruf, der Arzt,
der Agronom, der Saal, der Laborant, der Erfolg, der Meister, der
Fehler, der Platz, der Dozent, der Name, der Tag, der Monat, der
Staat.
9. Вставьте соответствующие указательные местоимѐнные наречия.
1. Die Studenten veranstalten oft Diskussionen. Sie nehmen ... aktiv teil.
a) damit
b) daran
c) darauf
2. Man hat die Gäste herzlich empfangen. Sie sind ... sehr zufrieden.
a) davon
b) damit
c) darüber
3. Ich schreibe den Aufsatz schon zwei Stunden. Endlich bin ich
… fertig.
a) dabei
b) davon
c) damit
4. Morgen kommen zu uns Gäste. Wir freuen uns sehr...
a) daran
b) darauf
c) darin
5. Ich möchte deinen Vortrag hören. Das Thema deines Vortrages
ist sehr interessant. Ich interessiere mich auch ....
a) dadurch
b) dafür
c) dabei
6. Hören die Studenten den Text ab? Ja, sie sind gerade ... beschäftigt.
a) darauf
b) damit
160
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
c) darum
161
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
10. Переведите на немецкий язык.
2. Наша группа состоит из 7 девушек и 5 юношей. 2. Сегодня
у нас 6 уроков. 3. Это аудитория № 78. 4. Урок немецкого длится 45 минут.
11. Ответьте на вопросы, употребите соответствующие
указательные местоимѐнные наречия:
1. Genosse Nikonow hat einen Orden bekommen. Haben Sie ihm
… gratuliert?
a) dazu
b) dafür
c) davon
2. In dieser Woche findet ein Seminar statt. Bereiten sich die Studenten … vor?
a) damit
b) darauf
c) danach
3. Sie wissen nicht, wie Sie zu einem Museum fahren können.
Fragen Sie jemand …?
a) darüber
b) darin
c) danach
4. Ihr Studienfreund hat Ihnen geholfen. Danken Sie ihm ….
a) dazu
b) dafür
c) danach
5. Alle Schüler antworten in der Stunde gut. Ist der Lehrer … zufrieden?
a) damit
b) darum
c) dabei
12. Ответьте на следующие вопросы.
1. Wie ist es im Lesesaal und was macht man dort? 2. Wie ist es
im Hörsaal während der Stunde und was macht man dort? 3. Wie ist
es im Labor nach den Stunden und was macht man da?
162
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
13. Найдите русские эквиваленты следующим
выражениям.
Einen kostengünstigen Ferienaufenthalt ermöglichen; verschiedene Sportarten betreiben; preiswerte Ferien; attraktive Reiseländer;
eine Möglichkeit bieten; dem gleichen Zweck dienen; einen Vorteil
haben; sich mit Computerspielen beschäftigen; etwas für typisch
halten; persönlich unabhängig sein; die Lage am Lehrstellen- und
Arbeitsmarkt; zuversichtlich in die Zukunft blicken; Wünsche und
Bedürfnisse artikulieren; sich fern von Parlamenten und Parteien halten;
……………………………………………………………………..
заниматься различными видами спорта; отпуск, не требующий больших денежных затрат; положение на рынке обучения и
труда; сделать возможным пребывание на отдыхе недорогим;
страны, привлекательные для туристов; предлагать возможность; служить одинаковой цели; смотреть с надеждой в будущее; держаться вдали от парламентов и партий; выражать желания и потребности; быть лично независимым; считать что- либо
типичным; заниматься компьютерными играми.
Слова и выражения к теме “Jugend von heute”
Abenteuer m, -s, =
Abgrenzung f =
ablehnen vt
ansagen vt
Aufenthalt m, -(e)s, -e
еtw.in Angriff nehmen
аnsteigen (ie, ie)
вelastet sein mit
Bedürfnis m, es, e
приключение
размежевание
отклонять
назначать
остановка, пребывание,
проживание
брать что-либо с боем
подниматься,
повышаться,
увеличиваться
быть обременѐнным
потребность
163
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ehrgeiz m -es, =
erwerben vt
Campingplatz m, es, e
Gebrauch machen von etw. D
Geländefahrzeug –n,es, e
gewalttätig
glaubwürdig
Gleichgesinnte – m,n,n
Jugendherberge f,-, n
Jungsein n, -es
kostengünstig
liegen an (D.)
mitmachen vt
preiswert
Rückhalt- m, es
Sicherheit f =,-en
sonderlich
Trampen n, es,
tüfteln vi
unterbringen
164
честолюбие, тщеславие
приобретать
месторасположение
кемпинга
употреблять,
использовать
вездеход, машина
повышенной
проходимости
насильственно
вероятный,
правдоподобный
единомышленник
молодѐжная туристская
база
юность, молодость
требующий меньших
затрат
зависеть от кого-либо,
чего-либо
принимать участие
недорогой, достойный
похвал
поддержка, помощь,
опора
безопасность,
надѐжность,
уверенность
особенный
путешествие пешком
и на попутных машинах
заниматься кропотливой
работой, мастерить
что-либо
помещать, размещать
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Unterhaltungsprogramm m,-es,-e
Unterkunft f =, …künfte
überholen vt
Verband m (e)s, ..bände
verbilligen vt
verschaffen vt
verschärfen vt
Zwang m -(e)s
развлекательная
программа
приют, убежище
обгонять, перегонять
союз, общество
удешевлять
достать, добиться,
приобрести
обострять, усилить
принуждение, давление
165
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass insgesamt
376 Hochschulen Deutschlands ein Studium
anbieten, davon 102 Universitäten,
170 Fachhochschulen und 69 private Hochschulen?
Тhema 6. Studium
Тext 1. Deutschland: dieser Studienstandort bietet viel.
Text 2. Von großen und kleinen Scheinen
Text 3. Erklärung von Bologna
Грамматика
 Склонение прилагательных.
 Степени сравнения прилагательных и наречий.
 Сложносочинѐнное предложение.
Деловое письмо: Anfrage (запрос).
Грамматический комментарий
Склонение имѐн прилагательных
Слабое склонение имѐн прилагательных. По слабому типу
прилагательные склоняются после определѐнного артикля.
Падеж
Nominati
v
Genitiv
Dativ
Akkusati
166
Единственное число
Мужской
род
der alte
Mann
des alten
Mannes
dem alten
Mann
den alten
Единственное число
Средний
род
das leere
Zimmer
des leeren
Zimmers
dem leeren
Zimmer
das leere
Единственное
число
Женский
род
die blaue
Blume
der blauen
Blume
der blauen
Blume
die blaue
Множественное
число
die
Zeiten
der
Zeiten
den
Zeiten
die
guten
guten
guten
guten
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
v
Mann
Zimmer
Blume
Zeiten
По слабому типу прилагательные склоняются после указательных местоимений dieser (этот), jener (тот), jeder (каждый) и
другие, а также после местоимений mancher (не один), solch (такой), alle (весь), beide (оба/обе), когда они имеют окончания с
признаками рода, числа и падежа: solches gute Wort – такое хорошее слово.
Сильное склонение имѐн прилагательных. Без артикля
прилагательные склоняются по сильному типу, принимая окончания с падежно-родовыми признаками. Исключение составляет
положение прилагательных перед Genitiv существительных
мужского и среднего рода сильного склонения, которые в этом
случае сами имеют окончания с падежно-родовыми признаками.
Падеж
Единственное число
Мужской
род
Nominati
v
Genitiv
alter Mann
Dativ
Akkusati
v
alten
Mannes
altem Mann
alten Mann
Единственное число
Средний
род
leeres
Zimmer
leeren
Zimmers
leerem
Zimmer
leeres
Zimmer
Единственное число
Женский
род
Множественное число
blaue Blume
gute Zeiten
blauer
Blume
blauer
Blume
blaue Blume
guter Zeiten
guten Zeiten
gute Zeiten
После местоимений в неизменяемой форме (без падежнородовых признаков) прилагательные тоже склоняются по сильному типу: solch gutes Wort – такое хорошее слово.
Склонение прилагательных после неопределѐнного артикля, притяжательных местоимений и отрицательного местоимения kein. Неопределѐнный артикль и местоимения kein
(никакой), mein (мой), dein (твой), sein (его, их), ihr (еѐ), unser
(наш), euer (Ваш), Ihr (Ваш) в некоторых формах не имеют падежно-родовых признаков, которые в этом случае принимают
167
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
окончания следующих за ними прилагательных. В остальных
падежах прилагательные имеют окончания слабого склонения.
Такой тип склонения прилагательных называется смешанным.
Падеж
Единственное число
Мужской
род
Единственное число
Средний
род
Единственное число
Женский
род
Nominati
v
Genitiv
ein alter
Mann
eines alten
Mannes
einem alten
Mann
ein leeres
Zimmer
eines leeren
Zimmers
einem
leeren
Zimmer
ein leeres
Zimmer
eine blaue
Blume
einer blauen
Blume
einer blauen
Blume
gute Zeiten
eine blaue
Blume
gute Zeiten
Dativ
Akkusati
v
einen alten
Mann
Множественное число
guter Zeiten
guten Zeiten
Так как местоимения имеют формы множественного числа с
падежными признаками, следующие за ними прилагательные
склоняются по слабому типу.
Склонение субстантивированных прилагательных полностью
совпадает со склонением прилагательных:
der Bekannte
ein (kein) Bekannter
Bekannte
die Bekannte
eine (keine) Bekannte
die Bekannten
Das Alte des Alten dem Alten das Alte viel Altes.
Степени сравнения прилагательных и наречий
Качественные прилагательные имеют основную степень (der
Positiv – положительная) и II степени сравнения (der
Komparativ – сравнительная и der Superlativ – превосходная).
Образование:
Positiv
Komparativ
Superlativ
schön
schöner
der, die, das
schönste,
am schönsten
klein
kleiner
der, die, das
168
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
kleinste,
am kleinsten
Корневые гласные a, o, u в односложных прилагательных получают умляут:
jung
jünger
der, die, das
jüngste,
am jüngsten
warm
wärmer
der, die, das
wärmste,
am wärmsten
После d, t, s, ss, x, z, tz, st превосходная степень имеет e:
kurz
kürzer
der, die, das
kürzeste, am
kürzesten
kalt
kälter
der, die, das
kälteste,
am kältesten
Но:
groß
größer
der, die, das
größte, am
größten
Следующие прилагательные образуют степени сравнения без
умляута:
а) с au в корне:
laut – lauter – am lautesten;
b) c суффиксами: -er (munter – бодрый), -en (offen – открытый), -el (dunkel – тѐмный), -bar (dankbar – благодарный), -sam
(langsam – медленный), -ig (ruhig – спокойный), -e (gerade –
прямой) и некоторые другие;
c) некоторые односложные имена прилагательные:
froh (радостный), klar (ясный), rasch (быстрый), voll (полный)
и другие.
Наречия, происходящие от качественных прилагательных,
могут изменяться по степеням сравнения как и прилагательные.
169
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
В превосходной степени наречия имеют только форму
am ~sten.
Некоторые имена прилагательные и наречия образуют степени сравнения не по общим правилам:
gut (хороший)
besser
am besten
nah (близкий)
näher
am nächsten
hoch (высокий)
höher
am höchsten
bald (скоро)
eher
am ehesten
gern (охотно)
lieber
am liebsten
viel (много)
mehr
am meisten
wenig (мало)
minder
am mindesten
weniger
am wenigsten
Сложное предложение.
Сложносочинѐнное предложение (die Satzreihe)
Сложносочинѐнные предложения состоят из двух или более
связанных между собой по содержанию, но грамматических самостоятельных предложений. Связь между предложениями может быть союзной и бессоюзной.
Er hält heute ein Referat, das Referat ist sehr interessant.
Союзы, соединяющие предложения, входящие в состав сложносочинѐнного предложения, бывают простые и парные. В качестве союза могут выступать также и союзные слова (наречия):
а) простые союзы (наиболее употребительные): und – и, а;
oder – или; aber – а, но; denn – потому что, так как; sondern – но;
б) созные слова (наиболее употребительные): dann – затем;
darum – поэтому; deshalb – поэтому; deswegen – поэтому. В качестве союзных слов могут употребляться: also – итак, folglich –
следовательно, und zwar – а именно, nämlich – именно;
в) парные союзы: sowohl… als auch «как…, так и»; nicht
nur…, sondern auch «не только, но и»; weder … noch «ни …, ни».
Многие сочинительные союзы не влияют на порядок слов в
предложении. Это значит, что после сочинительного союза может
стоять любой член предложения (кроме сказуемого). Сравните:
Heute bin ich sehr beschäftigt, denn morgen fahre ich nach
Nowgorod.
170
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Heute bin ich sehr beschäftigt, denn ich fahre morgen nach Nowgorod. – Сегодня я очень занят, так как завтра я уезжаю в Новгород.
Entweder ich mache diese Arbeit allein, oder mein Kollege hilft
mir dabei. – Или я одна сделаю эту работу, или мой коллега поможет мне в этом.
Союзные слова dann, darum, deshalb, deswegen и другие
влияют на порядок слов. В этом случае во втором предложении
после союзного слова сразу стоит изменяемая часть сказуемого,
а затем следуют другие члены предложения.
Ich gehe zuerst zur Versammlung, dann gehen wir ins Kino. –
Вначале я пойду на собрание, потом мы пойдѐм в кино.
Обратите внимание! Союзное слово (наречие) nämlich а
именно, ибо, собственно говоря ставится сразу после глагола, и
предложение имеет прямой порядок слов. Например: Er
verstand ihn nicht, er war nämlich taub. – Он его не понял, он,
собственно говоря, был глухим.
Значение союзов. Союзы со значением причины – darum,
deshalb, deswegen, daher.
Союзы со значением следствия – also, so, folglich, infolgedessen, demnach, insofern.
Союзы со значением уступки – trotzdem, dennoch, allerdings, indessen.
Временные союзы – dann, da, danach, daraufhin, inzwischen.
Временные союзы имеют различные значения: 1) с помощью dann
соединяются обозначения одинаковозначимых действий в их протекании во времени; 2) da вводит обозначение внезапно наступающего действия; 3) daraufhin указывает на последующие действия;
4) inzwischen und unterdessen вводят обозначения действий, происходящих или происходивших одновременно с другими.
Грамматические упражнения
1. Определите тип склонения следующих прилагательных и просклоняйте их.
171
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Eine deutsche Hochschule, ein klassisches Studienangebot, private Einrichtung, theoretisches Wissen, die wissenschaftliche Qualifikation, keine wissenschaftliche Laufbahn, eine hochwertige,
akademisch ausgerichtete Berufsausbildung, unsere vielfältige Austauschprogramme, internationalle Programme, die erforderlichen
Kenntnisse.
2. Заполните следующую таблицу.
Nominativ
Singular
maskulin
der gute
Fachmann
Singular
feminin
diese
juristische
Fakultät
Singular
neutral
das
lehrreiche
Studium
Plural
Genitiv
Dativ
Akkusativ
3. Дополните окончания прилагательных после
неопределѐнного артикля.
Nominativ
Genitiv
Dativ
Akkusativ
172
Singular
maskulin
ein bekannter
Rechtsanwalt
Eines
bekannt…
Rechtsanwaltes
Einem
bekannt…
Rechtsanwalt
Einen
bekannt…
Rechtsanwalt
Singular
feminin
eine
juristische
Akademie
einer
juristisch…
Akademie
einer
juristisch…
Akademie
eine
juristisch…
Akademie
Singular
neutral
ein
erfolgreiches
Examen
eines
erfolgreich…
Examens
einem
erfolgreich…
Examen
ein
erfolgreich…
Examen
Plural
staatliche
Prüfungen
staatlich…
Prüfungen
staatlich…
Prüfungen
staatlich…
Prüfungen
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Составьте возможные словосочетания, учитывая все типы склонения прилагательных.
Adjektiv
Nomen
die Hochschule
deutsch
gesellschaftlich
interessant
praktisch
bestimmt
neu
zukünftig
ausländisch
der Absolvent
die Forschung
die Sprache
das Interesse
der Gast
der Kurs
das Semester
die Tätigkeit
Beispiele im Nominativ
die deutsche Hochschule
eine deutsche Hochschule
die deutschen Hochschulen
deutsche Hochschulen
5. Вставьте недостающие окончания.
Die Akademie von Klausenhof: ein Haus mit internationalem
Flair
Die Akademie von Klausenhof ist eine anerkannte international…
Bildungs- und Begegnungsstätte. Sie liegt inmitten einer reizvollen
Landschaft am Rande des Ruhrgebiets und seinen modern… Industrie- und Kulturzentren. Sie können von hier aus nicht nur die groß…
Städte wie Münster, Bochum, Essen oder Düsseldorf gut und schnell
erreichen, sondern auch die groß… europäisch… Metropolen Brüssel, Amsterdam und Köln. Hier finden Sie eine ruhig… und konzentriert… Lernatmosphäre.
Zu unserem standig… Kursangebot zählen seit langem Intensivsprachkurse für Ausländer/-innen, Migrant/-innen und
ausländisch… Studienbewerber/ -innen. In unserer Bibliothek stehen
ausgewählte Lernmaterialien, zeitgenössisch… Literatur, aktuell…
Zeitschriften und Zeitungen für Sie bereit. Unsere Lehrkräfte
begleiten Ihren Lernprozess durch individuell… Lernberatung. In
Ihrer Freizet können Sie unsere regelmäßige… Angebote sportlich…
und kreative… Art nutzen.
173
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Diese Sprachkurse schließen mit Zertifikaten ab, die national und
international bei Universitäten und anderen öffentlich… Institutionen
anerkannt sind.
6. Скажите, в какой степени сравнения использованы
данные прилагательные:
älter, groß, das bunteste, länger, am schönsten, kürzer, offener,
größer, der begabteste, am wichtigsten.
7. Образуйте сравнительную и превосходную
степень от следующих прилагательных и наречий.
Grundform
gut
hoch
nah
viel(e)
wenig(e)
dunkel
froh
ruhig
gern
Komparativ
Superlativ
8. Сравнительная и превосходная степени прилагательных сопровождаются соответствующим артиклем.
Вставьте необходимый артикль в следующие предложения:
1. Die Studenten möchten gern … billigere Wohnung finden.
2. Er plante … längere Reise durch Mittelamerika.
3. Mein Lieblingsrestaurant ist das mit … freundlichsten Bedienung.
4. Das ist … schönste Viertel der Stadt.
5. Deutschland ist … wichtigste Studienstandort.
6. Die BRD ist nach USA und Großbritanien … attraktivste
Gastland für Studierende aus aller Welt.
174
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Сравните:
Muster: groß: Die Zahl der Studenten an der Universität Mannheim ist groß (12850), an der Universität Jena ist größer (19702) und
an der Universität Hagen ist am größten (555000).
alt: Humboldt – Universität (Gründungsjahr: 1810), Georg – August – Universität Göttingen (Gründungsjahr: 1737), Universität zu
Köln (Gründungsjahr: 1388);
viel: Technische Universität Dresden (4 Fakultäten), Technische
Hochschule Aachen (7), Georg – August – Universität Göttingen
(13);
klein: die Zahl der ausländischen Studierenden an der Friedrich –
Schiller – Universität ist 951, an der Ernst – Moritz – Arndt – Universität in Greifswald – 617, an der Universität in Rostok – 400.
10. Переведите на русский язык сложносочинѐнные
предложения.
1. Das Deutsche ist die große Sprache in Europa und es erstreckt
seine Geltung mit seinen mehr als hundert Millionen Sprechern über
einen ganz erheblichen Raum. 2. Die Welt wird rasch mehrsprachig,
und Englisch ist nur eine der vielen Fremdsprachen, die in zahlreichen Ländern gelernt werden. 3. Derzeit mache ich eine
Teilzeitausbildung, denn ich habe einen dreijährigen Sohn. 4. Meine
Eltern konnten mir finanziell nicht viel bieten, aber sie gaben mir
alles, was ich brauchte – und viel Liebe. 5. In der Fachhochschule
sind Praxissemester in Betrieben ins Studium integriert, außerdem
dauert die Ausbildung nicht so lange wie an der Universität. 6. Mir
gefällt es in Deutschland, deshalb habe ich mich auch an der Goethe
– Universität in Frankfurt eingeschrieben.
11. Переведите сложносочинѐнные предложения,
содержащие двойные союзы.
1. Nicht nur das Grundgesetz und die Verfassungen sind Teil des
Staats- und Verfassungsrechts, sondern auch das Parteiengesetz
gehört dazu. 2. Im Ausland hat er sowohl an einer Konferenz
teilgenommen, als auch hat er mehrere Gastvorlesungen gehalten. 3.
Entweder du kommst gleich mit, oder wir sehen uns später in der
175
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Akademie. 4. Teils unterhielten sich die Gäste angeregt, teils saßen
sie aber gelangweilt in ihren Sesseln. 5. Das Institut hat einerseits
genug Lehrer für 200 Schüler, andererseits sind nicht genügend
Räume für den Unterricht vorhanden. 6. Sie lernen nicht nur mehr über
das deutsche Rechtssystem, sondern erfahren sie auch viel über die
Praxis.
12. Употребите подходящие по смыслу союзы da,
dann, daraufhin, also, darum, trotzdem.
Es war nachts gegen halb vier. Der Wächter im Kaufhaus war
beinahe eingeschlafen, … hörte er ein verdächtiges Geräusch (trotzdem, da). Er lauschte einige Zeit, … schlich er sich vorsichtig in die
Lebensmittelabteilung hinunter (dann, also). Die Nachtbeleuchtung
war merkwürdigerweise ausgeschaltet, … knipste er seine
Taschenlampe an und bemerkte sofort, dass die Bürotür nicht geschlossen war (darum/also, da). Er wusste genau, dass die Tür vorher
verschlossen war, … war ein Fremder in das Haus eingedrungen (da,
also). Der Wächter zog seinen Revolver und atmete einmal tief
durch, … riss er die Tür auf und schrie: “Hände hoch”(dann, darum). Die beiden Männer im Büro waren schwer bewaffnet, … verlor der Wächter keinen Augenblick die Ruhe und es gelang ihm, den
Alarmknopf neben dem Schreibtisch zu erreichen (darum, trotzdem).
Seine Tat wurde in der Presse groß herausgebracht, … erhöhte die
Geschäftsleitung sein Gehalt (da, daraufhin).
Text 1
Deutschland: dieser Studienstandort bietet viel
Weltweit studieren 1,8 Millionen Studierende in einem anderen
als ihrem Heimatland. Fast jeder Zehnte davon hat sich für eine
deutsche Hochschule entschieden. Ob Studienanfänger, ob postgraduierte Nachwuchswissenschaftler – der Studienstandort Deutschland bietet einiges seinen ausländischen Gästen.
Die vielfältige deutsche Hochschullandschaft verbindet Tradition
mit Modernität. Auf dem Campus Deutschland sind mehr als 300
Hochschulen angesiedelt. Darunter finden sich ehrwürdige Akade176
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
mikerschmieden
mit einem breit gefächerten, klassischen
Studienangebot, aber auch eine Vielzahl interdisziplinärer, praxisnaher Bildungsstätten. Deutsche Hochschulen stehen allen offen, die
die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, denn “Akademische Freiheit” ist ein Grundprinzip des deutschen Hochschulwesens. Bisher
war das erste berufsqualifizierende Studium in Deutschland
kostenlos. Zurzeit erheben schon einige Bundesländer die Studiengebühr.
Alma Mater. An der Universität wird vor allem methodisches
und theoretisches Wissen vermittelt. Das klassische Fächerspektrum
umfasst Medizin und Rechtswissenschaften, Geistes- und Kulturwissenschaften, oft auch Natur- und Wirtschaftswissenschaften sowie
die Lehrerausbildung. Nach der Universitätsidee Wilhelm von Humboldts sind Forschung und Lehre eng miteinander verknüpft.
Forschung soll dabei unabhängig von unmittelbaren gesellschaftlichen Interessen betrieben werden: zweckfrei und nicht im Streben nach
Nutzen, sondern im Streben nach Erkenntnis. Die Studierenden haben
die Freiheit, ihr Studium weitgehend selbst zu gestalten. Sie
entscheiden, welche Veranstaltungen sie besuchen oder bei welchem
Professor sie ihre Prüfungen ablegen. Allerdings sind in den jeweiligen
Studienordnungen Rahmen und Umfang in gewissem Maße festgelegt.
Ein Universitätsstudium ist keine Berufsausbildung, es vermittelt jedoch
die wissenschaftliche Qualifikation für einen späteren Beruf.
Einheit von Forschung und Lehre. Die Universität ist auf dem
Prinzip der “Einheit von Forschung und Lehre” aufgebaut. Sie ist
Schauplatz bahnbrechender Forschung und genießt international
einen hervorragenden Ruf. Deutsche Universitäten sind Anlaufstellen für Gelehrte und Studierende aus aller Welt.
Forschung und Lehre finden nicht im «Elfenbeinturm der Wissenschaft» statt. Die modernen Hochschulen suchen die Nähe zur
Praxis: Sie betreiben außer Bildung auch Ausbildung, außer
Grundlagenforschung auch angewandte Forschung. Interdisziplinäre
Kooperationen mit multinationalen Konzernen oder Forschungsinstitutionen sind keine Seltenheit und stärken damit letztlich die
Wettbewerbsfähigkeit der Absolventen.
Hochschule als Karriere-Sprungbrett. Das ist die Ausbildung
für Praktiker. Ihnen bieten die zahlreichen Fachhochschulen in
Deutschland eine hochwertige, akademisch ausgerichtete Berufsaus177
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
bildung. Die praktische Erfahrung wird oft in regional ansässigen
Betrieben vermittelt. Das liegt in beider Interesse: Deutsche Unternehmen sind interessiert daran, qualifizierte Hochschulabsolventen an sich zu binden. Denn diese sind später im Heimatland als Führungskräfte Ansprechpartner für die deutsche Wirtschaft.
Der Bologna- Prozess. Im Jahre 1999 hat Deutschland Bologna –
Erklärung unterzeichnet. Mit ihr sollen die Hochschulen in 45 europäischen Ländern internationaler und qualitativ einheitlich werden.
In der Umsetzung des Bologna- Prozesses legen die deutschen Universitäten und Fachhochschulen ein hohes Tempo. Spätestens bis
2010 wird in Deutschland die Umstellung von Magister- und
Diplomstudiengängen auf das zweistufige System von Bachelor- und
Master abgeschlossen sein.
Wortschatzerläuterungen
Der postgraduierte Nachwuchswissenschaftler – молодой
учѐный
Akademikerschmieden (Pl) – кузница выпускников вузов
“Elfenbeinturm” –
«башня из слоновой кости»;
иносказательно: мир высоких
чувств и творческих устремлений,
далеких от житейских забот (ирон.)
Sprungbrett n –
зд. перен. трамплин
Bachelor m англ.['bεt∫(ə)lər] – бакалавр
Упражнения
1. Переведите следующие слова:
a) das Wissen, die Rechtswissenschaften, der Nachwuchswissenschaftler , die Geistes- und Kulturwissenschaften, Natur- und
Wirtschaftswissenschaften, wissenschaftlich;
b) Das Land, das Heimatland, das Bundesland, die Landschaft,
die Hochschullandschaft;
c) Das Studium, der Studienstandort, die Studierenden, die
Studienordnung, das Universitätsstudium, der Studienanfänger,
das Studienangebot, (Pl) Studiengebühren, der Studiengang, die
178
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Regelstudienzeit, das Grundstudium, das Hauptstudium, der
Studienabschluβ.
2. Прочитайте и назовите русские эквиваленты
следующих слов.
Die Universität, methodisch, theoretisch, die Medizin, der Professor, die Qualifikation, die Tradition, die Modernität, der Akademiker, interdisziplinär, international, die Praxis, der Jurist, die Information, die Fakultät, das Flair [flε:r].
3. Сгруппируйте данные слова по общим признакам (корневые, производные, сложные).
Das Fächerspektrum, die Lehrerausbildung, die Forschung, unmittelbar, zweckfrei, das Streben, die Freiheit, die Veranstaltung, die
Welt, die Wettbewerbsfähigkeit, bieten, der Abruf, die Studie, der
Wintersemester, die Wahrscheinlichkeit, erlernen, bereuen, europaweit, frühzeitig, verbringen, feststellen, auszeichnen.
4. Переведите следующие сложные имена существительные
и прилагательные.
Das Fächerspektrum, die Universitätsidee, zweckfrei, praxisnah,
zahlreich, hochwertig, die Berufsausbildung, zweistufig, das
Heimatland, das Hochschulwesen.
5. Образуйте имена существительные с суффиксом -ung.
veranstalten, forschen, prüfen, ordnen, ausbilden, führen, bilden.
6. Ознакомьтесь со следующими понятиями.
Regelstudienzeit – das ist die Zeit, in der du dein Studium abschlieβen solltest. Man geht dabei davon aus, dass bis zur ersten
berufsqualifizierenden Prüfung in jeder Prüfungsordnung eine
Mindeststudiendauer vorgesehen wird, die maximal um ein bis zwei
(Prüfung-)Semester überschritten werden darf.
Staatsexamen – Abschlussexamen in Fächern, deren Studium
deutschen Absolventen einen Beruf im deutschen Staatsdienst (Lehrer, Richter) oder in staatlich überwachten Berufen (Ärzte, Juristen,
179
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Apotheker) ermöglicht. In der Prüfungskommission sind neben den
Hochschullehrern Mitglieder von staatlichen Prüfungsämtern vertreten. Auf die erste Staatsprüfung folgt eine weitere praktische Ausbildungsphase, die mit dem zweiten Staatsexamen abschließtβt.
Studiengang – durch Prüfungs- und Studienordnung geregeltes,
auf einen bestimmten Abschlussβ gerichtetes Studium eines
Studienfaches. Studienschwerpunkte – begrenzte Spezialisierung und
Vertiefung im Hauptstudium; hierzu werden meist mehrere
aufeinander bezogene Lehrveranstaltungen während eines oder
mehrerer Semester angeboten.
Zulassungsantrag – Antrag auf Zulassung zum Studium an einer
Hochschule der Bundesrepublik Deutschland, den jeder Studienbewerber stellen muss, unabhängig davon, ob er
Studienanfänger oder Studienfortsetzer ist,
Einen Studienabschluβ in der Bundesrepublik Deutschland anstrebt oder nicht,
sich in einem Studiengang mit oder ohne Zulassungsbeschränkung bewerben möchte.
Fachhochschule – speziell deutscher Hochschultyp mit stark praxisbezogener Lehre und Ausbildung vornehmlich in den Bereichen
Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaft und Sozialwesen. Zurzeit verstehen sich FH als Hochschulen für angewandte Wissenschaften.
Kolloquium – Veranstaltung, die neben den üblichen Lehrveranstaltungen dem fachlichen Meinungsaustausch, dem wissenschaftlichen Gespräch dient.
Module – wichtiges Strukturelement der neuen Studiengänge. Es
handelt sich um nach thematischen Gesichtspunkten gebildete
Zusammenfassungen von Lehrveranstaltungen, die sich über maximal zwei Semester erstrecken. Module können sich aus ganz unterschiedlichen Lehr- und Lernformen in Präsenzveranstaltungen
zusammensetzen wie Vorlesungen, Übungen und Seminare. Auch
neue Formen multimedialen und internetbasierten Lernens können
Elemente von Module sein.
Leistungspunkte – Wichtige Voraussetzung, um den internationalen Vergleich von Studienleistungen zu ermöglichen, ist das European Credit Transfer System (ECTS). Dabei erfassen die Leistungspunkte (Credits) nicht die Qualität von Leistungen. Sie dokumen180
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
tieren den für das erfolgreiche Studium notwendigen
durchschnittlichen Zeitaufwand, den so genannten Workload. Sie
erfassen daher nicht nur die Präsenzzeiten in Veranstaltungen,
sondern den gesamten Zeitaufwand für: Teilnahme an Veranstaltungen, Selbststudium, Anfertigen von Arbeiten.
Bachelor – er ist der erste Studienabschluss in Deutschland und
dauert in der Regel drei Jahre. Danach machen viele Studenten noch
den Master.
Magister – ist ein akademischer Grad als Abschluss eines meist
grundständigen Studiums, wurde durch Bachelor und Master ersetzt.
Master – ein meist zweijähriges Studium, das nach dem Bachelor
kommt.
7. Озаглавьте следующие короткие сообщения о
символах студенческой жизни.
1. Die gewissen 15 Minuten. Sie sind
pünktlich, aber außer Ihnen ist niemand im
Hörsaal? Dann machen Sie gerade
Bekanntschaft mit dem Akademischen
Viertel. Und im Vorlesungsverzeichnis
stand hinter der Uhrzeit garantiert “c.t.” –
lateinisch für cum tempore (mit Zeit). Das
heißt: Die Vorlesung beginnt 15 Minuten
später. Beginnt sie pünktlich steht “s.t.” –
sine tempore. Sine sensus? Ohne Sinn?
Doch: Den Studierenden – und Professoren
– sollte eine kleine Pause zwischen den
Veranstaltungen bleiben.
2. Ruhezone. Aber nicht zum Entspannen. Immerhin, es gibt kein SMS-Fiepen,
kein Handyklingeln1, keine Geschwätz. Allenfalls Hüsteln und Stühlenrücken. Die
Seminarbibliothek ist eine stumme Welt.
1
1. Online-Campus
2. Schwarzes Brett
Handyklingeln (Pl) – звонки мобильных телефонов
181
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Studentenforum. Matrikelnummer1
3. Akademisches
und Passwort schließen das Internetportal Viertel
auf. Die Website macht den Studentenalltag
leichter, bietet Klausurtermine, Stundenpläne,
Literaturempfehlungen,
Arbeitsblätter. Besonders beliebt: die Online –
Foren2, geeignet für den Austausch von
Seminarmitschriften oder die Diskussion
über Klausurthemen.
4. Kollektive Zettelwirtschaft3. Die In4. Mensa
foplattform eignet sich für alle Mitteilungen
der Kategorie Suche/Biete/Kaufe/Tausche,
für Wohnungssuchende und Jobanbieter, für
alle, die etwas verloren oder gefunden haben, die auf eine Veranstaltung aufmerksam
machen möchten oder einfach auf sich
selbst. Das erste seiner Art in einer
Hochschule hat der deutsche Jurist und
Philosoph Christian Thomasius 1687
erfunden : mit einer angehefteten Mitteilung
über den Einfluss der französischen Sprache. Keine Gewähr für diese Info.
5. Mittagstisch. Wieder Latein: Mensa
5.
ist der Tisch und an den setzen sich alle Seminarbibliothek
zum Essen. An der Uni in der Mensa. Oder
zum Gucken. Wo kann man schneller mal
zwanglos jemanden ansprechen? Die
deutsche “Mensa cum laude” mit dem geschmacklich besten Essen ist aktuell übrigens an der Uni Bremen zu finden. Na
dann: “Mahlzeit!” Dieser deutsche Mittagsgruß ist unübersetzbar und eine Kur1
Matrikelnummer f – номер по студенческому списку
Online – Foren – форумы онлайн; online – англ. неавтономный, находящийся в подключенном к сети состоянии
3
Kollektive Zettelwirtschaft – общая справочная
2
182
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
zform des alten “Gesegnete Mahlzeit”. Ach,
sagen Sie doch einfach “Guten Appetit!”.
8. Прочтите и переведите текст 1.
9. Найдите русские эквиваленты следующим выражениям.
Sein Studium selbst gestalten, die Prüfungen ablegen, für eine
deutsche Hochschule entscheiden, einen hervorragenden Ruf genieβen, in beider Interesse liegen, auf dem Prinzip … aufgebaut sein.
10. Найдите немецкие эквиваленты следующим
выражениям.
Быть независимым от …, объединять традиции и современные достижения науки, прикладные науки, фундаментальные
исследования, повышать конкурентоспособность, выполнить
требования допуска к обучению.
11. Вставьте вместо точек слова, данные под
чертой.
1. An der Universität … vor allem methodisches und theoretisches Wissen ….
2. Ganz im Sinne der Universitätsidee Wilhelm von Humboldts
sind … … eng miteinander verknüpft.
3. Die Studierenden haben …, ihr Studium weitgehend selbst zu
gestalten.
4. Deutsche Hochschulen stehen allen offen, die … erfüllen, denn
“Akademische Freiheit” ist ein Grundprinzip des deutschen
Hochschulwesens.
5. Die modernen Hochschulen suchen die Nähe zu …: Sie betreiben außer Bildung auch Ausbildung, außer Grundlagenforschung
auch angewandte Forschung.
Wird … vermittelt, die Zulassungsvoraussetzungen, die Freiheit,
die Praxis, Forschung und Lehre.
12. Переведите с русского языка на немецкий
язык.
183
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. В мире с каждым годом растѐт число студентов, отправляющихся учиться за границу. Каждый десятый из них выбирает
Германию. 2. В университетах студенты получают прежде всего
методологические и теоретические знания. 3. Учебный план студенты составляют по собственному усмотрению. 4. Тот, кто не
стремится к научной карьере, может выбрать для учѐбы один из
университетов прикладных наук. 5. В немецких вузах дают не
только теоретическое образование, но и опыт практической работы по профессии.
13. Найдите в тексте 1 предложения, выражающие основные положения текста.
14. Выделите в каждом абзаце элементы (слова,
словосочетания), которые несут важную (ключевую) информацию. Составьте тезисы к тексту.
15. Назовите предложения, соответствующие содержанию текста.
1. Fast jeder Zehnte von Studierenden hat sich für eine deutsche
Hochschule entschieden.
2. Auf dem Campus Deutschland sind mehr als 700 Hochschulen
angesiedelt.
3. Interdisziplinäre Kooperationen mit multinationalen Konzernen oder Forschungsinstitutionen sind Seltenheit.
4. Deutsche Unternehmen sind interessiert daran, qualifizierte
Hochschulabsolventen an sich zu binden.
5. Forschung soll dabei unabhängig von unmittelbaren gesellschaftlichen Interessen betrieben werden: zweckfrei und nicht im
Streben nach Nutzen, sondern im Streben nach Erkenntnis.
16. Ответьте на вопросы к тексту 1.
1. Wie viel Studierende studieren weltweit? 2. Was verbindet die
vielfältige deutsche Hochschullandschaft? 3. Wie viel Hochschulen
184
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gibt es in der BRD? 4. Welche Voraussetzungen muss man erfüllen,
um in den deutschen Hochschulen zu studieren? 5. Was wird an der
Universität und an der Hochschule vermittelt? 6. Was umfasst das
klassische Fächerspektrum? 7. Wozu haben die Studierenden Freiheit?
17. А. Найдите в правой колонке эквиваленты
русских слов и словосочетаний.
1. Переход на двухуровневое высшее образование
2. Бакалавриат
3. Обучение с последующим получением магистра или диплома
специалиста
4. Срок обучения
5. Быть ориентированным на
научную деятельность
6. Аналитические и проектные
навыки
7. Самостоятельная производственная и социальноэкономическая деятельность
8. Первый (второй) уровень
9. Обучение, приближенное к
практике
10. Быть ориентированным на
практику
11. Готовить специалистов, ориентированных на деятельность
1. Der Bachelor – Studiengang
2. Die Studienzeit
3. Der Übergang zur zweistufigen
Hochschulausbildung
4. Der Magister-oder
Diplomabschluss
5. Handlungsorientierte Fachleute
ausbilden
6. Praxisnahe Ausbildung
7. Analytische und
projektbezogene Fähigkeiten
8. Selbstständige Betriebs- und
sozialwirtschaftliche Tätigkeit
9. Die erste (zweite) Stufe
10. Forschungsorientiert sein
11. Anwendungsbezogen sein
B) Переведите предложения на немецкий язык.
Используйте слова и выражения предыдущего задания.
185
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. В РФ вводится (wird … eingeführt) двухуровневая система
высшего образования. 2. Федеральный закон предусматривает
(vorsehen) переход на два уровня высшего образования в РФ:
бакалавриат – первый уровень, магистратура либо специалитет
(подготовка специалистов) – второй уровень. 3. Срок обучения в
бакалавриате составит от 3 до 4 лет. 4. Срок обучения в магистратуре на базе бакалавриата – 2 года, а по программе подготовки специалистов – не менее 5 лет. 5. Первый уровень (бакалавриат) подготовит студента к работе, предусматривающей исполнительские функции в производственной или социальноэкономической сфере. 6. В магистратуре будут готовить лиц,
ориентированных на деятельность, требующую аналитических и
проектных навыков, а также на научно-исследовательскую деятельность. 7. Подготовка специалистов предусматривает самостоятельную производственную или социально-экономическую
деятельность.
18. Ознакомьтесь со
запросом и заполните его.
следующим
письмом-
Telefax-Nachricht
Eigener FAXAnschluβ/FAX-Nr.
Bitte senden
an:Herrn/Frau
In Firma/Institution
Abteilung/Zimmer –
Nr
FAX – Nr.
An die Fachstudienberatung
des Fachs
Hochschule
Straβe/Platz
PLZ/Ort
186
Vornahme/Name
c/o
Straβe
PLZ/Ort
Datum
FAXNr.:_____________________________
_
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Informationsmaterial zum Studium
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich beabsichtige, an Ihrer Hochschule das Studium aufzunehmen
und
bitte
Sie
um
Fachinformationen
für
das
Fach___________________________________________________
bzw. die Fächerkombination______________________________
Mein gewünschter Abschluβ:
Diplom
Master
Staatsexamen
Sonstiges
Bitte schicken Sie mir folgende Unterlagen bzw. teilen Sie mir
mit, wo und zu welchen Bedingungen diese erhältlich sind:
Prüfungsordnung
Literaturliste
Studienordnung
Belegplanvorschläge
Merkblatt
Beschreibung des Instituts,
der Seminare
Berufsaussichten
und einzelner Lehrveranstaltungen
Sonstiges,
insbesondere_____
kommentiertes Vorlesungsverzeichnis für
_______________
das folgende Semester
Bitte teilen Sie mir mit:
Gibt es in Ihrem Fach vor Studienbeginn Einstufungstests oder besondere Anmeldungen? Falls ja, bitte genaue Bedingungen mitteilen.
Müssen besondere Termine zur Einschreibung in Seminare, Praktika, Übungen, etc. eingehalten werden? Wenn ja, wann, für welche?
Ist die Ausstellung von Seminarkarten zur Aufnahme des Studiums
an Ihrem Institut erforderlich? Ja/Erwünscht/Nein.
Bitte teilen Sie mir die Sprechzeiten der Fachberater mit.
187
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Bitte teilen Sie mir Anschrift und Sprechzeiten des Prüfungsausschusses mit.
Bitte teilen Sie mir Anschrift und Sprechzeiten Ihres Praktikantenamtes mit.
Gibt es an Ihrem Institut Vorkurse vor dem Studienbeginn?
19. Напишите аннотацию к тексту 1 на русском
языке.
Text 2
Von großen und kleinen Scheinen
Von Daria Polskaja
Ich möchte euch gerne über das Studium in Deutschland erzählen.
Ich war eine der Stipendiantinnen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und habe im letzten Jahr Germanistik an der
Universität Duisburg-Essen studiert. Mein Studienort war die Stadt
Essen in Nordrhein – Westfalen, mitten im Ruhrgebiet. Das Hauptziel
meines Aufenthaltes war die Vorbereitung meiner Diplomarbeit. Das
deutsche Hochschulsystem unterscheidet sich in vielen Punkten vom
russischen System. Es gibt keine festen Studentengruppen. Die Studenten wählen selbst, welche Veranstaltungen sie besuchen wollen
und dementsprechend stellen sie ihre Stundenpläne zusammen. Wenn
irgendwelche Seminare oder Vorlesungen ihnen nicht gefallen, so
dürfen sie in der ersten Studienwoche den Stundenplan korrigieren.
Doch ganz ohne festen Plan ist das Studium nicht. Die Studienordnung
bestimmt, welche Leistungsnachweise und Prüfungen im Grund- und
Hauptstudium gemacht werden müssen. Die Stipendiaten des DAAD
sollten neun Veranstaltungen besuchen. Ziel war es, zwei Leistungsnachweise zu erwerben: einen kleinen Schein durch ein Referat und
einen großen Schein durch eine Hausarbeit. Bei einem Referat stellt
man den Studenten ein bestimmtes Thema vor. Dazu fertigt man ein
Handout an. Das ist eine schriftliche Zusammenfassung des Themas,
die an die Studenten ausgeteilt wird. Natürlich ist es bei der Präsentation auch möglich, einen Laptop und einen Overheadprojektor zu benutzen. Unter einer Hausarbeit versteht man eine schriftliche Pro188
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
jektarbeit. Damit soll man zeigen, dass man das Thema und die wissenschaftliche Arbeit beherrscht. Um die anderen sieben
Teilnahmescheine zu bekommen, brauchte man nur die Seminare regelmäßig besuchen. In Deutschland ist das Verhältnis zwischen
Professoren und Studenten viel ungezwungener als in Russland. Man
begrüßt die Dozenten am Anfang der Stunden nicht. Am Ende des Unterrichts klopft man als Zeichen der Anerkennung auf den Tisch. In
den Seminaren ist ein freier Meinungsaustausch zwischen Lehrenden
und Lernenden leicht möglich. Und deutsche Hochschullehrer sind
nicht technikfeindlich. Im Laufe des Unterrichtes benutzen sie
häufiger den Laptop als Tafel und Kreide. Wer in einer deutschen Uni
auf das erlösende Klingelzeichen am Ende der Stunde wartet, kann
lange warten. Geklingelt wird nicht. Der Dozent selbst achtet auf die
Zeit und macht pünktlich nach 90 Minuten Schluss. Große Pausen gibt
es nicht, nur zur Mittagszeit haben die Studenten eine halbe Stunde,
um in der Mensa etwas zu essen. Die Mensa überraschte mich mit
einer riesigen Auswahl an leckeren Gerichten und sehr günstigen
Preisen. In der Mensa gibt es eine bargeldlose Zahlung. Das Geld wird
in speziellen Automaten auf den Studentenausweis geladen und an der
Kasse von der Plastikkarte abgebucht. So ist das Studium in Deutschland. Es macht Spaß und ist leichter, als ihr denkt.
Wortschatzerläuterungen
Handout, -s, das –
англ. раздаточный материал
Laptop, -s, der –
англ. ноутбук
Overheadprojektor, -en, der – плѐночный проектор
Упражнения
1. Прочтите текст и назовите основные вопросы,
которые обсуждаются в нѐм.
2. Переведите заголовок текста. Объясните, почему текст так называется. Придумайте свой заголовок.
189
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Скажите, на сколько частей можно разделить
текст, чему посвящена каждая отдельная часть,
озаглавьте их.
4. Расположите в логической последовательности
следующие предложения, отражающие основные
факты текста.
1. In Deutschland ist das Verhältnis zwischen Professoren und
Studenten viel ungezwungener als in Russland.
2. Daria Polskaja war eine der Stipendiantinnen des Deutschen
Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und hat im letzten Jahr
Germanistik an der Universität Duisburg-Essen studiert.
3. Die Stipendiaten des DAAD sollten neun Veranstaltungen
besuchen.
4. Große Pausen gibt es nicht, nur zur Mittagszeit haben die Studenten eine halbe Stunden, um in der Mensa etwas zu essen.
5. Das deutsche Hochschulsystem unterscheidet sich in vielen
Punkten vom russischen System.
5. Составьте к тексту вопросы, ответы на которые могли бы служить планом пересказа текста.
6. Перескажите текст на немецком языке.
Text 3
Erklärung von Bologna
Die Erklärung von Bologna wurde am 19.06.1999 von
insgesamt 29 Bildungsministern europäischer Staaten anlässlich
der 800 – Jahr – Feier der Universität von Bologna unterzeichnet.
Zwischenzeitlich haben insgesamt 40 Staaten die Erklärung von
Bologna unterzeichnet. In den letzten Jahren haben sich vor allem
Staaten Osteuropas der Erklärung von Bologna angeschlossen, um
so der Reform ihrer jeweiligen Bildungssysteme neue Impulse zu
geben.
190
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Durch die Erklärung von Bologna werden in europäischen Bildungsbereich einheitliche Strukturen geschaffen, die in Zukunft
möglicherweise die Ausgangsbasis für eine verbindliche europäische Bildungspolitik bilden wird.
Inhaltlich zielt die Erklärung von Bologna auf die Schaffung:
a) eines Systems leicht verständlicher und vergleichbarer Abschlüsse durch die Einführung eines Diplomzusatzes, um die Transparenz zu verbessern;
b) eines Leistungspunktsystems nach dem ECTS – Modell1,
das bei Austauschmaβnahmen im Rahmen des Sokrates – Erasmus –
Programms zur Anwendung kommt;
c) der Mobilität von Studierenden, Lehrkräften und Wissenschaftlern durch die Beseitigung von Mobilitätshemmnissen aller Art;
d) einer umfangreichen europäischen Zusammenarbeit im
Bereich der Qualitätssicherung und
e) die Stärkung der europäischen Dimension in der
Hochschulausbildung (Vervielfachung der Module, Studiengänge
und Lehrpläne auf allen Niveaus, deren Inhalt, Ausrichtung und Organisation eine europäische Dimension aufweist).
Das System leicht verständlicher und vergleichbarer Abschlüsse
durch die Einführung eines Diplomzusatzes wird in der Erklärung
von Bologna in Form eines Bachelor – Master – Systems konkretisiert. Danach soll das Studium zunächst aus einem ersten, aber
berufsqualifizierenden Zyklus (Bachelor) von mindestens drei Jahren
bestehen, an den sich ein zweiter Zyklus (Master) anschlieβen kann.
Während sich das Bachelor – Studium auf die Grundlagen des
Studienfaches konzentrieren soll, ist das Master – Studium auf die
Erlangung einer Spezialisierung ausgerichtet.
Упражнения
1. Просмотрите слова, выделенные в тексте. Охарактеризуйте текст.
ECTS – das Europäische System zur Anrechnung, Übertragung und
Akkumulierung von Studienleistungen – европейская система взаимозачѐта результатов обучения
1
191
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Прочитайте текст, определите, освещаются ли
в нѐм следующие вопросы.
a) Die Globalisierung revolutioniert nicht nur die Wirtschaftsund Finanzwelt, den Arbeits- und den Medienmarkt, sie drückt auch
den Bildungssystemen ihren Stempel auf.
b) Ziel der sogenannten Bologna – Erklärung ist ein gemeinsamer
“europäischer Hochschulraum”.
c) Die Bologna – Erklärung unterzeichneten 29 europäische
Staaten in der italienischen Stadt Bologna.
d) Der Bologna – Prozess unterstützt die Mobilität der Studierenden innerhalb der europäischen Universitäten.
e) Das Studium in Deutschland ist für sehr viele junge Menschen
im Ausland attraktiv.
f) Das Ergebnis von der Bologna – Erklärung sind die
zweistufigen Bachelor- und Masterstudienabschlüsse.
Задания для самоконтроля
1. Назовите типы склонения имѐн прилагательных
в немецком языке.
2. Объясните, как образуются степени сравнения
имѐн прилагательных и наречий.
3. Назовите союзы, используемые в сложносочинѐнных
предложениях.
4. Определите тип склонения имѐн прилагательных.
Сильное
склонение
das deutsche Hochschulsystem
keine festen Studentengruppen
eine
schriftliche
Zusammenfassung
die wisenschaftliche Arbeit
deutsche Hochschullehrer
192
Слабое
склонение
+
Смешанный
тип склонения
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Отметьте, в какой степени сравнения использованы следующие прилагательные и наречия.
Grundform
Komparativ
die älteste
wichtiger
viel
praxisnäher
frei
kürzer
am klügsten
6. Составьте предложения,
союзом в скобках.
Superlativ
+
воспользовавшись
1. Er hatte seinen Pass verloren. Er Er hatte seinen Pass verloren,
ging zur Polizei. (darum).
darum ging er zur Polizei.
2. Seine Mutter stammt aus
Griechenland. Er interessiert sich
für griechische Kultur. (daher)
3. Er war immer pünktlich und
fleißig, die Kündigung ist nicht
gerechtfertigt. (insofern)
4. Genf ist zwar 600 Kilometer
von Frankfurt entfernt. Wir
schaffen die Strecke in 5 bis 6
Stunden. (aber)
5. Die Schweiz ist zwar schön. In
Österreich lebt man (doch) billiger. (aber)
6. In der Studiengruppe waren
Anhänger der verschiedensten
politischen Parteien. Es wurde
heftig diskutiert. (infolgedessen)
193
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7. Образуйте словосочетания из данных ниже
слов, исключите слова, не относящиеся к теме.
Muster: die vielfältige Hochschullandschaft
Die Hochschule, die Prüfung, sich entscheiden für (Akk.), die
Hochschullandschaft, vielfältig, deutsch, das Studienangebot, das
Rechtsstudium, klassisch, erfüllen, die Zulassungsvoraussetzung, das
Studium, selbst, gestalten, die Wettbewerbsfähigkeit, die Absolventen, erste, juristische, das Gesetz, teilnehmen an (Dat.), fremdsprachlich, europäisch, die Politik, der Polizeiamt, neu.
8. А. Найдите значение следующих слов:
1) die Hochschule [=; -n]
2) die Ressource [=, -n]
3) die Erfahrung [=, -en]
4) die Fachhochschule
[=, -n]
5) die Universität [=, -en]
6) das Studienfach [-e(s),
Fächer]
7) die Spezialisierung
[=,-en]
8) die Pflichvorlesung
[=, -en]
9) der Studiengang [(e)s, Gänge]
1) специальность, направление подготовки в
вузе
2) лекция, посещение которой является обязательным
3) учебная дисциплина, учебный предмет
4) университет
5) специализация
6) специальное высшее учебное заведение
(университет прикладных наук)
7) опыт
8) ресурсы (вспомогательные) средства, источники сырья, доходов
9) высшее учебное заведение, вуз, высшая
школа
Б. Прочтите текст и вставьте слова из упражнения
8А.
Z. B. Wissenschaft, Forschung, aber auch Philosophie und
Kunst Deutschlands einzige natürliche … (Pl) (die Ressourcen, die
Hochschulen ). – Wissenschaft, Forschung, aber auch Philosophie und
Kunst Deutschlands einzige natürliche Ressourcen (Pl).
Wissenschaft, Forschung, aber auch Philosophie und Kunst
Deutschlands einzige natürliche … (Pl) (die Ressourcen, die Hochschu194
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
len). Ihre Pflege ist Tradition an den rund 300 deutschen Hochschulen,
deren älteste, Heidelberg, bereits im Jahre 1385 gegründet wurde.
Seit dem Hochschulreformer Wilhelm von Humboldt (1767–
1835) gilt an deutschen … (Pl) (die Hochschulen, die Pflichtvorlesungen) das Prinzip der “Einheit von Forschung und Lehre”, das heißt,
dass jeder Hochschullehrer und fortgeschrittene Studierende auch
forschen sollen. Angesichts der großen Studentenzahlen heute hat
dieses Ideal jedoch an Glanz verloren. Vielen Studierenden und der
Wirtschaft sind der berufliche Bezug und praktische … (Pl) (die
Erfahrungen, der Studiengänge) wichtiger als die “reine Wissenschaft” (die natürlich weiterhin glühende Anhänger hat). Sehr beliebt
sind daher … (Pl) (die Fachhochschulen, die Pflichtvorlesungen),
denn hier sind die Studienzeit kürzer und das Lehrprogramm praxisnäher als an den … (Pl) (die Universitäten, die Studienfächer).
Über 400 … (Pl) (die Studienfächer, die Ressourcen) stehen zur
Wahl und ermöglichen nahezu jede gewünschte … (die Spezialisierungen, die Studiengänge) und interdisziplinäre Forschung. An
deutschen Hochschulen herrscht die so genannte “akademische Freiheit”, das heißt, es gibt in vielen … (Pl) (die Studiengänge, die Pflichtvorlesungen) keinen festgelegten Studienplan und nur wenige … (Pl)
(die Pflichtvorlesungen, die Spezialisierungen), vieles ist dem Interesse
und der Initiative des Studierenden überlassen.
Слова и выражения к теме “Studium”
Absolvent m (en; en)
Akademiker m (-s; =)
ansässig
выпускник,
оканчивающий курс
учебного заведения
1) человек с высшим
(университетским)
образованием;
2) академик,
член академии наук;
3) преподаватель высшего
учебного заведения
постоянно
проживающий, местный,
осѐдлый
195
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Ausbildung f =, -en
bahnbrechend
bereuen vt
betreiben vt
Bewerber m –s, =
entscheiden I. vt, vi
(in D, über Akk)
II. sich ≈
Erklärung f =, -en
Fachhochschule f
festlegen отд. I. vt
II. sich ≈
Forschung f (=, en)
genieβen vt
196
обучение, подготовка,
образование
новаторский,
пролагающий новый путь,
открывающий новую эру
раскаиваться, сожалеть
1) заниматься чем-либо;
2) вести, проводить
(политику), преследовать
(цель),
хлопотать (о чѐм-либо),
ускорять
претендент, кандидат,
соискатель
решать, разрешать
(вопрос, проблему)
1) решаться;
2) (für A) решаться
на что-либо
1) объяснение;
2) заявление, декларация
специальное высшее
учебное заведение,
университет прикладных
наук
1) устанавливать,
определять;
2) вкладывать (капитал)
обязывать,
связывать себя
(согласием, договором
и т.п.)
(научное) исследование,
изыскание
1) наслаждаться;
2) пользоваться
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Campus m амер.
Gelehrte m, f
Grundlagenforschung f =, -en
Grundstudium n
Hauptstudium n
Klausur f =, -en
Leistungsnachweis m -es, -e
offen stehen vi
Pflichtvorlesung f
Prüfung f =, -en
Schauplatz m
Schein m –(e)s, -e
schleichen, sich
Termin m –s, -e
ungezwungen
Veranstaltung f =, -en зд.:
vermitteln vt
территория университета
учѐный
фундаментальное
исследование
изучение основ науки,
первый этап обучения
в вузе
основной этап обучения
в вузе
экзаменационная работа
свидетельство
об успеваемости
1) быть открытым,
распахнутым;
2) разрешаться,
быть дозволенным,
допускаться
лекция, посещение
которой является
обязательным
экзамен
место (действия), арена
зачѐт
1) пробираться,
прокрадываться;
2) перен. вкрадываться,
закрадываться
срок, дата
непринуждѐнный
предмет, дисциплина
1) посредничать, быть
посредником;
2) способствовать,
содействовать;
3) сообщать, передавать
197
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
II. TEIL
Wissen
Wussten Sie, dass Deutschlands Hochschulen mit
Sicherheit international zur Spitzen – Liga gehören?
Die beliebtesten Studienfächer sind:
1. Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
2. Sprach- und Kulturwissenschaften
3. Ingenieurwissenschaften
4. Mathematik, Naturwissenschaften
5. Humanmedizin
Тhema 7. Juristenausbildung
Text 1. Der Jurist in der BRD
Text 2. Die Saratower staatliche Akademie für
Rechtswissenschaften
Text 3. Nachdiplomstudium der Juristen
Грамматика
 Значение и употребление Partizip I, II
 Распространѐнное определение
 Способы словообразования в немецком языке Словообразование имѐн прилагательных
Грамматический комментарий
Образование, значение и употребление
Partizip I и Partizip II
Partizip I образуется из основы инфинитива с помощью
суффикса –end: komm-end, sprech-end, halte-end.
Partizip I выражает длительное, незавершѐнное действие,
протекающее одновременно с действием сказуемого. Оно по
значению соответствует русскому причастию от глаголов несо198
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
вершенного вида на -ащ-, -ящ-, -ущ-; на -ш-, -вш- или деепричастию на -а-, -я-.
Partizip I употребляется как
– обстоятельство:
Er sah mich forschend an. – Он испытующе смотрел на меня.
– часть сказуемого:
Dieser Faktor war entscheidend. – Этот фактор был решающим.
– определение:
Der laufende Junge – бегущий (бежавший) мальчик.
Как определение Partizip I с частицей zu имеет модальное
пассивное значение долженствования. На русский язык такая
конструкция переводится придаточным определительным предложением или страдательным причастием несовершенного вида:
Die zu lösende Aufgabe – задача, которую следует решить.
Partizip II (правило образования см. с. 42) по значению соответствует русским причастиям прошедшего времени страдательного залога на -ен(н)-, -ан(н)-, -т- и причастиям несовершенного вида на -ем-, -им-:
Das gelesene Buch – прочитанная книга
Die gelöste Aufgabe – решѐнная задача
Das geöfnete Fenster – открытое окно
или причастиям действительного залога прошедшего времени на -ш-, -вш-, -в-:
der angekommene Zug – прибывший поезд.
Partizip II употребляется
– как определение, склоняется как прилагательное:
Das angeflogene Flugzeug – прилетевший самолѐт
– как обстоятельство:
Er schilderte begeistert seine Erlebnisse. – Он с восторгом описывал свои приключения.
Распространѐнное определение
К причастию могут относиться и другие члены предложения, стоящие перед ним. Причастие с относящимися к нему словами образует распространѐнное определение. Распространѐн199
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ное определение стоит обычно между артиклем и существительным, непосредственно перед существительным.
Внешними признаками распространѐнного определения являются:
1. Два артикля, следующие один за другим:
Die Studenten freuten sich über die der Hochschule verliehene
Auszeichnung. – Студенты были рады награде, присуждѐнной
институту.
2. Артикль, предлог, артикль, следующие один за другим:
der in der Zeitung genau beschriebene Fahrgast. – Пассажир, точно
описанный в газете.
Перевод распространѐнного определения
Die in diesem Jahr stattgefundene Konferenz war für die
Wissenschaftler der Welt von groβer Bedeutung.
Переводить распространѐнное определение можно несколькими способами, например:
1) начиная перевод с существительного, к которому относится определение, затем следует переводить причастие или прилагательное, стоящее непосредственно перед существительным, и
пояснительные слова:
конференция, состоявшаяся в этом году, имела большое
значение для учѐных всего мира;
2) сохраняя тот же порядок, как и в немецком предложении:
в этом году состоявшаяся конференция имела большое значение для учѐных всего мира;
3) превращая распространѐнное определение в определительное придаточное предложение:
коференция, которая состоялась в этом году, имела большое значение для учѐных всего мира.
200
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Словообразование имѐн прилагательных
Образование прилагательных с помощью суффиксов
Наиболее продуктивными являются суффиксы -ig, -isch,
-lich, -er, -bar, -sam, -haft, -los. Суффикс -ig служит для образования прилагательных от основ существительных, придаѐт прилагательным: значение сходства, подобия тому, что обозначено
основой (milchig – молочный); значение свойств человека
(gesprächig – разговорчивый); значение снабжѐнности тем, что
выражено основой (faserig – волокнистый); временное значение
(jährig – годовалый); пространственное значение (hiesig – здешний).
Суффикс -lich придаѐт значение принадлежности к лицам,
коллективу (väterlich – отцовский); значение качества, свойства
(herzlich – сердечный); значение, связанное с деятельностью человека (dienstlich – служебный); значение пассивности
(begreiflich – понятный, постижимый); значение активности
(empfänglich – восприимчивый); значение способа осуществления действия (handschriftlich – рукописный); временное значение (abendlich – вечерний).
Суффикс -isch служит для образования прилагательных от
заимствованных слов, придаѐт прилагательным значение географической или национальной принадлежности, принадлежности чего-либо к кому-либо как автору, значение признака, свойства человека (belgisch – бельгийский, Goethisch – гѐтевский,
phlegmatisch – флегматичный).
Суффикс -bar служит для образования прилагательных от
глаголов, придаѐт прилагательным значение пассивной возможности действия (verwendbar – употребительный); значение
обязательности совершения действия (zollbar – облагаемый
пошлиной).
Cуффикс -sam служит для образования прилагательных от
глаголов и существительных, придаѐт значение активности,
годности лица или предмета (wirksam – действенный); значение
признака, свойства, состояния человека (empfindsam – сентиментальный, чувствительный).
201
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Суффикс -los служит для образования прилагательных от существительных, придаѐт прилагательным значение отсутствия признака, свойства, состояния человека, отсутствия чего-либо у лица
или предмета (gefühllos – чувственный, schneelos – бесснежный).
Суффикс -voll придаѐт прилагательным значение наличия
признака при характеристике свойств человека (taktvoll – тактичный).
Образование прилагательных с помощью приставок
В словообразовании прилагательных участвуют приставки
un-, ur-, erz-, miss-.
Приставка un- придаѐт прилагательным значение отрицания,
иногда противоположности (unabhängig – независимый).
Приставка ur- придаѐт значение давности, изначальности,
первобытности (uralt – древний, urslawisch – праславянский);
усилительное значение качественных прилагательных (urgesund
– очень здоровый).
Приставка erz- придаѐт усилительное значание отрицательных, иногда положительных свойств и качеств человека
(erzattraktiv – весьма привлекательный, erzböse – злой как чѐрт).
Приставка miss- часто соответствует в русском языке приставке
не-. Придаѐт прилагательным значение отрицательного качества,
иногда противоположного (misslaunig – не в настроении).
Грамматические упражнения
1. Образуйте Partizip I от следующих глаголов:
Bestimmen, vermitteln, lesen, bestehen, folgen, dienen, stehen,
brauchen.
2. Найдите предложения, содержащие Partizip I, и
переведите их.
1. Die Studierenden sollten Spaß haben an logischem Denken
und am Umgang mit einer stark abstrahierenden Fachsprache. 2.
202
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Das Studium an einer Hochschule ist inhaltlich und zeitlich klar
strukturiert. 3. Das Goethe – Institut hat entsprechende Kurse in
seinem Programm. 4. Zudem bieten studentische Vereinigungen
wie elsa (European law students association) an allen Universitäten ergänzende Programme an. 5. Nicht selten finden sich Fachhochschulen auch in kleineren, wenig bekannten, aber reizvollen
Orten.
3. Определите инфинитивы следующих глаголов,
от которых образован Partizip II:
a) gearbeitet, gemacht, besucht, gewählt, geprüft, erwartet,
gefragt;
b) stattgefunden,
gelaufen,
gesessen,
mitgenommen,
ausgesprochen, gesprungen, geworden.
4. Переведите следующие словосочетания с
Partizip I и II:
urheberrechtlich geschützte Werke, die Beseitigung bestehender
Nachteile, die vorgeschriebene Form, das geltende Gesetz, in sehr
eingeschränktem Umfang, der behandelnde Lehrstoff, das
durchgeführte Gerichtsverfahren, juristisch fundierte Lösungen und
konzeptionell erarbeitete Vorschläge, das laufende Jahr.
5. Укажите в предложениях распространѐнные
определения и определяемые слова, переведите
предложения.
Muster: Die mit dem Vertrag von der Regierung übernommenen
wichtigen Verpflichtungen werden erfüllt. – Важные обязательства, взятые на себя правительством при заключении договора,
выполняются.
Взятые на себя правительством при заключении договора
важные обязательства выполняются.
Важные обязательства, которые взяло на себя правительство,
выполняются.
1. Auch der Gesetzgeber nimmt die Erkenntnisse von in der
Wirtschaft arbeitenden Juristen oft zum Ausgangspunkt gesetzli203
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
cher Änderungen oder Reformen. 2. Sie sollten sich bei der von
Ihnen gewählten Hochschule erkundigen. 3. Straff organisierte
Studiengänge, Unterricht in kleinen Gruppen, studienbegleitende
Prüfungen und ein an den Notwendigkeiten der beruflichen Praxis
ausgerichtetes Fächerangebot ermöglichen kürzere Studienzeiten
an der Fachhochschule. 4. Es gibt eine für ganz Deutschland geltende Rahmenordnung. 5. Deutschland gehört zu den am
dichtesten besiedelten Ländern.
6. Переведите предложения. Определите, в какой
функции выступает в них Partizip I и II.
1. Das Universitätsstudium wird mit der Ersten juristischen
Prüfung abgeschlossen. 2. Hier sind insbesondere die anwaltsund notarbezogenen Lehrveranstaltungen sowie das fremdsprachliche Rechtsstudium zu nennen. 3. Die dortige Juristenfakultät
produziert deutlich mehr Nachwuchs, als wohl je gebraucht wird.
4. Entsprechend wird die Anzahl der Erstberatungen mit interessantem Gegenstandswert im Verhältnis zu den letzten durchgeführten Gerichtsverfahren deutlich gestiegen. 5. Die juristische
Ausbildung in Deutschland ist vom Leitbild des Einheitsjuristen
geprägt. 6. Masterstudiengang verfolgt das Ziel, vertiefte Kenntnisse in den zentralen anwaltlichen Tätigkeitsbereichen der
Rechtsgestaltung, Rechtsberatung und Prozessführung zu vermitteln. 7. Die Absolventinnen und Absolventen sollen zu einer
hochqualifizierten Tätigkeit in der rechtsberatenden Praxis (Anwaltschaft, Notariat, Wirtschaft und Verwaltung) befähigt werden.
8. Die Lehrveranstaltungen werden wissenschaftlich und zugleich
praxisorientiert ausgestaltet.
7. Переведите следующие имена прилагательные.
Назовите способ их образования:
humorvoll, sparsam, rechtlos, fleiβig, gesetzlos, groβzügig,
neugierig, kritisch, ehrgeizig, natürlich, altmodisch, lehrbar,
grundsätzlich, juristisch, erforderlich, leitbar, mannbar, russisch,
ständig, fraglich, volkswirtschaftlich, staatlich, alltäglich, vergeltbar,
urkomisch, urstofflich, osteuropäisch, strafrechtlich.
204
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
8. Переведите следующие прилагательные, обращая внимание на значение суффиксов:
Bildhaft – bildlich – bildsam, ehrbar – ehrenhaft – ehrlich –
ehrsam, ernsthaft – ernstlich, freudig – fröhlich, gewaltig –
gewaltsam, sinnig – sinnlich – sinnvoll, wunderbar – wunderlich –
wundersam – wundervoll.
9. Переведите следующие прилагательные, обращая внимание на отрицательное значение приставок miss-, un-, суффикса –los:
Unzweifelhaft, ungesetzlich, unzulänglich, hilflos, unbewusst,
fristlos, verantwortungslos, unfähig, unschuldig, schuldlos,
unduldsam, missfällig, missdeutig, missgünstig.
Text 1
Der Jurist in der BRD
Das Bild des Juristen in der Bundesrepublik Deutschland wird
bestimmt durch die Idee des Einheitsjuristen. Der Jurist soll in der
Lage sein, nach angemessener Einarbeitung in Besonderheiten
einzelner Gebiete grundsätzlich alle Bereiche des Rechts kompetent
zu bearbeiten und damit alle juristischen Berufe auszufüllen. Die juristische Ausbildung soll deshalb vor allem die juristische Methode
vermitteln, nicht in erster Linie Einzelwissen. Das Studium der
Rechtswissenschaft wird in juristischen Fakultäten der Universitäten
absolviert. Es steht neben anderen Studiengängen; ein Grundstudium
ist nicht erforderlich. Dieses Universitätsstudium dauert etwa acht
Semester, also vier Jahre, eine Obergrenze besteht nicht. Es endet
mit einem Staatsexamen, dem Referendarexamen, das von den
Landesjustizministerien unter Mitwirkung von Professoren und Praktikern abgenommen wird. Daran schließt sich eine zweijährige praktische Ausbildung an, das Referendariat. Die Referendare verbringen
jeweils einige Monate bei Gerichten, Verwaltung, Rechtsanwälten
und in weiteren Stationen, um sich mit der Praxis der Rechtsanwendung vertraut zu machen. Als Abschluss folgt das zweite Staatsexamen, das Assessor Examen. Mit Bestehen dieser Prüfung ist der Absolvent fertiger Jurist, so genannter Volljurist, und grundsätzlich
fähig, jeden juristischen Beruf zu ergreifen.
205
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
In sehr eingeschränktem Umfang gibt es auch juristische
Studiengänge an Fachhochschulen, die eher als die Universitäten der
reinen praktischen Berufsausbildung dienen sollen. Sie beschränken
sich aber auf Teilbereiche des Rechts und ermöglichen jedenfalls
bisher nicht den Zugang zu den herkömmlichen juristischen Berufen.
Die Ausbildung der Juristen steht in ständiger Diskussion. Sie
wird in der Atmosphäre, in Methode und Einzelfragen noch immer
vom Ziel geprägt, zum Beruf des Richters zu führen. Rechtsgestaltung in Verträgen und Normsetzung, Rechtsdurchsetzung und
Rechtsberatung im Beruf des Rechtsanwalts kommen dabei zu kurz.
Man fordert eine Verkürzung, oft auch eine Aufspaltung und Spezialisierung des Studiums. Die Absolventen solcher Ausbildungsgänge
würden früher im Beruf stehen. Ausbildung und wohl auch Arbeitskraft wären billiger. In der Tat ist fraglich, ob so viele umfassend ausgebildete Juristen gebraucht werden. Auf der anderen Seite
darf über die Reformvorhaben die kulturelle und volkswirtschaftlich
notwendige Funktion des Juristenstandes nicht gefährdet werden.
Sie besteht in der Organisation der Gesellschaft nach
Rechtsgrundsätzen und setzt Überblick über die Zusammenhänge in
andere Rechtsbereiche und Lebensfelder hinein voraus. Eine der
ersten juristischen Tugenden ist deshalb das audiatur et altera pars1,
das Anhören und tolerante Bedenken auch der Gegenmeinung, durchaus auch im Interesse der Durchsetzung des eigenen Standpunktes.
Wegen der Umsetzung des Bologna – Prozesses muss die Juristenausbildung auch reformiert werden. Solche Staatsexamensstudiengänge wie Jura und Medizin nehmen eine Sonderrolle.
Zwar sollen auch sie die neuen Studienabschlüsse übernehmen. Aber
zunächst muss geklärt werden, wie auch in Zukunft der Staat an den
Prüfungen beteiligt sein wird.
Wortschatzerläuterungen
Assessor m –s, …ssoren – асессор (претендент на административную или судебную должность, сдавший второй экзамен)
Refendar m (-s, -e) – референдарий, стажѐр
еinen Beruf ergreifen – выбрать профессию
die Normsetzung – нормотворчество
1
Audiatur et altera pars – необходимо выслушать и другую сторону (необходимо выслушать обвиняемого и обвинителя)
206
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Упражнения
1. Проанализируйте следующие слова:
a) das Examen, das Staatsexamen, das Referendarexamen, das
Assessor Examen;
b) das Recht, der Rechtsanwalt, die Rechtsanwendung, die
Rechtswissenschaft, die Rechtsgestaltung, die Rechtsdurchsetzung,
die Rechtsberatung, der Rechtsgrundsatz, der Rechtsbereich, das Zivilrecht, das Strafrecht, europarechtlich, verfahrensrechtlich, die
Rechtsgeschichte, die Rechtsphilosophie, die Rechtssoziologie, die
Rechtsvergleichung, die Rechtspflege, das Rechtssystem.
2. Переведите следующие прилагательные с
суффиксом -lich, -isch, -är:
erforderlich, grundsätzlich, herkömmlich, fraglich, volkswirtschaftlich, fachlich, staatlich, wissenschaftlich, beruflich, öffentlich, alltäglich, persönlich;
praktisch, juristisch, exemplarisch, osteuropäisch;
universitär, interdisziplinär.
3. Прочтите следующие слова и назовите их
русские эквиваленты.
Der Jurist, die Idee, die Methode, das Justizministerium, der Praktiker, die Station, die Diskussion, international, das Semester, die Justiz,
der Kurs, das Problem, ideal, spezialisieren, der Tourist, die Liquidation
4. Найдите русские соответствия следующим
словам и выражениям.
Der umfassend ausgebildete Jurist, in der Lage sein, fit machen,
im Beruf stehen, mit einem Staatsexamen stehen, den juristischen
Beruf ergreifen, sich auf Teilbereiche des Rechts beschränken, in
ständiger Diskussion stehen, das Anhören und tolerante Bedenken.
5. Прочтите и переведите текст 1.
6. Найдите и прочитайте предложения, в которых
употребляются словосочетания из упражнения 4.
207
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7. Прочитайте текст ещѐ раз. Составьте тезисы к
следующим положениям текста:
Allgemeines Thema
Besonderheiten des juristischen Berufs
Besonderheiten der juristischen Ausbildung
Der Juristenstand in der Zukunft
8. Вставьте в предложения отсутствующие слова,
данные под чертой.
1. Die Referendare … jeweils einige Monate bei Gerichten, Verwaltung, Rechtsanwälten und in weiteren Stationen, um sich mit der
Praxis der Rechtsanwendung vertraut zu machen.
2. Die Hochschulen beschränken sich aber auf … und ermöglichen jedenfalls bisher nicht den Zugang zu den herkömmlichen juristischen Berufen.
3. Das Bild des Juristen in der Bundesrepublik Deutschland wird
bestimmt durch die Idee ….
4. Das Studium … wird in juristischen Fakultäten der Universitäten absolviert.
5. Das Universitätsstudium endet mit einem Staatsexamen, das
von den Landesjustizministerien unter Mitwirkung von Professoren
und Praktikern abgenommen wird.
Teilbereiche des Rechts, der Einheitsjurist, verbringen, die
Rechtswissenschaft, das Referendarexamen.
9. Назовите предложения, которые соответствуют
содержанию текста.
1. Der Jurist soll in der Lage sein, nach angemessener Einarbeitung in Besonderheiten einzelner Gebiete grundsätzlich alle Bereiche
des Rechts kompetent zu bearbeiten und damit alle juristischen Berufe auszufüllen.
2. Das Universitätsstudium dauert etwa 12 Semester, also sechs
Jahre, eine Obergrenze besteht nicht.
208
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Mit Bestehen des zweiten Staatsexamens ist der Absolvent fertiger Jurist, so genannter Volljurist, und grundsätzlich fähig, jeden
juristischen Beruf zu ergreifen.
4. In sehr eingeschränktem Umfang gibt es auch juristische
Studiengänge an Fachhochschulen, die eher als die Universitäten der
reinen praktischen Berufsausbildung dienen sollen.
5. Die Ausbildung der Juristen steht nicht in ständiger Diskussion.
10. Переведите предложения с русского языка
на немецкий язык.
1. Юрист, освоив отдельные отрасли права, должен уметь
компетентно заниматься всеми отраслями права. 2. Юридическое образование в ФРГ можно получить на юридическом факультете университета. 3. Обучение в университете заканчивается государственным экзаменом. 4. Референдарий (стажѐр)
проходит практику в суде, администрации, адвокатуре и в других учреждениях, для того чтобы познакомиться с практикой
применения права. 5. Юридическое образование в ФРГ можно
получить и в специальных высших учебных заведениях.
11. Восстановите логическую последовательность
текста.
1. Die praktische Ausbildung;
2. Das Studium der Rechtswissenschaft in juristischen Fakultäten
der Universitäten;
3. Das Assessorexamen;
4. Die Diskussion um die Ausbildung der Juristen;
5. Die juristischen Studiengänge an Fachhochschulen;
6. Die Idee des Einheitsjuristen.
12. Ответьте на вопросы к тексту.
1. Wodurch wird das Bild des Juristen in der BRD bestimmt? 2.
Was soll die juristische Ausbildung vermitteln? 3. Wo wird das
Studium der Rechtswissenschaft absolviert? 4. Wie lange dauert das
Universitätsstudium? 5. Womit endet das Universitätsstudium? 6.
Wie lange dauert die praktische Ausbildung? 7. Wo wird die prak209
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
tische Ausbildung verwirklicht? 8. Wann ist der Absolvent fähig,
jeden juristischen Beruf zu ergreifen? 9. Wo gibt es noch die juristischen Studiengänge? 10. Worauf beschränken sich die Fachhochschulen? 11. Warum steht die Ausbildung der Juristen in ständiger Diskussion? Nennen Sie einige von Meinungen. 12. Welche
juristische Tugenden wird im Text genannt?
13. Просмотрите фрагмент расписания юридического факультета Университета им. Гумбольдта
(Берлин). Назовите, какие предметы изучаются студентами, какие формы занятий предусмотрены
учебным планом.
210
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
211
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1
Учебный судебный процесс
14. Составьте реферат к тексту 1 на русском
языке.
Text 2
Die Saratower staatliche Akademie für Rechtswissenschaften
Jura ist das beliebteste Fach in Russland. Die Saratower Staatliche Akademie für Rechtswissenschaften zählt zu den Top –
Hochschulen Russlands und ist eine der ältesten Hochschuleinrichtungen unserer Stadt. Im Jahre 1917 wurde bei der Saratower staatlichen Universität die juristische Fakultät geschaffen und im Jahre
212
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1931 wurde die juristische Hochschule gegründet. 1994 erhielt die
Hochschule den Status einer Akademie.
Heute hat unsere Akademie das Institut für Staatsanwaltschaft,
das Institut des russischen Rechts und des Völkerrechts, das Institut
für Justiz, das Institut für Untersuchung und Kriminalistik, die
Fakultät für Normsetzung, die Fakultät für Geisteswissenschaften,
die Juristische Hochschule der Wolga-Region, die Juristische
Hochschule für Unternehmens – und Agrarbusiness. Es gibt auch die
Abendabteilung, die Fernabteilung, sie funktionieren als Fakultäten.
Fern- und Abendstudiengänge werden berufsbegleitend angeboten.
Jede Hochschule hat das Ziel solche Fachleute auszubilden, die
gründliche Fachkenntnisse haben. Darum wird der Lehrgang in der
Akademie auf Grund der neuen Lehrprogramme und Studienpläne
verwirklicht. Die Globalisierung revolutioniert nicht nur die
Wirtschafts- und Finanzwelt, den Arbeits- und Medienmarkt, sie
drückt auch den Bildungssystemen ihren Stempel auf. Heutzutage
handelt es sich um die Umsetzung der Erklärung von Bologna für die
Juristenausbildung in Russland, und zwar um die Umstellung auf
gestufte Studienabschlüsse wie Bachelor und Magister. Die Unterzeichnung von den Staaten Osteuropas der Erklärung von Bologna
gibt der Reform ihrer jeweiligen Bildungssysteme neue Impulse.
Jedes Seminar, jede Vorlesung wird den Studierenden mit einer
gewissen Punktzahl gutgeschrieben und nur wer genug Leistungspunkte sammelt, wird zur Abschlussprüfung zugelassen.
Zum Lehrkörper der Akademie gehören hochqualifizierte Professoren, Dozenten und Lektoren. Die Akademie hat mehr als 33
Lehrstühle für verschiedene Fachwissenschaften. Die Formen des
Unterrichts sind Vorlesungen, Seminare, Praktika, Konsultationen,
Kolloquien. Die Vorlesungen halten Professoren und Dozenten, die
Seminare führen Lektoren und Assistenten durch. Die Studenten
studieren spezielle und allgemeinbildende Fächer, wie z. B. Theorie
des Staates und Rechts, Strafrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Kriminalistik, Fremdsprachen, Philosophie u.a. Wer sich
beruflich mit Strafrecht, Zivilrecht und öffentlichem Recht
auseinandersetzen möchte, muss Fachliteratur stapelweise studieren.
Den Studenten stehen 7 Lehrgebäude, Bibliotheken, Lesesäle, viele
Seminarräume zur Verfügung.
213
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die Studenten unserer Akademie leben in verschiedenen Städten
und Dörfern. Zweimal im Jahr kommen die Fernstudenten nach Saratow und legen die Prüfungen ab. Sie besuchen Vorlesungen, Seminare und Konsultationen, schreiben Kontrollarbeiten, Belegarbeiten
und Referate in verschiedenen Fächern.
Wortschatzerläuterungen
berufsbegleitend –
без отрыва от производства
die Staatsanwaltschaft – прокуратура
Geisteswissenschaften Pl – гуманитарные науки
Medien Pl –
коммуникативные средства
(печать, радио)
Упражнения
1. Прочтите текст и назовите основные вопросы,
которые обсуждаются в нѐм.
2. Выпишите ключевые слова и словосочетания,
составляющие тематическую основу текста.
3. Распределите данные вопросы в последовательности, которая соответствует содержанию текста. Кратко ответьте на них:
1. Welche Fächer studieren die Studenten an der Akademie?
2. Wann wurde die juristische Hochschule gegründet?
3. Ist Jura das beliebteste Fach in Russland?
4. Wer gehört zum Lehrkörper der Akademie?
5. Welche Institute, Fakultäten, Abteilungen hat die Akademie?
6. Wie studieren die Fernstudenten?
7. Wird der Lehrgang in der Akademie auf Grund der neuen
Lehrprogramme und Studienpläne verwirklicht?
214
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Перескажите текст.
Text 3
Nachdiplomstudium der Juristen
А. Nachdiplomstudium
Internationales Wirtschaftsrecht
Universität Zürich
Spezialisierungskurse Wintersemester 2007/2008
Im Rahmen des bereits laufenden Nachdiplomlehrganges
2007/2008 besteht für eine beschränkte Zahl von Interessentinnen
und Interessenten die Möglichkeit, an einem der drei parallel laufenden praxisbezogenen Spezialisierungskurse teilzunehmen:
A. Vertragsrecht und Schiedsgerichtsbarkeit
B. Banken-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht
C. Immaterialgüter-, Technologie- und Informationsrecht
Die Kurse werden vom 24. Oktober 2007 bis 7. Februar 2008,
Freitagnachmittag und Samstagmorgen, durchgeführt (ca. 110 Std.).
Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch. Den Absolventinnen und Absolventen wird ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.
Anmeldeschluss für die Spezialisierungskurse: 30. Juni 2007.
Der Lehrgang 2007/2008 des Nachdiplomstudiums Internationales Wirtschaftsrecht (mit Abschlusstitel «LL.M. in internationalem Wirtschaftsrecht») beginnt am 18. Oktober 2007.
Auskünfte und Anmeldung:
Nachdiplomstudium Internationales Wirtschaftsrecht,
Studienleitung, Hirschengraben 56, 8001 Zürich Telefon ++41
1/634 48 91, Telefax ++41 1/634 43 59, E-Mail: [email protected],
Internet: http://www.unizh.ch/nds
B. Rechtsbeistand
Von “Anfechtung” bis “Zwangsvollstreckung” – mit seinem
Kursangebot für Juristen macht das Goethe-Institut Bonn
ausländische Anwälte fit im deutschen Rechtssystem
Wenn Gerichte tagen, wird oft genug die Sprache kompliziert:
Juristische Fachausdrücke gehören selbst für Deutsche nicht
215
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
zum alltäglichen Wortschatz, Ausländer haben noch ganz andere
Verständnisprobleme. Deshalb bietet das Bonner Goethe-Institut
als Spezialität Kurse in “Deutsch für Juristen” an. Eine ideale
Ergänzung zum Angebot an Intensivkursen: Rechtsanwälte,
Staatsanwälte, Richter, Gerichtsdolmetscher sowie JuraStudenten kommen vor allem aus den osteuropäischen Ländern,
der Slowakei und Kroatien – und sind begeistert. Sie lernen nicht
nur mehr über das deutsche Rechtssystem, auf dem ihre neue
Gesetzgebung in groβen Teilen beruht, sondern erfahren auch viel
über die Praxis.
Zwei Wochen Kurs sind eigentlich zu wenig, findet Renata
Gucunski. Sie ist Gerichtsdolmetscherin in Umag, das liegt in Istrien
direkt am Meer. Von dort reiste sie im Sommer 2003 nach Bonn,
nachdem sie übers Internet herausgefunden hatte, dass sie hier ihre
Sprachkenntnisse spezialisieren konnte. “Ich habe Deutsch und
Englisch studiert und wollte gerne mit der deutschen Sprache in
Kroatien arbeiten”, sagt sie. 2002 hat Renata Gucunski dort ihr eigenes Übersetzungsbüro gegründet, und seitdem gibt es häufig
Aufträge von Firmen, Verträge vom Kroatischen ins Deutsche zu
übertragen. Vor Gericht dolmetscht sie in Verhandlungen, die
deutsche Touristen betreffen: Manche fallen im Urlaub strafrechtlich
auf, andere bauen komplizierte Verkehrsunfälle. Dann müssen Anträge, Vernehmungsprotokole und Urteile zwischen den Gerichten in
Kroatien und Deutschland hin- und hergeschickt – und natürlich in
die Landessprache übersetzt werden.
Wortschatzerläuterungen
Schiedsgerichtsbarkeit f –
Immaterialgüterrecht n –
Rechtsbeistand m –
Zwangsvollstreckung f –
216
подсудность третейскому суду
неимущественное субъективное право
(например, право на имя)
поверенный, юрисконсульт
принудительное исполнение
решения (по гражданскому делу)
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Упражнения
1. Просмотрите выделенные в текстах слова,
охарактеризуйте тексты.
2. Прочтите тексты; cкажите, какой из текстов
информирует о курсах повышения квалификации, о
языковых курсах «Немецкий язык для юристов».
3. Определите, освещаются ли в текстах следующие вопросы:
1. Der Lehrgang des Nachdiplomstudiums Internationales
Wirtschaftsrecht endet mit Abschlusstitel «LL.M. in internationalem
Wirtschaftsrecht».
2. Das Fortbildungsangebot des Goethe-Instituts steht allen Interessenten zur Verfügung.
3. Die Kurse “Deutsch für Juristen” werden von wissenschaftlichen Mitarbeitern der juristischen Fakultät der Uni Bonn, freien
Rechtsanwälten und Dozenten des Goethe-Instituts geleitet.
4. Universität Zürich bietet im Rahmen des Nachdiplomlehrganges drei praxisbezogene Spezialisierungskurse an.
5. Ausländische Rechtsanwälte, Staatsanwälte, Richter,
Gerichtsdolmetscher sowie Jura-Studenten lernen nicht nur mehr
über das deutsche Rechtssystem, sondern erfahren auch viel über die
Praxis.
6. Unterrichtssprachen der Spezialisierungskurse sind Deutsch
und Englisch.
7. Immer wieder waren Juristen aus den Partnerstaaten an die
Deutsche Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit
(IRZ) herangetreten, die zwar deutsch sprachen, aber zusätzlich juristische Fachausdrücke lernen wollten.
4. Напишите аннотацию к тексту 3 на русском
языке.
.
Задания для самоконтроля
217
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. Объясните, как образуется PI и PII. В какой
функции могут употребляться данные причастия?
2. Назовите способы перевода распространѐнного
определения на русский язык.
3. Распределите по таблице следующие причастия:
vorgeschlagen, berücksichtigend, informiert, auswählend, beschlossen, abgedruckt, teilnehmend, platziert, prüfend, berührt,
gestanden, festgestellt, wählend, benötigt, vertraut.
Partizip I
Partizip II
vorgeschlagen
4. Определите, в какой функции употреблены PI
и PII в следующих предложениях:
В качестве
определения
В качестве
PII
обстоятельства смыслового
глагола
1. Diese und andere Darstellungen gehen sehr
vertieft und außerordentlich umfassend auf die
Probleme der genannten
Rechtsgebiete ein.
2. Der Deutsche Anwaltverein hat ein eigenes
Modell zur Anwaltsausbildung beschlossen.
3. Überzeugend argumentieren und konstruieren zu
können ist eine Notwendigkeit für Sie.
4. Unsere Mitarbeiter
beantworten Ihnen umgehend alle Fragen per Mail
218
+
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
oder telefonisch.
5. In der wissenschaftlichen Literatur werden zu
einer Problematik oft
verschiedene Strukturen
vorgeschlagen.
6. Die Fakultät für
Rechtswissenschaft bietet
nunmehr seit Wintersemester 2006/2007 einen
weiterbildenden
Studiengang an.
7. Es können ferner
fremdsprachige rechtswissenschaftliche Veranstaltungen oder rechtswissenschaftlich
ausgerichtete
Sprachkurse
angeboten
werden.
5. Назовите предложения, содержащие распространѐнное определение, и переведите их.
Die Studenten freuten
sich über die der
Hochschule verliehene
Auszeichnung.
Die im Jahre 1949
errichtete Bundesrepublik
Deutschland gehörte somit
zu den ersten 6 Gründungsmitgliedern der Basisorganisationen der heutigen Europäischen Union.
Denn die anwaltsgerechtere
Ausbildung können nur
Anwälte leisten.
Allein auf Grund der hier
+
Студенты были
рады награде,
присуждѐнной
институту.
219
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
nur kurz aufgezeigten
Probleme und Gefahren
besteht Grund genug, die
jüngste Ausbildungsreformdebatte auch nach
dieser Reform noch nicht als
beendet anzusehen.
Die mit dem Reformgesetz
eröffnete Chance zur
Veränderung der Juristenausbildung sollte aber
gerade im Interesse aller
genutzt werden.
Viele Referendarverhältnisse werden tatsächlich auch
zu einer fundierten Ausbildung genutzt.
6. Исключите слова, не относящиеся к теме
“Juristenausbildung”. Z. B. der Gartenbau
Die Rechtswissenschaft, der Einheitsjurist, das Staatsexamen, das
Referendarexamen, das Landesjustizministerium, das Referendariat,
der Rechtsanwalt, der Umweltschutz, der Staatsanwalt, der Richter,
das Assessor Examen, der Volljurist, die Rechtsdurchsetzung, die
Rechtsberatung, die Logistik, der Vorbereitungsdienst, das Richteramt, die Wirtschaft, die Rechtsgeschichte, die Rechtsvergleichung,
die Staatslehre, die Elektrotechnik, der Gartenbau, die Fremdsprache,
das Wohnen.
7. Объясните значение следующих слов (например: 1-3):
1. das
Pflichtfach
220
1. Wissenschaft vom Recht,
seinen Erscheinungsformen und
seiner Anwendung; Jura; Juris-
1–3
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
prudenz
2. der
2. Studienabschnitt nach dem
Vorbereitungsdienst Grundstudium
und
der
Zwischenprüfung, in dem unter
anderem Spezialisierungen und
Schwerpunktsetzungen erfolgen
und selbständig wissenschaftlich
gearbeitet werden sollen.
3. das Refendariat
3. einzelnes Fach im Rahmen
einer [Aus]bildung, zu dessen
Studium der Schüler, Studierende o.ä. verpflichtet ist.
4. der Assessor
4. Zeit der berufsbezogenen
praktischen Ausbildung eines
Referendars;
5. der Volljurist
5. Vorbereitungsdienst für
Referendare
6. das
6. Anwärter der höheren
Hauptstudium
Beamtenlaufbahn, nach der
zweiten Staatsprüfung
7. die
7. Jurist, der nach einer RefRechtswissenschaft erendarzeit durch Ablegen des
zweiten Staatsexamens die Befähigung zum Richteramt erworben hat
2-
3–
4–
5–
6–
7–
8. Назовите предложения, относящиеся к теме
“Juristenausbildung”
+/1. Das Bild des Juristen in der Bundesrepublik +
Deutschland wird bestimmt durch die Idee des Einheitsjuristen.
221
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Das Universitätsstudium dauert etwa 8 Semester.
3. Mit Bestehen des Assessors Examen ist der Absolvent fertiger Jurist, so genannter Volljurist, und grundsätzlich fähig, jeden juristischen Beruf zu ergreifen.
4. Die juristischen Hochschulen beschränken sich aber
auf Teilbereiche des Rechts und ermöglichen jedenfalls
bisher nicht den Zugang zu den herkömmlichen juristischen Berufen.
5. Die Lehrveranstaltungen berücksichtigen die praktische Bedeutung und Anwendung des Rechts, einschließlich der Rechtsgestaltung und der Rechtsberatung.
6. Mit dem Begriff “Wirtschaftswunder” wird der
schnelle wirtschaftliche Wiederaufbau der Bundesrepublik
Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg bezeichnet.
7. Die juristische Ausbildung besteht aus Universitätsstudium und Vorbereitungsdienst.
8. Konrad Adenauer (1876-1967), der Christdemokrat,
war der erste Bundeskanzler der BRD.
9. Rechtsanwälte,
Staatsanwälte,
Richter,
Gerichtsdolmetscher sowie Jura-Studenten lernen an Intensivkursen “Deutsch für Juristen” nicht nur mehr über das
deutsche Rechtssystem, auf dem ihre neue Gesetzgebung
in groβen Teilen beruht, sondern erfahren auch viel über
die Praxis.
222
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Исходя из содержания прочитанных Вами
текстов, расскажите:
а) о специфике юридического образования в ФРГ;
б) о перспективах и проблемах юридического образования в
ФРГ;
в) какие возможности предлагаются в Германии для повышения квалификации юристов.
10.
Подготовьте
доклад
“Juristenausbildung in der BRD”.
на
тему
Слова и выражения к теме “Juristenausbildung”
ableisten vt
absolvieren vt
eine Prüfung absolvieren
Anfechtung f
aufbereiten vt
auffallen vi
Auftrag m (-(e)s, …träge)
ausfüllen vt
отбывать (срок службы),
исполнять (долг),
отрабатывать
(положенное время)
1) кончать, оканчивать
(высшее учебное заведение);
2) совершать, исполнять:
eine Reise absolvieren
совершать путешествие;
3) справиться с чем-либо,
выполнить
сдать экзамен
оспаривание,
опротестование, обжалование,
возражение
научно обрабатывать, готовить
к публикации,
использовать, обобщать
бросаться в глаза, (резко)
выделяться, обращать
на себя внимание
1) предложение, требование;
2) заявление, ходатайство
1) наполнять, заполнять;
223
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
bedenken vt
begeistert sein (für A)
Belegarbeit f
berücksichtigen vt
beschränken sich (auf A)
einarbeiten vt
ergänzen vt
ergreifen vt
einen Beruf ergreifen
fit разг.
224
2) seinen Posten
[seine Stellung] (voll, gut)
(полностью соответствовать
своей (занимаемой) должности);
3) удовлетворять, доставлять
удовлетворение
1) обдумывать, размышлять,
думать; 2) (mit D)
одарить, наделить
кого-либо, чем-либо;
3) засчитывать, припомнить,
не забыть
быть в восторге от чего-либо
курсовая работа (студента)
принимать во внимание,
учитывать
ограничиваться,
довольствоваться чем-либо
1) вовлекать в работу, включать
в работу, приучать к работе;
2) вводить в курс дела,
знакомить с работой
дополнять, добавлять,
пополнять, комплектовать
1) хватаь, брать (в руки),
схватывать, браться,
взяться за что-либо;
2) захватывать, хватать,
схватить, поймать;
3) охватывать;
4) перен. захватывать,
(рас)строгать;
5) в различных
словосочетаниях
выбрать профессию
работоспособный, дельный,
квалифицированный
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Gericht n (-(e)s, -e)
Gerichtsdolmetscher m
Haftpflichtrecht n
herkömmlich
Hochschuleinrichtung f
in der Lage sein
Kolloquium n –s, …ien
Mediation f (=; -en)
Normsetzung f
Planspiel n
Rechtsdurchsetzung f
Regelstudienzeit f
Staatsexamen n
strafrechtlich
Streitschlichtung f
tolerant
Tugend f (=, -en)
Vertragsgestaltung f
Verwaltung f (=, -en)
Völkerrecht n
Volljurist m (-en, -en)
voraussetzen vt
vorliegen vi
суд
судебный переводчик
правовые нормы,
регулирующие ответственность
обычный, традиционный
высшее учебное заведение
быть в состоянии
(сделать что-либо)
коллоквиум, собеседование
медиация, посредничество
нормотворчесто
деловая игра
осуществление права
стандартный период обучения
государственный экзамен
уголовный, уголовно-правовой
урегулирование спора
терпимый
добродетель
определение содержания
и формы договора
1) управление, заведование;
2) администрация, правление,
управление
международное
(публичное) право
юрист, имеющий
университетское образование
(сдавший второй госэкзамен)
1) предполагать
(наличие чего-либо);
2) предполагать,
иметь предпосылкой, условием
1) лежать (перед чем-либо);
2) иметься, существовать,
быть налицо,
быть представленным
(о проекте, о документах)
225
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Zugang m (-(e)s; Zugänge)
226
1) доступ;
2) вход, проход,
подступ, подход;
3) прирост, новые поступления,
вновь прибывающие,
пополнение
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass die wesentlichen Materien des
Bürgerlichen Rechts – trotz der steigenden Zahl von
Nebengesetzen – immer noch im BGB von 1900 enthalten wurden?
Тhema 8. Beruf des Juristen
Text 1. Juristische Berufe
Text 2. Richter
Text 3. Jugendrichterin Franziska
Грамматика
 Инфинитивы и инфинитивные конструкции
Деловое письмо: Bewerbung (письмо – заявление о приѐме
на работу).
Грамматический комментарий
Инфинитивы и инфинитивные конструкции
1. Образование форм инфинитивов.
2. Употребление частицы “zu” с инфинитивом.
3. “Инфинитивные обороты: “um ... zu + Infinitiv”, statt ... zu +
Infinitiv”, “ohne ... zu + Infinitiv”.
4. Конструкции “haben + zu + Infinitiv”, “sein + zu + Infinitiv”.
5. Некоторые глаголы с модальным значением.
6. Субстантивация инфинитива.
Образование форм инфинитивов
Инфинитив – это основная форма глагола. Инфинитив является именной (неспрягаемой) формой, он обладает как признаками глагола (например, выражает залоговые и временные отношения, используется для образования сложных временных
форм), так и существительного (может употребляться в предло227
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
жении в качестве подлежащего, дополнения, определения или
обстоятельства, а также легко субстантивируется).
В немецком языке существуют 4 формы инфинитива:
Infinitiv
Aktiv
I
Infinitiv
Passiv
I
Infinitiv
Aktiv
II
Infinitiv
Passiv
II
Существуют также менее употребительные формы Infinitiv I,
II Stativ (пассив состояния).
Infinitiv Passiv (I, II) образуется только от переходных глаголов (vt).
Infinitiv I Passiv образуется из партиципа II смыслового глагола + инфинитив I вспомогательного глагола werden.
Infinitiv II Aktiv образуется из партиципа II (причастия II)
смыслового глагола + инфинитив I вспомогательного глагола
haben или sein.
Infinitiv II Passiv образуется из партиципа II (причастия II)
смыслового глагола + инфинитив II вспомогательного глагола
werden.
Infinitiv I
Aktiv
Passiv
bauen vt (строить)
gebaut werden
kommen vi (приходить)
Infinitiv II
gebaut haben
gekommen sein
-gebaut worden
sein
--
Инфинитив имеет относительное временное значение:
Infinitiv I (презентный инфинитив) выражает одновременность с действием, выраженным спрягаемым глаголом;
228
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Infinitiv II (перфектный инфинитив) выражает предшествование действию, выраженному спрягаемым глаголом.
В русском языке нет соответствия инфинитиву II, поэтому
этот инфинитив обычно переводится на русский язык личной
формой глагола в прошедшем времени. Infinitiv II Passiv употребляется довольно редко.
Infinitiv I
Aktiv:
Infinitiv
I Passiv:
Ich bin froh dich hier zu
sehen.
Dieser Text kann ohne
Wörterbuch übersetzt
werden.
Infinitiv II Er ist froh diese AusAktiv:
stellung besucht zu haben.
Infinitiv II Der Brief scheint noch
Passiv:
nicht gelesen worden
zu sein.
Я рад тебя здесь видеть.
Этот текст может быть
переведен (можно перевести) без словаря.
Он рад, что посетил
эту выставку.
Кажется, письмо еще не
прочитано (не читали).
Инфинитив с зависимыми от него словами образует инфинитивный оборот, причем сам инфинитив стоит в конце оборота.
Для облегчения понимания предложения или во избежание путаницы инфинитивный оборот может отделяться запятой. (В
остальных случаях запятая ставится по усмотрению автора.)
При переводе на русский язык сначала переводят инфинитив, а
затем зависимые от него слова:
Er versprach( , ) mich am
Wochenende zu besuchen.
Sein Wunsch ( , ) berühmt zu
werden ( , ) hat sich endlich
erfüllt.
Он обещал навестить меня в
выходные.
Его желание стать знаменитым наконец исполнилось.
229
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Употребление частицы “zu” с инфинитивом
Инфинитив в качестве члена предложения употребляется, как
правило, с частицей zu. В сложных формах инфинитива частица
zu стоит перед инфинитивом вспомогательного глагола. У
глаголов с отделяемой приставкой частица zu ставится между
отделяемой приставкой и корнем. В ряде случаев частица zu не
употребляется.
Без частицы “zu” инфинитив употребляется:
1) после модальных глаголов
Ich muss nach
Hause gehen.
и глагола lassen:
Sie lässt auf
sich lange
warten.
2) после глаголов “чувственно- Ich hörte die
го восприятия”: sehen, hören, Kinder singen.
fühlen (в обороте “Akkusativ
+ Infinitiv”):
3) после глаголов движения
Wir gehen
(gehen, fahren, kommen):
Fußball
spielen.
4) после ряда глаголов в определенном значении:
haben (+ глагол местополо- Sie hat viele
жения hängen, liegen, stehen и Fotos in ihrem
др.)
Zimmer hängen.
bleiben (+ глагол местополо- Er blieb dort
жения hängen, liegen, stehen, wohnen.
sitzen, wohnen)
machen (в значении “застав- Was macht
лять”)
dich so viel
arbeiten?
230
Мне надо идти
домой.
Она заставляет
себя долго
ждать.
Я слышал, как
пели дети.
Мы идем играть
в футбол.
В ее комнате
висит много фотографий.
Он остался там
жить.
Что заставляет
тебя так много
работать?
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
finden (в обороте “Akkusativ Ich fand ihn Я нашел его ра+ Infinitiv”)
im Garten ar- ботающим в саbeiten.
ду.
231
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
С частицей “zu” инфинитив употребляется:
1) после большинства глаголов:
a) как часть составного гла- Er begann
гольного сказуемого, напри- Deutsch zu lerмер, после глаголов: beginnen, nen.
anfangen, aufhören и др.
б) в качестве дополнения после многих глаголов:
versprechen, beschließen,
wünschen, hoffen, raten, bitten,
glauben и др.
2) в качестве определения к существительному:
Он начал
учить немецкий язык.
Er bittet mich
ihm zu helfen.
Он просит
меня помочь
ему.
Er hatte den
Wunsch nach
Deutschland zu
fahren.
У него было
желание поехать в Германию.
3) в качестве дополнения к при- Es ist nicht
лагательному:
leicht diese
Prüfung zu
bestehen.
Нелегко сдать
этот экзамен.
Употребление частицы “zu” колеблется:
1) после глаголов: lernen,
lehren, helfen:
а) одиночный инфинитив
употребляется без “zu”
(спрягаемый глагол и
инфинитив находятся
близко друг от друга):
б) “zu” обычно употребляется при распростра-
232
Er lehrt den Sohn
lesen.
Он учит сына
читать.
Er lehrt den Sohn, Он учит сына
alle Schwierigkeit- мужественно
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ненном инфинитиве (когда инфинитив далеко
отстоит от спрягаемого
глагола):
в) “zu” употребляется,
если инфинитив вынесен
за рамку сказуемого:
en mutig zu überwinden.
преодолевать
все трудности.
Er hat schon früh
gelernt, sein Geld
zu verdienen.
Он рано
научился зарабатывать свои
деньги.
2) инфинитив в качестве
подлежащего (на первом
месте в предложении):
а) одиночный инфини- Lesen ist nützlich. Читать полезно.
тив:
(Но: Es ist
nützlich, zu lesen.)
б) распространенный
Viel zu lesen ist
Много читать
инфинитив:
nützlich.
полезно.
Инфинитивные обороты:
“um ... zu + Infinitiv”, “statt ... zu + Infinitiv”,
“ohne ... zu + Infinitiv”
Эти инфинитивные обороты используются в предложении в
функции обстоятельства. Они могут стоять в начале, середине
или конце предложения.
Обратите внимание на порядок слов в предложении, когда
инфинитивный оборот стоит на первом месте: сразу за ним ставится изменяемая часть сказуемого, а затем – подлежащее (обратный порядок слов).
1) um ... zu + Infinitiv переводится:
(для того) чтобы + инфинитив
Er hat den
Text zweimal
gelesen, um
ihn besser zu
verstehen.
Um gesund zu
bleiben, muss
Он дважды прочитал текст, чтобы
лучше его понять.
Чтобы оставаться
здоровым, нужно
233
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
man Sport
treiben.
2) (an)statt ... zu + Infinitiv Anstatt mit
переводится:
der U-Bahn
zu fahren,
вместо того, чтобы +
nahmen wir
инфинитив
ein Taxi.
3) ohne ... zu + Infinitiv переводится деепричастием с отрицанием:
Infinitiv I : не делая че- Er übersetzt
го-либо (деепричастие den Text,
несовершенного вида)
ohne das
Wörterbuch
zu benutzen .
Infinitiv II : не сделав
Er geht zur
чего-либо (деепричастие Prüfung, ohne
совершенного вида)
sich darauf
vorbereitet
zu haben .
заниматься спортом.
Вместо того, чтобы
ехать на метро, мы
взяли такси.
Он переводит
текст, не пользуясь словарем.
Он идет на экзамен, не подготовившись к нему.
Конструкции “haben + zu + Infinitiv”,
“sein + zu + Infinitiv”
Конструкция haben + zu + Infinitiv выражает долженствование и имеет активное значение, то есть подлежащее в таком
предложении является исполнителем действия. Эта конструкция
может употребляться в разных временных формах, наиболее
употребительными являются Präsens, Präteritum и Futurum I.
Präsens:
Präteritum:
Futurum I:
234
Er hat ein Referat vorzubereiten.
Er hatte ein Referat vorzubereiten.
Er wird ein Referat vorzubereiten haben.
Ему нужно подготовить реферат.
Ему нужно было подготовить реферат.
Ему нужно будет
подготовить реферат.
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Конструкция sein + zu + Infinitiv выражает долженствование
или возможность и имеет пассивное значение (то есть подлежащее является объектом действия). Эта конструкция также может
употребляться в разных временных формах.
Значение возможности эта конструкция обычно имеет при
наличии отрицания (nicht, kein, nie и т.п.), либо наречий типа
kaum (едва ли), leicht (легко), schwer (трудно).
Präsens:
Эту проблему нужно обсудить еще раз.
Dieses Problem ist noch
einmal zu besprechen.
Diese Arbeit ist leicht
(schwer, nicht) zu machen.
Präteritum: Dieses Problem war noch
einmal zu besprechen.
Эту работу легко (трудно,
невозможно) сделать.
Эту проблему нужно было обсудить еще раз.
Futurum I: Dieses Problem wird noch Эту проблему нужно буeinmal zu besprechen sein. дет обсудить еще раз.
Некоторые глаголы с модальным значением
Некоторые глаголы при употреблении с инфинитивом другого глагола получают модальное значение. Эти глаголы
(кроме глагола lassen) требуют после себя инфинитива с частицей zu.
lassen (ließ, 1) оставлять, забыhat gelasвать
sen) vt
Hast du den
Fotoapparat
mit? – Nein,
ich habe ihn
zu Hause gelassen.
У тебя фотоаппарат с собой? – Нет, я
оставил его
дома.
2) lassen + инфинитив означает:
а) позволять, давать Lass mich dir Позволь (развозможность:
helfen!
реши) мне помочь тебе!
235
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
б) побуждать к какому-либо действию
(велеть, заставлять,
поручать):
Der Lehrer
ließ den
Schüler laut
lesen.
Ich ließ mir
den Anzug im
Atelier nähen.
Учитель велел
ученику читать
вслух.
Ich brauche
seine Hilfe.
Мне нужна его
помощь.
Я заказал
(шить) себе
костюм в ателье.
в) lassen sich + ин- Der Text lässt Текст можно
финитив имеет зна- sich ohne
перевести без
чение пассивной
Wörterbuch
словаря.
возможности:
übersetzen.
г) lasst uns (lass uns) Lass uns ins (Давай) пой+ инфинитив имеет Kino gehen! дем в кино!
побудительное значение:
Lasst uns die- (Давайте) обses Thema be- судим эту теsprechen!
му!
brauchen vt I. нуждаться
II. brauchen + zu + Er braucht
инфинитив (упоnicht zu
требляется только с kommen.
nicht или nur) означает: не нужно, не
обязательно, можно
не (делать чтолибо); нужно лишь
(сделать что-либо)
Ему не нужно
(незачем) приходить.
Sie brauchen Вам нужно
es nur zu
(стоит) лишь
sagen.
сказать.
236
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1) светить
scheinen
(schien, hat
geschienen)
vi
2) scheinen + zu +
инфинитив означает: кажется, повидимому
Die Sonne
scheint hell.
Er scheint
mich nicht zu
verstehen.
(инфинитив I)
Er scheint
mich nicht
verstanden zu
haben. (инфинитив II)
glauben vt, полагать, думать,
Ich glaube dir
vi
верить
nicht.
glauben + zu + ин- Er glaubt alle
Fragen in der
финитив
Prüfung
beantwortet
zu haben.
pflegen vt 1) ухаживать за кем- Sie pflegt ihre
либо, заботиться
kranke Mutter.
suchen vt
Солнце ярко
светит.
Он, кажется,
меня не понимает.
Он, кажется,
меня не понял.
Я тебе не верю.
Он полагает,
что ответил на
все вопросы на
экзамене.
Она ухаживает
за своей больной матерью.
2) pflegen + zu +
Er pflegt sehr Он имеет
инфинитив: иметь früh
обыкновение
обыкновение, при- aufzustehen. очень рано
вычку
вставать.
(Обычно он
встает очень
рано.)
Искать
Was suchst
Что ты ищешь?
du?
suchen (versuchen) Er sucht ihr zu Он старается
+ zu + инфинитив: helfen.
ей помочь.
237
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
wissen
verstehen
пытаться, стараться
(что-либо сделать)
1) знать
I. Понимать
II. wissen, verstehen
+ zu + инфинитив:
уметь (что-либо делать)
Er weiß (versteht) immer
eine richtige
Antwort zu
finden.
Он всегда умеет найти правильный ответ.
Субстантивация инфинитива
Любой инфинитив может быть превращен в существительное. Все субстантивированные инфинитивы являются абстрактными существительными среднего рода и употребляются, как
правило, в единственном числе. Эти существительные обычно
называют процесс, например: das Lesen – чтение, das Essen –
еда, das Fahren – езда и т.д.
Грамматические упражнения
1. Переведите следующие слова на немецкий
язык. Hазовите формы инфинитива:
prüfen – geprüft werden – muss geprüft werden
ergänzen – ergänzt werden – soll ergänzt werden
ersetzen – ersetzt werden – kann ersetzt werden
bestimmen – bestimmt werden – sollen bestimmt werden
gewährleisten – gewährleistet werden – müssen gewährleistet
werden
238
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Переведите предложения на русский язык.
1. Was hast du zu berichten? 2. Der Richter hat das vorzuschreiben. 3. Der Rechtsanwalt hat das zu beraten. 4. Der Beamte
hat nichts zu befehlen. 5. Der Student hat zwei Prüfungen abzulegen.
6. Der Lektor hat noch viel zu berichten. 7. Der Staatsanwalt hat
noch einen Zeugen zu befragen. 8. Der Zeuge hat hier nichts zu bestimmen. 9. Er hat nichts mit dir zu reden. 10. Die Schuld des Angeklagten ist nicht zu bestreiten. 11. Sein Verhalten ist nicht zu
erklären. 12. Die Aussagen sind auf die Genauigkeit zu prüfen. 13.
Die Schwierigkeiten sind nicht zu vermeiden. 14. Das ist weder zu
beweisen noch zu rechtfertigen. 15. Trotz der Bemühungen der
Anwälte ist der Beschuldigte nicht zu retten.
3. Переведите предложения на русский язык, обращая внимание на перевод инфинитивных групп и
оборотов.
Für einen Volljuristen ist es problematisch, einen festen Arbeitsplatz zu finden. Es ist die Aufgabe der Rechtsanwälte, Mandanten vor Gericht zu vertreten. Es ist möglich, die Prüfung vorfristig
abzulegen. Um das Studium an einer Universität aufzunehmen, muss
man die Aufnahmeprüfungen erfolgreich ablegen. Ohne umfassendes
Wissen zu besitzen, kann man nicht ein guter Jurist sein. Der Jurist
muss sich ständig fortbilden, um den Aufforderungen seines Berufes
gerecht zu werden. Statt sich nach dem Hochschulabschluss zu erholen, begann er sofort zu arbeiten.
4. Дополните следующие предложения, употребляя при этом инфинитив с zu или без zu.
1. Es ist notwendig... . 2. Jeder Bürger muss die bestehenden Gesetze... . 3. Ich kann ... . 4. Er hatte keine Zeit ... . 5. Der Vorsitzende
schlägt vor... . 6. Die Verhandlung soll morgen ... . 7. Der Jurist muss ...
. 8. Das Gericht wird ... . 9. Sie hatte Recht ... .
5. Найдите предложения: а) с инфинитивными
группами и оборотами; б) с модальными конструкциями haben, sein + zu + Inf. Переведите предло-
239
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
жения, соблюдая правила перевода инфинитивных
групп и оборотов и модальных конструкций.
Die Rechtsstellung der Bundesrichter ist durch besonderes Bundesgesetz zu regeln. Das Bundesverfassungsgericht kann anordnen,
dass der Richter in ein anderes Amt oder in den Ruhestand zu versetzen ist. Die Zeugen sind zu vernehmen. Um seine Pflichten richtig
zu erfüllen, muss der Richter alle Gesetze gut kennen. Die Aufgabe
der Staatsanwaltschaft besteht darin, die Aufsicht über die Einhaltung der Gesetze durch alle Staatsorgane und Bürger auszuüben. Als
die Staatsanwaltschaft die Ursachen der Kriminalität analysiert hatte,
legte man die Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeit der
Rechtspflegeorgane fest. Es sei betont, dass die Rolle des Rechtsanwalts bei der Gerichtsverhandlung von großer Bedeutung ist. Die
Richter sind vom Staat auf Lebenszeit zum Richter zu ernennen. Ein
Jugendlicher ist für eine Straftat vom Jugendgericht zu verwarnen.
Ein von den Bürgern gewählter Volksvertreter heißt Abgeordneter.
Der Untersuchungsführer hat die Aufgabe, dieses Verbrechen
aufzuklären. Während der Untersuchungsführer die Akten studierte,
machte er sich Notizen. Man verwendet den Ausdruck “Bürgerrechte”, um die demokratisch-politischen Rechte des Staatsbürgers zu
bezeichnen. Rechtsanwälte sind befugt, Mandanten juristisch zu
beraten und vor Gericht zu vertreten. Das Gesetz gesteht jedem Richter die Befugnis zu, ein Gericht (Dienstgericht) anzurufen, wenn er
der Auffassung ist, dass eine Maßnahme der Dienstaufsicht seine
Unabhängigkeit beeinträchtigt. Nach ganz herrschender Auffassung
des allgemeinen Staats- und Völkerrechts haben Staaten das Recht,
ihre Wirtschaftssysteme und damit auch Umfang und Inhalt von Investitionen privater inländischer und ausländischer Rechtssubjekte zu
bestimmen.
6. Переведите предложения, объясните употребление частицы zu.
Der Vorsitzende ermahnt die Zeuge, die Wahrheit zu sagen,
nichts zu verschweigen und nichts hinzuzufügen, denn sie müssen
später ihre Aussagen beeiden. Nach dem Plädoyer des Staatsanwalts
nimmt der Verteidiger das Wort und versucht das Gericht zu
240
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
überzeugen, dass der Angeklagte eine milde Strafe verdient. Eine
wesentliche Anforderung besteht folglich darin, die der Alibiermittlung zugrunde liegenden Einzelinformationen (z. B. durch die
quantitative Analyse der Bewegungsabläufe) stets auf ihre Exaktheit
hin zu prüfen, um nicht durch falsche oder verfälschte Ausgangsdaten das Ergebnis der kriminalistischen Untersuchung zu beeinträchtigen. Hier ist jedoch nur zu untersuchen, wie weit die Rechtsordnung
einen Notstand außerhalb der Notwehrsituation berücksichtigt. An
dieser Methodologie ist festzuhalten. Die Frage, wer Verbrechen begehen kann, steht im Vordergrund. Ihre abschließende Lösung ist
freilich nicht hier, sondern in der Schuldlehre und in der Lehre von
der Straffähigkeit zu suchen, wenn diese Vergehen im Geschäftsbetriebe einer juristischen Person verübt werden, die Strafbestimmungen nur auf die schuldigen Einzelpersonen der Verwaltungs- und
Aufsichtsorgane anzuwenden sind.
Zu scheiden ist zwischen Idee und realem Begriff der Strafe. Es
ist also zu untersuchen, welche unter den in der Idee der Strafe enthaltenen Merkmalen fehlen können und welche vorhanden sein
müssen, soll im konkreten Falle noch Strafe vorliegen. Wie ist der
Wert der Strafe zu erkennen?
Тext 1
Juristische Berufe
Der Volljurist besitzt stets die Befähigung zum Richteramt. Der
Richterberuf ist ehe Laufbahn, in die der Assessor regelmäßig unmittelbar nach dem zweiten Staatsexamen eintritt. Freilich werden hier
meist nur Absolventen mit guten Examensergebnissen eingestellt.
Zuständig ist hierfür die für die jeweilige Gerichtsbarkeit verantwortliche Ministerialverwaltung Die Richter an höheren Gerichten
werden durch Richterwahlausschüsse gewählt.
Eng an die Richterlaufbahn angelehnt ist der Beruf des Staatsanwalts. Er ist zuständig für die Strafverfolgung. In manchen Bundesländern findet ein regelmäßiger Austausch des Personals zwischen
Gerichtsbarkeit und Staatsanwaltschaft statt.
241
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die meisten Juristen (Volljuristen) werden Rechtsanwälte in
eigenen Kanzleien oder als angestellte Rechtsanwälte. Sie sind
befugt, Mandanten juristisch zu beraten und vor Gericht zu vertreten. Zur Vertretung vor den Zivilgerichten ist eine Zulassung
an einem bestimmten Landgericht oder Oberlandesgericht erforderlich. Nur sehr wenige Rechtsanwälte sind beim Bundesgerichtshof zugelassen. Im übrigen können sie vor jedem
Gericht auftreten. Der Rechtsanwalt ist nach der Bundesrechtsanwaltsordnung ein unabhängiges Organ der Rechtspflege (§ l
BRAO), er ist dabei jedoch keineswegs eine staatliche Stelle,
sondern übt einen freien Beruf aus.
Viele junge Juristen ergreifen auch Berufe in der gewerblichen
Wirtschaft. Sie können dann als Mitarbeiter in den Rechtsabteilungen
größerer Firmen oder als Syndikus, das ist als Rechtsberater, in
Verbänden vornehmlich juristisch tätig sein. Oft verlassen sie sich
aber auf die rein juristische Laufbahn und sind im allgemeinen
Firmenmanagement tätig. Hier konkurrieren sie besonders mit Betriebswirten.
Ein erheblicher Bedarf an Juristen besteht in der Staatsverwaltung.
Sie arbeiten dort regelmäßig als Beamte. Auch dies ist eine Laufbahn, die
zumeist unmittelbar nach dem zweiten Staatsexamen von besseren Kandidaten eingeschlagen wird. Sie führt zu Verwaltungsaufgaben in
Behörden von Kommunen, Ländern und Bund mit Aufstiegsmöglichkeiten bis zum beamteten Staatssekretär. Ein nicht unerheblicher Bedarf
an Juristen besteht darüber hinaus in internationalen Organisationen und
in den Organen der Europäischen Union, wo ebenfalls primär verwaltende Aufgaben zu erfüllen sind.
Der Beruf des Notars ist in den Bundesländern unterschiedlich
ausgestaltet. Seine Aufgaben liegen besonders in der öffentlichen
Beurkundung, dabei aber auch in der Gestaltung etwa von
Grundstücksgeschäften, Gesellschaftsverträgen, Ehe- und Erbverträgen. Süddeutsche Länder kennen den Amtsnotar, entweder als
Beamten oder aber als Selbständigen, der ausschließlich als Notar
tätig ist. Norddeutsche Länder übertragen die Aufgaben des Notars auf
freiberuflich tätige Rechtsanwälte.
Nur wenige Juristen ergreifen die Laufbahn als Hochschullehrer.
Hierfür ist regelmäßig die Promotion und die Habilitation erforder242
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
lich. Beide setzen unterschiedlich intensive schriftliche Arbeiten,
meist Monographien, voraus sowie das Bestehen mündlicher
Prüfungen. Die weitere Laufbahn vollzieht sich regelmäßig nicht an der
Fakultät, an der sich der Hochschullehrer habilitiert hat, sondern bedingt einen Ruf an eine andere Universität.
Wortschatzerläuterungen
Richterwahlausschuss m – комитет по выбору судей
Richterlaufbahn f – карьера судьи
primär – первичный, первенствующий
Grundstücksgeschäft n – сделка по поводу земельного участка
Упражнения
1. Переведите следующие слова и выражения:
а) der Rechtsanwalt (Rechtsanwälte), der Mandant, beraten, vor
Gericht vertreten, ein unabhängiges Organ der Rechtspflege, einen
freien Beruf ausüben, der Mitarbeiter, die Rechtsabteilungen
größerer Firmen oder als Syndikus, der Rechtsberater, in Verbänden
juristisch tätig sein, die Befähigung zum Richteramt haben, Absolventen mit guten Examensergebnissen, der Staatsanwalt, zuständig
für die Strafverfolgung sein, die Staatsverwaltung, der Beruf des Notars,
der Hochschullehrer;
b) das Zivilgericht, eine Zulassung an einem bestimmten
Landgericht oder Oberlandesgericht, erforderlich, die Bundesrechtsanwaltsordnung, die Wirtschaft, die Gerichtsbarkeit, die
Staatsanwaltschaft, die Behörden von Kommunen, Ländern und Bund,
die Organen der Europäischen Union, die Beurkundung, die
Grundstücksgeschäfte, Gesellschaftsverträge, Ehe- und Erbverträge,
die Promotion, die Habilitation;
c) befugt sein, zulassen, einstellen, sich verlassen auf Akk.,
bestehen, ergreifen, übertragen, sich vollziehen.
2. Прочтите и переведите текст 1.
243
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Найдите немецкие эквиваленты следующим
выражениям, данным на русском языке:
Консультировать клиентов и представлять их в суде; независимый орган правосудия; работать юрисконсультом; обладать
квалификацией для занятия должности судьи; постоянный обмен персонала между судопроизводством и прокуратурой; растущая потребность в юристах в государственном управлении;
профессиональная карьера преподавателя высшей школы.
4. Вставьте вместо точек слова, указанные под
чертой.
1. Die meisten Juristen (Volljuristen) werden … in eigenen
Kanzleien oder als angestellte Rechtsanwälte.
2. Der Rechtsanwalt ist nach der Bundesrechtsanwaltsordnung … .
3. Viele junge Juristen ergreifen auch Berufe … .
4. Der Volljurist ... stets die Befähigung zum Richteramt.
5. ... besteht in der Staatsverwaltung.
6. ... ist zuständig für die Strafverfolgung.
7. ... ist in den Bundesländern unterschiedlich ausgestaltet.
8. Nur wenige Juristen ergreifen....
Besitzt, in der gewerblichen Wirtschaft, ein erheblicher Bedarf an
Juristen, Rechtsanwälte, ein unabhängiges Organ der Rechtspflege,
die Laufbahn als Hochschullehrer, der Beruf des Notars, der Staatsanwalt.
5. Назовите предложения, соответствующие содержанию текста.
1. Der Richterberuf ist ehe Laufbahn, in die der Assessor regelmäßig unmittelbar nach dem zweiten Staatsexamen eintritt.
2. Die Aufgaben des Notars liegen nur in der öffentlichen Beurkundung.
3. Die meisten Juristen ergreifen die Laufbahn als Hochschullehrer.
4. Die Richter an höheren Gerichten werden durch Richterwahlausschüsse gewählt.
244
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Ein nicht unerheblicher Bedarf an Juristen besteht darüber hinaus
in internationalen Organisationen wie der UNO und in den Organen der
Europäischen Union, wo ebenfalls primär verwaltende Aufgaben zu
erfüllen sind.
6. Rechtsanwälte sind befugt, Mandanten juristisch zu beraten
und vor Gericht zu vertreten.
7. Zur Vertretung vor den Zivilgerichten ist keine Zulassung an
einem bestimmten Landgericht oder Oberlandesgericht erforderlich.
6. Ответьте на вопросы к тексту.
1. Welche juristischen Berufe können Sie nennen?
2. Welche Aufgaben erfüllen die Rechtsanwälte?
3. Übt der Rechtsanwalt einen freien Beruf aus?
4. Ergreifen viele junge Juristen auch Berufe in der gewerblichen Wirtschaft?
5. Arbeiten Juristen als Beamte in der Staatsverwaltung?
6. Wofür ist der Staatsanwalt zuständig?
7. Wie ist der Beruf des Notars in den Bundesländern ausgestaltet?
8. Wie viele Juristen ergreifen die Laufbahn als Hochschullehrer?
Warum?
9. Als was möchten Sie selbst arbeiten? Begründen Sie Ihre
Auswahl.
7. Составьте план и напишите реферат по данному тексту на немецком языке.
8. Перескажите текст.
9. Прочитайте следующий текст. Назовите профессии и учреждения, которые упоминаются в данном тексте.
Aufgewachsen ist die 1953 geborene Juristin im nordhessischen
Kassel. Nach dem Studium und daran anschließender wissenschaftlicher Tätigkeit an der Universität Gießen begann ihre berufliche
Karriere in der hessischen Staatskanzlei. Drei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe
245
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
qualifizierten sie, 1991 als Referatsleiterin für Verfassungsrecht in
die niedersächsische Staatskanzlei zu wechseln. Seither ist ihr
Werdegang eng mit dem Gerhard Schröders verknüpft. Unter dem
damaligen Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen stieg sie
bald zur Abteilungsleiterin in der Staatskanzlei und 1997 zur
Staatssekretärin im niedersächsischen Ministerium für Frauen, Arbeit
und Soziales auf.
Nach dem Wahlsieg der SPD 1998 wurde sie Staatssekretärin im
Bundesinnenministerium. Als Verwaltungschefin unter Otto Schily
erwarb sie sich schnell den Ruf, Aufgaben zielorientiert anzugehen
und zu erledigen. In dieser Funktion hat sie unter anderem Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes auf der
Arbeitgeberseite geführt, für die Bundesregierung den
Staatsekretärsausschuss “Moderner Staat – moderne Verwaltung”
geleitet und “BundOnline2005” auf den Weg gebracht.
Brigitte Zypries war die “Jahr 2000-Frau” der Bundesregierung.
Unter ihrer Leitung wurden die notwendigen Vorkehrungen für die
Computerumstellung zum Jahresende 1999 getroffen, so dass sämtliche Großrechner bei Infrastruktureinrichtungen, Banken und
Behörden den Jahreswechsel problemlos überstanden. Unterstützt
von einem Team1 kompetenter Mitarbeiter verbrachte sie die Silvesternacht 1999 im Bundesinnenministerium und erlebte dort
gespannt, dass die vorbereitenden Mühen sich gelohnt hatten.
Im Sommer 2002, als Mitteldeutschland nach heftigen Regenfällen2 eine Hochwasserkatastrophe3 nie gekannten Ausmaßes
bewältigen musste, bat Bundeskanzler Gerhard Schröder die Innenstaatssekretärin die Fluthilfe der Bundesregierung zu koordinieren.
So sorgte sie beispielsweise dafür, dass bereits zwei Tage nach dem
Beschluss des Bundeskabinetts 78,5 Mio. Euro Hilfsgelder bei den
Kommunen für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger zur So1
Team – команда
Regenfall m – осадки, дожди
3
Hochwasser n – паводок, наводнение
2
246
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
forthilfe bereitstanden. Nach dem erneuten Wahlsieg der rot-grünen
Koalition im Herbst 2002 berief Bundeskanzler Gerhard Schröder
Brigitte Zypries als Justizministerin in sein Kabinett.
Bei der Bundestagswahl am 18. September 2005 kandidierte sie
erstmals für den Deutschen Bundestag und errang das Direktmandat
im Wahlkreis 187 (Darmstadt-Dieburg). Seit dem 22. November
2005 gehört sie dem Kabinett der großen Koalition unter der Leitung
der Bundeskanzlerin Angela Merkel an.
10. Прочитайте объявление о вакансии. Какие
качества необходимо иметь претенденту, чтобы занять это место?
Das Ministerium für Umwelt und Naturschutz,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz
des Landes Nordrhein-Westfalen
besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt
beim
Staatlichen Umweltamt Herzten
eine Stelle für
eine Volljuristin/ einen Volljuristen
(Bes.Gr. A 13 BBesO/Verg.Gr. l b/ll a BAT)
Auf dieser Stelle ist Teilzeitarbeit möglich.
Aufgabenschwerpunkte:
Die Staatlichen Umweltämter sind für den Bereich des Immissionsschutzrechts sowie für Teilgebiete des Wasserrechts und des
Abfallrechts zuständig. Die Tätigkeit umfasst die Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes vornehmlich auf dem
Gebiet des Umweltverwaltungsrechts. Die das Amt betreffende
Verwaltungsstreitverfahren, die in der Regel ordnungsrechtliches
Handeln zum Gegenstand haben, sind federführend zu bearbeiten.
Die Vertretung des Amtes vor Gericht umfasst hier insbesondere
das Fertigen von Schriftsätzen und die Wahrnehmung von
247
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Gerichtsterminen. Auch in Verfahren vor der ordentlichen
Gerichtsbarkeit, etwa auf dem Gebiet des Verwaltungsprivatrechts
oder des Ordnungswidrigkeitenrechts, ist die Vertretung der
Behörde wahrzunehmen.
Im Bereich des Ordnungswidrigkeitenrechts ist die Bußgeldstelle
des Amtes zu führen, die für die Abwicklung der Bußgeldverfahren
in Kooperation mit den Fachabteilungen verantwortlich ist.
Zu den Aufgaben zählt im Weiteren, über Rechtsänderungen zu
informieren, die für die Tätigkeit des Amtes Bedeutung haben und
diese zu dokumentieren.
Fachliches Anforderungsprofil:
• Befähigung zum Richteramt
• zweite juristische Staatsprüfung, mindestens mit der Note
“befriedigend” bestanden,
• umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts sowie des Umweltrechts,
• Verständnis für technische, naturwissenschaftliche Fragen.
Persönliches Anforderungsprofil:
Die Bewerberinnen/Bewerber sollen sich durch hohe
Einsatzbereitschaft, Entscheidungsfähigkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und teamorientierte Arbeitsweise auszeichnen. Besonders ausgeprägt sollte
die Fähigkeit sein, den aus technischen Berufszweigen stammenden Kolleginnen und Kollegen die juristischen Aspekte
verständlich und praxisorientiert zu vermitteln und diese im Innen- und Außenverhältnis überzeugend zu vertreten.
Auswahlverfahren: Die eingehenden Bewerbungen werden
einer Vorauswahl unterzogen. In das sich anschließende Auswahlverfahren sind Elemente des “Assessment-Center-Verfahrens”
integriert. Dies bedeutet, dass die Bewerberinnen und Bewerber
bei einer persönlichen Vorstellung in Situationen hineingestellt
werden, die im Hinblick auf die zukünftigen Aufgaben charakteristisch sind. Die Bewerberinnen und Bewerber sollen zeigen, wie sie
sich in tagtäglichen Situationen verhalten.
In der hier maßgeblichen Laufbahn-Tarifgruppe sind zurzeit
noch weniger Frauen als Männer beschäftigt. Daher werden Frauen
nach dem Landesgleichstellungsgesetz NRW bei gleicher Quali248
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
fikation grundsätzlich bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in
der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht. Dies gilt auch für Gleichgestellte im Sinne von § 2 Sozialgesetzbuch (SGB IX) oder Personen, die danach gleichgestellt
werden können (Grad der Behinderung von mindestens 30).
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Darstellung Ihres beruflichen Werdegangs und Ihrer Motivation bis zum 20. Januar 2003
(Eingangsstempel bei meiner Dienststelle) an das Ministerium für
Umwelt
und Naturschutz,
Landwirtschaft
und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
Referat l -1 -Schwannstraße 3
40476 Düsseldorf
11. Напишите аннотацию на русском языке.
12. Bewerbungsbrief – письмо-заявление о
приѐме на работу (приложение, с. 346). На основе
объявления из упражнения 10 составьте письмозаявление о приѐме на работу.
__________
____________
__________
____________
__________
____________
_______________________
Ihr Stellenangebot
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ihre Stellenanzeige in _____ vom ______ hat mein besonderes
Interesse geweckt.
Sie suchen jemanden, der _____________________________
_____________________________________________________
Meine spezielle Eignung für diese Tätigkeit möchte ich im
Folgenden darlegen:
Ich bin ____________ und arbeitete bereits_______________
_____________________________________________________
Während meiner Tätigkeit erwarb ich Kenntnisse in ________
_____________________________________________________
249
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Sehr gern arbeite ich _________________________________
Ich verfüge auch über Wissen im ________ Bereich, ________
_____________________________________________________
Wenn Sie mir die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch
geben, freue ich mich.
Mit freundlichen Grüβen
______________________
Anlagen: ______________
______________
13. О какой профессии идет речь? Кто занимается делами клиентов в этой адвокатской фирме?
Anwaltsgeschichten
Am Puls der Zeit
Neulich war ich zu Besuch bei einem
Kollegen, der schon im
Studium ein schlimmer Streber war...
Kollege Dr. Schulz betreut unseren
Internetauftritt mit über vier Gigabyte
an kommentierter Rechtsprechung.
Ich selbst mache Personalmanage-
250
Tja mein Junge, alles nach
den neuesten
organisiert!
Erkenntnissen
Kollege Guber ist zuständig
für Corporate Identity und Design,
Überwachung
des
Kanzleiprofils und Akquise.
Hallo! Wie geht's ?
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ment, Cost-Controlling und die strategische Zukunftsplanung.
Selbstverständlich sind wir
bei allen wichtigen Fortbildungsveranstaltungen vertreten,
die unsere Fachbereiche, betriebswirtschaftliche
Belange,
Marketing und Selbst- bzw. Mitarbeiter-Motivation betreffen...
Ach, das sind nur ein paar
Referendare. Irgendjemand muss
sich doch um die Mandate kümmern.
251
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Тext 2
Richter
Die dienstrechtliche Stellung der deutschen Richter regelt das
Deutsche Richtergesetz. Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, das Grundgesetz, hat die rechtsprechende Gewalt den Richtern anvertraut und die richterliche Unabhängigkeit gewährleistet.
Das Deutsche Richtergesetz befasst sich im wesentlichen mit
der Rechtsstellung der Berufsrichter. Die Rechtsstellung der ehrenamtlichen Richter betreffen nur wenige Vorschriften dieses
Gesetzes. Ehrenamtliche Richter wirken bei vielen Gerichten mit,
so als Schöffen in den unteren Instanzen der Strafgerichtsbarkeit.
Die Rechtsstellung der ehrenamtlichen Richter ist für jeden
Gerichtszweig speziell in den Vorschriften über die jeweilige
Gerichtsverfassung geregelt.
Die Richter stehen entweder im Dienst des Bundes oder eines
Bundeslandes. Das Deutsche Richtergesetz regelt die Rechtsstellung
für die Richter im Bundesdienst. Für die Richter im Landesdienst
trifft das Gesetz teilweise unmittelbar geltende Regelungen, teilweise
enthält es aber lediglich Richtlinien an die Landesgesetzgeber. Auf
dieser Grundlage haben die Bundesländer die Landesrichtergesetze
erlassen.
In Deutschland gibt es keine spezielle Richterausbildung. Alle Juristen durchlaufen grundsätzlich die gleiche Ausbildung. Sie besteht
aus einem rechtswissenschaftlichen Studium an einer Universität,
abgeschlossen mit der ersten Staatsprüfung, und einem Vorbereitungsdienst (Praxisausbildung), abgeschlossen mit der zweiten
Staatsprüfung. Mit dem Bestehen der zweiten Staatsprüfung wird die
Befähigung zum Richteramt erworben, die Voraussetzung für jede
Berufung in ein Richterverhältnis ist.
Es gibt vier Rechtsformen des Richterdienstes: Richter auf Lebenszeit, Richter auf Zeit, Richter auf Probe und Richter kraft
Auftrags. Das Leitbild der Verfassung und des Deutschen Richtergesetzes ist der Richter auf Lebenszeit. Richter auf Probe ist der Richter
in seiner ersten Berufsphase (drei bis fünf Jahre); während der Probez252
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
eit kann er bei Nichteignung entlassen werden. Richter auf Zeit sind
die Richter des Bundesverfassungsgerichts. Richter kraft Auftrags
sind Richter, die eine Probezeit durchlaufen, bevor sie Richter auf Lebenszeit werden.
Der Verfassungsgrundsatz (Artikel 97 Abs. 1 GG): “Der Richter ist
unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen”, wird in § 25 wiederholt.
Einer Dienstaufsicht untersteht der Richter nur, “soweit nicht seine
Unabhängigkeit beeinträchtigt wird”, – eine Bestimmung, die durch
eine reichhaltige Rechtsprechung konkretisiert wird. Das Gesetz
gesteht jedem Richter die Befugnis zu, ein Gericht (Dienstgericht)
anzurufen, wenn er der Auffassung ist, dass eine Maßnahme der
Dienstaufsicht seine Unabhängigkeit beeinträchtigt.
Die Unversetzbarkeit und die Unabsetzbarkeit des Richters,
klassische Garantien der Unabhängigkeit, werden in diesem Gesetz
näher geregelt.
Das Deutsche Richtergesetz, seit dem 1. Juli 1962 in Kraft, ist oft
geändert worden, die Grundkonzeption wurde dabei aber nicht
berührt. Es hat den Anschein, dass diese Grundkonzeption in
Deutschland auch weiterhin allgemein anerkannt wird.
Wortschatzerläuterungen
dienstrechtliche Stellung – должностное положение
Schöffe m – шеффен, судебный заседатель
Regelungen treffen – принимать решение
Richter auf Lebenszeit – судья, назначенный в соответствии с
федеральным законом и проработавший в этой должности не
менее 3 лет
Richter auf Zeit – временный судья, назначенный по закону
федерации для рссмотрения вопросов, имеющих федеральное
значение
Richter auf Probe – судья-стажѐр
Richter kraft Auftrags – чиновник суда, который используется
в качестве судьи (ФРГ)
253
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Упражнения
1. Переведите при помощи словаря следующие
слова и словосочетания.
Dienstrechtlich, der Berufsrichter, die Rechtsstellung der ehrenamtlichen Richter, betreffen, stehen im Dienst des Bundes oder
eines Bundeslandes, geltende Regelungen, die Landesrichtergesetze
erlassen, die Befähigung zum Richteramt erwerben, die
Voraussetzung für jede Berufung in ein Richterverhältnis, Richter
auf Lebenszeit, Richter auf Zeit, Richter auf Probe, Richter kraft
Auftrags, unterwerfen, unterstehen, die Befugnis, das Dienstgericht,
beeinträchtigen, der Dienstaufsicht, die Unversetzbarkeit, die Unabsetzbarkeit.
2. Найдите по словарям значение глаголов и переведите словосочетания на русский язык.
jmdn. zum Richter – bestellen, ernennen, setzen, wählen; jmdn.
als Richter ablehnen; jmdn. vor den Richter bringen, schleppen; vor
dem Richter stehen
3. Найдите в тексте эквиваленты следующих слов
и словосочетаний:
правовое положение судей регулирует Федеральный закон
Германии о судьях;
непрофессиональные судьи участвуют в работе многих судов;
судьи служат или федерации или федеральной земле;
в Германии есть четыре правовых формы исполнения судебной должности;
в Германии нет специального образования для судей;
приобрести квалификацию, необходимую для исполнения
обязанностей судьи;
подчиняться только закону.
4. Прочтите текст. Разбейте его на смысловые абзацы, озаглавьте их.
254
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Найдите в тексте предложения, раскрывающие
следующие понятия:
Richter im Bundesdienst und im Landesdienst; die Befähigung
zum Richteramt; Rechtsformen des Richterdienstes; Unabhängigkeit
und Dienstaufsicht; Änderungen des Gesetzes.
6. Определите, верно ли высказывание, опираясь
на содержание текста.
1. Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, das
Grundgesetz, hat die rechtsprechende Gewalt den Richtern anvertraut
und die richterliche Unabhängigkeit gewährleistet.
2. Ehrenamtliche Richter wirken bei vielen Gerichten mit.
3. Die Richter stehen nur im Dienst des Bundes.
4. Die Bundesländer haben die Landesrichtergesetze erlassen.
5. Die Befähigung zum Richteramt ist die Voraussetzung für jede
Berufung in ein Richterverhältnis.
6. In Deutschland gibt es drei Rechtsformen des Richterdienstes.
7. Der Richter kann einer Dienstaufsicht unterstehen.
8. Die Unversetzbarkeit und die Unabsetzbarkeit des Richters
sind klassische Garantien seiner Unabhängigkeit.
9. Das Deutsche Richtergesetz, seit dem 1. Juli 1962 in Kraft, ist
nicht geändert worden.
7. Закончите предложения, опираясь на содержание текста.
1. Die dienstrechtliche Stellung der deutschen Richter ...
2. Das Deutsche Richtergesetz befasst sich ...
3. Für die Richter im Landesdienst trifft...
4. Mit dem Bestehen der zweiten Staatsprüfung wird...
5. Richter auf Probe ist...
6. Richter auf Zeit sind...
7. Richter kraft Auftrags...
8. Das Gesetz gesteht jedem Richter die Befugnis zu,...
9. Die Unversetzbarkeit und die Unabsetzbarkeit des Richters,
klassische Garantien der Unabhängigkeit, werden...
255
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
8. Ответьте на вопросы к тексту.
Was regelt das Deutsche Richtergesetz.? Worin ist die Rechtsstellung der ehrenamtlichen Richter für jeden Gerichtszweig speziell
geregelt? In welchem Dienst können die Richter stehen? Welche
Ausbildung durchlaufen grundsätzlich alle Juristen? Wie viele und
welche Rechtsformen des Richterdienstes gibt es in Deutschland?
Was für eine Befugnis gesteht das Gesetz jedem Richter zu? Nennen
Sie klassische Garantien der Unabhängigkeit des Richters. Wie
meinen Sie, wird die Grundkonzeption des Deutschen Richtergesetzes in Deutschland auch weiterhin allgemein anerkannt?
9. Составьте план текста и передайте письменно
содержание текста.
10. Переведите при помощи словаря приведенные в таблице выражения. Составьте с этими выражениями предложения.
einen Richter
einen Richter
einen Richter
einen Richter
einen Richter
256
hauptamtlich
und anstellen
planmäßig endgültig
wider seinen Willen, entlassen
kraft
rechtlicher
Entscheidung, nur aus
Gründen und unter den
Formen, welche die
Gesetze bestimmen;
vor Ablauf seiner
Amtszeit
dauernd oder zeitweise entheben
seines Amtes
an eine andere Stelle; versetzen
in den Ruhestand; in
ein anderes Gericht
aus dem Amte
entfernen
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Text 3
Jugendrichterin Franziska
(Artikel aus JUMA)
Urteilen, Straftäter, Ersttäter, eine Jugendstrafe, ahnen, eine
Straftat
begehen,
Wellenbrecher,
die
Jugendkriminalität
eindämmern, die Delikte, Sachbeschädigungen, Schwarzfahren, das
Gefängnis, eine Einweisung ins Heim, erzieherische Massnahmen,
bei seinem Opfer oder dem Geschädigten persönlich entschuldigen,
rückfällig werden
In Bayern urteilen Gleichaltrige über jugendliche Straftäter.
Auf diese Weise bleibt den Ersttätern eine Jugendstrafe erspart.
Sie ist jung, auffallend hübsch, trägt Jeans und besitzt ein strahlendes Lächeln. Was niemand ahnt: Ab und zu schlüpft Franziska
(17) in die Rolle eines Richters und urteilt über Jugendliche, die eine
Straftat begangen haben. “Wellenbrecher” nennt sich das Modell, das
die Justiz in Bayern erprobt. Bislang ist es auf drei Städte beschränkt.
Dort soll es helfen die Jugendkriminalität einzudämmern.
Beispielsweise in Aschaffenburg. Der “Gerichtssaal” sieht aus wie
ein ganz normaler Aufenthaltsraum. In der Ecke stehen vier
Korbstühle um einen runden Tisch. Hier nehmen alle Beteiligten
Platz. Das Richter-Team besteht aus drei Schülern, die in Rollenspielen, Gesprächsführung und juristischen Fragen geschult sind.
Ihnen gegenüber sitzt der Täter, der sich einen einstündigen
Gespräch stellen und zu seiner Tat bekennen muss. Die Delikte, die
hier verhandelt werden, sind überwiegend kleine Straftaten. Viele
haben etwas gestohlen. Auch Sachbeschädigungen oder Schwarzfahren kommen so zu Verhandlung. “Die meisten, die etwas gestohlen
haben, sehen ihre Tat als Mutprobe an”, berichtet Franziska über ihre
Amtszeit. “Wir versuchen ihnen zu vermitteln, dass es Jugendliche
gibt, die ihr Verhalten nicht gut finden“. Vorbild für das Jugendgericht sind die so genannten “Teen Courts” in Amerika. Sie verhindern
mit Erfolg, dass Ersttäter rückfällig werden. Anstatt mit Gefängnis
oder einer Einweisung ins Heim werden die Jugendlichen mit er257
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
zieherischen Maßnahmen bestraft. Das kann ein langer Aufsatz sein,
in dem sich der Jugendliche gründlich mit seiner Tat auseinandersetzt. Oder er muss sich bei seinem Opfer oder dem Geschädigten
persönlich entschuldigen. “Manche Strafe sind hart”, sagt Franziska,
aber “wir wollen, dass niemand später einmal vor einem echten
Gericht erscheinen muss und verurteilt wird”. Bislang sind nur zwei
Jugendliche rückfällig geworden.
Welche Fälle Franziska und die anderen Jugendrichter verhandeln, entscheidet die Staatsanwaltschaft. Der Täter muss zustimmen.
Wortschatzerläuterungen
“Teen Courts” – суды, в которых в качестве судей выступает
молодѐжь (проект в США)
JUMA – Jugendmagazin – молодѐжный журнал
die Straftat begehen – совершать преступление
Schwarzfahren – проезд в общественном транспорте без билета
rückfällig werden – повторно совершить преступление
die Sachbeschädigung – повреждение чужого имущества
Упражнения
1. Просмотрите слова, данные перед текстом, и
скажите, о чѐм может идти речь в тексте.
2. Найдите в тексте ответы на следующие вопросы.
1. Über wen urteilt Franziska?
2. Was für ein Modell erprobt die Justiz in Bayern?
3. Womit werden die Jugendlichen bestraft?
4. Bei wem muss sich der Straftäter persönlich entschuldigen?
5. Welches Ziel haben die Jugendrichter?
3. Найдите в тексте юридические термины и выпишите их.
258
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Составьте план статьи, используя ключевые
слова.
5. Что вы узнали о Франциске?
Wie alt ist sie?
Wo wohnt sie?
Wie sieht sie aus?
6. Расскажите о деятельности Франциски в роли
судьи.
7. Как Вы считаете, возможно ли применение
данного опыта для профилактики молодежной преступности в России?
Задания для самоконтроля
1. Что такое инфинитив?
2. Что такое инфинитивная группа и инфинитивный оборот?
3. Назовите наиболее употребительные случаи употребления инфинитива с частицей и без частицы zu?
4. Выберите правильный перевод:
a) das Gesetz
1) правительство; 2) закон; 3) палата; 4) суд
b) die Rechtsprechung
1) администрация; 2) закон; 3) судопроизводство; 4) состав
c) der Richter
1) законотворчество; 2) полномочие; 3) правительство; 4) судья
d) der Staatsanwalt
1) судья; 2) законодательство; 3) прокурор; 4) деятельность
e) der Rechtsanwalt
1) основа; 2) закон; 3) адвокат; 4) право
f) das Urteil
259
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1) предложение; 2) право; 3) вердикт; 4) приговор
g) das Richtergesetz
1) судебное решение; 2) правосудие; 3) судья земельного суда; 4) закон о судьях
h) der Mandant
1) клиент; 2) законодательство; 3) комитет; 4) собрание
5. Выберите правильный перевод словосочетания:
а) представлять в суде
1) das Gericht anrufen;
2) Beschlüsse fassen;
3) vor Gericht vertreten;
b) гарантировать независимость судьи
1) die richterliche Unabhängigkeit gewährleisten
2) als Richter tätig sein
3) über Rechtsänderungen informieren
c) растущая потребность в юристах
1) ein erheblicher Bedarf an Juristen
2) Mandanten juristisch beraten
3) Juristenverein beitreten
d) нарушать закон
1) die Landesrichtergesetze erlassen ;
2) das Gesetz verletzen;
3) den Gesetzesentwurf besprechen.
6. Составьте предложения. Употребите, где это
необходимо, частицу zu.
1. Der Bundestag hat das Recht (Gesetzentwürfe aus seiner
Mitte einbringen). 2. Der Präsident ist befugt (die vom Bundestag
verabschiedeten Gesetze ausfertigen). 3. Der Bundespräsident ist
berechtigt (im Notfall den Bundestag vorzeitig einberufen). 4. Der
Bundespräsident strebt danach (den Abbruch der diplomatischen
Beziehungen zu diesem Land verhindern). 5. Grundgesetz der
BRD Artikel 1. (1) Jeder hat das Recht (seine Meinung in Wort,
Schrift und Bild frei äußern und verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert
unterrichten). 6.
Grundgesetz Artikel 26 (1) Handlungen, die geeignet sind und in
260
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Absicht vorgenommen werden, (das friedliche Zusammenleben
der Völker stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorbereiten), sind verfassungswidrig. Sie sind unter
Strafe zu stellen. 7. Der Bundestag hat das Recht, (den Schluss
und Wiederbeginn seiner Sitzungen selbst bestimmen). 8. Das
Jugendgericht soll helfen (die Jugendkriminalität eindämmern).9.
Das Richtergesetz hat einen Zweck, (die Unversetzbarkeit und die
Unabsetzbarkeit des Richters, klassische Garantien der Unabhängigkeit näher regeln). 10. Die Bundesländer haben das Recht (die
Landesrichtergesetze erlassen). 11. Der Jurist hat eine Aufgabe,
(über Rechtsänderungen informieren, die für die Tätigkeit des
Amtes Bedeutung haben und diese dokumentieren).
7. Подберите подходящий инфинитивный оборот.
1. Der Polizist stürzte sich ins 1. ohne mich zu begrüßen
Wasser,
2. Er verbrachte seine Freizeit 2. um das Kind zu retten
auf dem Sportplatz,
3. Er ging an mir vorbei
3. ohne die Fahrerlaubnis zu
erhalten
4. Man darf nicht Auto fahren
4. ohne das Recht zu studieren
5. Man kann kein guter Jurist 5. statt seine Aufgaben zu erlediwerden
gen
8. Выберите правильный ответ.
1. Was regelt das Deutsche Richtergesetz?
a) die dienstrechtliche Stellung der deutschen Richter
b) die Aufgaben der Staatsanwaltschaft
c) die Stellung der Rechtsanwälte
2. Worin ist die Rechtsstellung der ehrenamtlichen Richter für
jeden Gerichtszweig speziell geregelt?
a) in den Vorschriften des Grundgesetzes
b) speziell in den Vorschriften über die jeweilige Gerichtsverfassung
c) in den Rechtsvorschriften
3. In welchem Dienst können die Richter stehen?
a) entweder im Dienst des Bundes oder eines Bundeslandes
261
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
b) im Dienst des Bundestages
c) im Dienst des Bundesverfassungsgerichts
4. Welche Ausbildung durchlaufen grundsätzlich alle Juristen?
a) grundsätzlich die gleiche Ausbildung
b) spezielle Richterausbildung
c) eine zweijährige Ausbildung
5. Wie viele Rechtsformen des Richterdienstes gibt es in Deutschland?
a) drei
b) fünf
c) vier
Слова и выражения к теме “Beruf des Juristen”
ausüben
Befähigung f (zum Richteramt)
beraten(ie,a)
Beurkundung f
исполнять, осуществлять
способность, квалификация
советовать, консультировать
(официальное)
засвидетельствование
Bundesrechtsanwaltsordnung f федеральный закон,
регулирующий деятельность
адвокатов
erforderlich
необходимо
Gericht n
суд
Gerichtsbarkeit f
подсудность, юрисдикция
Habilitation f
защита диссертации
на степень кандидата наук
Landgericht n
земельный суд
Mandant m
клиент
Mitarbeiter m
сотрудник, коллега
Oberlandesgericht n
верховный суд земли
Promotion f
защита докторской
диссертации
Rechtsanwalt m (Rechtsanwälte) адвокат
Rechtsberater m
юрисконсульт
Rechtspflege f
правосудие
Richter m
судья
Staatsanwalt m
прокурор
262
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Staatsanwaltschaft f
Staatsverwaltung f
tätig sein
unabhängig
vertreten (a,e)
Wirtschaft f
Zivilgericht n
Zulassung f
zuständig
прокуратура
государственная власть
работать
независимый
представлять
экономика
суд по гражданским делам
допуск
компетентный
263
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass “Bundesrepublik Deutschland”
nicht nur eine Firmierung ist, sondern eine Sachaussage für die Staatsform der Republik, vereinfacht
gesagt, also gegen die Monarchie?
Тhema 9. Verfassungsorgane
Text 1. Staatsaufbau
Text 2. Bundestagswahl
Text 3. Bundesrat
Грамматика
 Сложноподчиненные предложения (придаточные дополнительные, времени, определительные, образа действия).
 Словообразование глаголов.
Грамматический комментарий
Сложноподчиненное предложение (Satzgefüge)
Сложноподчиненное предложение состоит из главного предложения и подчиненного ему придаточного предложения (der Hauptsatz,
der Nebensatz), присоединяемого при помощи подчинительных союзов или союзных слов (относительных и вопросительных местоимений, местоименных наречий). Придаточное предложение обычно выполняет функцию члена главного предложения.
Порядок слов в главном и придаточном предложении
1. В придаточном предложении сказуемое стоит на последнем месте. Если сказуемое составное, то спрягаемая часть стоит
на самом последнем месте, а неизменяемая – перед ней. Отрицание «nicht» стоит перед сказуемым. Отделяемые приставки не
отделяются. Подлежащее стоит сразу за союзом.
Порядок слов в главном предложении такой же, как в простом предложении.
264
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Если главное предложение стоит после придаточного, то
оно начинается со спрягаемой части сказуемого (так как придаточное предложение в качестве члена главного предложения
занимает первое место).
1. Sie sagt, dass die Arbeit noch
nicht fertig ist.
Она говорит, что работа еще
не готова.
Er fragt, ob du deine Schwester
mitnimmst.
Он спрашивает, возьмешь ли
ты сестру с собой.
2. Wenn du Lust hast, können
wir ins Kino gehen.
Если хочешь, мы можем пойти
в кино.
Если сказуемое придаточного предложения выражено возвратным глаголом, то:
 возвратная частица sich стоит сразу за союзом перед подлежащим, если подлежащее выражено существительным;
 sich стоит после подлежащего, если подлежащее выражено личным местоимением:
Ich frage, ob sich der Student
für dieses Problem interessiert.
Я спрашиваю, интересуется ли
студент этой проблемой.
Ich frage, ob er sich für dieses
Problem interessiert.
Я спрашиваю, интересуется ли
он этой проблемой.
Придаточное дополнительное
Придаточное дополнительное выполняет функцию дополнения в главном предложении. Оно вводится союзами dass (что),
ob (ли) и относительными местоимениями и наречиями: wer
(кто), was (что), wo (где) и др. Порядок слов в придаточном дополнительном обычный для придаточного предложения (сказуемое на последнем месте):
Sie sagt, dass die Vorlesung heu- Она говорит, что лекция сегоte (nicht) stattfindet.
дня (не) состоится.
265
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Er weiß noch nicht, ob er kommen kann.
Он не знает, сможет ли он
прийти.
Er fragt, wer noch kommen kann Он спрашивает, кто еще может
прийти.
Ich frage ihn, worüber er sich
freut.
Я спрашиваю его, чему он радуется.
Обратите внимание, что при переводе с русского языка слово
что может соответствовать в немецком языке союзу dass или
относительному местоимению was:
Он говорит, что
завтра он поедет в
Эссен.
Er sagt, dass er dass – союз, не являюmorgen nach Es- щийся членом предлоsen fährt.
жения.
Я спрашиваю его,
Ich frage ihn,
что он здесь делает. was er hier
macht.
was – член предложения
(дополнение).
Я спрашиваю его,
что случилось.
was – член предложения
(подлежащее).
Ich frage ihn,
was los ist.
Определительные придаточные предложения
Определительные придаточные предложения выполняют
функцию определения в главном предложении. Они отвечают
на вопрос welcher? (какой?) или was für ein? (что за?).
Придаточные определительные вводятся, главным образом, относительными местоимениями: der, die, das, реже – welcher (-es,-e).
Склонение относительных местоимений
Единственное число
Множ.
число
мужской род средний род женский род
Nom. der, welcher
266
das, welches die, welche
die, welche
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Gen. dessen
dessen
deren
deren
Dat. dem,welchem dem,welchem der, welcher
den,welchen
Akk. den, welchen das, welches die, welche
die, welche
Относительные местоимения относятся к какому-либо существительному главного предложения и согласуются с ним в роде
и числе. Падеж относительного местоимения зависит от его роли в придаточном предложении.
Местоимение welcher (-es,-e) является устаревшим и употребляется только по стилистическим причинам, чтобы избежать повторения слова “der”:
1. Weihnachten ist ein Fest, das
(Akk.) alle Kinder mit
Ungeduld erwarten.
Рождество – это праздник,
который все дети ожидают с
нетерпением.
Der Autor, dessen (Gen.)
Buch wir gelesen haben, ist
jetzt sehr populär.
Автор, книгу которого мы
прочитали, сейчас очень популярен.
Mein Freund, mit dem (Dat.)
ich gestern telefoniert habe,
wohnt in Moskau.
Мой друг, с которым я вчера
разговаривал по телефону,
живет в Москве.
2. Die Studentin, mit welcher
der Professor spricht, ist mir
nicht bekannt.
Студентка, с которой разговаривает профессор, мне не
знакома.
Придаточные образа действия (Modalsatz)
Придаточные образа действия отвечают на вопросы: wie?
(как?), auf welche Weise? (каким образом?) (совершается дей-
267
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ствие главного предложения). Они вводятся союзами: indem;
dadurch, dass; wobei; ohne dass.
indem
тем что, благодаря тому
что (в утвердительных предложениях)
Er machte
Fortschritte, indem
er täglich
trainierte.
Он делал успехи, благодаря тому что он
ежедневно тренировался.
dadurch
, dass
благодаря тому, что (коррелят dadurch
стоит в главном предложении, а союз
dass – в придаточном)
Er fand eine Lösung dadurch,
dass er das Problem von einem anderen Standpunkt
zu betrachten versuchte.
Он нашел решение
благодаря тому, что
он попытался рассмотреть проблему с другой
точки зрения.
wobei
причем
Er hat das Referat
schnell vorbereitet,
wobei niemand
ihm geholfen hat.
Он быстро подготовил
реферат, причем никто
ему не помогал.
ohne
dass
без того чтобы, так что ...
не, однако ...
не (в отрицательных предложениях)
Sie ging, ohne
dass es jemand
merkte.
Она ушла, так что никто этого не заметил.
если придаточные предложения с союзами
indem и ohne
dass имеют то
же подлежащее, что и
главное, то они
переводятся
деепричастным
оборотом
Man kann die Geschichte der Stadt
kennen lernen, indem man die Sehenswürdigkeiten
besichtigt.
Можно познакомиться
с историей города,
осматривая достопримечательности.
268
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Придаточное образа действия с союзом ohne dass сходно по
значению с инфинитивным оборотом ohne ... zu + Infinitiv. Придаточное предложение можно заменить инфинитивным оборотом, если в обеих частях предложения речь идет об одном и том
же подлежащем:
Er hörte der Diskussion zu,
Он прислушивался к дискусohne dass er daran teilnahm.
сии, не принимая в ней участия.
Er hörte der Diskussion zu,
Он прислушивался к дискусohne daran teilzunehmen.
сии, не принимая в ней участия.
Глагольные приставки
Неотделяемые приставки
Отделяемые приставки
Неотделяемых приставок всего 8:
Все остальные приставки отделяемые. Наиболее употребительные:
be-, ge-, er-, ver-, zer-, ent-,
emp-, miss-
ab-, an-, auf-, aus-, bei-, ein-, mit-,
nach-, vor-, zu-, zusammen-, über-,
unter-, durch-, um-, fort-
stehen – стоять
Gehen – ходить
bestehen – существовать
eingehen – входить
verstehen – понимать
ausgehen – выходить
entstehen – возникать
fortgehen – уходить
Неотделяемые приставки безударны и всегда пишутся
слитно с корнем.
Отделяемые приставки всегда стоят под ударением. Они отделяются
от глагола и стоят в конце предложения.
Например:
Ich verstehe dieses Wort nicht.
(Я не понимаю это слово.)
Например:
Ich stelle die Freunde vor.
(Я представляю друзей.)
Verstehst du dieses Wort?
(Ты понимаешь это слово?)
Stellst du mich deinem Freund vor?
(Ты представишь меня своему другу?)
269
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Приставки über-, unter-, durch-, um-, wieder- могут быть
отделяемыми и неотделяемыми. Если на приставку падает
ударение, то она отделяется, если нет – не отделяется. При
этом значения глаголов c отделяемой и неотделяемой приставкой обычно разные.
Например:
' wiederholen – принести Ich hole selbst das Buch wieder.
снова, забрать, вернуть
(Я сам заберу книгу.)
wieder ' holen – повторить
Zu Hause wiederholen die Studenten Grammatik.
(Дома студенты повторяют
грамматику.)
Грамматические упражнения
1. Образуйте максимально возможное количество
глаголов с неотделяемыми приставками (be-, er-, ge-,
ver-, zer-, emp-, ent-, miss-) от глаголов и переведите
их.
Stehen, suchen, treten, antworten, brauchen, fehlen, lassen, stören,
trauen, nennen, hören
2. Назовите Invinitiv OT следующих Partizip II. Переведите. Выпишите: а) отделяемые приставки;
б) неотделяемые приставки.
Aufgeteilt, gewählt, ausgewählt, ernannt, entlassen, abgewählt,
ausgesprochen, besucht, verstanden
3. Прочтите предложения. Определите функцию
Partizip II. Переведите.
l. Die Abgeordneten des Bundestages sind nur ihrem Gewissen
unterworfen.
2. Bei der Behandlung einiger Fragen kann die Öffentlichkeit
vom Bundestag ausgeschlossen werden.
270
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Der Bundeskanzler wird vom Bundestag gewählt und vom
Bundespräsidenten bestätigt.
4. Die Amtszeit der gewählten Mitglieder des Kreistages dauert
von 4 bis 6 Jahre.
5. Die ausgewählten Mitglieder der Bundesregierung werden vom
Bundespräsidenten ernannt und entlassen.
6. Die Zahl der Bundesminister wird vom Grundgesetz nicht geregelt.
4. Переведите следующие группы слов с распространенным определением по образцу.
Oбpaзец: die vom Volk gewählten Vertreter – представители,
избранные народом.
Der vom Bundestag gewählte Bundeskanzler; die vom Bundeskanzler ausgewählten Mitglieder der Bundesregierung; die durch
den Bundesrat ausgeübte Kontrolle; die für den Kandidaten in den
Bundestag abgegebenen Stimmen; die in allgemeiner, freier, geheimer Wahl vom Volk unmittelbar gewählten Abgeordneten.
5. Преобразуйте следующие предложения с распространенным определением в предложения с
придаточным определительным.
Muster: Die Partei ist eine die Interessen einer bestimmten
Gruppe des Volkes vertretende Organisation. – Die Partei ist eine
Organisation, die die Interessen einer bestimmten Gruppe des
Volkes vertritt.
l. Die völkerrechtliche Vertretung des Bundes liegt beim von der
Bundesversammlung auf 5 Jahre gewählten Bundespräsidenten.
2. Die vom Bundeskanzler ausgewählten Mitglieder der Bundesregierung werden vom Bundespräsidenten ernannt und entlassen.
3. Der deutsche Bundestag ist ein alle 4 Jahre unmittelbar vom
Volk gewähltes Organ.
4. Die Bundesversammlung besteht aus den Bundestagsabgeordneten und anderen von den Länderparlamenten gewählten
Mitgliedern.
271
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Найдите в тексте предложения с придаточным
определительным и с распространенным определением. Переведите их.
7. Переведите следующие предложения, обращая
внимание на инфинитивные группы.
l. Die einzige Funktion der Bundesversammlung in Deutschland
ist es, den Bundespräsidenten zu wählen.
2. Es ist die Aufgabe des Bundestages die Bundesgesetze anzunehmen.
3. Die Aufgabe des Rechtes besteht darin, die gesellschaftliche
Entwicklung zu organisieren und die Beziehungen der Bürger zu regeln.
4. Das föderative Prinzip gibt den Bundesländern das Recht, ihr
staatliches Leben frei zu gestalten.
5. Das föderative Prinzip verpflichtet die Bundesländer, an der
Erfüllung wichtiger Aufgaben teilzunehmen.
6. Die Aufgabe des Bundesverfassungsgerichtes ist es, die
rechtsprechende Gewalt auszuüben.
8. Образуйте сложноподчиненные предложения
со следующими выражениями:
Ich weiß, dass... . Man sagt, ... . Ich habe gehört, ... . Es wurde
behauptet, ... . Denkst du, dass … .
9. Дополните предложения:
Ich möchte wissen, wer...
was...
warum....
wem...
wann....
wo...
wohin ...
wofür ...
wonach... .
272
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
10. Определите тип придаточных предложений,
переведите их.
1. Das demokratische Prinzip besagt, dass die politische Willensbildung vom Volk ausgeht. 2. Bei der Mandatverteilung
werden allerdings nur diejenigen Parteien berücksichtigt, die
mindestens fünf Prozent der abgegebenen gültigen Zweitstimmen
oder drei Wahlkreismandate errungen haben. 3. Der Abgeordnete
Franz Schulke behauptete, dass für die endgültige Sitzverteilung
zwischen Parteien und damit für das politische Kräfteverhältnis
im Bundestag jedoch die Zweitstimme ausschlaggebend ist. 4. Mit
der Erststimme entscheidet er sich für einen der Bewerber, die in
seinem Wahlkreis persönlich kandidieren. 5. Nach dem Bundeswahlgesetz (BWG) erstreckt sich das aktive Wahlrecht auf alle
Deutschen, die am Wahltag das 18.Lebensjahr vollendet haben.
6. Der Bundestag setzt für einzelne Politikbereiche Ausschüsse
ein, in denen Abgeordnete aller Fraktionen Gesetzentwürfe
beraten und überarbeiten. 7. Er hat den Vortrag schnell vorbereitet, wobei niemand ihm geholfen hat. 8. Die völkerrechtliche Vertretung des Bundes liegt beim Bundespräsidenten, der von der
Bundesversammlung mit absoluter Mehrheit auf jeweils fünf Jahre gewählt wird. 9. Die Bundesversammlung besteht aus den Bundestagsabgeordneten und einer gleichen Anzahl von Mitgliedern,
die von den Länderparlamenten gewählt werden. 10. Der Bundeskanzler kann nur durch ein so genanntes konstruktives Misstrauensvotum abgewählt werden, dann nämlich, wenn der Bundestag mit der erforderlichen Mehrheit einen neuen Bundeskanzler wählt. 11. Das Wahlrecht der Bundesrepublik Deutschland verbindet Elemente der Personen- und der Listenwahl, der
Mehrheits- und der Verhältniswahl zu einem Mischsystem, das
wesentlich zur politischen Stabilität der Bundesrepublik beiträgt.
12. “Verträge abschließen” bedeutet, dass der Bundespräsident die
Ratifizierung (Ratifikation) nach Zustimmung des Bundestages
und des Bundesrates vornimmt, indem er die Ratifikationsurkunde
unterzeichnet. 13. Der Abgeordnete hörte der Diskussion zu, ohne
dass er daran teilnahm.
273
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
11. Ограничительные придаточные предложения
(soweit-, sofern-Sätze).
Ограничительные придаточные предложения наиболее часто
вводятся союзами soweit, sofern- “в той мере, в какой”, “поскольку”, иногда “если”.
1. Der Bundestag bestimmt durch Gesetz die Aufgaben und Befugnisse der anderen Bundesorgane, soweit sie nicht schon durch das
Grundgesetz selbst festgelegt sind. 2. Soweit nicht ein anderes Quorum ausdrücklich vorgeschrieben ist, ist der Bundestag beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Abgeordneten im
Sitzungssaal anwesend sind. 3. Zu einem Beschluss des Bundestages
ist die Mehrheit der abgegebenen Stimmen erforderlich, soweit das
Grundgesetz nicht anderes bestimmt. 4. Alle Staatsorgane sind
verpflichtet, den Ausschüssen erforderliche Informationen zu
erteilen, soweit sich aus dem Grundgesetz nicht anderes ergibt. 5.
Für die Beschlussfassung genügt die einfache Mehrheit, sofern nicht
im Grundgesetz etwas anderes bestimmt ist.
Text 1
Staatsaufbau
Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und
sozialer Bundesstaat. Das demokratische Prinzip besagt, dass die
politische Willensbildung vom Volk ausgeht, dies geschieht der
Form nach vor allem durch die Wahl von Abgeordneten zum Parlament. Aus dem Sozialstaatsprinzip ergibt sich die Verpflichtung des
Staates, zu einer gerechten Sozialordnung beizutragen. Das föderative
Prinzip gibt den Bundesländern das Recht, ihr staatliches Leben im
Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung frei zu gestalten; es
verpflichtet sie zugleich, an der Erfüllung zentraler Aufgaben
mitzuwirken. Das Rechtsstaatsprinzip bindet die Staatsgewalt an Recht
und Gesetz und unterwirft sie der Überprüfung durch unabhängige
Gerichte.
Nach dem Grundgesetz der Gewaltenteilung ist die Ausübung der
Staatsgewalt auf verschiedene, voneinander unabhängige Staatsorgane
aufgeteilt. Oberstes gesetzgebendes Organ ist der Deutsche Bundestag,
274
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
dessen Abgeordnete alle vier Jahre in allgemeiner, freier, gleicher und
geheimer Wahl unmittelbar vom Volk gewählt werden. Durch den
Bundesrat, der das föderative Element im Staatsaufbau verkörpert,
wirken die Länder an der Gesetzgebung mit.
Der Bundespräsident vertritt als Staatsoberhaupt die Bundesrepublik völkerrechtlich, d.h. gegenüber anderen Staaten, internationalen Organisationen und dem Vatikan. “Vertretung” bedeutet, dass
der Bundespräsident Verträge mit auswärtigen Staaten abschließt,
ihre Vertreter (z. B. Botschafter, Ministerpräsidenten, Geschäftsträger, päpstliche Legaten und Nunzien) beglaubigt und empfängt, Neutralitätserklärungen abgibt, den Abbruch der diplomatischen und
Konsularischen Beziehungen sowie den Beitritt zu internationalen
Organisationen erklärt. “Verträge abschließen” bedeutet, dass der
Bundespräsident die Ratifizierung (Ratifikation) nach Zustimmung
des Bundestages und des Bundesrates vornimmt, indem er die Ratifikationsurkunde unterzeichnet. Erst mit dem Austausch oder der
Hinterlegung der Ratifikationsurkunden tritt der internationale Vertrag in Kraft.
Auf Vorschlag des Bundespräsidenten wählt der Bundestag mit
den Stimmen der Mehrheit seiner Mitglieder den Bundeskanzler. Die
vom Bundeskanzler ausgewählten Mitglieder der Bundesregierung
werden auf seinen Vorschlag vom Bundespräsidenten ernannt und entlassen. Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik. Er
kann nur durch ein so genanntes konstruktives Misstrauensvotum
abgewählt werden, dann nämlich, wenn der Bundestag mit der
erforderlichen Mehrheit einen neuen Bundeskanzler wählt.
Als Hüter der deutschen Verfassung hat das Bundesverfassungsgericht eine Doppelrolle einerseits als unabhängiges Verfassungsorgan und andererseits als Teil der judikativen Staatsgewalt auf
dem speziellen Gebiet des Verfassungs- und Völkerrechts.
Obwohl es Entscheidungen anderer Gerichte kontrolliert, gehört
es nicht zum Instanzenzug, sondern überprüft sie als Akte der
Staatsgewalt, wie bei allen anderen Staatsorganen. Es findet dabei
keine vollständige Rechtsprüfung statt, sondern eine Prüfung am
Maßstab des Verfassungsrechts. So gesehen ist es falsch, das Verfassungsgericht als das oberste deutsche Gericht zu bezeichnen.
275
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Das Gericht hat seinen Sitz in Karlsruhe und ist als Verfassungsorgan von einem befriedeten Bezirk umgeben. Geschützt wird es
von der Bundespolizei.
Wortschatzerläuterungen
Willensbildung f – формирование воли
Unterwerfen – подчинять, (D) подвергать (кого-либо испытанию)
Verkörpern – воплощать, олицетворять
Völkerrechtlich – международно-правовой, основанный на
международном праве, соответствующий нормам международного права, adv. с точки зрения международного права; согласно
нормам международного права
päpstliche Legaten und Nunzien – уполномоченные и послы
папы римского
Misstrauensvotum n – вотум недоверия
Упражнения
1. Прочтите и переведите следующие слова:
Politisch, demokratisch, sozial, Prinzip, föderativ, Organ, zentral,
Element, Präsident, absolut, Parlament, konstruktiv, Senat.
2. Прочтите группы слов, определите по формальным
признакам, к какой части речи они относятся. Переведите:
a) staatlich, unabhängig, unmittelbar, erforderlich, möglich,
rechtlich;
b) das Volk, die Republik, das Recht, die Gewalt, die Vertretung,
der Vorschlag, die Mehrheit, das Gericht, der Richter;
c) verkörpern, ausgehen, wählen, ernennen, liegen, bestehen.
276
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Образуйте от следующих глаголов существительные с суффиксом -ung. Переведите:
bilden, verpflichten, erfüllen, überprüfen, ausüben, zustimmen,
versammeln, vertreten, regieren.
4. Переведите следующие слова:
Bund – Bundesrepublik, Bundesstaat, Bundesland, Bundeskanzler, Bundespräsident, Bundestag, Bundesrat, Bundesversammlung, Bundesgericht, Bundesverfassungsgericht.
Gesetz – Gesetzgebung, gesetzgebend, Grundgesetz,
Gesetzgebungsverfahren.
5. Переведите сложные существительные.
Willensbildung,
Sozialstaatsprinzip,
Sozialordnung,
Rechtsstaatsprinzip, Staatsgewalt, Staatsorgan, Landesparlament,
Richtlinie, Misstrauensvotum.
6. Переведите следующие пары антонимов:
demokratisch – undemokratisch
abhängig – unabhängig
gleich – ungleich
mittelbar – unmittelbar
möglich – unmöglich
7. Переведите на немецкий язык следующие словосочетания:
Демократическое государство; демократический принцип;
федеративный принцип, независимые суды, независимые государственные органы, абсолютное большинство, члены федерального правительства; представлять ФРГ в сношениях с другими государствами; заключать договоры с иностранными государствами; принять представителя; установить/разорвать дипломатические отношения; заявить о разрыве дипломатических
отношений; аккредитовать послов; производить ратификацию
договора; заключить международный договор; денонсировать
договор; обменяться ратификационными грамотами; созвать
277
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
заседание бундестага; обнародовать закон; вступить в международную организацию; воспользоваться правом помилования.
8. Переведите словосочетания и предложения.
l. Die politische Willensbildung. Die politische Willensbildung
geht vom Volk aus.
2. Die Staatsgewalt an Recht und Gesetz binden. Das
Rechtsstaatsprinzip bindet die Staatsgewalt an Recht und Gesetz.
3. Oberstes gesetzgebendes Organ. Oberstes gesetzgebendes Organ ist der Bundestag.
4. An der Gesetzgebung mitwirken. Durch den Bundesrat wirken
die Länder an der Gesetzgebung.
5. Die völkerrechtliche Vertretung des Bundes. Die völkerrechtliche Vertretung des Bundes liegt beim Bundespräsidenten.
6. Die Richtlinien der Politik bestimmen. Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik.
9. Вставьте вместо точек слова, данные под чертой.
l. Die politische Willensbildung geschieht der Form nach ... zum
Parlament.
2. Das Rechtsstaatsprinzip... die Staatsgewalt der Überprüfung
durch unabhängige Gerichte.
3. Die Abgeordneten des Bundestages wählt man in ... ... ...Wahl.
4. Auf Vorschlag des Bundespräsidenten wählt der Bundestag ...
seiner Mitglieder den Bundeskanzler.
5. Der Bundestag kann dem Bundeskanzler ...aussprechen.
6. ... besteht aus den Bundesrichtern und anderen Mitgliedern dieses Staatsorgans.
_______________________________________________________
mit den Stimmen der Mehrheit, durch die Wahl von
Abgeordneten, Misstrauensvotum, unterwirft; allgemeiner, freier,
gleicher; das Bundesverfassungsgericht
278
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
10. Прочтите текст. Ответьте на вопросы к тексту.
l. Was für ein Staat ist die Bundesrepublik Deutschland?
2. Wie geschieht die politische Willensbildung in Deutschland?
3. Auf welche Staatsorgane ist die Ausübung der Staatsgewalt
aufgeteilt?
4. Wie werden die Abgeordneten des Bundestages gewählt?
5. Wie wird der Bundespräsident gewählt?
6. Aus wem besteht die Bundesversammlung?
7. Auf wessen Vorschlag wählt der Bundestag den Bundeskanzler?
8. Was bestimmt der Bundeskanzler?
11. Раскройте следующие тезисы, опираясь на содержание текста.
l. Die politische Willensbildung geht vom Volk aus.
2. Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden alle vier
Jahre gewählt.
3. Die Bundesversammlung besteht aus den Bundestagsabgeordneten.
4. Der Bundeskanzler kann durch ein so genanntes konstruktives
Misstrauensvotum abgewählt werden.
12. Дополните следующие предложения.
l. Die Bundesrepublik Deutschland ist ... .
2. Oberstes gesetzgebendes Organ ist ... .
3. Der Bundestag wird alle ... gewählt.
4. Der Bundestag verkörpert ... .
5. Der Bundespräsident wird von … gewählt.
6. Die Bundesversammlung besteht aus ... .
7. Der Bundestag wählt ... .
8. Der Bundeskanzler bestimmt ... .
13. Составьте предложения.
1. Der Präsident ist befugt,..
– Президент правомочен ...
2. Der Präsident ist berechtigt, ... – Президент вправе ...
3. Dem Präsidenten obliegt es,... – Президенту надлежит ...
279
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
14. Переведите данный текст без словаря.
Bundespräsident: Funktionen bei der Gesetzgebung und bei
der Verwaltung
Der Bundespräsident wirkt staatsrechtlich bei der Gesetzgebung
(Legislative) und bei der Verwaltung (Exekutive) nach dem
Grundgesetz wie folgt mit:
Funktionen bei der Gesetzgebung: –Ausfertigung der Gesetze,
d. h. Unterzeichnung der Originalurkunde des Gesetzes nach Gegenzeichnung des zuständigen Ministers, –Verkündung der Gesetze im
Bundesgesetzblatt, d.h. amtliche Bekanntmachung in dem dafür bestimmten Organ, in der Praxis aber Aufgabe der Bundesregierung, –
Die vorzeitige Einberufung des Bundestages, –Die Auflösung des
Bundestages, wenn der Bundeskanzler bei seiner Wahl nicht die absolute Mehrheit erhielt und wenn der Vertrauensantrag des Bundeskanzlers nicht die Zustimmung der absoluten Mehrheit des Bundestages findet.
Funktionen bei der Verwaltung: –Ernennung und Entlassung
der Bundesrichter und Bundesbeamten, Offiziere und Unteroffiziere
–Vorschlag des Kandidaten zur Wahl des Bundeskanzlers und seine
Ernennung –Ernennung und Entlassung der Bundesminister auf
Vorschlag des Bundeskanzlers –Genehmigung der Geschäftsordnung
der Bundesregierung –Ausübung des Begnadigungsrechts.
15. Составьте краткий план и напишите аннотацию о государственном устройстве ФРГ на русском языке.
Text 2
Die Bundestagswahl
Das Wahlrecht der Bundesrepublik Deutschland lässt sich als personalisiertes Verhältniswahlrecht bezeichnen. Die Wahl zum Deutschen
Bundestag erfolgt nach Artikel 38 des Grundgesetzes allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim. Jeder Wähler verfügt über zwei Stimmen.
Mit der Erststimme entscheidet er sich für einen der Bewerber, die in
seinem Wahlkreis persönlich kandidieren. Gewählt ist der Kandidat mit
280
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
der größten Stimmenzahl (relative Mehrheitswahl). Auf diese Weise
wird die Hälfte der Bundestagsmandate direkt vergeben.
Für die endgültige Sitzverteilung zwischen Parteien und damit für das
politische Kräfteverhältnis im Bundestag ist jedoch die Zweitstimme
ausschlaggebend. Mit ihr unterstützt der Wähler die Landesliste einer
politischen Partei. Auf Bundesebene wird aus den Zweitstimmenergebnissen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl die auf die
einzelnen Parteien entfallende Gesamtzahl der Bundestagsmandate errechnet. Bei der Mandatverteilung werden allerdings nur diejenigen
Parteien berücksichtigt, die mindestens fünf Prozent der abgegebenen
gültigen Zweitstimmen oder drei Wahlkreismandate errungen haben.
Durch Artikel 38 des Grundgesetzes erhält das Wahlrecht in der
Bundesrepublik Deutschland den Rang eines politischen Grundrechts.
Dabei ist es zu unterscheiden zwischen dem aktiven Wahlrecht (dem
Recht zu wählen) und passiven Wahlrecht (dem Recht, gewählt zu
werden, also der Wählbarkeit).
Nach dem Bundeswahlgesetz (BWG) erstreckt sich das aktive Wahlrecht auf alle Deutschen, die am Wahltag das 18.Lebensjahr vollendet
haben und seit mindestens drei Monaten eine Wohnung im Bundesgebiet haben oder sich dort sonst gewöhnlich aufhalten.
Voraussetzungen für das passive Wahlrecht sind nach dem Bundeswahlgesetz die Vollendung des l8. Lebensjahres und die deutsche
Staatsangehörigkeit seit mindestens einem Jahr.
Wortschatzerläuterungen
Verhältniswahlrecht n – избирательное право, основанное на
принципе пропорционального представительства
das Kräfteverhältnis – соотношение сил
Listenwahl f – голосование [баллотировка] списком (на выборах)
Mehrheitswahl f – мажоритарная система выборов
Упражнения
1. Прочтите текст, назовите основные вопросы, которые обсуждаются в данном тексте.
281
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Найдите в тексте определения следующих понятий:
a) Das Wahlrecht;
b) Das aktive Wahlrecht;
c) Das passive Wahlrecht;
d) Die Wahl.
3. Найдите в тексте ответ на вопрос: в чем состоит отличие так называемого первого голоса от второго?
4. Раскройте следующие тезисы:
1. Das Wahlrecht bezeichnet man als Verhältniswahlrecht.
2. Die Wahl zum deutschen Bundestag erfolgt nach Artikel 38 des
Grundgesetzes.
3. Durch Artikel 38 des Grundgesetzes unterscheidet man das aktive Wahlrecht und das passive Wahlrecht.
4. Die Voraussetzung für das passive Wahlrecht ist nach dem
Bundeswahlgesetz die Vollendung des 1 8. Lebensjahres.
5. Определите, какие из данных предложений не
соответствуют содержанию текста:
l. Die Wahl zum deutschen Bundestag erfolgt nach Artikel 40
des Grundgesetzes.
2. Jeder Wähler verfügt über eine Stimme.
3. Mit der Zweitstimme entscheidet sich der Wähler für einen
Bewerber.
4. Es werden die Parteien mit 10% abgegebenen Stimmen
gewählt.
5. Das aktive Wahlrecht erstreckt sich auf alle Deutschen, die ein
Jahr im Bundesgebiet wohnen.
6. Составьте план к данному тексту и расскажите
об избирательной системе в ФРГ.
282
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7. Прочитайте текст. Составьте аннотацию на
русском языке.
8. Прочитайте текст. Проанализируйте, используя
таблицу, положение дел и расстановку сил в Бундестаге 2009.
Die Verteilung der Sitze im Bundestag entspricht dem Anteil der
auf die Parteien abgegebenen Stimmen. Zur Berechnung der Sitzverteilung entschied sich der Bundestag mit dem Gesetz zur Änderung des Wahl- und Abgeordnetenrechts vom 17. März 2008 dafür,
das bisherige, von dem englischen Richter Thomas Hare und dem
deutschen Mathematiker Horst Niemeyer entwickelte Modell durch
die Methode “Sainte-Laguë/Schepers” zu ersetzen. Diese Methode
wurde bei der Europawahl und der Bundestagswahl 2009 bereits angewendet. Dabei werden die jeweiligen Zweitstimmenzahlen für die
einzelnen Parteien durch einen gemeinsamen Divisor geteilt. Die
sich ergebenden Quotienten werden standardsmäßig zu Sitzzahlen
gerundet. Der Divisor wird dabei so bestimmt, dass die Sitzzahlen in
der Summe mit der Gesamtzahl der zu vergebenden Mandate übereinstimmen.
Direktmandate und Landeslisten
Fraktion
Direktmandate
24 Überhangmandate für die CDU/CSU
CDU/CSU
218
SPD
64
FDP
0
DIE LINKE.
16
BÜNDNIS 90/DIE
1
GRÜNEN
Bundestag gesamt
299
Landeslisten gesamt
21
82
93
60
239
146
93
76
67
68
323
622
283
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Знаете ли Вы, кто является в настоящее время
федеральным канцлером?
10. Напишите реферат о системах выборов
парламент в ФРГ и в России на русском языке.
в
Text 3
Der Bundesrat
Der Bundesrat, das föderative Organ, mitwirken, die Länder, die
Gesetzgebung, die Verwaltung des Bundes, unmittelbar, bestehen, aus
den Mitgliedern der Landesregierungen, verhandeln, grundsätzlich,
öffentlich, stimmen, die Gesetzesentwürfe, das Recht der Gesetzesinitiative, Einspruch einlegen, die Zustimmung, nötig, eine Hälfte der
Richter, das Bundesverfassungsgericht, organisieren, verwalten,
Beschlüsse fassen, die Mehrheit.
Der Bundesrat ist das föderative Organ des Bundesrepublik
Deutschland. Das ist eine der Kammern des deutschen Parlaments.
Durch den Bundesrat wirken die Länder bei der Gesetzgebung und
Verwaltung des Bundes mit. Er besteht aus den Mitgliedern der
Landesregierungen. Sie werden von den Landesregierungen bestellt und
abberufen. Der Bundesrat wird also nicht unmittelbar vom Volk
gewählt.
Jedes Land hat mindestens 3 Stimmen im Bundesrat. Die Länder
mit mehr als 2 Mio. Einwohnern haben 4 Stimmen. Die Länder mit
mehr als 6 Mio. Einwohnern haben 5 Stimmen. Die Mitglieder des
Bundesrates stimmen nach den Weisungen ihrer Regierungen.
Organe des Bundesrates sind: der Präsident, sein Stellvertreter und
die Ausschüsse.
Der Präsident des Bundesrates wird vom Bundesrat auf ein Jahr
gewählt. Seine Aufgabe ist es, den Bundesrat zu seinen Sessionen einzuberufen. Der Bundesrat verhandelt grundsätzlich öffentlich.
284
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die Gesetzesentwürfe der Bundesregierung werden zunächst dem
Bundesrat zur Stellungnahme vorgelegt. Er hat auch selbst das Recht
der Gesetzesinitiative. Er hat das Recht, gegen ein Gesetz Einspruch einzulegen. Bei bestimmten Gesetzen ist seine Zustimmung
nötig.
Der Bundesrat wählt eine Hälfte der Richter des Bundesverfassungsgerichts. Er ist befugt, seine Vertreter in den gemeinsamen Ausschuss des Parlaments zu entsenden.
Der Bundesrat organisiert und verwaltet seine Angelegenheiten
selbst und untersteht keiner anderen Instanz. Er fasst seine Beschlüsse mit mindestens der Mehrheit seiner Stimmen.
Wortschatzerläuterungen
Beschlusse fassen – принимать решение
Stellvertreter m – заместитель, исполняющий обязанности,
представитель
Zur Stellungnahme – канц. «на заключение» кому-либо
Упражнения
1. Просмотрите слова к тексту, скажите, о чѐм может идти речь в тексте.
2. Прочитайте текст и найдите в тексте определение понятия “der Bundesrat”.
3. Найдите в тексте предложения, подтверждающие
данные тезисы.
l. Das deutsche Parlament besteht aus 2 Kammern.
2. Das Volk Deutschlands wählt den Bundesrat nicht.
3. Jedes Land hat von 3 bis 5 Stimmen im Bundesrat.
4. Einige Gesetzentwürfe brauchen die Zustimmung des Bundesrates.
5. Eine Hälfte der Richter des Bundesverfassungsgerichtes wird vom
Bundesrat gewählt.
4. Определите, соответствует ли высказывание
содержанию текста.
l. Jedes Land hat mindestens 2 Stimmen im Bundesrat.
285
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Die Länder mit mehr als 6 Mio. Einwohnern haben 5 Stimmen.
3. Der Präsident des Bundesrates wird vom Bundesrat auf 5 Jahre
gewählt.
4. Der Bundesrat hat kein Recht der Gesetzinitiative.
5. Der Bundesrat wählt alle Richter des Bundesverfassungsgerichtes.
5. Закончите предложения, опираясь на содержание текста.
l. Der Bundesrat ist... .
2. Der Bundesrat ist eine der Kammern... .
3. Der Bundesrat besteht aus... .
4. Jedes Land hat mindestens … .
5. Organe des Bundesrates sind... .
6. Der Präsident des Bundesrates wird ... gewählt.
7. Der Bundesrat verhandelt... .
8. Der Bundesrat hat auch das Recht... .
6. Составьте план текста в виде вопросов.
7. Напишите реферат к тексту на немецком языке.
8. Пepecкажите текст.
Задания для самоконтроля
1. Какое предложение называется сложноподчиненным?
2. Назовите признаки придаточного предложения.
3. Какими союзами присоединяются придаточные
предложения: дополнительное, определительное,
времени, образа действия?
286
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Выберите правильный перевод:
a) das Land
1) правительство; 2) земля; 3) палата; 4) суд;
b) die Verwaltung
1) администрация; 2) закон; 3) владение; 4) состав;
c) die Bundesregierung
1) законотворчество; 2) голосование; 3) правительство;
4) суд;
d) die Gesetzgebung
1) судья; 2) законодательство; 3) совет; 4) проект;
e) die Stimme
1) основа; 2) закон; 3) голос; 4) заседание;
f) die Mehrheit
1) согласие; 2) право; 3) большинство; 4) сделка;
g) die Wahl
1) решение; 2) право; 3) большинство; 4) выборы;
h) die Bundesversammlung
1) федеральный суд; 2) федеральное законодательство;
3) федеральный комитет; 4) федеральное собрание
5. Выберите правильный перевод словосочетания:
а) принимать решения
1) zur Stellungnahme vorlegen
2) Beschlüsse fassen
3) sich in die Länge ziehen
b) способствовать политической стабильности
1) zur politischen Stabilität beitragen
2) die politische Stabilität sichern
3) die politische Stabilität wachen
c) участвовать в законодательстве
1) das Gesetz beschliessen
2) an der Gesetzgebung mitwirken
3) das Gesetz verletzen
d) подвергать проверке
1) der Überprüfung unterwerfen
2) die Prüfungen ablegen
3) das Gesetzesentwurf prüfen
287
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Поставьте вместо точек подходящие по смыслу
слова.
Nach dem … der Gewaltenteilung ist die Ausübung der
Staatsgewalt auf verschiedene, voneinander unabhängige Staatsorgane
aufgeteilt. Oberstes gesetzgebendes Organ ist … , dessen Abgeordnete
alle vier Jahre in allgemeiner, freier, gleicher und geheimer Wahl unmittelbar vom … gewählt werden. Durch den …, der das föderative
Element im Staatsaufbau verkörpert, wirken die Länder an der … mit.
_________________________________________________________
Gesetzgebung – Grundgesetz – Volk – der Deutsche Bundestag –
Bundesrat
7. Выберите подходящий союз.
1. Die Verteilung der Sitze im Bundestag entspricht dem Anteil
der Stimmen,… auf die Parteien abgegeben wurden.
a) denn; b) die; c) das.
2. Der Bundestag setzt für einzelne Politikbereiche Ausschüsse
ein, ... Abgeordnete aller Fraktionen Gesetzentwürfe beraten und
überarbeiten.
a) in denen; b) deren; c) dass.
3. Das Bundesverfassungsgericht wacht darüber, ... Verfassungsrecht nicht verletzt wird.
a) den; b) die; c) dass.
4). Nach dem Bundeswahlgesetz (BWG) erstreckt sich das aktive
Wahlrecht auf alle Deutschen, ... am Wahltag das 18.Lebensjahr vollendet haben.
a) der; b) die; c) dass.
5). Dabei erhält jede Partei so viele Sitze, ... ganze Zahlen auf sie
entfallen.
a) ob; b) die; c) wie.
8. Назовите, кто выполняет данные функции:
Ernennung und Entlassung der Bundesrichter und Bundesbeamten, Offiziere und Unteroffiziere.
288
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Vorschlag des Kandidaten zur Wahl des Bundeskanzlers und
seine Ernennung.
Ernennung und Entlassung der Bundesminister auf Vorschlag des
Bundeskanzlers.
Genehmigung der Geschäftsordnung der Bundesregierung.
Ausübung des Begnadigungsrechts.
9. Назовите государственный орган ФРГ, который
выполняет следующие задачи:
1. Er kann beim Bundestag Gesetzvorlagen einbringen. 2. Er kann
gegen Gesetzbeschlüsse des Bundestages Einspruch erheben. Wenn
der Bundesrat Einspruch erhebt, geht das Gesetz nochmals an den
Bundestag zurück. 3. Seiner Zustimmung bedürfen verfassungsändernde und föderative Gesetze. 4. Er kann den Vermittlungsausschuss anrufen. 5. Er wirkt bei der Notstandsgesetzgebung mit.
Слова и выражения к теме “Verfassungsorgane”
Abbruch der Beziehungen
Aufnahme der Beziehungen
aufteilеn
aussprechen
ausüben vt
beitreten ( Dat) s
Beitritt m (zu, Dat)
Beschlüsse fassen
bestehen
Beziehungen aufhehmen
abbrechen
Beziehungen f pl
Botschafter m
d. h. = das heißt
das Bundesverfassungsgericht
разрыв отношений
установление отношений
делить
высказывать, выражать
осуществлять (Kontrolle)
вступить
вступление (zu einer internationalen Organisation)
принимать решения
состоять
установить
разорвать
отношения
посол (außerordentlicher und
bevollmächtigter)
то есть
федеральный
конституционный суд
289
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
федеральный закон
о выборах в бундестаг
das Gesetz ausfertigen
промульгировать
das Grundrecht
основное право
das Mehrheitswahlrecht
избирательное право,
основанное
на мажоритарной
системе выборов
das Misstrauensvotum
вотум недоверия
das Verhältniswahlrecht
избирательное право,
основанное на принципе
пропорционального
представительства
das Wahlrecht
избирательное право
der Abgeordnete
депутат
der Ausschuss
комитет, комиссия
der Bundeskanzler
федеральный канцлер
der Bundespräsident
федеральный канцлер
der Bundesrat
бундесрат
der Bundestag
бундестаг
der Staatsaufbau
государственная структура
die Staatsangehörigkeit
гражданство
die Ausübung
исполнение
die Bundesregierung
федеральное правительство
die Bundesversammlung
федеральное собрание
die Gewaltenteilung
разделение властей
die Listenwahl
голосование списком
die Mehrheit
большинство
die Neutralitätserklärung abgeben сделать заявление
о нейтралитете
die Stimme
голос
die Verteilung der Sitze
разделение мест
(в парламенте)
die völkerrechtliche
Vertretung
международное
представительство
die Wahl
выборы
das Bundeswahlgesetz
290
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
die Zustimmung
eine Urkunde unterzeichnen
hinterlegen
einen Eid leisten
einen Vertreter beglaubigen
empfangen
endgültig
entlassen
entsprechen
ernennen
Geschäftsordnung f
Geschäftsträger m -s, -,
indem
Ministerpräsident m -en, -en
mitwirken
nach Gegenzeichnung
Neutralitätserklärung f
Ratifikationsurkunde f
unabhängig
unterscheiden
Urkunde austauschen
Urkunde f-,-n
öffentliche Urkunde
verkörpern
Vertreter m
Verwaltung f
völkerrechtlich vertreten
wählen
Zustimmung f
согласие
подписывать
отдать на хранение
приносить присягу
аккредитовать
принять
окончательный
увольнять
соответствовать
назначать
регламент
поверенный в делах
таким образом, что
(придаточное предложение
образа действия)
премьер-министр
участвовать
после контрасигнации
заявление о нейтралитете
ратификационная грамота
независимый
различать
обменяться документами
документ
официальный документ
олицетворять
представитель
управление
представлять на
международной арене
выбирать
согласие, одобрение
291
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
“Die Würde des Menschen ist unantastbar”. Das ist
der oberste Wert im Grundgesetz. Alle Gesetze, die
Regierung und die Gerichte müssen bei ihren
Entscheidungen darauf achten.
Тhema 10. Grundgesetz der BRD
Тext 1. Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Тext 2. Verfassungsgrundsätze
Теxt 3. Pressefreiheit als Menschenrecht –
Recht auf Meinung
Грамматика
 Пассив, образование его временных форм
 Инфинитив пассива
 Пассивная конструкция sein + Partizip II (пассив состояния)
 Безличный пассив
Грамматический комментарий
Образование пассива
Passiv = werden + Partizip II
Страдательный залог (пассив) – это грамматическая категория
глагола-сказуемого, выражающая такие субъектно-объектные отношения, при которых подлежащее является объектом, на который
направлено действие.
Пассив образуется из вспомогательного глагола werden, который спрягается во всех временных формах, и партицип II
смыслового глагола.
Пассив образуется от переходных глаголов (то есть требующих после себя дополнение в аккузативе). Не образуют пассив
глаголы: erhalten,bekommen (получать), erfahren (узнавать),
besitzen (обладать), haben (иметь), enthalten (содержать), zählen
292
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
(насчитывать), wissen, kennen (знать), es gibt (имеется) и некоторые другие.
Пассив переводится на русский язык глаголом с частицей "-ся":
Der Bundestag wird vom Volk auf vier Jahre gewählt.
Бундестаг избирается народом на четыре года.
Производитель действия – дополнение употребляется с
предлогом von или durch (если дополнение – причина или посредник действия).
Der Vortrag wurde von dem Professor gehalten und durch
Rundfunk übertragen.
П р и м е ч а н и е.
Перфект и плюсквамперфект пассив имеют в качестве вспомогательного глагола sein, после причастия II основного глагола
стоит worden (worden = geworden).
С р а в н и т е:
AKTIV:
Unsere Juristen studieren das Grundgesetz der BRD. Наши юристы изучают Основной закон ФРГ.
PRÄSENS PASSIV:
Das Grundgesetz der BRD wird von unseren Juristen studiert.
Основной закон ФРГ изучается нашими юристами.
IMPERFEKT PASSIV:
Das Grundgesetz der BRD wurde von unseren Juristen studiert.
Основной закон ФРГ изучался нашими юристами.
PERFEKT PASSIV:
Das Grundgesetz der BRD ist von unseren Juristen
studiert worden.
PLUSQUAMPERFEKT PASSIV:
Das Grundgesetz der BRD war von unseren Juristen studiert
worden.
FUTURUM PASSIV: Das Grundgesetz der BRD wird von unseren Juristen studiert werden.
Инфинитив пассива
Употребляется с модальными глаголами sollen, müssen,
können, dürfen.
293
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
При этом модальный глагол стоит на втором месте в предложении, инфинитив глагола werden – на последнем месте, а
на предпоследнем – партицип II основного глагола.
Das Grundgesetz der BRD soll von unseren Juristen studiert
werden.
Основной закон ФРГ должен изучаться нашими юристами.
Статив (пассив состояния)
Статив обозначает достигнутое состояние как результат какого-либо действия. Эта конструкция состоит из вспомогательного
глагола sein и партицип II смыслового глагола. Вспомогательный глагол употребляется в различных временных формах, но
наиболее употребительными являются презенс и претерит.
Das Grundgesetz der BRD ist ins Russische übersetzt. – Основной закон ФРГ переведен на русский язык.
Das Grundgesetz der BRD war ins Russische übersetzt. – Основной закон ФРГ был переведен на русский язык.
Das Grundgesetz der BRD wird ins Russische übersetzt sein. –
Основной закон ФРГ будет переведен на русский язык.
Статив образуется, как и пассив, от переходных глаголов.
В отличие от пассива статив возможен от возвратных глаголов.
Er ist verliebt. – Он влюблен.
Безличный пассив
Безличный пассив позволяет обходиться без субъекта действия, сосредоточить внимание на самом действии. Эта структура состоит из глагола в пассиве и безличного местоимения es в
роли подлежащего. При обратном порядке слов местоимение
опускается.
Безличный пассив образуется как от переходных, так и от непереходных глаголов, обозначающих человеческую деятельность. На
русский язык он обычно переводится действительным залогом.
Es wird heute besprochen werden, wodurch die Schwierigkeiten
entstanden sind und wie sie überwunden werden können. Heute wird
besprochen werden, wodurch die Schwierigkeiten entstanden und wie
sie überwunden werden können. – Сегодня будут говорить о том, в
результате чего возникли трудности и как их можно преодолеть.
294
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Грамматические упражнения
1. Прочитайте предложения, определите залог
(актив или пассив) и переведите на русский язык.
1. Nach dem Grundgesetz der BRD werden die obersten Organe
eingerichtet. 2. Alle Staatsgewalt geht vom Volk aus. 3. Die
Staatsgewalt wird vom Volk in Wahlen und Abstimmungen und
durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden
Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt. 4. Die BRD hat die Bezeichnung “Grundgesetz” und nicht “Verfassung” gewählt. 5. Dass die
Bezeichnung “Grundgesetz” und nicht “Verfassung” gewählt wurde,
hat seinen Grund in der damals bestehenden Vorstellung, das
Grundgesetz sei nur eine vorläufige Ordnung. 6. Die Abgeordneten
werden die Rechte ihrer Wähler schützen.
2. Переведите предложения на русский язык.
Определите временную форму пассива.
1. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung
werden durch Rundfunk und Film gewährleistet. 2. Das Eigentum
und das Erbrecht werden gewährleistet. Inhalt und Schranken werden
durch die Gesetze bestimmt. 3. Jedes Gesetz und jede Rechtsverordnung soll den Tag des Inkrafttretens bestimmen. Fehlt eine solche
Bestimmung, so treten sie mit dem vierzehnten Tage nach Ablauf des
Tages in Kraft, an dem das Bundesgesetzblatt ausgegeben worden
ist. 4. Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in
allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl
gewählt. 5. Am 3. Oktober 1990 wurde die staatliche Einheit
Deutschlands vollendet. 6. Mit den neuen Strafgesetzen wurde die
Rechtsordnung in der BRD gefestigt. 7. Gesellschaftsgefährliche
Handlungen werden auch in der Zukunft bestraft werden.
3. Переведите предложения, обращая внимание
на сочетания модальных глаголов с инфинитивом
пассива.
1. Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft,
seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen
benachteiligt oder bevorzugt werden. 2. Für Versammlungen unter
295
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund
eines Gesetzes beschränkt werden. 3. Beschränkungen dürfen nur
auf Grund eines Gesetzes angeordnet werden. 4. Kein Deutscher
darf an das Ausland ausgeliefert werden. 5. Männer können vom
vollendeten achtzehnten Lebensjahr an zum Dienst in den
Streitkräften, im Bundesgrenzschutz oder in einem Zivilschutzverband verpflichtet werden.
4. Переведите предложения с пассивной конструкцией “sein + Partizip II”.
1. Vereinigungen, die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung
richten, sind verboten. 2. Das Recht auf berufliche Vereinigungen ist
für jedermann und für alle Berufe gewährleistet. 3. Soweit eine andere Zuständigkeit nicht begründet ist, ist der ordentliche
Rechtsweg gegeben.
5. Выпишите из следующих предложений сказуемые, определите временную форму глаголов в пассиве, укажите их инфинитив. Назовите предложения, содержащие статив (конструкция “sein +
Partizip II”).
1. Niemand darf gegen sein Gewissen zum Kriegsdienst mit
der Waffe gezwungen werden. 2. Das Recht zur Errichtung von
privaten Schulen wird gewährleistet. 3. Der Bundespräsident
wurde von der Bundesversammlung gewählt. 4. Der Bundespräsident ernennt und entlässt die Bundesrichter, die Bundesbeamten,
die Offiziere und Unteroffiziere, soweit gesetzlich nicht anderes
bestimmt ist. 5. Die Bundesminister werden auf Vorschlag des
Bundeskanzlers vom Bundespräsidenten ernannt und entlassen. 6.
Ob der Schutz der Umwelt in das Grundgesetz aufgenommen
werden soll, ist in der öffentlichen Diskussion heftig umstritten. 7.
Auf Ersuchen des Bundespräsidenten ist der Bundeskanzler, auf
Ersuchen des Bundeskanzlers oder des Bundespräsidenten ein
Bundesminister verpflichtet, die Geschäfte bis zur Ernennung
seines Nachfolgers weiterzuführen. 8. Die Bundesgesetze sind
vom Bundestag beschlossen werden. 9. Die verfassungsmäßige
Ordnung in den Ländern muss den Grundsätzen des repub296
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
likanischen, demokratischen und sozialen Rechtsstaates im Sinne
dieses Grundgesetzes entsprechen.
6. Используя предложения в активе, дополните
предложения в пассиве, употребив сказуемое в соответствующей временной форме. Обратите внимание на подлежащее при активе и пассиве.
О б р а з е ц: Der Bundespräsident schließt im Namen des
Bundes die Verträge mit auswärtigen Staaten. – Die Verträge mit
auswärtigen Staaten … vom Bundespräsidenten im Namen des
Bundes. … – Die Verträge mit auswärtigen Staaten werden vom
Bundespräsidenten im Namen des Bundes geschlossen.
1. Der Bundestag wählt auf Vorschlag des Bundespräsidenten den
Bundeskanzler. – Der Bundeskanzler ... auf Vorschlag des
Bundespräsidenten vom Bundestag ... . 2. Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik der BRD. – Die Richtlinien der
Politik der BRD ... vom Bundeskanzler ... . 3. Der Bundestag oder
der Bundesrat können den Bundespräsidenten vor dem Bundesverfassungsgericht anklagen. – Der Bundespräsident kann wegen
vorsätzlicher Verletzung des Grundgesetzes vom Bundestag oder
vom Bundesrat vor dem Bundesverfassungsgericht ... . 4. Das
Grundgesetz bestimmte die Abgrenzung der Zuständigkeit zwischen
Bund und Ländern. – Die Abgrenzung zwischen Bund und Ländern
... durch das Grundgesetz ... . 5. Die Länder führen die Bundesgesetze als eigene Angelegenheit aus. – Die Bundesgesetze... von den
Ländern als eigene Angelegenheit... .
Text 1
Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Jeder Staat der Welt hat eine Verfassung, in der allgemeine und
für das Zusammenleben der Menschen grundlegende Regelungen
niedergeschrieben sind. Die Bundesrepublik Deutschland hat sich
1949 keine Verfassung, sondern ein Grundgesetz gegeben. Die Wahl
des Begriffes “Grundgesetz” statt “Verfassung” sollte 1949 deutlich
machen, dass das Grundgesetz für die Bundesrepublik gilt und eine
297
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Verfassung für ein vereintes Deutschland in der Zukunft ausgearbeitet werden müsse.
Das Grundgesetz ist eine vollwertige Verfassung, d.h. es ist eine
Grundordnung des Staates, nach der die obersten Organe eingerichtet
werden und die Staatsgewalt ausgeübt wird und aufgrund deren sich
das Verhältnis des Staates zu den Staatsangehörigen bestimmt.
Das Grundgesetz wurde nicht von der Bevölkerung durch eine
Abstimmung angenommen, sondern von Repräsentanten der 1949
existierenden Bundesländer. Es trat am 23. Mai 1949 in Kraft. Seit
dem 3. Oktober 1990 gilt dieses Grundgesetz auch für die fünf neuen
Bundesländer und Ost-Berlin.
Das Grundgesetz ist wie folgt aufgebaut: Abschnitt I behandelt
die Grundrechte, II das Verhältnis zwischen Bund und Ländern, III –
IV die Bundesorgane: Bundestag, Bundesrat, Bundespräsident und
die Bundesregierung; die folgenden Abschnitte befassen sich mit der
Bundesgesetzgebung, der Ausführung der Bundesgesetze, der Bundesverwaltung sowie den Gemeinschaftsaufgaben, IX und X mit
Rechtsprechung und Finanzverwaltung, Xa enthält Sondervorschriften über den Verteidigungsfall, XI Übergangs- und Schlussbestimmungen.
Da Deutschland eine Republik mit föderativer Struktur ist, handeln die Bundesländer in einigen Bereichen in Eigenverantwortung.
Das Verhältnis zwischen der Bundesregierung und den Landesregierungen wird auch durch das Grundgesetz geregelt. So bestimmt z. B.
der Artikel 20, dass die Bundesrepublik Deutschland ein Bundesstaat
ist, der von den einzelnen Bundesländern gebildet wird.
Der Artikel 23 des Grundgesetzes in der früheren Ausgabe lautet
wie folgt: “Dieses Grundgesetz gilt zunächst im Gebiet der Länder
Baden, Bayern, Bremen, Groß-Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein,
Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern. In anderen
Teilen Deutschlands ist es nach deren Beitritt in Kraft zu setzen”.
Dieser Artikel 23 ist nach der Vereinigung der beiden deutschen
Staaten gestrichen worden. An seiner Stelle ist ein Artikel getreten,
der die Bundesrepublik Deutschland verpflichtet, an der Verwirklichung Europas mitzuarbeiten. Die Stellung der Länder dabei wird
durch den neuen Artikel 23, Abs. 2 bestimmt: “In Angelegenheiten
298
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
der Europäischen Union wirken der Bundestag und durch den Bundesrat die Länder mit. Die Bundesregierung hat den Bundestag und
den Bundesrat umfassend und zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu
unterrichten”.
Der Artikel 28 GG regelt die verfassungsmäßige Ordnung der
Länder und die Verwaltung in den Ländern, Kreisen und Gemeinden.
Die Länderordnung darf dem Grundgesetz nicht widersprechen.
Einige Bundesländer sind historisch und kulturell gewachsene
Gebiete. Die Grenzen anderer Länder dagegen sind erst nach dem 2.
Weltkrieg geschaffen worden. Der Artikel 29 besagt deshalb, dass die
Ländergrenzen auch anders gezogen werden können. Zurzeit gibt es
in der BRD Diskussionen darüber, ob kleinere Bundesländer sich zu
größeren Bundesländern zusammenschließen sollen.
Das Bundesrecht ist immer höher einzustufen als ein Landesrecht. In
Konfliktfällen gilt deshalb ein Bundesgesetz vor einem Landesgesetz.
Der Artikel 50 regelt, dass die Bundesländer über den Bundesrat
bei der Gesetzgebung und bei der Verwaltung der Bundesrepublik
Deutschland sowie bei der Gestaltung Europas mitwirken.
Nach der Vereinigung der beiden deutschen Staaten ist die “Gemeinsame Verfassungskommission” zusammengetreten, um das
Grundgesetz zu überarbeiten.
Die Leitprinzipien, nach denen sich die politische Einheit bilden
soll und die staatlichen Aufgaben wahrzunehmen sind, nennt das
Grundgesetz in den Art. 1, 20, 28 und 79. Ausgangspunkt ist dabei
Art 1, der das oberste Prinzip festlegt: die Unantastbarkeit der Würde
des Menschen und die Verpflichtung aller staatlichen Gewalt, sie zu
achten und zu schützen. Darin liegt nicht nur eine Schranke staatlicher Gewalt, sondern auch eine Aufforderung, die Grundlagen einer
menschenwürdigen Gemeinschaft und somit die Voraussetzungen für
die freie Selbstbestimmung eines jeden Einzelnen zu schaffen. Auf
dieser Basis ordnet das Grundgesetz die BRD als Republik, Bundesstaat, Demokratie, Rechtsstaat und Sozialstaat.
Wortschatzerläuterungen
sich befassen mit (Dat.) – заниматься чем-либо
in Kraft treten – вступить в силу
299
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
in Eigenverantwortung handeln – действовать под свою ответственность
Württemberg-Hohenzollern – ист. Вюртемберг-Гогенцоллерн
(историческая область Германии)
Упражнения
1. Прочитайте и переведите текст “Основной закон Федеративной Республики Германии”.
2. Найдите русские соответствия следующим словам и выражениям.
die vollwertige Verfassung, die obersten Organe, aufgrund des
Gesetzes, der Staatsangehörige, die vorläufige Ordnung, die
Wiedervereinigung Deutschlands, die Rechtsprechung, die Unantastbarkeit der Würde des Menschen, auf dieser Basis, grundlegende
Regelungen, die Wahl des Begriffes “Grundgesetz”, das Grundgesetz
annehmen, in Kraft treten, die föderative Struktur, in Eigenverantwortung handeln, durch ein Gesetz regeln, ein Verhältnis regeln, an
der Verwirklichung Europas mitarbeiten, in Angelegenheiten der Europäischen Union mitwirken, gelten, dem Grundgesetz nicht widersprechen, sich zusammenschlieβen, das Bundesrecht, das
Landesrecht.
3. Найдите в тексте немецкие эквиваленты следующих слов и выражений.
Название “Основной закон”, принимать конституцию, в действительности, раздел, рассматривать (обсуждать) основные права, задачи общества, переходные и заключительные положения,
являться исходным пунктом, создавать предпосылки, излагать
основные положения, отношения между федеральным правительством и правительствами земель, объединение двух немецких государств, положение земель, принимать участие в деятельности Европейского Союза.
300
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4. Переведите следующие сложные существительные:
die Geburtsstunde, die Grundordnung, die Staatsgewalt, der
Staatsangehörige, die Wiedervereinigung, die Grundrechte, die
Bundesorgane, die Rechtsprechung, das Leitprinzip, die
Selbstbestimmung, das Bundesland, die Bundesregierung, das
Bundesrecht, das Landesrecht, der Bundesstaat, die Länderordnung,
die Verfassungskommission, das Grundgesetz.
5. Подберите немецкие соответствия (б) для следующих русских выражений (а).
а) совместная жизнь людей, понятие “Основной закон” вместо “конституция”, разрабатывать конституцию, принимать путѐм голосования, пять новых федеральных земель, полноценная
конституция, осуществлять государственную власть, определять
отношение государства к гражданам, временный порядок, объединение Германии, единая Германия, выполнять государственные задачи, потерять силу, переходные и заключительные положения, ограничение государственной власти, неприкосновенность достоинства человека;
б) die Wiedervereinigung Deutschlands, der Begriff “Grundgesetz” statt “Verfassung”, die vorläufige Ordnung, eine Verfassung
ausarbeiten, die staatlichen Aufgaben wahrnehmen, die Unantastbarkeit der Würde des Menschen, die Übergangs-und Schlussbestimmungen, die Gültigkeit verlieren, die fünf neuen Bundesländer,
eine vollwertige Verfassung, die Staatsgewalt ausüben, das Zusammenleben der Menschen, durch eine Abstimmung annehmen, das
Verhältnis des Staates zu den Staatsangehörigen bestimmen, das
gesamte Deutschland, eine Schranke staatlicher Gewalt.
6. Вставьте в предложения отсутствующие слова,
данные под чертой. Употребите их в соответствующей форме.
1. Die Bundesrepublik Deutschland hat sich 1949 keine … ,
sondern ein Grundgesetz gegeben.
2. Das Grundgesetz wurde nicht von der Bevölkerung durch eine
Abstimmung … .
301
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
3. Das Grundgesetz ist eine Grundordnung des Staates, nach der
die obersten Organe eingerichtet werden und die Staatsgewalt …
wird.
4. Das Grundgesetz ist in der Tat vollgültige Verfassung für das
… Deutschland geworden.
5. Das Grundgesetz ordnet die BRD als Republik, Bundesstaat,
Demokratie, Sozialstaat und … .
6. Deutschland ist eine Republik mit föderativer … .
7. Der Artikel 20 GG bestimmt, dass die Bundesrepublik
Deutschland ein … ist.
8. In Angelegenheiten der Europäischen Union … der Bundestag
und durch den Bundesrat die Länder … .
_______________________________________________________
mitwirken, die Verfassung, die Struktur, gesamt, der Rechtsstaat,
annehmen, ausüben, der Bundesstaat.
7. Найдите предложения, соответствующие содержанию текста.
1. Каждое государство мира имеет свою конституцию.
2. Федеративная Республика Германия выбрала понятие не
“конституция”, а “Основной закон”.
3. Конституция должна быть разработана для объединенной
Германии в будущем.
4. Основной закон определяет ФРГ как республику, федеративное, демократическое, правовое и социальное государство.
5. Основной закон вступил в силу 23 мая 1949 года.
6. Германия является республикой с федеративной структурой.
7. Отношения между федеральным правительством и правительствами земель регулируются Основным законом.
8. ФРГ – это федеративное государство, которое образовано
из отдельных федеральных земель.
9. Некоторые федеральные земли представляют собой исторически сложившиеся территории с собственной культурой.
302
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
8. Из данных ниже предложений назовите те, которые содержат неверную информацию. Уточните
содержание предложения, используя выражение: –
Nein, das stimmt nicht.
1. Die Bundesrepublik Deutschland hat eine “Verfassung” statt
“Grundgesetz” gewählt.
2. Das Grundgesetz trat am 23.5.1945 in Kraft.
3. Die BRD ist kein Bundesstaat.
4. Das Verhältnis zwischen der Bundesregierung und den
Landesregierungen wird durch verschiedene Gesetze geregelt.
5. Der Artikel 23 GG ist nach der Vereinigung der beiden
deutschen Staaten gestrichen worden.
6. Die Länderordnung darf dem Grundgesetz nicht widersprechen.
7. Das Bundesrecht ist nicht immer höher einzustufen als ein
Landesrecht.
9. Ответьте на следующие вопросы.
1. Was für ein Ereignis stellt die Geburtsstunde der Bundesrepublik Deutschland dar?
2. Definieren Sie den Begriff “Grundgesetz”.
3. Warum wurde die Bezeichnung “Grundgesetz” und nicht “Verfassung” gewählt?
4. Seit wann ist das Grundgesetz in der Tat eine vollgültige Verfassung für das gesamte Deutschland geworden?
5. Von wem wurde das Grundgesetz angenommen?
6. Wie ist das Grundgesetz aufgebaut?
7. In welchen Artikeln nennt das Grundgesetz die Leitprinzipien
für die politische Einheit und für die Wahrnehmung der staatlichen
Aufgaben?
8. Worin besteht das oberste Prinzip des Grundgesetzes der BRD?
9. Wie ordnet das Grundgesetz die Bundesrepublik Deutschland?
10. Wie wird die Stellung der Länder durch den neuen Artikel 23,
Abs. 2 bestimmt?
11. Darf die Länderordnung dem Grundgesetz widersprechen?
303
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
12. Was für ein Recht gilt in Konfliktfällen zwischen dem Bundesland und den Bundesländern?
13. Zu welchem Zweck ist die “Gemeinsame Verfassungskommission” zusammengetreten?
10. А. Прочитайте статьи 1, 2, 3 Основного закона ФРГ. Найдите в тексте юридические термины и
переведите их.
Б. Найдите эквиваленты на немецком языке выражениям, данным на русском языке:
равенство перед законом; неотчуждаемые права человека;
иметь право на развитие своей личности; равноправие мужчин и
женщин; право на свободное развитие личности; право на
жизнь, личную неприкосновенность; законодательная, исполнительная власть и правосудие; основы человеческого сообщества,
мира и справедливости; не нарушать прав других людей; религиозные и политические воззрения; вмешательство на основании закона; вследствие пола, происхождения, расы, языка, места
рождения и родства.
I. Die Grundrechte
Artikel 1
(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und
zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen
und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder
menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in
der Welt.
(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes
Recht.
Artikel 2
(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die
verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.
Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf
Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.
Artikel 3
304
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.
(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert
die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen
und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile
hin.
(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft,
seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen
benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner
Behinderung benachteiligt werden.
В. Прочитайте статьи 17, 18, 19 Конституции РФ.
Найдите эквиваленты на русском языке выражениям, данным на немецком языке.
Die Rechte und Freiheiten des Menschen und Bürgers,
entsprechend den allgemein anerkannten Prinzipien und Normen des
Völkerrechts, in Übereinstimmung mit der Verfassung, von Geburt
an zustehen, die Rechte und Freiheiten anderer nicht verletzen, die
Tätigkeit der rechtsprechenden und vollziehenden Gewalt, durch die
Rechtsprechung gewährleisten, vor dem Gesetz und vor Gericht
gleich sein, unabhängig von Geschlecht, Rasse, Nationalität, Sprache, Herkunft, Vermögensverhältnissen und Amtsstellung, Wohnort,
religiöser Einstellung, Überzeugungen, Zugehörigkeit zu gesellschaftlichen Vereinigungen oder von anderen Umständen, aus Gründen der sozialen, rassischen, nationalen, sprachlichen oder religiösen
Zugehörigkeit.
Глава 2. Права и свободы человека и гражданина
Статья 17
1. В Российской Федерации признаются и гарантируются
права и свободы человека и гражданина согласно общепризнанным принципам и нормам международного права и в соответствии с настоящей Конституцией.
2. Основные права и свободы человека неотчуждаемы и принадлежат каждому от рождения.
3. Осуществление прав и свобод человека и гражданина не
должно нарушать права и свободы других лиц.
305
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Статья 18
Права и свободы человека и гражданина являются непосредственно действующими. Они определяют смысл, содержание и
применение законов, деятельность законодательной и исполнительной власти, местного самоуправления и обеспечиваются
правосудием.
Статья 19
1. Все равны перед законом и судом.
2. Государство гарантирует равенство прав и свобод человека
и гражданина независимо от пола, расы, национальности, языка,
происхождения, имущественного и должностного положения,
места жительства, отношения к религии, убеждений, принадлежности к общественным объединениям, а также других обстоятельств. Запрещаются любые формы ограничения прав
граждан по признакам социальной, расовой, национальной, языковой или религиозной принадлежности.
3. Мужчина и женщина имеют равные права и свободы и
равные возможности для их реализации.
Г. Сформулируйте на русском языке в виде 2–3
тезисов общие положения представленных статей
двух конституций.
11. Напишите реферат по содержанию текста 1
на русском языке.
Text 2
Verfassungsgrundsätze
Artikel 20 (aus dem Grundgesetz der BRD)
(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und
sozialer Bundesstaat.
(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volk in
Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
306
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die
vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und
Recht gebunden.
(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen,
haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
Der Artikel 20 des Grundgesetzes enthält das Demokratie-, das
Sozial- und das Bundesstaatsprinzip. Es sind die Vorschriften, die die
Organe der Staatsgewalt stets zu berücksichtigen haben.
Die verfassungsmäßige Garantie der Demokratie verpflichtet den
Staat dazu, Einrichtungen bereitzustellen und zu erhalten, durch die
das Volk die Herrschaft über sich selbst ausüben kann und die
verhindern, dass die Staatsgewalt in die Hände eines einzelnen gerät.
Das Volk übt seine Staatsgewalt durch Wahlen oder Abstimmungen
unmittelbar, also als direkte Demokratie, oder mittelbar – als
repräsentative Demokratie – durch besondere Organe aus.
Das Sozialstaatsprinzip mit seiner Forderung nach sozialer
Gerechtigkeit stellt besonders den Gesetzgeber vor die Aufgabe, eine
Vielzahl von Aufgaben lösen und Forderungen erfüllen zu müssen,
etwa im Bereich des Bildungswesens, in der Unterstützung von Arbeitslosen oder in der Alten- und Krankenfürsorge und pflege – um
nur einiges zu nennen.
Das Bundesstaatsprinzip garantiert den Föderalismus, d.h. die
Gliederung des Bundes in Länder, die mit eigenen Rechten ausgestattet sind. Sinn des föderalistischen Systems ist, Machtmissbrauch
zu verhindern, der bei Machtkonzentration möglich ist. Die
Staatsgewalt ist in die gesetzgebende, die vollziehende und die
rechtsprechende Gewalt geteilt, die sich wechselseitig kontrollieren.
Die gesetzgebende Gewalt, die Legislative, hat die Rechtsnormen
zu schaffen, die für Verwaltung und Rechtsprechung bindend sind.
Als Vertretung des Volkes sind der Bundestag, der Bundesrat als Vertretung der Länder, aber auch die Bundesregierung beteiligt. Das
Bundesverfassungsgericht hat über die Verfassungsmäßigkeit von
Gesetzen zu entscheiden.
Die Gesetze werden von der vollziehenden Gewalt, der Exekutive, ausgeführt. Bundespräsident, Bundesregierung und Landesre307
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
gierung mit ihren Verwaltungen sind dafür verantwortlich. Für die
Durchführung von Aufgaben aus Landesgesetzen, also aus der
konkurrierenden Gesetzgebung, sind die Behörden der Länder allein
zuständig.
Für die Rechtsauslegung und die Anwendung des geltenden
Rechts ist die rechtsprechende Gewalt, auch Judikative genannt,
zuständig. Sie liegt in den Händen unabhängiger Richter an den
Bundes-und Landesgerichten, an deren Spitze das Bundesverfassungsgericht steht.
Wortschatzerläuterungen
die Legislative = die gesetzgebende Gewalt – законодательная
власть
die Exekutive = die vollziehende Gewalt – исполнительная
власть
die Judikative = die rechtsprechende Gewalt – судебная власть
die Herrschaft über (Akk.) ausüben – осуществлять господство
in die Hände geraten – оказаться в руках кого-либо
zuständig sein – быть компетентным
Упражнения
1. Прочитайте текст. Переведите заголовок. Объясните, пользуясь текстом, почему он так называется. Придумайте свой заголовок.
2. Выпишите ключевые слова к тексту, помогающие понять его основное содержание. Переведите
их.
3. Найдите и зачитайте главные положения текста.
4. На основе ключевых слов составьте краткий
план текста.
308
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Прочитайте статью 20 Основного закона ФРГ.
Сравните приведенные ниже утверждения с текстом и установите, содержит ли статья 20 Основного закона Германии подобное. Ответьте, используя выражения: –Ja, das stimmt. –Nein, das
stimmt nicht:
A. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Bundesstaat.
B. Für die Bundesrepublik Deutschland gilt das Demokratieprinzip.
C. Soziale Gerechtigkeit ist zu verwirklichen.
D. Die Gerichte können sich ihre Gesetze selbst machen.
E. Dieser Artikel garantiert den Föderalismus.
F. Es gilt das Prinzip der Gewaltenteilung.
G. Jeder Deutsche hat das Recht, gegen die staatliche Ordnung
Widerstand zu leisten.
H. Dieser Artikel verhindert Machtkonzentrationen.
6. Читая текст, найдите ответы на следующие вопросы:
1. Welches Prinzip enthält der Artikel 20 des Grundgesetzes?
2. Wozu verpflichtet die verfassungsmäßige Garantie der Demokratie den Staat?
3. Was bedeuten die Begriffe “direkte” und “repräsentative”
Demokratie?
4. Worin besteht das Sozialstaatsprinzip?
5. Definieren Sie den Begriff “Föderalismus”.
6. Worin ist der Sinn des föderalistischen Systems?
7. Welche Rechtsnormen hat die gesetzgebende Gewalt zu
schaffen?
8. Worüber hat das Bundesverfassungsgericht zu entscheiden?
9. Von wem werden die Gesetze ausgeführt?
10. Wer ist für die Rechtsauslegung und die Anwendung des geltenden Rechts zuständig?
309
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7. Найдите в тексте синонимы следующих понятий.
die Legislative, die Exekutive, die Judikative.
8. Выпишите из текста определение понятия “der
Föderalismus“.
Text 3
Pressefreiheit als Menschenrecht – Recht auf Meinung
Die Meinung, äußern, verbreiten, gewährleisten, die
Voraussetzung, die Entwicklung, das Grundrecht, die Universalität
der Menschenwürde, die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte,
das Bürgerrecht, verteidigen, fördern, der Informationsfluss, das
Hindernis, die Brücke der Verständigung und des Wissens.
“Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei
zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen
Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt”. (Artikel 5, Grundgesetz für die
Bundesrepublik Deutschland).
Das Recht, zu denken, Meinungen zu haben und Meinungen zu
äußern ist ein Grundrecht aller Menschen, ein unveräußerlicher Teil
der Menschenwürde. Die Pressefreiheit ist ein wesentlicher
Bestandteil dieses Grundrechts, auf das jeder Anspruch hat. Wer
diese Freiheiten als “westliche” Erfindung bezeichnet, oder als
etwas, das der Westen anderen Kulturen “aufnötigen” wolle,
bekundet damit eine ganz und gar unegalitäre Sicht der Menschheit.
Denn im Grunde sagt er nichts anderes, als dass es Völker gibt, die
von Natur aus oder aufgrund ihrer Kultur zur Freiheit nicht taugen
und unfähig sind, selbst zu denken und für sich selbst zu sprechen.
Eine solche Auffassung steht in völligem Gegensatz zu dem Glauben an die Universalität der Menschenwürde, auf dem die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die Charta der Vereinten Nationen und alle Programme gegen Rassismus und andere Formen von
Diskriminierung beruhen.
310
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die Pressefreiheit wirft daher grundlegende ethische Fragen auf –
und als Bürgerrecht wirft sie gleichzeitig auch politische Fragen auf.
Die Charta der Vereinten Nationen, die von allen Staaten unterzeichnet wurde, macht es diesen Staaten zur Aufgabe, das Wohlergehen
der gesamten Nation, nicht nur einer einzelnen Klasse, Kaste oder
ethnischen Gruppe zu verteidigen und zu fördern. Dazu ist es erforderlich, dass die Bürger über das informiert werden, was ihre Regierungen in ihrem Interesse sagen und tun, dass aber auch
umgekehrt alle Gruppen sich mit ihren Wünschen und Forderungen
bei der Regierung Gehör verschaffen können.
Das „Recht auf Wissen“ ist auf den freien Fluss von Informationen
und Meinungen im nationalen und internationalen Maßstab ebenso angewiesen wie auf eine starke professionelle Presse und starke Medien.
Die Pressefreiheit ist kein Hindernis, sondern eine Voraussetzung
für ein gutes und gerechtes Regieren und für eine tragfähige
Entwicklung. Meinungsfreiheit ist ein Recht, für das gekämpft
werden muss, und keine Segnung, die man sich herbeiwünschen
kann. Und sie ist mehr als das: Sie ist eine Brücke der Verständigung
und des Wissens. Sie ist das notwendige Bindeglied für den Austausch der Ideen zwischen den Nationen und Kulturen, der
Voraussetzung ist für wahrhafte Verständigung und dauerhafte
Zusammenarbeit.
Meinungsfreiheit ist unerlässlich für die Demokratie und die
Förderung konstruktiver Beziehungen zwischen Regierung und Gesellschaft. Die Pressefreiheit ist ein Eckpfeiler der Menschenrechte
und eine Garantie für andere Freiheiten. Sie fördert Transparenz und
eine gerechte Politik; sie sorgt dafür, dass die Gesellschaft über die
bloße Gesetzesherrschaft hinaus auch tatsächlich in den Genuss der
Rechtsstaatlichkeit kommt.
Von Mia Doornaert
aus “Deutschland”
Wortschatzerläuterungen
seine Meinung in Wort, Schrift und Bild äuβern – выражать своѐ
мнение устно, письменно и образно
ganz und gar – совсем, всецело
311
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
unegalitär – неравный
im Gegensatz zu D. – в противоположность кому-либо, чему-либо
Eckpfeiler m – зд.: краеугольный камень
Упражнения
1. Переведите слова, данные перед текстом;
определите, о чем может идти речь в статье журнала “Deutschland”.
2. Просмотрите текст. Определите, отражены ли
в нем следующие тезисы.
1. Grundrechte sind unantastbare und unveräußerliche Rechte auf
Freiheit von staatlichem Eingriff oder Zwang, die jedem einzelnen
kraft seiner menschlichen Natur zustehen.
2. Die Pressefreiheit ist ein Bestandteil des Rechts auf Meinung.
3. Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild
frei zu äußern und zu verbreiten.
4. Nach dem Kreis der Berechtigten unterscheidet man die
Menschenrechte, die allen Menschen zustehen, und die Bürgerrechte,
die nur Bürger in Anspruch nehmen können.
5. Die Pressefreiheit wirft als Bürgerrecht auch politische Fragen
auf.
6. Die Pressefreiheit ist kein Hindernis, sondern eine
Voraussetzung für eine tragfähige Entwicklung.
3. Составьте краткий план текста.
4. На основе плана передайте на русском языке
краткое содержание статьи.
Задания для самоконтроля
1. Объясните, каким образом образуется пассив в
немецком языке.
312
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Какова особенность при образовании инфинитива пассива?
3. Как образуется безличный пассив?
4. Что обозначает статив в отличие от актива и
пассива?
5. Переведите предложения на русский язык.
Определите временную форму сказуемого в пассивном залоге.
1. Die Staatsgewalt wird vom Volke durch besondere Organe der
Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung
ausgeübt. 2. Die Gerechtigkeit ist bei den Römern mit einer Waage
dargestellt worden. 3. Die Grundrechte waren in den Verfassungen
des 19. Jahrhunderts nicht Ausdruck natürlicher Freiheit, wie es in
den Menschenrechtserklärungen des 18. Jahrhunderts verkündet
worden war, sondern Rechte, die der Monarch seinen Untertanen
gewährte. 4. Der Begriff “Rechtsstaat” ist der bürgerlichen Gesellschaft zugeordnet worden. 5. Die politischen Diskussionen und
Auseinandersetzungen um den Rechtsstaat werden auch weiter geführt werden. 6. Der Grundrechtsschutz wurde verstärkt, indem das
Grundgesetz die Grundrechte als unmittelbar geltendes Recht
deklarierte.
6. Из данных ниже предложений выберите предложения с инфинитивом пассива.
1. Alle Grundrechte kann man in zwei große Gruppen einteilen:
Freiheitsrechte und Gleichheitsrechte. 2. Der Missbrauch staatlicher
Macht kann niemals ausgeschlossen werden. 3. Die deutsche
Staatsangehörigkeit darf nicht entzogen werden. 4. Die Bezeichnung
Bundesrepublik Deutschland soll den föderativen Charakter des
deutschen Staates zum Ausdruck bringen. 5. In keinem Fall darf ein
Grundrecht in seinem Wesensgehalt angetastet werden. 6. Näheres
kann durch Bundesgesetz bestimmt werden. 7. Im Föderalismus soll
313
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
die kleinere Einheit Aufgaben, die nur ihren Bereich betreffen, selbst
erfüllen. 8. Die verfassungsmäßige Ordnung in den Ländern muss
den Grundsätzen des republikanischen, demokratischen und sozialen
Rechts im Sinne des Grundgesetzes entsprechen.
7. Найдите предложения со сказуемым в форме
статива.
1. Ein Teil der Grundrechte, welche im Grundgesetz verankert
sind, sind Menschenrechte. 2. Mit der Sicherung der Freiheit ist die
Garantie der Gleichheitsrechte untrennbar verbunden. 3. Alle
Menschen sind vor dem Gesetz frei. 4. In modernen Gesellschaften
sind die Grundentscheidungen über die Form der Staatsgewalt und
über die Prinzipien deren Ausübung in einer Staatsverfassung niedergelegt. 5. Zehn Jahre sind nach der Reform vergangen. 6. Die
Todesstrafe ist in der BRD abgeschafft. 7. Die Länder sind als Glieder des Bundes echte Staaten mit eigener Staatsmacht und ihren Verfassungsinstitutionen. 8. Das föderalistische System der Bundesrepublik ist weitgehend historisch bedingt.
8. Определите, в каких предложениях глагол
werden употребляется в функции вспомогательного
при образовании пассивной конструкции, а в каких –
как полнозначный глагол.
1. “Republik” im Sinne des Grundgesetzes bedeutet, dass das
Staatsoberhaupt auf begrenzte Zeit vom Volk gewählt wurde. 2.
Es muss gewährleistet sein, dass politischen Minderheiten die
gleichen Chancen eingeräumt werden, um einmal selbst Mehrheit
werden zu können. 3. Wird eine Neuwahl des Bundeskanzlers
durch den Gemeinsamen Ausschuss erforderlich, so wählt dieser
einen neuen Bundeskanzler mit der Mehrheit seiner Mitglieder. 4.
Die Unabhängigkeit der Richter ist im Grundgesetz festgelegt
worden. 5. Der Bundesstaat kann auch in der Rechtsprechung
erfahren werden.
9. Подтвердите высказывание или опровергните.
Используйте выражения: – Ja, das stimmt. – Nein,
das stimmt nicht.
314
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. Die Bundesrepublik Deutschland hat keine Verfassung,
stimmt das? 2. Das Grundgesetz trat am 23. Mai 1945 in Kraft,
stimmt das? 3. Deutschland ist eine Republik mit föderativer
Struktur, stimmt das? 4. Nach der Vereinigung der beiden
deutschen Staaten ist die “Gemeinsame Verfassungskommission”
zusammengetreten, stimmt das? 5. Alle Staatsgewalt geht von der
Regierung aus, stimmt das? 6. Der Föderalismus bedeutet die
Gliederung des Bundes in Länder, die mit eigenen Rechten
ausgestattet sind, stimmt das? 7. Jeder Mensch hat das Recht auf
freie Meinungsäußerung, stimmt das?
10. Проанализируйте предложения и определите, в каких из них употребляется инфинитив пассива, статив и безличный пассив. Переведите предложения. Сгруппируйте предложения: а) инфинитив
пассива; б) статив; в) безличный пассив.
1. Verfassungsregel sind im besonderen Maße auf die Dauer angelegt. 2. Es wird heute besprochen werden, wodurch die
Schwierigkeiten entstanden sind und wie sie überwunden werden
können. 3. Männer können vom vollendeten achtzehnten Lebensjahr
zum Dienst in den Streitkräften verpflichtet werden. 4. Kein
Deutscher darf an das Ausland ausgeliefert werden. 5. Das römische
Recht, das von jeher stärker durch professionelle Juristen bestimmt
wurde, hat auch heute noch eine große Bedeutung für Struktur und
System des Rechts. 6. Es ist versucht worden, komplizierte soziale
Zusammenhänge möglichst einfach darzustellen.
11. Найдите ошибки.
1. Das Grundgesetz ist keine vollwertige Verfassung. 2. Für die
Bundesrepublik Deutschland wurde die Bezeichnung “Verfassung”
und nicht “Grundgesetz” gewählt. 3. Die Wiedervereinigung
Deutschlands erfolgte 1991 durch den Beitritt der ehemaligen DDR
zur BRD. 4. Der Artikel 20 bestimmt, dass die Bundesrepublik
Deutschland ein Einheitsstaat ist. 5. Die Staatsgewalt ist in die gesetzgebende und die vollziehende Gewalt geteilt. 6. Für die
Rechtsauslegung und die Anwendung des geltenden Rechts ist die
gesetzgebende Gewalt zuständig. 7. Die Pressefreiheit spielt keine
315
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
besondere Rolle für gerechtes Regieren und für eine tragfähige
Entwicklung. 8. Jeder hat das Recht, seine Meinung nur in Wort und
Schrift frei zu äußern und zu verbreiten. 9. Die Pressefreiheit wird in
einer demokratischen Gesellschaft nicht gewährleistet.
Слова и выражения к теме «Grundgesetz der BRD»
an der Spitze stehen
äuβern
etw. behandeln
стоять во главе
выражать
обсуждать, рассматривать
etw. bereitstellen
представлять что-либо
Behörde f
орган власти
bestehende Vorstellung f
Exekutive f = die vollziehende
Gewalt
fördern
Gültigkeit verlieren
существующее представление
исполнительная власть
Hindernis n
способствовать
потерять силу, быть недействительным
препятствие
Informationsfluss m
поток информации
in Kraft treten
вступить в силу
jeder Einzelne
каждый человек
Judikative f =die rechtspre
chende Gewalt
Legislative f = die gesetzge
bende Gewalt
Machtmißbrauch m
Meinung f
Menschenwürde f
Pressefreiheit f
Schranke f
судебная власть
die Staatsgewalt ausüben
316
законодательная власть
злоупотребление властью
мнение
достоинство человека
свобода прессы
граница, преграда, препятствие
осуществлять государственную власть
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Übergangs- und
Schlußbestimmungen pl
Unantastbarkeit f
um nur einiges zu nennen
verbreiten
Verständigung f
verteidigen
Voraussetzung f
etw. wahrnehmen (a,o)
zuständig sein
переходные и заключительные
положения
неприкосновенность
чтобы быть кратким
распространять
понимание
защищать
предпосылка
осуществлять что-либо
быть компетентным
317
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass die wesentlichen Materien des
Bürgerlichen Rechts – trotz der steigenden Zahl von
Nebengesetzen – immer noch im BGB von 1900 enthalten wurden?
Тhema 11. Rechtsgebiete
Text 1. Rechtsgrundlagen des bürgerlichen Rechts
Text 2. Strafrecht und die Strafe
Text 3. Verwaltungsrecht: Begriff und Einteilung
Грамматика
 Сложноподчиненные предложения (продолжение)
 Обособленный причастный оборот
Грамматический комментарий
Придаточные предложения причины
Придаточные предложения причины отвечают на вопросы
warum? (почему?), aus welchem Grunde?(по какой причине?) и
вводятся союзами weil, da (так как, потому что). Союз da обычно вводит придаточное предложение, если оно стоит перед
главным. Союз weil употребляется, если придаточное предложение следует за главным. В главном предложении могут стоять соотносительные слова: deshalb, darum, deswegen, dafür и др.
Da wir die deutsche Sprache gründlich studieren wollen, (so)
müssen wir uns mit der deutschen Literatur beschäftigen.
Wir müssen uns mit der deutschen Literatur beschäftigen, weil
wir die deutsche Sprache gründlich studieren wollen.
Придаточные предложения цели
Придаточные предложения цели отвечают на вопросы
wozu? (зачем?), zu welchem Zweck? (для какой цели?). Они вводятся обычно союзом damit. Придаточному цели близок по значению инфинитивный оборот с um...zu.
318
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Инфинитивный оборот употребляется, когда действия, выраженные спрягаемой формой глагола и инфинитивом, совершаются одним и тем же лицом, придаточное предложение
цели употребляется тогда, когда действие в нем и в главном
предложении относится к разным лицам.
Die Mutter geht in die Poliklinik, damit der Artz sie untersucht.
Ich gehe auf die Post, um ein Telegramm aufzugeben.
В придаточном цели модальные глаголы sollen, wollen,
müssen не употребляются.
Придаточные условные предложения
Придаточные условные предложения отвечают на вопрос
unter welcher Bedingung? (при каком условии?) и вводятся союзами wenn (если), falls (в случае, если).
Gegen jeden, der es unternimmt, die verfassungsmäßige Ordnung
zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand,
wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. – По отношению к любому,
кто предпримет попытку ликвидировать конституционный порядок, все немцы имеют право на сопротивление, если другое
невозможно.
Если придаточное предложение стоит перед главным, то
главное часто начинается слов so или dann.
Если придаточное предшествует главному, то в нем может
отсутствовать союз. В этом случае главное предложение часто
начинается со слова so.
Wird jemand durch die öffentliche Gewalt in seinen Rechten verletzt,
so steht ihm der Rechtsweg offen. – Если государственная власть
нарушает права кого-либо, то тот может обращаться в суд.
Обособленный причастный оборот
Причастие I и причастие II, употреблѐнное в краткой (несклоняемой) форме, вместе с пояснительными словами образует
обособленный причастный оборот.
Внешними признаками обособленного причастного оборота
являются:
а) наличие причастия I или причастия II в несклоняемой
форме;
319
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
б) наличие слов, поясняющих причастие;
в) наличие запятой (или запятых), отделяющей причастный
оборот от остальной части предложения.
Причастный оборот, как правило, относится к подлежащему
предложения. Причастие I или причастие II обычно стоит в конце или в начале причастного оборота.
В самостоятельном предложении обособленный причастный
оборот может стоять в начале, в конце, реже в середине предложения.
Das Bürgerliche Gesetzbuch ausarbeitend, sollten die
Rechtswissenschaftler viele komplizierte Probleme lösen. – Разрабатывая Гражданский кодекс, правоведы должны были решить
много сложных проблем.
Das Bürgerliche Gesetzbuch gelesen, kann man diese Fragen
beantworten. – Прочитав Гражданский кодекс, можно ответить
на эти вопросы.
Die Jurastudenten, das Bürgerliche Gesetzbuch studierend,
sollen viele rechtliche Begriffe ganz richtig verstehen. – Студентыюристы, изучая Гражданский кодекс, должны абсолютно правильно понимать многие юридические термины.
Перевод обособленного причастного оборота, как правило,
следует начинать с причастия. Причастие I в обособленном
причастном обороте переводится чаще всего деепричастием
несовершенного вида (studierend – «изучая»), иногда действительным причастием настоящего времени в полной форме
(bestehend – «состоящий»), а причастие II – деепричастием совершенного вида (gelesen – «прочитав»), а также страдательным причастием прошедшего времени в полной форме
(geschaffen – «созданный»).
П р и м е ч а н и е.
В причастных оборотах никогда не употребляется причастие
I от глаголов sein или haben (seiend, habend). Эти формы опускаются. Jeder Mensch, Träger von Rechten und Pflichten, ist
rechtsfähig ab der Vollendung der Geburt. – Каждый человек, являясь носителем прав и обязанностей, правоспособен с момента
рождения. Der Student, das Bürgerliche Gesetzbuch in der Hand,
320
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
spricht ganz sicher. – Студент, имея в руках Гражданский кодекс,
говорит абсолютно уверенно.
Грамматические упражнения
1. Прочитайте и переведите следующие сложноподчиненные предложения. Различайте придаточные предложения причины и цели.
1. Auf den großen Plätzen der Stadt stehen die
Verkehrspolizisten, weil der Verkehr lebensgefährlich ist. 2. Da das
moderne Steuerrecht kompliziert ist, ist die Möglichkeit, ein Finanzgericht anzurufen, ein richtiges Rechtsbehelf für den Bürger, der
die rechtsmäßige Anwendung bestimmter steuerrechtlicher
Vorschriften durch ein Finanzamt in seinem Fall bezweifelt. 3. Die
Bedeutung eines strafrechtlich geschützten Rechtsgutes und die im
Falle seiner Verletzung verhängte Strafe stehen in einem angemessenen Verhältnis zueinander, da die Vorraussetzungen für die Androhung und Verhängung einer Strafe genau bestimmt sind. 4. Das
Ausspionieren einer günstigen Gelegenheit, z. B. für einen Diebstahl,
ist noch nicht strafbar, weil viele schon mal böse Gedanken haben,
von der Realisierung aber doch zurückschrecken. 5. Der Richter
spricht langsam, damit alle ihn verstehen können.
2. Вставьте в придаточное предложение подходящий союз, данный в скобках. Переведите предложения.
1. Das Jugendstrafrecht ist in erster Linie unter
Berücksichtigung der Persönlichkeit des Täters auf dessen erzieherische Resozialisierung ausgerichtet, … die Straffälligkeit
Jugendlicher und Heranwachsender sehr häufig Entwicklungskriminalität ist (da, damit, wenn). 2. Die Straftat eines Jugendlichen wird mit Zuchtmitteln oder mit Jugendstrafe geahndet, …
Erziehungsmaßregeln nicht ausreichen (weil, wenn, damit). 3.
Von unmittelbarem Besitz wird gesprochen, … die tatsächliche
Gewalt über die Sache ausgeübt wird (wenn, da, weil). 4. Die
Resozialisierung des Straftäters, seine Wiedereingliederung in die
321
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Gesellschaft, steht im Vordergrund, … für die Theorie der Generalprävention der Zweck der Strafe darin liegt, dass sie positive
Auswirkungen für die Allgemeinheit hat (wenn, weil, damit).
3. Переведите предложения. Обратите внимание
на условные придаточные предложения.
1. Wenn ein Land die ihm obliegenden Bundespflichten nicht
erfüllt, kann die Bundesregierung mit Zustimmung des Bundesrates die notwendigen Maßnahmen treffen, um das Land zur
Erfüllung seiner Pflichten anzuhalten. 2. Der Verlust der
Staatsangehörigkeit darf nur auf Grund eines Gesetzes und gegen
den Willen des Betroffenen nur dann eintreten, wenn der
Betroffene dadurch nicht staatenlos wird. 3. Falls jemand durch
die öffentliche Gewalt in seinen Rechten verletzt wird, steht ihm
der Rechtsweg offen. 4. Falls das Bundesverfassungsgericht
feststellt, dass der Bundespräsident einer vorsätzlichen Verletzung
des Grundgesetzes oder eines anderen Bundesgesetzes schuldig
ist, kann es ihn des Amtes für verlustig erklären.
4. Переведите предложения. Обратите внимание
на порядок слов в бессоюзных условных придаточных предложениях.
1. Wird der Vorgeschlagene nicht gewählt, so kann der Bundestag binnen vierzehn Tage nach dem Wahlgange mit mehr als der
Hälfte seiner Mitglieder einen Bundeskanzler wählen. 2. Kommt
eine Wahl innerhalb dieser Frist nicht zustande, so findet ein neuer Wahlgang statt, in dem gewählt ist, wer die meisten Stimmen
erhält. 3. Werden Mängel, die die Bundesregierung bei der
Ausführung der Bundesgesetze in den Ländern festgestellt hat,
nicht beseitigt, so beschließt auf Antrag der Bundesregierung oder
des Landes der Bundesrat, ob das Land das Recht verletzt hat. 4.
Führt der Bund die Gesetze durch bundeseigene Verwaltung oder
durch bundesmittelbare Körperschaften oder Anstalten des öffentlichen Rechtes aus, so erlässt die Bundesregierung die allgemeinen Verwaltungsvorschriften.
322
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Переведите предложения, обращая внимание
на обособленные причастные обороты.
1. Den Vertrag abgeschlossen, sollen die Vertragspartner seine
Bestimmungen streng einhalten. 2. Gestützt auf das Prinzip der
Gleichheit der Bürger, verbindet das Zivilrecht auch die Rechte
der Bürger mit ihren Pflichten. 3. Die Fragen der Erbschaft regelnd, sieht das Zivilrecht zwei Möglichkeiten vor: nach dem Gesetz und nach dem Testament. 4. Den Schaden zugefügt, soll ihn
der Bürger oder die Organisation nach dem Gesetz in vollem Umfange ersetzen. 5. Der Befriedigung der materiellen und kulturellen Bedürfnisse der Bürger dienend, bilden die Ware-GeldBeziehungen das Kernstück der vom Zivilrecht geregelten gesellschaftlichen Verhältnisse. 6. Der Vertrag ist ein Rechtsgeschäft,
bestehend aus übereinstimmenden wechselseitigen Willenserklärungen zweier (oder mehrerer) Personen.
6. Прочитайте предложения с обособленным причастным оборотом, употребив вместо точек подходящие по смыслу причастия, данные под чертой.
Переведите предложения.
1. Das Zivilrecht, bestimmte Bereiche des Lebens ... , ist ein
wichtiger Zweig des einheitlichen Rechtssystems. 2. ... die Begriffe “Rechtsfähigkeit” und “Handlungsfähigkeit”, kann man
weiter über die Rechtsstellung der Bürger sprechen. 3. Die
Rechtsfähigkeit und die Handlungsfähigkeit, dem Bürger die
Möglichkeit der umfassenden Teilnahme am Rechtsverkehr durch
den selbstständigen Abschluss von Verträgen ..., sind für die
Rechtsstellung der Bürger von großer Bedeutung. 4. Die Frage der
Persönlichkeitsrechte der Bürger weiterhin ... (ihre persönliche
Unversehrtheit, ihre Ehre, ihr gesellschaftliches Ansehen, ihren
Namen sowie ihre Rechte auf Erfindungen, Entdeckungen und
Neuerervorschläge sowie ihre Rechte im Bereich der Literatur,
der Kunst und der Wissenschaft), garantiert das Zivilrecht einen
umfassenden Schutz dieser Persönlichkeitsrechte. 5. ... von der
Bestimmung des Artikels 14 des Grundgesetzes der BRD, regelt
das Zivilrecht das Eigentum der Bürger, das Erbrecht und die En-
323
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
teignung. 6. Die wichtigsten Funktionen des Zivilrechts ... , können wir die Gewährleistung eines umfassenden Schutzes des
Vermögens und der persönlichen Rechte der Bürger nennen.
ausgehend, regelnd, definiert, bestimmend, behandelnd, gebend.
7. Из данных ниже предложений образуйте предложения с обособленным причастным оборотом. Запишите эти предложения.
О б р а з е ц: Das Bürgerliche Gesetzbuch v. 18. 08. 1896 ist für
das deutsche Zivilrecht die wichtigste Rechtsquelle. (Es ist am 1. 1.
1900 in Kraft getreten.) – Das Bürgerliche Gesetzbuch v. 18. 08.
1896, am 01. 01. 1900 in Kraft getreten, ist für das deutsche Zivilrecht die wichtigste Rechtsquelle.
1. Das Bürgerliche Gesetzbuch umfasst fünf Bücher. (Diese regeln den Allgemeinen Teil, das Schuldrecht, das Sachenrecht, das
Familienrecht, das Erbrecht.) 2. Der Allgemeine Teil ist für die
weiteren vier Bücher von großer Bedeutung. (Der Allgemeine Teil
enthält die allgemeinen Regeln für das Bürgerliche Recht.) 3. Das
Schuldrecht gliedert sich wiederum in einen allgemeinen Teil und
einen besonderen Teil. (Es regelt die Rechtverhältnisse zwischen
dem “Gläubiger” und dem “Schuldner”.) 4. Der Student kann diese
Frage nicht beantworten. (Er macht zwischen den Begriffen “Eigentum” und “Besitz” keinen Unterschied.) 5. Das Familienrecht enthält
das Ehe-Kindschafts-und Vormundschaftsrecht. (Das Familienrecht
ist im 4. Buch des BGB geregelt.)
Text 1
Rechtsgrundlagen des bürgerlichen Rechts
Das bürgerliche Recht (das Zivilrecht) ist ein Teil des
Privatrechts. Es wird ergänzt durch die privatrechtlichen Sondergebiete. Als Beispiele dafür wären zu nennen: das Handelsrecht
(Sonderprivatrecht für Kaufleute), das Arbeitsrecht (Sonderprivatrecht für das Arbeitsverhältnis) sowie Teile des
Wirtschaftsrechts (Sonderprivatrecht für die gewerbliche Wirtschaft).
324
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wichtigste Rechtsquelle für das Zivilrecht ist das Bürgerliche Gesetzbuch v. 18. 8. 1896; in Kraft getreten am 1. 1. 1900.
Das Bürgerliche Gesetzbuch umfaßt fünf Bücher: Diese regeln
 den Allgemeinen Teil,
 das Schuldrecht,
 das Sachenrecht,
 das Familienrecht,
 das Erbrecht.
Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ist ein Gesetzgebungswerk von
größerem wissenschaftlichem Rang. Kennzeichnend ist sein hoher Abstraktionsgrad, bedingt durch das Bestreben, auf engstem Raum Aussagen für nahezu alle Lebensbereiche zu treffen.
Der Allgemeine Teil enthält die allgemeinen Regeln für das Bürgerliche Recht, insbesondere das Personenrecht und die Vorschriften
über die Willenserklärungen und Rechtsgeschäfte.
Die im Allgemeinen Teil enthaltenen Regelungen gelten auch für
die weiteren vier Bücher des BGB.
Das Schuldrecht enthält das Recht der Schuldverhältnisse, regelt
also die Rechtsverhältnisse zwischen dem “Gläubiger” und dem
“Schuldner”. Es gliedert sich wiederum in einen allgemeinen Teil
(geltend für alle Schuldverhältnisse) und einen besonderen Teil, mit
dem der Gesetzgeber die einzelnen Schuldverhältnisse normiert. Gegenstand des Schuldrechts ist insbesondere das Recht des Güteraustausches.
Das Sachenrecht regelt die Beziehungen von Personen zu Sachen
und Rechten, enthält also Aussagen über die Güterzuordnung.
Das Familienrecht bringt die für die Ehe und Verwandtschaft
maßgeblichen Vorschriften.
Das Erbrecht enthält die Vorschriften über die vermögensrechtlichen Folgen beim Tod einer Person.
Jeder Mensch ist rechtsfähig, kann also Träger von Rechten und
Pflichten sein. Die Rechtsfähigkeit beginnt mit der Vollendung der
Geburt. Alter, Geschlecht und Geisteszustand spielen keine Rolle.
Allerdings kann nicht jeder rechtsfähige Mensch rechtlich erhebliche
Handlungen vornehmen.
Geschäftsfähig ist, wer Rechtsgeschäfte durch eigenes Handeln
abschließen kann. Die Geschäftsfähigkeit entwickelt sich in drei
325
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Stufen. Bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres ist das Kind
geschäftsunfähig. Die gesetzlichen Vertreter (Eltern, Vormund)
handeln für das Kind. Vom siebten Lebensjahr bis zum Eintritt der
Volljährigkeit (Vollendung des 18. Lebensjahres) ist der junge
Mensch beschränkt geschäftsfähig. Mit der Volljährigkeit wird der
Mensch voll geschäftsfähig.
Rechtsfähig sind auch juristische Personen. Ein Verein als juristische Person entsteht durch Vereinbarung einer Satzung, die insbesondere den Vereinzweck festlegt, und durch Eintragung in das beim
Amtsgericht geführte Vereinsregister. Organe des Vereins sind die
Mitgliederversammlung und der Vorstand. Der Vorstand führt die
Geschäfte des Vereins und vertritt ihn gerichtlich und außergerichtlich.
Natürliche und juristische Personen gestalten ihre rechtlichen
Beziehungen untereinander durch Rechtsgeschäft. Dieses besteht aus
einer oder mehreren Willenserklärungen, durch die ein bestimmter
rechtlicher Erfolg erreicht werden soll. Das in der Praxis häufigste
Rechtsgeschäft ist der Vertrag zwischen zwei oder mehreren Personen. Neben den mehrseitigen Rechtsgeschäften, wie z. B. dem Vertrag, gibt es auch einseitige Rechtsgeschäfte, wie z. B. Anfechtung,
Kündigung oder Errichtung eines Testaments.
Wortschatzerläuterungen
bedingt sein durch (Akk.) – быть обусловленным чем-либо
die Willenserklärung – волеизъявление
das Rechtsgeschäft – правовая сделка
die Volljährigkeit – совершеннолетие
das Testament – завещание
Упражнения
1. Прочитайте и переведите текст “Правовые основы гражданского права”.
2. Найдите русские соответствия следующим словам и выражениям:
das Zivilrecht, die privatrechtlichen Sondergebiete, in Kraft
treten, das Gesetzgebungswerk, enthalten, die Vorschriften über die
326
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Willenserklärung
und
Rechtsgeschäfte,
das
Recht
der
Schuldverhältnisse, der Gegenstand des Schuldrechts, die
Beziehungen
regeln,
die
Vorschriften
bringen,
die
vermögensrechtlichen Folgen, rechtsfähig, die Rechtsfähigkeit,
geschäftsfähig, die Geschäftsfähigkeit, beschränkt geschäftsfähig, die
Volljährigkeit, das Rechtsgeschäft.
3. Найдите немецкие эквиваленты следующих
выражений. Обратите внимание на образование
сложных существительных:
частное право, специальное частное право, семейное право,
наследственное право, обязательственное право, вещное право,
личное (имущественное) право, трудовое право, торговое (коммерческое) право, гражданское право, правоспособность, дееспособность, совершеннолетие, правовая сделка.
4. Составьте предложения из данных ниже слов.
1. In Kraft, ist, getreten, das BGB, am 1.1.1900. 2. Erfahren,
Teile, haben, des BGB, einzelne, Änderungen, erhebliche. 3. In, ist,
große, das BGB, Bücher, gegliedert, fünf. 4. Die Vorschriften, über,
das Erbrecht, enthält, einer Person, beim Tod, die vermögensrechtlichen Folgen. 5. Regelt, und, zwischen, das Schuldrecht, dem
Gläubiger, die Rechtsverhältnisse, dem Schuldner. 6. Für die Ehe,
das Familienrecht, Vorschriften, bringt, und, die Verwandtschaft. 7.
Jeder, sein, Träger, Mensch, kann, von Rechten und Pflichten. 8.
Geschäftsunfähig, bis zur Vollendung, das Kind, ist, des siebten Lebensjahres. 9. Wird, voll, der Mensch, mit der Volljährigkeit, geschäftsfähig.
5. Переведите предложения с русского языка на
немецкий.
1. Гражданское право относится к публичному праву.
2. Важнейшим правовым источником для гражданского права
является Германское гражданское уложение от 18.08.1896 г.,
вступившее в силу 01.01.1900 г. 3. Германское гражданское
уложение состоит из пяти книг. 4. Общая часть включает общие
для гражданского права положения. 5. Обязательственное право
327
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
регулирует отношения между кредитором и должником.
6. Вещное право регулирует отношения лиц к вещам и правам.
7. Семейное право содержит нормы о браке и родстве. 8.
Наследственное право охватывает положения об имущественноправовых последствиях в случае смерти лица. 9. Физические и
юридические лица оформляют свои правовые отношения через
правовую сделку. 10. Каждый человек является правоспособным.
6. Ответьте на следующие вопросы:
1. Zählt das bürgerliche Recht zum öffentlichen Recht oder zum
Privatrecht?
2. Nennen Sie die wichtigste Rechtsquelle für das Zivilrecht?
3. Wann ist das Bürgerliche Gesetzbuch in Kraft getreten?
4. Nennen Sie fünf Bestandteile des Bürgerlichen Gesetzbuches?
5. Welche Regeln enthält der Allgemeine Teil des Bürgerlichen
Gesetzbuches?
6. Welche Rechtverhältnisse regelt das Schuldrecht?
7. Wie nennt man das Recht, das die Beziehungen von Person zu Sa
chen und Rechten regelt?
8. Welche Vorschriften bringt das Familienrecht?
9. Definieren Sie den Begriff “Erbrecht”?
10. Wer ist rechtsfähig?
11. Wer ist geschäftsfähig?
12. Woraus besteht ein Rechtsgeschäft?
7. Напишите аннотацию к тексту “Правовые основы гражданского права” на немецком языке.
Text 2
Strafrecht und die Strafe
Unter dem Strafrecht versteht man die Summe aller Rechtsnormen,
die für bestimmtes Verhalten Strafen oder Maßnahmen anordnen. Da
der Staat über das Strafrecht Hoheitsgewalt über die ihm unterstellten
Personen ausübt – die Einzelperson ihm also untergeordnet ist – zählt
328
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
das Strafrecht zum öffentlichen Recht. In der modernen Anschauung
wird die Notwendigkeit des Strafrechts als Instrumentarium, welches
dem Staat erlaubt, jene Voraussetzungen, die für ein gedeihliches
Zusammenleben seiner Bürger unverzichtbar sind, wirksam zu beschützen, anerkannt. Das Strafrecht hat mithin die Aufgabe, eine
Mindestordnung wichtiger sozialer Interessen zu gewährleisten.
Wie die meisten Rechtmaterien besteht auch das Strafrecht aus
drei Bestandteilen:
a) dem materiellen Strafrecht, welches die Voraussetzungen der
Strafbarkeit und deren Rechtsfolgen – die bereits angesprochenen
Strafen und Maßregeln der Besserung und Sicherung – regelt.
Dieses Material ist nicht nur das Strafgesetzbuch (StGB), sondern
auch eine Vielzahl spezieller Vorschriften und Einzelnormen, die
man als Nebenstrafrecht bezeichnet;
b) dem formellen Verfahrensrecht, das die Modalitäten des
Strafprozesses regelt;
c) dem Recht der Strafvollstreckung, das nur teilweise am Ende
der StPO, größtenteils in Sondergesetzen geregelt ist. Insbesondere
die Vollstreckung der Freiheitsstrafe ist in den Strafvollzugsgesetzen
der Länder ausgestaltet.
Über den Sinn der Strafe gehen seit jeher die Meinungen
auseinander. Heute stehen drei Strafrechstheorien im Raum, die von
Vergeltung und Sühne für begangenes Unrecht über die Abschreckung
aller (Generalprävention) und die Abhaltung des Täters von neuen
Straftaten (Spezialprävention) bis zum Resozialisierungsgedanken
(Wiedereingliederung des Täters in die Gesellschaft) reichen.
Das heutige Strafrecht versucht einen vermittelnden Ausgleich
dieser Ziele.
Das Strafgesetzbuch kannte früher Zuchthaus-Gefängnis-Haftund Geldstrafen. Heute gibt es nur noch die (lebenslange oder zeitige) Freiheitsstrafe sowie Geldstrafen. Außerdem ist man heute bestrebt, den Freiheitsentzug wo immer möglich zu vermeiden.
80 % aller nach allgemeinem Strafrecht verhängten Strafen sind
daher Geldstrafen. Freiheitsstrafen unter einem Monat sind nicht mehr
vorgesehen, und im Bereich bis zu sechs Monaten werden sie nur angesprochen, wenn es zur Einwirkung auf den Täter unumgänglich erscheint; in aller Regel aber bedient man sich der Geldstrafe.
329
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wo Freiheitsstrafen verhängt werden, erfolgt in zwei Dritteln der
Fälle die Aussetzung der Strafe zur Bewährung, was in der Regel bei
Freiheitsstrafen bis zu einem Jahr, ausnahmsweise sogar bis zu zwei
Jahren möglich ist.
In der Bewährungszeit (zwei bis fünf Jahre) hat der Täter die
Chance, sich straffrei zu halten und dadurch den Vollzug der festgesetzten Strafe endgültig zu vermeiden. Für diese Zeit kann ihm zur
Unterstützung ein Bewährungshelfer beigeordnet werden und es
können Bewährungsauflagen (Geldzahlungen an gemeinnützige Einrichtungen oder regelmäßige Meldung bei der Polizei) ausgesprochen werden.
Zum Vollzug angeordnet werden daher nur 6–7 % aller nach
allgemeinem Strafrecht verhängten Strafen. Der Anteil der letztlich
vollgezogenen Freiheitsstrafen ist allerdings höher, weil zahlreiche
der Strafaussetzungen zur Bewährung später widerrufen werden
müssen – vor allem dann, wenn der Verurteilte während der
Bewährungszeit erneut straffällig wird oder beharrlich gegen
Bewährungsauflagen verstößt.
Dem genannten Ziel der weitest möglichen Vermeidung des Freiheitsstrafenvollzuges dienen auch andere Vollzugsmodifikationen, wie z.
B. die Verwarnung mit Strafvorbehalt oder die Aussetzung eines nach
teilweiser Verbüßung verbleibenden Strafrestes (in der Regel nach
Verbüßung von zwei Drittel Strafe) zur Bewährung.
Wortschatzerläuterungen
ein gedeihliches Zusammenleben – достойная жизнь
die Generalprävention – общая превенция, общее предупреждение
die Resozialisierung – ресоциализация – процесс повторного
вживания (бывшего преступника) в систему представлений о
ценностях, существующих в обществе
sich straffrei halten – не совершать преступления
straffällig werden – совершать преступление
Упражнения
330
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1. Прочитайте текст. Переведите заголовок. Объясните, почему он так называется.
2. Выпишите ключевые слова к тексту, помогающие понять его основное содержание. Переведите их.
3. На основе ключевых слов составьте краткий
план текста.
4. В соответствии с планом составьте шесть вопросов к текстам.
5. Отметьте предложения, соответствующие содержанию текста. Исправьте предложения с неверным содержанием (найдите верный вариант в тексте).
1. Unter dem Strafrecht versteht man die Summe aller
Rechtsnormen.
2. Das Strafrecht besteht aus dem materiellem Strafrecht, dem
formellen Verfahrensrecht und dem Recht der Strafvollstreckung.
3. Heute stehen zwei Strafrechtstheorien im Raum.
4. Es gibt heutzutage nur die Freiheitsstrafe sowie Geldstrafe.
5. 50 % aller nach allgemeinem Strafrecht verhängten Strafen
sind Geldstrafen.
6. In der Bewährungszeit hat der Täter die Chance, sich straffrei
zu halten und den Vollzug der festgesetzten Strafe zu vermeiden.
6. Подберите русские соответствия следующим
выражениям:
1) die Summe aller Rechts
normen
2) eine Mindesordnung ge
währleisten
3) die Voraussetzungen der
Strafbarkeit und deren
Rechtsfolgen
4) eine Vielzahl spezieller
1) вынести наказание
2) избежать лишения
свободы
3) предпосылки наказуемости и их правовые последствия
4) не совершать наказуемых деяний
331
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5)
6)
7)
8)
9)
Vorschriften und Einzel
normen
die Vollstreckung der
Freiheitsstrafe
den Freiheitsentzug ver
meiden
eine Strafe verhängen
sich straffrei halten
die festgesetzte Strafe
5) совокупность правовых норм
6) установленное наказание
7) многообразие специиальных предписаний и
отдельных норм
8) исполнение наказания
в виде лишения свободы
9) гарантировать необходимый порядок
7. Укажите, в какой последовательности следует
расположить следующие предложения для передачи
основного содержания текста:
1. 80 % всех назначенных наказаний представляют денежные
штрафы. 2. В настоящее время существуют только наказание в
виде лишения свободы (пожизненное и со сроком) и денежные
штрафы. 3. Уголовное право состоит из трѐх частей: материального уголовного права, формального процессуального права и
права, регулирующего исполнение наказания. 4. Уголовное право относят к публичному праву. 5. Под уголовным правом понимают совокупность правовых норм, которые за конкретное
поведение предписывают конкретное наказание или предупредительные меры. 6. Задачей уголовного права является гарантия
необходимого порядка при соблюдении важнейших социальных
интересов.
8. Найдите в тексте ответы на следующие вопросы:
1. Was versteht man unter dem Strafrecht?
2. Warum zählt das Strafrecht zum öffentlichen Recht?
3. Worin besteht die Aufgabe des Strafrechts?
4. Nennen Sie drei Bestandteile des Strafrechts?
5. Wie erklären die Straftheorien den Sinn der Strafe?
6. Welche Strafarten gibt es heute?
332
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
7. In welchem Fall ist die Aussetzung der Strafe zur Bewährung
möglich?
8. Welche Chance hat der Täter in der Bewährungszeit (zwei bis
fünf Jahre)?
9. Wer kann dem Täter zur Unterstützung beigeordnet werden?
10. Welcher Anteil aller nach allgemeinem Strafrecht verhängten
Strafen wird zum Vollzug angeordnet?
11. Warum wird dieser Anteil der vollzogenen Freiheitsstrafen
höher?
12. Nennen Sie andere Vollzugsmodifikationen, die dem Ziel der
Vermeidung des Freiheitsstrafenvollzuges dienen?
Text 3
Verwaltungsrecht: Begriff und Einteilung
Die öffentliche Verwaltung, der Verwaltungsbegriff, die Tätigkeit,
die Wahrnehmung, die Verwaltungsangelegenheit, das allgemeine
Verwaltungsrecht, das besondere Verwaltungsrecht, das Kommunalrecht, das Verwaltungsverfahrensrecht.
Die öffentliche Verwaltung ist eine oft schwer durchschaubare
staatliche Institution. Von verschiedener Seite wurde schon versucht,
die “öffentliche Verwaltung” begrifflich zu erfassen. In der Tat aber
ist es schwer, die öffentliche Verwaltung begrifflich zu erfassen.
Überhaupt gibt es keinen einheitlichen Verwaltungsbegriff, denn
der Begriff der öffentlichen Verwaltung ist je nach dem, unter
welchem Gesichtspunkt man ihn betrachtet, mehrdeutig:
Im materiellen Sinne ist Verwaltung die Tätigkeit, die auf die
Wahrnehmung von Verwaltungsangelegenheiten gerichtet ist (z. B.
Ausstellung
eines
Personalausweises,
Erteilung
einer
Baugenehmigung).
Im organisatorischen Sinne beinhaltet öffentliche Verwaltung alle
Einrichtungen, die mit Aufgaben öffentlicher Verwaltung im materiellen Sinne betraut sind (z. B. Finanzämter, Regierungspräsidien,
Gemeindeverwaltungen, Ministerien).
333
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Im funktionalen Sinne ist Verwaltung die Tätigkeit, die die Verwaltung im organisatorischen Sinne ausübt, unabhängig davon, ob
die Tätigkeit materiell gesetzgebender, regierender oder
rechtsprechender Natur ist (der Erlass einer Polizeiverordnung durch
den Bürgermeister als Ortspolizeibehörde ist inhaltlich eine gesetzgebende Tätigkeit).
Das Verwaltungsrecht ist ein Teil des öffentlichen Rechts (jus
publicum), d.h. der Rechtsnormen, welche die Rechtsbeziehungen
des einzelnen gegenüber einer übergeordneten Gewalt (Staat, Gemeinde, öffentliche Körperschaft) oder die Beziehungen dieser
Gewalten untereinander behandeln.
Das Verwaltungsrecht umfasst geschriebene und ungeschriebene
Rechtsnormen, die für die öffentliche Verwaltung, ihre Organisation,
ihre Aufgaben, ihre Maßnahmen und ihr Verfahren gelten. Vom
Verwaltungsrecht ist die Verwaltungslehre zu trennen. Letztere
ergänzt das Verwaltungsrecht, indem sie die öffentliche Verwaltung
unter politologischen, ökonomischen, soziologischen und psychologischen Gesichtspunkten untersucht.
Herkömmlich wird das Verwaltungsrecht in das allgemeine und
das besondere Verwaltungsrecht eingeteilt.
Dem allgemeinen Verwaltungsrecht sind die rechtlichen Regelungen, Grundsätze, Begriffe zuzurechnen, die in der Regel für alle
Tätigkeitsbereiche der öffentlichen Verwaltung maßgebend sind.
Kodifiziert ist das allgemeine Verwaltungsrecht insbesondere in den
Verwaltungsverfahrens-, Verwaltungsvollstreckungs- und Verwaltungszustellungsgesetzen des Bundes und der Länder.
Das besondere Verwaltungsrecht umfasst rechtliche Regelungen,
die nur für einzelne Tätigkeitsbereiche der öffentlichen Verwaltung
gelten. Dem besonderen Verwaltungsrecht sind etwa das Bau-und
Planungsrecht, das Recht des öffentlichen Dienstes, das Kommunalrecht, das Schul-und Hochschulrecht, das Polizei-und Ordnungsrecht, das Sozialrecht, das Finanz-und Haushaltrecht, das Wasserrecht, das Straßenrecht und das Wirtschaftsverwaltungsrecht
zuzurechnen. Kodifiziert ist das besondere Verwaltungsrecht insbesondere durch Spezialgesetze des Bundes und der Länder.
Von Bedeutung ist auch die Abgrenzung zwischen materiellem
Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahrensrecht. Das materielle
334
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Verwaltungsrecht befasst sich mit den inhaltlichen Anforderungen an
die Erledigung der Verwaltungsaufgaben. Das Verwaltungsverfahrensrecht beinhaltet die Vorgehensweise bei Verwaltungsmaßnahmen, die Durchsetzung von Verwaltungsmaßnahmen und
die Kontrolle der Verwaltung.
Wortschatzerläuterungen
begrifflich erfassen – дать определение
unter diesem Gesichtspunkt – с этой точки зрения, в этом разрезе
betrauen mit D. – поручать, доверять
die Gemeinde -f =, -n – 1) община; 2) местное самоуправление
sich befassen mit D. – заниматься чем-либо
Упражнения
1. Переведите слова, данные перед текстом.
Определите, о чем может идти речь в тексте.
2. Просмотрите текст. Отражены ли в нем следующие тезисы?
1. Очень трудно дать определение понятию «государственное
управление». 2. Единого понятия «управление» не существует
вообще. 3. В Саратовской государственной академии права студенты изучают административное право наряду с другими отраслями права. 4. В материальном смысле управление – это деятельность, которая направлена на решение административных
вопросов. 5. От административного права следует отличать учение об управлении. 6. Административные суды занимаются разрешением споров между гражданами и органами государственной власти. 7. Административное право состоит из Общей части
и Особенной части. 8. К Общей части административного права
относятся правовые положения, принципы, понятия и правовые
институты, которые имеют решающее значение во всех сферах
государственного управления. 9. Особенная часть административного права охватывает правовые положения, которые дей-
335
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ствуют только в отдельных сферах государственного управления. 10. Большое значение имеет разграничение между материальным административным правом и административным процессуальным правом.
3. Составьте краткий план текста на немецком
языке.
4. Напишите краткую аннотацию к тексту на
немецком языке.
Задания для самоконтроля
1. Какими союзами вводятся придаточные предложения причины? В чем состоит отличие в употреблении данных союзов?
2. Какая грамматическая конструкция близка по
значению к придаточному предложению цели? В
чем отличие в употреблении данной конструкции и
придаточного предложения цели?
3. Назовите союзы, при помощи которых вводятся условные придаточные предложения. Каков порядок слов в бессоюзном условном придаточном
предложении?
4. Прочитайте. Определите тип придаточного
предложения в составе сложноподчиненного.
1. Der Bundespräsident ernennt und entlässt den Bundeskanzler,
da dies zu seinem Amt gehört. 2. Der Verbrecher reist ins Ausland,
damit die Polizei ihn nicht verhaftet. 3. Wird jemand durch die öffentliche Gewalt in seinen Rechten verletzt, so steht ihm der Rechtsweg
offen. 4. Die Vertretung einer Person durch einen Rechtsanwalt ist
nicht streng vorgeschrieben, weil das deutsche Recht zwischen Verfahren mit Anwalt und ohne Anwalt unterscheidet. 5. Die Vermögenabsonderung ist erforderlich, damit die juristische Person im
Rechtsverkehr selbstständig als Träger von Rechten und Pflichten
auftreten kann. 6. Der Minderjährige wird voll geschäftsfähig, wenn
336
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
er mit Zustimmung des gesetzlichen Vertreters in ein Dienst-oder
Arbeitsverhältnis eintritt.
5. Выберите вопросительное слово для постановки вопроса к придаточному предложению.
1. Eine Tat kann nur bestraft werden, wenn die Strafbarkeit gesetzlich bestimmt war, bevor die Tat begangen wurde (warum? unter
welcher Bedingung?) 2. Da Rechtssubjekte Träger von Rechten und
Pflichten sind, ist die Rechtsfähigkeit Wesensmerkmal des
Rechtssubjekts (wozu? warum?) 3. Rechtssubjekte nehmen am
Rechtsverkehr teil, weil sie Verträge abschließen, Erklärungen
abgeben, Verpflichtungen eingehen, ein Vermögen erben, Eigentum
erwerben u. a. (warum? unter welchen Bedingungen?) 4. Um ein
Vergehen handelt es sich, wenn das verletzte Rechtsgut als nicht
ganz so wichtig eingestuft wird oder wenn es sich um eine weniger
schwere Tat gegen ein besonders wichtiges Rechtsgut handelt (wozu? unter welchen Bedingungen?)
6. Переведите следующие предложения с
обособленным причастным оборотом.
1. Die Gesellschafts- und Staatsordnung schützend, sorgt das
Strafrecht auch für den Schutz des Eigentums und der Rechte der Bürger. 2. Sein Amt gemäß den Grundsätzen des Grundgesetzes
ausübend, muss der Richter in seiner Rechtsprechung unabhängig sein.
3. Das Urteil des Gerichtes zugrunde gelegt, schaffen die Beamten der
Strafvollzugseinrichtungen die Grundlage für eine zweckmäßige Erziehungsarbeit mit den Strafgefangenen. 4. Die Strafgefangenen zur
Arbeit einsetzend, muss man auch andere Erziehungsmaßnahmen durchführen. 5. Durch das Strafverfahren begonnen und in den Strafvollzugseinrichtungen fortgesetzt, soll die Erziehung der Strafgefangenen durch die
Wiedereingliederung ins gesellschaftliche Leben weiter geführt werden.
7. На основе прочитанных текстов по теме “Отрасли права” заполните пропуски, выбрав подходящее слово из данных в скобках.
1. Das Verwaltungsrecht ist ein Teil des … Rechts (privaten,
öffentlichen). 2. Das Verwaltungsrecht umfaßt geschriebene und
337
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ungeschriebene … (Vorschriften, Rechtsnormen). 3. Unter dem
Strafrecht versteht man die Summe aller Rechtsnormen, die für bestimmtes Verhalten … oder Maßnahmen anordnen (Strafen,
Geldstrafen). 4. Es gibt im Recht der Gegenwart neben … und
Vergehen die sogenannten Ordnungswidrigkeiten (Straftat, Verbrechen). 5. Einzelne Teile des BGB haben in der Zeit nach dem
zweiten Weltkrieg erhebliche … erfahren (Neuerungen, Änderungen). 6. Zentrale Rechtsguelle des bürgerlichen Rechts in der BRD
ist das Bürgerliche … vom 18.08.1896, in Kraft seit dem 01.01.1900
(Grundgesetz, Gesetzbuch).
8. Вставьте в предложения отсутствующие слова,
данные под чертой.
1. Das bürgerliche Recht (das Zivilrecht) ist ein Teil des ... .
2. Das Bürgerliche Gesetzbuch ... am 1.1. 1900 in Kraft ... . 3. Das ist
ein Gesetzgebungswerk von größerem wissenschaftlichem ... . 4. Der
Allgemeine Teil ... die allgemeinen Regeln für das Bürgerliche
Recht. 5. Sie ... für die weiteren vier Bücher des BGB. 6. Das Schuldrecht ... ... in einen allgemeinen und einen besonderen Teil. 7. Das
Sachenrecht ... die Beziehungen von Personen zu Sachen und Rechten.
8. Das Erbrecht enthält die Vorschriften über die ... Folgen beim Tod
einer Person. 9. Jeder Mensch ist …, kann also Träger von Rechten
und Pflichten sein. 10. … ist, wer
Rechtsgeschäfte durch eigenes
Handeln abschließen kann. 11. Natürliche und juristische Personen
gestalten ihre rechtlichen Beziehungen untereinander durch … .
enthalten, geschäftsfähig, von großem Rang sein, rechtsfähig, sich
gliedern, vermögensrechtlich, die Volljährigkeit, das Privatrecht, in
Kraft treten, gelten, das Rechtsgeschäft, regeln.
9. Найдите ошибки.
1. Das Bürgerliche Gesetzbuch der BRD ist am 1. Januar 1910 in
Kraft getreten. 2. Das BGB ist in vier große Hauptabschnitte
gegliedert, sogenannte Bücher. 3. Das fünfte Buch behandelt das
Familienrecht. 4. Die staatliche Strafe ist immer ein schwerwiegender Eingriff in die Freiheit desjenigen, den sie betrifft. 5. Moderne
Auffassungen sehen den Zweck der Strafe in Sühne oder Vergeltung.
338
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Das Strafrecht gehört zum Privatrecht. 7. Das Verwaltungsrecht
ist ein Teil des öffentlichen Rechts. 8. Die Abgrenzung zwischen
materiellem Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahrensrecht hat
keine wichtige Bedeutung. 9. Im materiellen Sinne ist Verwaltung die
Tätigkeit, die auf die Wahrnehmung von Verwaltungsangelegenheiten gerichtet ist.
Слова и выражения к теме «Rechtsgebiete»
anordnen
die Hoheitsgewalt ausüben
erlauben
gedeihlich
unverzichbar sein
mithin
Bestandteil m
Strafbarkeit f
Rechtsfolge f
Nebenstrafrecht n
Verfahrensrecht n
Modalität f
die Modalitäten pl
Strafvollstreckung f
die StPO = Strafprozessordnung f
Sondergesetz n
Freiheitsstrafe f
Strafvollzugsgesetz n
Maßregel der Besserung
und Sicherung f
seit jeher
Vergeltung f
предписывать
осуществлять государственную
власть
позволять, разрешать
благоприятный, зд. достойный
зд. быть необходимым
следовательно, итак
составная часть
наказуемость
правовое последствие
право назначения дополнительного наказания
процессуальное право
способ, метод, процедура
условия, обстоятельства
исполнение наказания
Уголовно-процессуальный кодекс
специальное законодательство
наказание в виде лишения свободы
закон об исполнении наказания
«превентивная мера» (принудительная мера при отсутствии
состава преступления)
с давних пор, издавна
возмездие, кара
339
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Sühne f
ein Unrecht begehen
Abschreckung f
Täter m
Prävention f
Resozialisierung f
Zuchthausstrafe f
Gefängnisstrafe f
Haftstrafe f
den Freiheitsentzug vermeiden
unumgänglich
eine Strafe verhängen
Aussetzung f
Bewährungszeit f
der Bewährungshelfer
beiordnen
Bewährungsauflage f
Strafsetzung zur Bewährung f
340
искупление
совершать противоправное деяние
устрашение
преступник
превенция, предупреждение,
предотвращение
ресоциализация (процесс приобщения отбывшего наказание
к общественной жизни и труду)
наказание в виде заключения в
каторжную тюрьму
наказание в виде тюремного
заключения
арест (как вид лишения свободы)
избежать лишения свободы
зд. необходимый
выносить наказание
отсрочка; временная замена;
отмена
срок условного осуждения, испытательный срок
лицо, назначенное для оказания помощи условно осужденному
причислять, зд. назначить
обязанность во время испытательного срока (при условном
осуждении)
применение условного осуждения, условно-досрочное
освобождение с назначением
испытательного срока
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
verstoßen gegen Akk.
Verwarnung f
widerrufen
Strafvorbehalt m
Strafrest m
öffentliche Verwaltung f
begrifflich erfassen
in der Tat
je nach dem
Wahrnehmung f
beinhalten
betrauen mit (Dat.)
in Kraft sein
Kommunalrecht n
Straßenrecht n
Wirtschaftsverwaltungsrecht n
zurechnen (Dat.)
Gemeindeverwaltung f
Tätigkeit ausüben f
indem
herkömmlich
das allgemeine Verwaltungsrecht
das besondere Verwaltungsrecht
нарушать что-либо
предупреждение, предостережение
отменять, аннулировать
предупреждение, объявляемое
судом при вынесении наказания
неотбытая часть наказания
государственное управление
дать определение
в действительности
в зависимости от того...
осуществление
содержать, включать
доверять, поручать
быть действительным, действовать
нормы права, регулирующие
правовое положение городов,
общин, союзов общин
нормы права, регулирующие
дорожное движение
хозяйственноадминистративное право
причислять, относить к чемулибо
общинное (коммунальное)
управление
осуществлять деятельность
в то время как
традиционно
Общая часть административного права
Особенная часть административного права
341
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Wissen
Wussten Sie, dass die Rechtsprechung ein Teil der
Rechtspflege ist, das heißt der auf Erhaltung der
Rechtsordnung gerichteten staatlichen Tätigkeit?
Тhema 12. Rechtsprechung
Тext 1. Begriff und Zuständigkeit der Rechtsprechung
Тext 2. Verfahrensgarantien
Тext 3. Rechtsstellung der Richter
Грамматика
 Причастие I и причастие II в функции определения (повторение)
 Распространенное определение (повторение)
 Функции причастия I и причастия II в предложении
(обобщение)
Грамматический комментарий
Причастие I (Partizip I) = основа + суффикс -end
arbeiten – arbeitend – работая
fragen – fragend – спрашивая
Причастие II (Partizip II) у слабых глаголов =
приставка gе- + основа + суффикс -t
machen – gemacht
aufmachen – aufgemacht
(глагол с отделяемой приставкой)
studieren – studiert
(глагол с окончанием на -ieren)
erzählen – erzählt
(с неотделяемой приставкой)
Причастие II (Partizip II) у сильных глаголов =
приставка ge- + изменение корневой гласной +
суффикс -en
schreiben – geschrieben
lesen
– gelesen
singen
– gesungen
342
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Распространенное определение
Die im Artikel 20 des Grundgesetzes der BRD genannten
Grundsätze sind die Vorschriften, die die Organe der Staatsgewalt zu
berücksichtigen haben.
1. Принципы, названные в статье 20 Основного закона ФРГ, ...
2. Названные в статье 20 Основного закона ФРГ принципы ...
3. Принципы, которые названы в статье 20 Основного закона, ...
Причастие I с частицей zu в функции определения
В качестве определения может употребляться причастие I в
полной форме с частицей zu.
Eсли определение выражено причастием I с частицей zu, то
сначала переводится определяемое существительное, а затем
определение. Причастие I с частицей zu переводится на русский
язык придаточным определительным предложением, в котором
сказуемое выражено словами «нужно», «необходимо», «следует», «можно» в сочетании с глаголом в неопределенной форме.
Причастие 1 с zu может переводиться на русский язык причастием страдательного залога настоящего времени.
С р а в н и т е:
1. Причастие II
die geregelten Rechtsverhältnisse – урегулированные правоотношения
2. Причастие I с частицей zu
die zu regelnden Rechtsverhältnisse –
правоотношения, которые необходимо урегулировать;
правоотношения, которые должны быть урегулированы;
правоотношения, подлежащие урегулированию;
регулируемые правоотношения.
Причастие I и причастие II
их функции в предложении (обобщение)
1. Причастие II в образовании временных форм актива и пассива.
PERFEKT AKTIV:
Viele Studenten haben die Prüfung in Strafrecht erfolgreich
bestanden.
343
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
PLUßQUAMPERFEKT AKTIV:
Viele Studenten hatten die Prüfung in Strafrecht erfolgreich
bestanden.
PRÄSENS PASSIV:
Die Prüfung in Strafrecht wird von vielen Studenten erfolgreich
bestanden.
IMPERFEKT PASSIV:
Die Prüfung in Strafrecht wurde von vielen Studenten erfolgreich
bestanden.
PERFEKT PASSIV:
Die Prüfung in Strafrecht ist von vielen Studenten erfolgreich
bestanden worden.
PLUßQUAMPERFEKT PASSIV:
Die Prüfung in Strafrecht war von vielen Studenten erfolgreich
bestanden worden.
FUTURUM I PASSIV:
Die Prüfung in Strafrecht wird von vielen Studenten erfolgreich
bestanden werden.
INFINITIV PASSIV:
Die Prüfung in Strafrecht muss erfolgreich bestanden werden.
SEIN + PARTIZIP II (ПАССИВ СОСТОЯНИЯ):
Die Prüfung in Strafrecht ist erfolgreich bestanden.
Die Prüfung in Strafrecht war erfolgreich bestanden.
Die Prüfung in Strafrecht wird erfolgreich bestanden sein.
2. Причастие I и причастие II в функции определения.
die bestandene Prüfung – сданный экзамен
der lesende Student – читающий студент
3. Причастие I c частицей zu в функции определения.
die zu bestehende Prüfung – экзамен, который необходимо
сдать; сдаваемый экзамен
4. Причастие I в функции обстоятельства образа действия.
Arbeitend studieren viele junge Menschen an den Hochschulen
und bestehen erfolgreich die Prüfungen. – Работая, многие молодые люди учатся в вузах и успешно сдают экзамены.
5. Причастие I и причастие II в распространѐнном определении.
344
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Die erfolgreich bestandene Prüfung in Strafrecht zeigt die gute
Vorbereitung der Studenten. – Успешно выдержанный экзамен по
уголовному праву показывает хорошую подготовку студентов.
Die heute zu bestehende Prüfung ist ziemlich schwer. – Экзамен,
который нужно сегодня сдать, довольно трудный.
6. Причастие I и причастие II в обособленном причастном
обороте.
Erfolgreich die Prüfung in Strafrecht bestanden, gingen die
Studenten zufrieden nach Hause. – Успешно сдав экзамен по уголовному праву, студенты довольными пошли домой.
Die Prüfungen erfolgreich bestehend, bekommen die Studenten
viel Spaß. – Студенты, успешно сдавая экзамены, получают много удовольствия.
Причастие I и причастие II в роли субстантивированных причастий.
Некоторые употребительные существительные произошли от
причастия I и причастия II. Субстантивированные причастия
склоняются как прилагательные:
der Heranwachsende, ein Heranwachsender
der Vorsitzende, ein Vorsitzender
der Angeklagte, ein Angeklagter
der Gefangene, ein Gefangener
Грамматические упражнения
1. Переведите следующие группы слов, обращая
внимание на причастие I и причастие II в функции
определения:
a) die vollziehende Gewalt, die gesetzgebende Gewalt, die Recht
sprechende Gewalt, die konkurrierende Gesetzgebung, der
entscheidende Grundsatz, das geltende Recht, die bestehenden Bedingungen, die überwiegende Mehrheit, die verwendenden Mittel, die
vollziehende und verfügende Tätigkeit;
в) das verwirklichte Prinzip, die verankerten Rechte, das
gewährte Recht, die angewandten Gesetze, die anerkannten
Grundsätze, die bestimmten Rechte und Pflichten, die erfüllte Aufgabe.
345
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Переведите следующие предложения, обращая
внимание на причастие I и причастие II в функции
определения:
1. Die vollziehende und verfügende Tätigkeit wird durch
entsprechende Organe durchgeführt. 2. Die anerkannten Normen des
Völkerrechts sind für die Staatsmacht und jeden Bürger verbindlich.
3. Die Gesetze werden von der vollziehenden Gewalt, der Exekutive,
ausgeführt. 4. Die Verantwortlichkeit aller leitenden Mitarbeiter in
Staat und Wirtschaft gegenüber den Bürgern ist durch ein System der
Rechenschaftspflicht gewährleistet. 5. Zwangsarbeit ist nur bei einer
gerichtlich angeordneten Freiheitsentziehung zulässig.
3. Найдите в следующих предложениях определение. Определите, каким причастием (партицип I
или партицип II) оно выражено и назовите инфинитив, от которого оно образовано. Переведите
предложения:
1. Die rechtsprechende Gewalt ist den Richtern anvertraut. 2.
Geltendes Landesverfassungsrecht bleibt unberührt. 3. Die gewählten
Schöffen üben die Funktion eines Richters in vollem Umfang wie die
Berufsrichter aus. 4. Jedermann hat bestimmte Rechte und Pflichten.
5. Besonders interessant war die Konferenz zum Thema “Grundrechte im geltenden Recht”. 6. Für die Durchführung von Aufgaben aus
Landesgesetzen, also aus der konkurrierenden Gesetzgebung, sind
die Behörden der Länder allein zuständig.
4. Подберите немецкие соответствия следующим
словосочетаниям:
1) действующее право
2) исполнительнораспорядительная деятельность
3) определенные права и обязанности
346
1) die erfüllte Aufgabe
2) die versammelten Mitglieder
des Bundestages
3) die bestehenden
Bedingungen
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
4) выполненная задача
5) соответствующие органы
6) руководящие работники
7) предоставленное право
8) собравшиеся члены бундестага
9) избранные судебные заседатели
10) существующие условия
11) существовавшие условия
4) die bestandenen Bedingungen
5) das gewährte Recht
6) die vollziehende und verfügende Tätigkeit
7) die leitenden Mitarbeiter
8) die entsprechenden Organe
9) das geltende Recht
10) die bestimmten Rechte und
Pflichten
11) die gewählten Schöffen
5. Переведите следующие группы слов:
die für den Frieden kämpfenden Völker, eine den bestehenden
Bedingungen entsprechende Forderung, die im Grundgesetz festgelegten Normen, die in letzten Jahren erzielten Erfolge, die dem
Frieden und der friedlichen Zusammenarbeit der Völker dienenden
Normen des Völkerrechts, die nicht mehr beachtende Vorschriften.
6. Укажите в предложениях распространенные
определения и определяемые слова. Переведите
предложения.
1. Das Bundesgebiet kann neu gegliedert werden, um zu
gewährleisten, dass die Länder die ihnen obliegenden Aufgaben
wirksam erfüllen können. 2. Die im öffentlichen Dienste erworbenen
Rechte sind unabhängig von dem religiösen Bekenntnis. 3. In der
Würdigung und Beurteilung des der Untersuchung zugrunde liegenden
Sachverhaltes sind die Gerichte frei. 4. Die Abgeordneten haben Anspruch auf eine angemessene, ihre Unabhängigkeit sichernde
Entschädigung.
7. Преобразуйте придаточное определительное
предложение в распространенное определение.
О б р а з е ц:
die Aufgaben, die den Ländern obliegen –
die den Ländern obliegenden Aufgaben
347
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
1) die Völker, die für den Frieden kämpfen
2) die Vorschriften, die man nicht mehr beachtet
3) die Rechte, die im öffentlichen Dienste erworben sind
4) die Freiheit, die auf Grund eines förmlichen Gesetzes
beschränkt ist
5) die Forderung, die den bestehenden Bedingungen entspricht
6) die Abgeordneten, die das Volk gewählt hat
7) die Erfolge, die in letzten Jahren erzielt worden sind
8. Переведите предложения на русский язык.
1. Der zu lesende Text heißt “Öffentliches und privates Recht”. 2.
Das zu besprechende grammatische Thema “Partizip I” ist nicht
leicht. 3. Die zu übersetzenden Wörter und Wortgruppen sind fettgedruckt. 4. Der auszuschreibende Wortschatz gehört zum Thema
“Das Recht”. 5. Die zu beantwortenden Fragen zum Text stehen unten. 6. Das zu besprechende Rechtsproblem hat eine sehr große
Bedeutung.
9. На основе предложений, данных в задании 9,
составьте новые предложения, преобразуя при этом
причастие I с частицей zu в инфинитив с модальным глаголом.
О б р а з е ц:
Der zu lesende Text heißt “Öffentliches und privates Recht”. –
Die Studenten sollen den Text “Öffentliches und privates Recht”
lesen.
10. Прочитайте, определите функцию причастия
I и причастия II в предложении. Переведите предложения.
1. Von einer Straftat kann nur gesprochen werden, wenn die
Strafgesetzgebung in einer genauen Regelung die Handlung für
strafbar erklärt hat. 2. Man fasst das mit der am Anfang des 19.
Jahrhunderts geprägten lateinischen Kurzformel zusammen: nullum
crimen sine lege (kein Verbrechen ohne Gesetz). 3. Kriminell im juristischen Sinne kann nur sein, was der Strafgesetzgeber als strafbar
348
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
in einem Gesetz bezeichnet hat. 4. Bei Jugendlichen wird das mildere
Jugendstrafrecht angewendet, bei Heranwachsenden muss im Einzelfall entschieden werden, ob der Täter aufgrund seines Reifegrades
und der Straftat noch als Jugendlicher oder aber schon als Erwachsener zu behandeln ist. 5. Das Jugendstrafrecht ist in erster Linie unter Berücksichtigung der Persönlichkeit des Täters auf dessen erzieherische Resozialisierung ausgerichtet.
Text 1
Begriff und Zuständigkeit der Rechtsprechung
Der IX. Abschnitt des Grundgesetzes befaßt sich mit der
Rechtsprechung, die man herkömmlich auch als die “dritte Gewalt”
bezeichnet. Verfassungsrechtlich geregelt werden insbesondere
 die Grundzüge der Gerichtsorganisation,
 die Grundsätze der Rechtsstellung der Richter und
 bedeutende Grundsätze für das gerichtliche Verfahren und die
Rechtsanwendung.
Eine Definition der Rechtsprechung enthält das Grundgesetz
nicht; sie ist auch sehr schwierig. Allerdings kann man ihre
wichtigsten Wesensmerkmale festhalten:
 Die Rechtsprechung ist ein Teil der Rechtspflege, d. h. der auf
Erhaltung der Rechtsordnung gerichteten staatlichen Tätigkeit.
 Die Tätigkeit der Rechtsprechung erstreckt sich auf die
Entscheidung von Rechtsstreitigkeiten.
 Insoweit wendet sie Rechtsnormen auf einen konkreten Fall an.
 Ihre Funktionen nimmt die Rechtsprechung in einem gesetzlich geregelten Verfahren wahr.
 Schließlich ist für das Wesen der Rechtsprechung noch besonderes Kennzeichen, daß sie von unbeteiligten staatlichen Stellen
ausgeübt wird.
Die Rechtsprechung, also die «rechtsprechende Gewalt», ist den
Richtern anvertraut. Sie wird von den Gerichten ausgeübt. Diese verfassungsrechtliche Bestimmung des Art. 92 GG schafft einen Funktionsvorbehalt für Richter. Nur Gerichte bzw. Richter können mit
349
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Rechtsprechungsaufgaben betraut werden. Deshalb wurden auch
etwa die früheren Vorschriften in der Reichsabgabenordnung über
die Strafgewalt der Finanzämter vom Bundesverfassungsgericht für
mit dem Grundgesetz unvereinbar und nichtig erklärt. Unter den
Funktionsvorbehalt der Richter fallen insbesondere die bürgerlichen
Rechtsstreitigkeiten und die Kriminalstrafgerichtsbarkeit, nicht
dagegen laut Bundesverfassungsgericht etwa das Bußgeldverfahren
nach dem geltenden Ordnungswidrigkeitengesetz oder der Ausspruch
von Dienststrafen.
Die rechtsprechende Gewalt wird entsprechend dem Bundesstaatsprinzip durch Gerichte des Bundes und der Länder ausgeübt. Das Grundgesetz bestimmt abschließend, welche Gerichte der
Bund errichten muss bzw. kann. Im übrigen wird die
rechtsprechende Gewalt durch die Gerichte der Länder ausgeübt.
Der Bund hat auf der Grundlage des Art. 92 GG das Bundesverfassungsgericht errichtet. Dieses oberste Bundesorgan nimmt unter den
Gerichten eine Sonderstellung ein.
Aufgrund Art. 95 Abs. l GG hat der Bund fünf oberste
Gerichtshöfe errichtet:
– den Bundesgerichtshof für den Bereich der Zivil- und Strafgerichtsbarkeit mit Sitz in Karlsruhe, das Bundesverwaltungsgericht
für den Bereich der Verwaltungsgerichtsbarkeit mit Sitz in Berlin,
 den Bundesfinanzhof für den Bereich der Arbeitsgerichtsbarkeit in Kassel und
 das Bundessozialgericht für den Bereich der Sozialgerichtsbarkeit in Kassel.
Zur Wahrung der Einheitlichkeit der Rechtsprechung ist aus diesen fünf obersten Gerichtshöfen gemäß Art. 95 Abs. 3 GG ein Gemeinsamer Senat (mit Sitz in Karlsruhe) gebildet worden.
Auf der Grundlage des Art. 96 GG kann der Bund folgende
Gerichte errichten (bzw. hat er folgende Gerichte errichtet):
 das Bundespatentgericht für Angelegenheiten des gewerblichen
Rechtsschutzes (mit Sitz in München), Art. 96 Abs. l GG,
 Wehrstrafgerichte für die Streitkräfte (Art. 96 Abs. 2 GG),
 Disziplinargerichte für Dienstvergehen von Bundesbeamten,
ein Richterdienstgericht für Dienstvergehen der Richter im Bun-
350
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
desdienst und Wehrdienstgerichte für Dienstvergehen und
Beschwerden der Soldaten (Art. 96 Abs. 4GG).
351
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
In den Ländern bestehen
 für den landesverfassungsrechtlichen Rechtsschutz (außer
in
Berlin
und
Schleswig-Holstein)
Verfassungsbzw.
Staatsgerichtshöfe,
 für die ordentliche Gerichtsbarkeit Amtsgerichte, Landgerichte
und Oberlandesgerichte ( i n Bayern noch das Bayerische Oberste
Landesgericht),
 für die Verwaltungsgerichtsbarkeit Verwaltungsgerichte
und Oberverwaltungsgerichte (letztere werden auch teilweise Verwaltungsgerichtshöfe genannt),
 für die Finanzgerichtsbarkeit Finanzgerichte,
 für die Arbeitsgerichtsbarkeit Arbeitsgerichte und
Landesarbeitsgerichte und
 für die Sozialgerichtsbarkeit Sozialgerichte und Landessozialgerichte.
Wortschatzerläuterungen
sich erstrecken auf Akk. – распространяться на что-либо
einen Funktionsvorbehalt für Richter schaffen – определять оговорку относительно статуса судей
eine Sonderstellung einnehmen – занимать особое положение
die Gerichtsbarkeit – подсудность
Упражнения
1. Переведите следующие слова и выражения:
a) die Rechtsanwendung, die Rechtspflege, die Rechtsstreitigkeit,
das Bundesverfassungsgericht, der Gerichtshof, die Zivil- und
Strafgerichtsbarkeit,
die
Verwaltungsgerichtsbarkeit,
die
Arbeitsgerichtsbarkeit,
die
Sozialgerichtsbarkeit,
die
Finanzgerichtsbarkeit;
b) die Grundzüge der Gerichtsorganisation, das gerichtliche Verfahren, die Rechtsstellung der Richter, die Erhaltung der Rechtsordnung,
die Recht sprechende Gewalt, die ordentliche Gerichtsbarkeit, die Einheitlichkeit der Rechtsprechung;
352
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
c) die wichtigsten Wesensmerkmale festhalten, die Funktionen
wahrnehmen, einen Funktionsvorbehalt schaffen, eine Sonderstellung einnehmen, fünf oberste Gerichtshöfe einrichten, die Recht
sprechende Gewalt ausüben, sich mit der Rechtsprechung befassen.
2. Найдите русские эквиваленты следующих прилагательных и обратите внимание на их суффиксы:
herkömmlich,
verfassungsrechtlich,
schwierig,
staatlich,
gesetzlich, unvereinbar, nichtig, gewerblich, bürgerlich.
3. Переведите следующие сложные существительные:
das Amtsgericht, das Landgericht, das Oberlandesgericht, das
Bundesverfassungsgericht,
das
Bundespatentgericht,
das
Wehrstrafgericht, das Disziplinargericht, das Richterdienstgericht,
der Verwaltungsgerichtshof, der Bundesfinanzhof.
4. Переведите словосочетания с причастием I и
причастием II:
a) nach dem geltenden Ordnungswidrigkeitengesetz, die Recht
sprechende Gewalt, folgende Gerichte; entsprechend dem Bundesstaatsprinzip;
b) die auf Erhaltung der Rechtsordnung gerichtete Tätigkeit, das gesetzlich geregelte Verfahren.
5. Прочитайте и переведите текст 1 с опорой на
выполненные упражнения.
6. Подберите данные ниже немецкие соответствия
(b) следующим русским выражениям (а):
а) принципы правового положения судей, разрешение правовых споров, урегулированный законом процесс, доверять судь353
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
ям, осуществлять судебную власть через суды, занимать особое
положение, в целях обеспечения единообразия в отправлении
правосудия, в соответствии с принципом федеративного государства;
b) die Recht sprechende Gewalt durch Gerichte ausüben, die
Entscheidung von Rechtsstreitigkeiten, entsprechend dem Bundesstaatsprinzip, die Grundzüge der Rechtsstellung der Richter, das
gesetzlich geregelte Verfahren, den Richtern anvertrauen, eine
Sonderstellung einnehmen, zur Wahrung der Einheitlichkeit der
Rechtsprechung.
7. Найдите в тексте немецкие эквиваленты следующих слов и словосочетаний:
судебный процесс, правоприменение, государственная деятельность, осуществлять судебную власть, задачи правосудия, судья,
федерация, правовая защита, гражданская и уголовная подсудность, административный суд, суд первой инстанции, на основе
статьи 96 Основного закона, распространяться на что-либо.
8. Вставьте в предложения отсутствующие слова,
данные под чертой.
1. Der IX. Abschnitt des Grundgesetzes befasst sich mit der … .
2. Die Tätigkeit der Rechtsprechung erstreckt sich auf die
Entscheidung von … . 3. Die Tätigkeit der Rechtsprechung
erstreckt sich auf die Entscheidung von … . 4. Die Rechtsprechung
ist den … anvertraut. 5. Die Recht sprechende Gewalt wird
entsprechend dem Bundesstaatsprinzip durch Gerichte des Bundes
und der Länder … . 6. … nimmt unter den Gerichten eine Sonderstellung ein. 7. In den Ländern bestehen für die ordentliche …
Amtsgerichte, Landgerichte und Oberlandesgerichte.
_________________________________________________________
die Gerichtsbarkeit, enthält, die Rechtsstreitigkeiten, ausgeübt, die
Rechtsprechung, die Richter, das Bundesverfassungsgericht
354
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
9. Переведите на немецкий язык следующие предложения, соответствующие содержанию текста.
1. Судебную власть называют традиционно “третьей ветвью
власти”. 2. Основной закон не содержит определения судебной
власти. 3. Правосудие есть составная часть правоохранительной
деятельности государства. 4. Судебная власть осуществляет
свои функции в порядке, установленном законом. 5. Она доверена судьям. 6. Основной закон определяет, какие суды может
учреждать федерация. 7. В остальных случаях судебная власть
осуществляется судами земель. 8. Федеральный конституционный суд как высший федеральный орган занимает особое положение. 9. На основе статьи 95 Основного закона федерация
учредила пять высших судов. 10. В землях функционируют конституционные, гражданские и уголовные, финансовые, социальные суды и суды по трудовым спорам.
10. Из данных ниже предложений назовите те, которые содержат неверную информацию. Уточните содержание предложения, используя выражение:–
Nein, das stimmt nicht.
1. Das Grundgesetz enthält eine Definition der Rechtsprechung. 2.
Die Tätigkeit der Rechtsprechung erstreckt sich auf die Entscheidung
von Rechtsstreitigkeiten. 3. Die Rechtsprechung ist den Richtern anvertraut. 4. Die rechtsprechende Gewalt wird nur durch die Gerichte der
Länder ausgeübt. 5. Der Bund hat vier oberste Gerichtshöfe errichtet.
11. Ответьте на вопросы по содержанию текста 1.
1. Womit befasst sich der IX. Abschnitt des Grundgesetzes? 2. Enthält das Grundgesetz eine Definition der Rechtsprechung? 3. Nennen
Sie die wichtigsten Wesensmerkmale der Rechtsprechung. 4. Wem ist
die rechtsprechende Gewalt anvertraut? 5. Wodurch wird sie ausgeübt?
6. Was für eine Stellung nimmt das Bundesverfassungsgericht unter
den Gerichten ein? 7. Nennen Sie fünf oberste Gerichtshöfe. 8. Zu
welchem Zweck ist ein Gesamter Senat mit Sitz in Karlsruhe gebildet
worden? 9. Welche Gerichte kann der Bund auf der Grundlage des Art.
96 GG errichten? 10. Nennen Sie die Arten der Gerichtsbarkeit in den
Ländern.
355
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
12. Напишите аннотацию к тексту на немецком
языке.
Text 2
Verfahrensgarantien
Bei den Verfahrensgarantien handelt es sich um Grundrechte des
Bürgers gegenüber der Rechtspflege. Sie dienen der Verwirklichung
des Rechtsstaatsprinzips im Gerichtsverfahren und bei der Rechtsanwendung. Man bezeichnet sie deshalb auch als Justizgrundrechte.
Art. 101 GG verbietet Ausnahmegerichte und garantiert den gesetzlichen Richter. Gesetzlicher Richter ist der durch das Gesetz oder den
Geschäftsverteilungsplan des Gerichts im Voraus generell und so
eindeutig wie möglich bestimmte Richter.
Nach Art. 102 GG ist die Todesstrafe abgeschafft. Verboten ist es
somit, die Todesstrafe zu verhängen, zu vollstrecken und auch die
Todesstrafe einzuführen.
Art. 103 Abs. l GG garantiert den Anspruch auf rechtliches Gehör vor
Gericht. Allen in einem gerichtlichen Verfahren Beteiligten ist somit
Gelegenheit zu geben, sich vor Erlass der gerichtlichen Entscheidung
tatsächlich und rechtlich zur Sache zu äußern. Das Gericht darf bei
seiner Entscheidung nur solche Tatsachen und Beweise zugrunde
legen, zu denen die Beteiligten Stellungen nehmen konnten.
Art. 103 Abs. 2 GG normiert den Grundsatz der Gesetzesgebundenheit
im Strafrecht. Er schließt die Strafbegründung und Verschärfung im
Wege der Analogie und durch Gewohnheitsrecht aus und verbietet
den rückwirkenden Erlass von Strafgesetzen.
Art. 103 Abs. 3 GG enthält das Verbot mehrmaliger Bestrafung wegen derselben Tat aufgrund der allgemeinen Strafgesetze. Dieses Verbot gilt nur bei Kriminalstrafen. Nicht ausgeschlossen ist etwa die
Verhängung einer Disziplinarstrafe neben der verhängten gerichtlichen Strafe.
356
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Art. 104 GG enthält nähere Regelungen über die Voraussetzungen
und die Form einer Freiheitsentziehung. Er ergänzt den Art. 2 Abs. 2
S. 2, 3 GG, der besagt, dass die Freiheit der Person unverletzlich ist
und in sie nur aufgrund eines Gesetzes eingegriffen werden kann.
Art. 19 Abs. 4 GG gewährleistet einen umfassenden gerichtlichen
Rechtsschutz (Rechtsweggarantie).
Wortschatzerläuterungen
eine Gelegenheit geben – давать возможность
Упражнения
1. Прочитайте текст. Переведите заголовок. Объясните,
пользуясь текстом, почему он так называется.
2. Выпишите ключевые слова к тексту, помогающие понять его основное содержание. Переведите
их.
3. На основе ключевых слов составьте краткий
план текста.
4. В соответствии с планом текста составьте пять
вопросов к нему.
5. Отметьте предложения, соответствующие содержанию текста.
Исправьте предложение с искаженным содержанием.
1. Die Justizgrundrechte dienen der Verwirklichung des
Rechtsstaatsprinzips im Gerichtsverfahren und bei der Rechtsanwendung.
357
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
2. Die Justizgrundrechte sind die Grundrechte des Bürgers
gegenüber der Rechtspflege.
3. Sie bilden die Grundlage bei den Verfahrensgarantien.
4. Das Verbot mehrmaliger Bestrafung gilt bei allen Arten von
Strafen.
5. Die Rechtsweggarantie bedeutet einen umfassenden gerichtlichen Rechtsschutz.
6. Читая текст, найдите определения следующих
понятий:
der gesetzliche Richter, die Rechtsweggarantie, Anspruch auf
rechtliches Gehör vor Gericht, die Justizgrundrechte.
Text 3
Rechtsstellung der Richter
Die Rechtsstellung der Richter ist durch ihre sachliche und
persönliche Unabhängigkeit geprägt.
Nach Art. 97 Abs. l GG sind die Richter unabhängig und nur
dem Gesetz unterworfen. Das Grundgesetz gewährleistet mit
dieser Bestimmung die sachliche Unabhängigkeit der Richter.
Diese besteht darin, dass die Richter im Rahmen ihrer Tätigkeit
keinen Weisungen (insbesondere von Seiten der Regierung und
Verwaltung) unterliegen. Selbstverständlich ist aber die Bindung der
Richter an das Gesetz. Art. 97 Abs. l GG gilt für Bundes- und Landesrichter und gleichermaßen für Berufsrichter und ehrenamtliche
Richter (z. B. Schöffen).
Die den Richtern gewährte persönliche Unabhängigkeit schützt sie
vor Absetzung und Versetzung. Art. 97 Abs. 2 S. l GG schützt
die hauptamtlichen und planmäßig endgültig angestellten Richter
vor einer unfreiwilligen Entlassung, Amtsenthebung, Versetzung
oder Zurruhesetzung, indem er diese Maßnahmen nur durch richterliche Entscheidung und nur aus Gründen und unter den Formen,
welche die Gesetze bestimmen, zulässt. Zulässig ist die gesetzliche
358
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Festsetzung von Altersgrenzen für den Eintritt in den Ruhestand
(Art. 97 Abs. 2 S. 2 GG). Auch bei Veränderung der Gerichtsorganisation können Richter an ein anderes Gericht versetzt oder unter
Belassung des vollen Gehalts aus dem Amt entfernt werden (Art. 97
Abs. 2 S. 3 GG).
Im einzelnen enthält das Deutsche Richtergesetz in der Fassung
vom 19. 4. 1972, das auf der Grundlage des Art. 98 Abs. l GG erlassen wurde, nähere Bestimmungen über die Rechtsstellung der Bundesrichter. Dieses Gesetz enthält zugleich Rahmenvorschriften für
die Landesrichter. Art. 98 Abs. 2 GG sieht unter den dort genannten
Voraussetzungen eine Richteranklage beim Bundesverfassungsgericht vor.
Nach dem Einigungsvertrag wird das Deutsche Richtergesetz auf
das Gebiet der ehemaligen DDR erstreckt, soweit in den Maßgaben
der Anlage I des Vertrages nichts Abweichendes geregelt ist. Die
Abweichungen vom Deutschen Richtergesetz sind für eine Übergangszeit notwendig, weil das Deutsche Richtergesetz in wichtigen
Punkten an rechtliche Strukturen anknüpft, die im Beitrittsgebiet noch
nicht gegeben sind. So wurden alle Richterämter, auch die der amtierenden Richter, nur für eine Wahlperiode, also zeitlich befristet verliehen. Aufgrund des § 12 Abs. 4 dieses Richtergesetzes ist die Ordnung über die Bildung und Arbeitsweise der Richterwahlausschüsse
vom 22. 7. 1990 ergangen (Erl. vom 23. 9. 1990 zu den Anlagen zum
Einigungsvertrag).
Artikel 98 GG
(1) Die Rechtsstellung der Bundesrichter ist durch besonderes
Bundesgesetz zu regeln.
(2) Wenn ein Bundesrichter im Amte oder außerhalb des
Amtes gegen die Grundsätze des Grundgesetzes oder gegen die
verfassungsmäßige Ordnung eines Landes verstößt, so kann das
Bundesverfassungsgericht mit Zweidrittelmehrheit auf Antrag des
Bundestages anordnen, dass der Richter in ein anderes Amt oder in
den Ruhestand zu versetzen ist. Im Falle eines vorsätzlichen
Verstoßes kann auf Entlassung erkannt werden.
359
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
(3) Die Rechtsstellung der Richter in den Ländern ist
durch besondere Landesgesetze zu regeln. Der Bund kann Rahmenvorschriften erlassen, soweit Artikel 74 a Absatz 4 nichts anderes bestimmt.
(4) Die Länder können bestimmen, dass über die Anstellung
der Richter in den Ländern der Landesjustizminister gemeinsam
mit einem Richterwahlausschuss entscheidet.
(5) Die Länder können für Landesrichter eine Absatz 2
entsprechende Regelung treffen. Geltendes Landesverfassungsrecht bleibt unberührt. Die Entscheidung über eine Richteranklage steht dem Bundesverfassungsgericht zu.
Wortschatzerläuterungen
dem Gesetz unterwerfen – подчиняться закону
die Zurruhesetzung – увольнение в отставку, выход на пенсию
in der Fassung von D. – в редакции
Упражнения
1. Просмотрите текст. Определите, о чем идет
речь в тексте.
2. Просмотрите текст. Определите, отражены ли в
нем следующие тезисы:
1. Die Richter sind unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen.
2. Die sachliche Unabhängigkeit bedeutet, dass die Richter im
Rahmen ihrer Tätigkeit keinen Weisungen unterliegen.
3. Die den Richtern gewährte persönliche Unabhängigkeit schützt
sie vor Absetzung und Versetzung.
4. Die Richter haben immer viel zu tun.
5. Beim Gerichtsverfahren wirken Berufsrichter und ehrenamtliche Richter mit.
360
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
6. Das Deutsche Richtergesetz in der Fassung vom 19.04.1972 enthält nähere Bestimmungen über die Rechtsstellung der Bundesrichter.
7. Zum Richter kann ernannt werden, wer durch die Ablegung
von zwei Staatsprüfungen oder durch eine an ihre Stelle tretende Abschlussprüfung die Befähigung zum Richteramt erworben hat.
8. Die Richter werden als Einzelrichter oder als Mitglied eines
Kollegiums tätig.
3. Составьте краткий план текста.
4. Передайте на русском языке краткое содержание статьи 98 Основного закона.
Задания для самоконтроля
1. Назовите основные функции причастий I и II
в предложении.
2. Найдите в текстах 1, 2 и 3 примеры причастий I и причастий II в функции определения.
3. Найдите в предложении причастие с определяемым словом и выберите его правильный перевод.
1. Das zu besprechende Thema heißt «Öffentliches und privates
Recht»:
а) обсуждаемая тема;
б) тема, которую следует обсудить;
в) обсуждавшаяся тема.
2. Die durchgeführte Konferenz zum Thema «Was ist Recht ?»
war sehr interessant und inhaltsreich:
а) конференция, которую нужно провести;
б) проведенная конференция;
в) проводимая конференция;.
3. Die genannte Unterscheidung der Rechtsordnung nach öffentlichem und privatem Recht geht auf das römische Recht zurück:
361
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
а) названное (указанное) различие;
б) называемое различие;
в) различие, которое можно назвать.
4. Kennzeichen des Privatrechts ist die Gleichordnung der am
Rechtsverhältnis beteiligten Personen:
а) участвующие в правоотношении лица;
б) участвовавшие в правоотношении лица;
в) лица, которые могут участвовать в правоотношении.
5. Das entstehende Über- und Unterordnungsverhältnis ist für
Rechtssätze des öffentlichen Rechts typisch:
а) возникшие отношения власти-подчинения;
б) отношения власти-подчинения, которые могут возникнуть;
в) возникающие отношения власти-подчинения.
6. Das zu besprechende Rechtsproblem hat eine große theoretische Bedeutung:
а) проблема, которая была обсуждена;
б) обсуждаемая проблема;
в) проблема, которую необходимо обсудить.
7. Gestaltungsmittel des Privatrechts sind die Willensbildung und
der aus zwei Willenserklärungen bestehende Vertrag:
а) договор, состоящий из волеизъявления двух сторон;
б) договор, который должен состоять из волеизъявления двух
сторон;
в) договор, который состоял из волеизъявления двух сторон.
8. Der zu lesende Text heißt “Öffentliches und privates Recht”:
а) текст, который следует прочитать;
б) прочитанный текст;
в) читаемый текст.
4. Укажите в следующих предложениях распространенные определения и определяемые слова.
Переведите предложения.
1. Jedes Land wird durch ein von ihm bestelltes Mitglied des
Bundesrates vertreten. 2. Der Bundeskanzler leitet ihre Geschäfte
nach einer von der Bundesregierung beschlossenen und vom Bundespräsidenten genehmigten Geschäftsordnung. 3. Die Gesetzgebung
kann Altersgrenzen festsetzen, bei deren Erreichung auf Lebenszeit
362
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
angestellte Richter in den Ruhestand treten. 4. Die Freiheit der Person kann nur auf Grund eines förmlichen Gesetzes und nur unter
Beachtung der darin vorgeschriebenen Formen beschränkt werden.
5. Прочитайте, определите функцию причастия I
и причастия II в предложении. Переведите предложения.
1. Aus Anlass der Straftat eines Jugendlichen können
Erziehungsmaßregeln angeordnet werden. 2. Der Jugendarrest wird
in Jugendarrestanstalten oder Freizeitarresträumen der Landesjustizverwaltung vollzogen. 3. Die Beamten müssen für die Erziehungsaufgabe des Vollzugs geeignet und ausgebildet sein. 4.
Bewährungshelfer ist bei der Strafaussetzung zur Bewährung eine
Person, die dem Verurteilten helfend und betreuend zur Seite steht.
5. Die ausländischen Heranwachsenden haben schlechte Karten beim
Wettlauf um anerkannte Plätze in der Gesellschaft. Das führt bei
manchen zu steigender Schulunlust, psychischen Problemen. 6. In
Großstädten wird fast jede zweite Ehe geschieden. Damit eng verbunden ist eine Veränderung im Bildungs und Beziehungsverhalten.
7. Die zu analysierenden Ursachen der Jugendkriminalität sind von
besonderem Interesse.
6. На основе прочитанных текстов вставьте в
предложения подходящие слова из данных в
скобках.
1. Es ist bekannt, dass die ordentliche Gerichtsbarkeit … und …
umfasst (Strafgerichte, Arbeitsgerichte, Zivilgerichte). 2. Die Zivilgerichte sind für die Entscheidung bürgerlicher … zuständig (Verhältnisse, Rechtsstreitigkeiten). 3. Die Instanzen der ordentlicher
Gerichtsbarkeit sind Amtsgerichte, Landgerichte, … und der Bundesgerichtshof (Sozialgerichte, Oberlandesgerichte). 4. …
еntscheiden, wenn der Bürger bei Alltagskonflikten mit den Verwaltungsbehörden gerichtlichen Schutz begehrt (Finanzgerichte, Verwaltungsgerichte). 5. Die Rechtsprechung, also die “… Gewalt”, ist
den Richtern anvertraut (vollziehende, Recht sprechende, gesetzgebende). 6. Die rechtsprechende Gewalt wird entsprechend dem …
durch Gerichte des Bundes und der Länder ausgeübt
363
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
(Rechtsstaatsprinzip, Bundesstaatsprinzip). 7. Art. 101 GG verbietet
Ausnahmegerichte und garantiert den gesetzlichen … (Rechtsanwalt,
Richter, Staatsanwalt). 8. Art. 103 Abs. 3 GG enthält das Verbot
mehrmaliger … wegen derselben Tat aufgrund der allgemeinen
Strafgesetze (Strafe, Bestrafung). 9. Selbstverständlich ist die Bindung der Richter an das … (Grundgesetz, Bundesgesetz, Gesetz).
10. Das Deutsche Richtergesetz in der Fassung vom 19.04.1972 enthält nähere Bestimmungen über die … der Bundesrichter (Lage,
Stellung, Rechtsstellung).
7. Найдите ошибки.
1. Es sei betont, dass die ordentliche Gerichtsbarkeit nur Strafgerichte umfasst. 2. Der Begriff der ordentlichen Gerichtsbarkeit
erklärt sich mit der gesellschaftlichen Entwicklung. 3. In der BRD ist
die recht sprechende Gewalt in vier selbstständige Gerichtszweige
aufgegliedert. 4. Das Verfahrensrecht dient der Rechtssicherheit. 5.
Die Rechtsstellung der Bundesrichter ist durch besonderes
Landesgesetz zu regeln. 6. Aus der allgemeinen Verwaltungsgerichtsbarkeit sind die Finanzgerichtsbarkeit und Arbeitsgerichtsbarkeit ausgegliedert. 7. Der Sitz des Bundeshofs befindet sich in
Köln.
8. Подтвердите высказывание или опровергните.
Используйте выражения: – Ja, das stimmt. –
Nein, das stimmt nicht.
1. Das unterste Gericht ist das Amtsgericht, stimmt das? 2. Das
Bundesverfassungsgericht ist kein selbstständiger und unabhängiger
Gerichtshof des Bundes, stimmt das? 3. Die Richter sind unabhängig
und dem Gesetz nicht unterworfen. Stimmt das? 4. Laut Gesetz ist
die Rechtsstellung der Bundesrichter durch besonderes Bundesgesetz
zu regeln, stimmt das? 5. Die Rechtsstellung der Richter in den Ländern ist durch besondere Bundesgesetze zu regeln, stimmt das? 6.
Die ordentliche Gerichtsbarkeit umfasst Strafgerichte und Zivilgerichte, stimmt das? 7. Die Verwaltungsgerichtsbarkeit bietet dem
Bürger keinen Rechtsschutz, stimmt das? 8. Das Grundgesetz enthält
eine Definition der Rechtsprechung, stimmt das? 9. Die
Rechtsprechung ist der Teil der Rechtspflege, stimmt das? 10. Bei
364
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
den Verfahrensgarantien handelt es sich um Grundrechte des Bürgers
gegenüber der Rechtspflege, stimmt das? 11. Die Rechtsstellung der
Richter ist nur durch ihre persönliche Unabhängigkeit geprägt,
stimmt das? 12. Die den Richtern gewährte persönliche Unabhängigkeit schützt sie vor Absetzung und Versetzung nicht, stimmt das?
Слова и выражения к теме “Rechtsprechung”
Rechtsprechung f
Recht sprechende Gewalt f
verfassungsrechtlich
das gerichtliche Verfahren
Rechtsanwendung f
Rechtspflege f
Rechtsstreitigkeit f
anvertrauen Dat.
sich erstrecken auf Akk.
Vorschrift f
Bundesverfassungsgericht n
ausüben
eine Sonderstellung einnehmen
Gerichtshof m
Gerichtsbarkeit f
Einheitlichkeit der
Rechtsprechung f
судопроизводство, правосудие
судебная власть
конституционный
судебный процесс,
судопроизводство
правоприменение
правоохранительная
деятельность
судебное дело, спор (решаемый
в судебном порядке)
доверять кому-либо ´
распространяться на что-либо
положение, предписание
федеральный
конституционный
суд
осуществлять, исполнять
занимать особое положение
суд, судебная палата
подсудность; юрисдикция
единообразие отправления
правосудия
errichten
учреждать, организовывать
der gewerbliche Rechtsschutz правовая защита
предпринимательской
деятельности
ordentliche Gerichtsbarkeit f
гражданская
и уголовная подсудность
Amtsgericht n
участковый суд
365
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
in der Fassung
ernennen
verstößen
Richterwahlausschuss m
das Deutsche Richtergesetz
eine Regelung treffen
Ordnungswidrigkeitengesetz n
wahrnehmen
gewährleisten
Verhängung f
366
в редакции
назначать
нарушать
комитет, состоящий
из министров юстиции;
земель и лиц,
назначенных бундестагом,
занимающийся подбором
кандидатов на высшие
судейские должности
федеральный закон о судьях
регулировать
закон о борьбе
с нарушениями
общественного порядка
осуществлять
гарантировать
назначение
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Приложение
Реферирование текста (справка)
Реферат (от лат. Refero – сообщаю), краткое изложение в
письменном виде или форме публичного доклада содержания
научного труда (трудов), литературы по теме (Советский энциклопедический словарь. М., 1983. С. 1118).
При работе с литературой мы часто сталкиваемся с подобным видом изложения прочитанного материала. Реферат в отличие от аннотации не только сообщает о главном в тексте, но и
даѐт краткий обзор всего текста. Реферат должен быть составлен
таким образом, чтобы при его прочтении, не зная основного
текста, можно было легко получить достаточно полную информацию о его основном содержании.
Как правило, юридический текст состоит из абзацев, каждый
из которых содержит в себе смысловое ядро. При составлении
реферата обычно придерживаются следующего порядка:
1. Сначала прочитывается весь текст и в нѐм отмечаются основные мысли и положения.
2. Основные мысли и положения формулируются с использованием ключевых слов в предельно сжатой форме.
3. Затем редактируется весь полученный текст, делаются логические связи между отдельными формулировками.
4. Окончательная редакция полученного текста предполагает
чѐткое обозначение темы, основных положений и, если они
имеются в тексте, выводов автора.
Аннотация
Аннотация включает характеристику основной темы, проблемы объекта, цель работы и ее результат. В аннотации указывают, что нового несет в себе данный документ в сравнении
с другими, родственными по тематике и целевому назначению.
Аннотация может включать сведения об авторе первичного
документа и достоинствах произведения, взятые из других документов.
367
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Аннотация также содержит сообщение об изменениях заглавия документа или авторского коллектива и год выпуска
Предыдущего издания (при переиздании), год, с которого начат
выпуск многотомного издания, указание о принадлежности автора к стране (на документы, переведенные с иностранных языков).
Образцы клишированных выражений
для составления аннотаций





В книге / тексте исследуется (что?)...
Показывется (что?)...
Большое место в работе занимает рассмотрение (чего?)...
В монографии / тексте дается характеристика (чего?)...
Исследование ведется через рассмотрение таких проблем,
как...










В книге / тексте / статье анализируется (что?)...
Главное внимание обращается (на что?)...
Используя (что ?), автор излагает (что?)...
Отмечается, что...
Подчеркивается, что...
В книге / тексте / статье дается (что?)...
Раскрываются (что?)...
Описываются (что?)...
Особое внимание уделяется вопросам (чего?)...
В работе нашли отражение разработка проблем (чего?),
вопросы (чего?)...
 Показывается (творческий) характер (чего?)...
 Устанавливаются критерии (чего?)...
 В книге / тексте / статье подробно освещаются (что?)...
 Характеризуется (что?)...
 Рассматривается (что?)...
 В статье на основе анализа (чего?) показывается (что?)...
 Констатируется, что...
 Говорится о...
 В заключение кратко разбирается (что?)...
368
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Слова и выражения для составления аннотации
на немецком языке
Der Autor / Verfasser befasst sich / beschäftigt sich in diesem
Text/Abschnitt mit dem Thema/ der Frage/dem Problem/
Der Autor / Verfasser behandelt das Thema …
Im Mittelpunkt dieses Textes steht das Problem der …
Gegenstand / Thema dieses Textes ist …
Der zentrale Gedanke ist …
Der Autor schreibt/ spricht über …
Er beschreibt / berichtet über … / stellt … zur Diskussion …
führt … aus / teilt … mit / sagt / verweist auf A / stellt …fest / trifft
die Feststellung / informiert über A / drückt …aus / bringt zum
Ausdruck/ äußert sich dahingehend, dass / spricht über A
Beschreibt / gibt eine Beschreibung / schlägt …vor / macht den
Vorschlag, dass / vergleicht / begründet / stellt … gegenüber/ nennt
Gründe für A / nennt Folgen von D / legt seinen Standpunkt dar /
betont / hebt … hervor / unterstreicht, dass
Слова и выражения к докладу / устному сообщению
– Ich möchte über das Problem des … sprechen.
– mein Thema ist …
– Ich habe mich mit der Frage beschäftigt: …
– Hierzu möchte ich über zwei (drei, vier …) Aspekte (Punkte,
Problembereiche, Fragenkomplexe …) sprechen: …
– Unter den Experten (in der Fachliteratur, in den Quellen, in den
Unterlagen, die mir zur Verfügung standen …) werden folgende Theorien (Modelle, Thesen, Standpunkte, Meinungen…) vertreten: …
– Ich habe dazu …gefunden: …
– Einerseits wird vertreten (muss man sehen, bedenken ...), dass
…
– Andere sagen, dagegen spricht, dass …
– Man muss aber auch bedenken, wissen …, dass …
– Daraus kann man schließen, …
369
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
– Meine Schlussfolgerung (mein Ergebnis …) aus all dem ist: …
– Ich ziehe daraus die Konsequenz (die Quintessenz, das Fazit …): …
– Vielen Dank, dass Sie mir zugehört haben (für Ihre Aufmerksamkeit …).
ДЕЛОВАЯ ПЕРЕПИСКА
НА НЕМЕЦКОМ ЯЗЫКЕ
Общие правила
Вступительная часть (бланк фирмы, адрес)
Если письмо не содержит таких реквизитов, как фирменное
лого, то адрес отправителя письма всегда располагается слева.
Адрес получателя и в личной, и в деловой корреспонденции
(на бланках фирмы) также расположен слева.
Обращение перед фамилией получателя
– Frau: к замужней или незамужней женщине.
– Herrn: к мужчине.
– Herren: к двум мужчинам и более. Обратите внимание на
то, что в адресе получатель указывается в дательном падеже!
– обращаясь в учреждение, вначале указывют должность, а
затем фамилию:
An den Präsidenten des Deutschen Bundestages
Herrn (имя фамилия)
- научная степень или титул указывают так:
Frau
Prof. Dr. (имя фамилия)
Дата ставится справа, на уровне первой или последней строки адреса получателя. Последовательность: день – месяц – год.
370
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Обращение в начале письма
При официальных отношениях
Вы обращаетесь к:
Обращение будет следующее:
Фирме (или лицу, фамилия и пол
Sehr geehrte Damen und Herкоторого Вам неизвестны)
ren,
Женщине (замужней или нет), чья Sehr geehrte Dame,
фамилия Вам неизвестна
Мужчине, чья фамилия Вам неиз- Sehr geehrter Herr,
вестна
Человеку, чью фамилию Вы знае- Sehr geehrte Frau Schmidt,
те
Sehr geehrter Herr Maier,
С указанием должности или проSehr geehrte Frau Professor,
фессии
Sehr geehrter Herr General,
Неофициальные или личные отношения
К человеку, фамилию которого
Liebe Frau Schmidt,
Вы знаете
Lieber Herr Maier,
К человеку, которого Вы называLiebe Christine,
ете по имени
Lieber Walter,
К другу / подруге
Liebe Susi, Lieber Otto,
Окончание письма
Официальные отношения
Традиционно прощаются с «дружеским приветом»: Mit
freundlichen Grüβen.
Неофициальные или личные отношения
Вы пишите:
Человеку, фамилию которого Вы знаете
Человеку, к которому
обращаетесь по имени
Другу / подруге
Обращение:
Herzliche Grüβe
Ihr(e)
Herzliche Grüβe
dein(e)
Herzlichst
dein(e)
Alles Liebe после этой прощальной фразы
точка или запятая не ставятся
371
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Подпись ставится всегда слева между прощальной фразой и
напечатанной фамилией составителя письма. Под фамилией
может указываться научная степень или должность:
Mit freundlichen Grüβen
W. Schulz
W. Schulz
Abteilungsleiter
Структура делового письма
1. Шапка
– Наименование фирмыотправителя
– Торговый знак фирмы
– Адрес
– Номера телефонов, факса,
электронная почта
1. Der Briefkopf
– Der Name der Fa.
Das Firmenzeichen
– Die Postanschrift
– Die Telefon- und Faxnummer
2. Сектор адресата
2. Das Anschrieftsfeld
– Тип отправления: печат– Drucksache, Eilzustellung, Einное, срочное, заказное, авиа.
schreiben, mit Luftpost
– Название фирмы и (или)
– Der Name der Firma
имя адресата. – Улица, номер
– Die Strasse, das Haus, die
дома, почтовый индекс и город. Postzahl, die Stadt
Прим. Город и страна в письмах
за границу обычно пишутся
большими буквами
3. Строчка ссылок
– Указание на предыдущую
переписку. Номер или сокращение отдела или ведущего переписку
4. Повод
– Приглашение
– Реклама
– Вызов представителя
– Запрос
– Предложение
372
3. Die Bezugszeichenzeile
– Ihre Zeichen, Ihre Nachricht vom…;
unsere Zeichen, unsere Nachricht
vom…, Telefon, Ortsname, Datum
4. Der Betreff
– Die Anladung
– Das Werbeangebot
– Bitte um Vertreterbesuch
– Die Anfrage
– Das Angebot über…
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
5. Текст письма с обращением
6. Формула прощания и
подпись
– С дружеским приветом
– По поручению
– По доверенности
– Перед подписью генерального доверенного
7. Примечание о приложениях
8. Коммерческие данные
фирмы-отправителя
– Подробный адрес (если в
шапке был указан только а/я)
– Телеграфный код
– Номера факса и телефона
– Наименование банка корреспондента-отправителя
– Номера счетов
5. Der Brieftext mit der Anrede
6. Die Grussformel und die Unterschrift
– mit freundlichem Gruss, mit
freundlichen Grüssen
– i.A. - im Auftrage
– in Vertretung, in Vollmacht
– ppa. - per prokura
7. Die Anlagevermerke
8. Die Geschäftsangaben
– Die Adresse
– Telegramm-Kurzanschrift
– Telefon/Faxnummer
– Die Bankverbindung des Absenders
– Konto-Nr.
Правила оформления автобиографии
Ниже приводятся все данные в виде схемы.
Личные данные
Имя, фамилия
Name
Адрес
Adresse
Телефон
Telefon
Указываются в
любом порядке
Улица, № дома,
почтовый индекс, населѐнный пункт
Обязательно
сообщите номер (необязательно мобильного) телефона
для связи
373
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Дата и место рождения
Geburtsdatum,
Geburtsort
Семейное положение
Familienstand
(Религия)
(Гражданство)
Staatsangehörigkeit
Школьное образование
Schulbildung
Вид школы, город
Профессиональное образование
Berufsausbildung
Военная / альтернативная
служба
Высшее образование
Hochschulausbildung
Вид профессионального
образования, фирма /
учреждение, город
Учреждение, род службы,
город
Факультет, основные
предметы, университет,
город, степень (диплом,
магистр, мастер)
Профессиональный опыт
Berufserfahrung
Профессия, работодатель,
город
Повышение квалификации
Weiterbildung
Учреждение, город (срок
обучения)
Особые знания и умения
Besondere Kenntnisse
Иностранные языки,
компьютер, водительские
права
374
Количество
детей
Если требуется
Для граждан
других государств из-за
разрешения на
работу
Срок обучения,
какую школу
Вы закончили
Полученная по
окончании
оценка
При наличии:
название дипломной работы и полученная оценка
Выполняемые
задачи и акценты в работе
Указывайте
только квалификации, важные для должности, на которую подано
заявление; вид
диплома
Указываются
только важные
для должности
требования
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Хобби / увлечения в свободное время
Hobbys
Здесь указывается также
общественная работа,
социальная и политическая деятельность, спорт
Следует хорошо обдумать,
сочетаются ли
эти хобби с
должностью, на
которую претендует кандидат. В противном случае не
следует их указывать
В конце ставится город и дата, под ними личная подпись.
Правила оформления письма-заявления на работу
Письменное заявление о приеме на работу (das
Bewerbungschreiben) является своего рода рекламным письмом
(der Werbebrief) личного характера. Оцените критично себя сами, прежде чем сядете за заявление о приеме на работу, и обдумайте, какими предпосылками для работы на предлагаемом месте вы обладаете.
Любое заявление-резюме обязано как можно точнее и достовернее информировать работодателя о личности, этапах профессионального роста и уровне мастерства. Поэтому Вы должны, по возможности, представить следующие документы:
Lebenslauf, Zeugniskopie, Bescheinigungen z. B. von Praktika und
Kursen (автобиография, копия диплома, справка о прохождении
практики, курсов).
В объявлениях о работе очень часто встречаются такие прилагательные, как teamorientiert, sorgfältig, zuverlässig, flexible,
motiviert, selbständig … Подумайте, какими из этих качеств Вы
обладаете и какими примерами из Вашей жизни и рабочей деятельности Вы можете это проиллюстрировать. Начальник отдела кадров не случайно указал те или иные качества: именно за
них он готов платить. Объявления о работе служат не только
для набора кандидатов, но и в то же время представляют фирму.
375
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Структура и внешний вид заявления (Aufbau und Äußeres
einer Bewerbung).
Absender (отправитель ФИО)
Ortsangabe, Datum (адрес, дата)
Anschrift (адрес получателя)
“Betreff” – Zeile (повод)
Anrede (обращение)
В заявлении-резюме следует сообщать следующие данные и,
желательно, в указанном порядке:
1. Информацию, откуда Вы узнали о вакантном месте: из
объявления, в разговоре с клиентом, от друга или из сообщения
службы занятости (Anzeige, Gespräch mit einem Kunden, Hinweis
vom Arbeitsamt).
2. Ваши профессиональные навыки, которые позволят Вам
справиться с предлагаемой работой. При этом исходите из условий предложения! Опишите свое образование, предпочтения и
профессиональный опыт, Ваши личные связи! (Ihre Ausbildung,
Ihre Neigungen und Erfahrungen, Ihre persönlichen Verhältnisse).
3. Ваша нынешняя работа (Ihre augenblickliche Tätigkeit).
4. Ваши требования к уровню зарплаты (если этого требуют
или Вы считаете необходимым) (Ihre Gehaltswünsche, wenn
darauf bestanden wird oder Sie es für wichtig halten).
5. Сроки, в которые Вы можете приступить к работе (den
Termin, an dem Sie Ihre Stellung wechseln können).
6. Причина Вашего заявления о приеме на работу (den Grund
Ihrer Bewerbung).
Schlussformel (просьба о представлении).
Gruβformel (заключительные приветствия).
Unterschrift (подпись).
Anlagen: Lebenslauf, Zeugniskopie, Bescheinigungen z. B. von
Praktika und Kursen (приложение: автобиография, копия диплома, справка о прохождении практики, курсов).
376
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Образец
Name Straβe Hausnummer
Vorname PLZ
Absender  Straße  PLZ Ort
Firma
Abteilung oder Ansprechspartner
Straβe Hausnummer Postfach
PLZ Ort
Land
15 января 2009 г.
Betreff (ohne das vorangestellte Leitwort “Betreff”)
Anrede des Empfängers,
kurze Charakterisierung der eigenen Persönlichkeit (Wer bin
ich?) mit drei Werbeslogans.
Definition der Ziele und Wünsche (Was will ich? Wo sehe ich
mich in dem Unternehmen): persönliche und fachliche
Weiterentwicklung, Übernahme einer leitenden Funktion usw.
Definition der eigenen Fähigkeiten (Was kann ich?): gesammelte
Erfahrungen, fachliche und soziale Kompetenzen
Schlussformel z.B. Über ein Vorstellungsgespräch freue ich mich.
Mit freundlichen Grüßen
Anlagen
377
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Электронная почта
Электронная корреспонденция – вид устной коммуникации
в письменной форме. Особенно это заметно в дружеской переписке: по разговорному стилю, а также по краткости и обилию
сленга. Не следует забывать о приветствии и прощании.
В переписке по e-mail многие немцы забывают о заглавных
буквах и часто пользуются сокращениями.
Компьютерная лексика пестрит английскими понятиями, часто их используют с немецкими. Так, например, термины
Provider и User соседствуют с эквивалентами Anbieter и Nutzer.
Слово E-Mail женского рода и пишется через дефис.
Электронные деловые письма не должны быть набраны
разноцветным шрифтом и сопровождаться смайликами. Следует
избегать больших приложений. Для того чтобы избежать орфографических ошибок, следует включать “Орфографию”.
Основные правила написания делового письма в электронном виде остаются такими же, как и при почтовой отсылке. Обязательными являются:
 информативность и выразительность сообщения,
 наличие формул приветствия и прощания,
 абзацы между содержательными блоками.
В самом конце должна стоять подпись со всеми необходимыми почтовыми и электронными адресами, телефонами. TELEFON 00000 44444  FAX 00000 44445 
[email protected]
Каждое электронное письмо уже имеет заранее обозначенную шапку, состоящую из строк: адресат (To:), отправитель
(From:), копии (Cc:), скрытые копии (Bcc).
Пример шапки делового письма
Date: Thu, 16 Dez 1999 14:05:22 +0100 To: Erika Musterfrau
[email protected] From: Institut fuer Internationale Kommunikation
[email protected] Subject: Re: Anfrage Internetfortbildung im Februar 99 Cc: Ruediger Riechert [email protected] Bcc: Matthias Jung [email protected]
378
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Читать следует следующим образом:
Данное письмо получил Матиас Юнг 16.12. Оно было отослано Эрике Мустерфрау секретарѐм Института Международной Коммуникации в ответ на еѐ запрос. Копию письма получил
также Рудигер Рихерт.
Некоторые рекомендации по заполнению шапки
1. Строка получателя письма должна быть по возможности
персонифицирована, то есть содержать в себе имя и фамилию
адресата: например, Erika Musterfrau <[email protected]>
2. Строку отправителя также следует заполнять полностью,
записывая имя и фамилию отправителя, для того чтобы быстро
и полно осведомить адресата о том, кто ему написал.
3. Строка скрытой копии (Bcc) используется для лучшего обзора адресатов либо для подчеркнутой конфиденциальности.
379
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
СПИСОК ИСПОЛЬЗОВАННОЙ ЛИТЕРАТУРЫ
Braunschneider Hartmut. Das Skript. Köln: AchSo! Verlag, 1993.
Die Einführung in das deutsche Recht. G. Robbers. Baden-Baden:
Nomos Verlagsgesellschaft, 1994.
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland.
Kirschmeier Susanne. Blick auf Deutschland. Stuttgart: Ernst
Klett International, 2001.
Matecki Uta, Adler Stefan. Dreimal Deutsch. Stuttgart: Ernst
Klett International, 2001.
Perlmann-Balme Michaela, Schwalb Susanne. Em Hauptkurs.
Deutsch als Fremdsprache für die Mittelstufe. Max Hueber Verlag:
Ismaning, 2. Auflage, 2000.
Perfilova Galina. Freizeit, was fange ich damit an? // Deutschland – Russland Jugendszene. Ein Landeskundeprogramm. Heft 1.
Inter Nationes. 1. Auflage, 1998.
Schmidt Sabine. Ziel Deutschland. Wegweiser für internationale
Studierende. DAAD. Verlag Bildung und Wissen, Nürnberg, 2001.
Simon H., Funk-Backer G. Einführung in die deutsche
Rechtssprache. München: Verlage Dalloz, 1999.
Tatsachen über Deutschland. Societäts Verlag. Hrsg. Vom Presseund Informationsamt der Bundesregierung, Frankfurt/Main, 1998.
Верген Йозеф, Вернер Аннете. Курс делового немецкого
языка. М.: Мир книги, 2007. 200 с.
Завьялова В.М., Извольская И.В. Грамматика немецкого языка (краткий справочник). 3-е изд., испр. и доп. М.: ЧеРо, Юрайт,
2007. 284 с.
Кравченко А.П. Hемецкий для юристов : учеб. пособие для
студентов. 2-е изд., перераб. и доп. Ростов н/Д: Феникс, 1999.
416 с.
Левитан К.М. Курс юридического перевода с немецкого языка на русский. Екатеринбург: Изд-во УрГЮА, 1999. 176 c.
Медведева Т.П. Правовые основы германского государства:
учеб. издание. М.: ГИС, 2001. 336 с.
Томсон Г.В. Немецкий язык. Курс юридического перевода.
Гражданское и торговое право. М.: Восток–Запад, 2004. 102 с.
Журналы: Vitamin de, Willkommen, das Magazin Anwalt,
Deutschland, Juma
Интернет-сайты: Internet-энциклопедия Wikipedia, www. Goethe.de, www.Neue-juristenausbildung.de., www.Gramma.De.ru – немецкая грамматика и упражнения s, www.recht.in.de, www.recht.
germany.ru, www.bmj.bund.de, www.studygerman.ru/online/manual/
380
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
СОДЕРЖАНИЕ
Предисловие ................................................................................... 3
I. Teil ................................................................................................. 5
Тhema 1. Du und deine Welt ............................................................. 5
Грамматика. Артикль. Употребление артикля. Порядок слов в
предложении. Настоящее время Präsens. Модальные глаголы. Предлоги Akkusativ, Dativ
Деловое письмо: tabellarischer Lebenslauf (автобиография)
Text 1. Student aus Deutschland
Text 2. Ein ganz normaler Tagesablauf!?
Text 3. Die Freizeitbeschäftigung
Тhema 2. Dein Wohnort .................................................................. 44
Грамматика. Основные формы глаголов. Претеритум.
Возвратные глаголы. Личные и притяжательные
местоимения. Предлоги дательного и винительного падежей
Деловое письмо: электронное (частное) письмо
Text 1. Unser Haus
Text 2. Über Häuser und Wohnungen
Text 3А. Manche wohnen schon 20 Jahre in ihren vier Wänden
Text 3В. Saratov
Тhema 3. Deutschland und seine Leute ........................................... 76
Грамматика: Perfekt. Plusquamperfekt. Futurum. Imperativ.
Способы словообразования в немецком языке.
Словообразование имѐн существительных
Text 1. Generelles zu Deutschland
Text 2A. Berliner
Text 2B. Sind das typische Deutsche?
Text 3. Umweltsorgen trotz verbessertem Umweltschutz
Тhema 4. Reiselust ........................................................................ 114
Грамматика. Склонение имѐн существительных.
Образование сложных имѐн существительных.
Предлоги Genitiv. Способы словообразования в немецком
языке. Образование сложных имен существительных
Text 1. Von der Ostsee zur Wartburg
Text 2. Ferien und Urlaub
Text 3. Die Schweiz
381
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Тhema 5. Jugend von heute ........................................................... 136
Грамматика. Образование множественного числа
имѐн существительных. Числительное. Местоимѐнные
наречия. Неопределѐнно-личное местоимение man.
Функции местоимения es
Text 1. Eine pragmatische Generation unter Druck
Text 2. Jugendwelten schräg und schrill
Text 3. Jugend unterwegs
Тhema 6. Studium.......................................................................... 160
Грамматика. Склонение прилагательных.
Степени сравнения прилагательных и наречий.
Сложносочинѐнное предложение
Деловое письмо: Anfrage (запрос)
Text 1. Deutschland: dieser Studienstandort bietet viel
Text 2. Von groβen und kleinen Scheinen
Text 3. Erklärung von Bologna
II. Teil ........................................................................................... 192
Тhema 7. Juristenausbildung ......................................................... 192
Грамматика. Значение и употребление Partizip I,
II. Распространѐнное определение.
Способы словообразования в немецком языке.
Словообразование имен прилагательных
Text 1. Der Jurist in der BRD
Text 2. Die Saratower staatliche Akademie
für Rechtswissenschaften
Text 3. Nachdiplomstudium der Juristen
Тhema 8. Beruf des Juristen ......................................................... 221
Грамматика. Инфинитивы и инфинитивные конструкции
Деловое письмо: Bewerbung (письмо-заявление о приѐме на работу)
Text 1. Juristische Berufe
Text 2. Richter
Text 3. Jugendrichterin Franziska
Thema 9. Verfassungsorgane ........................................................ 257
382
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Грамматика. Сложноподчинѐнные предложения
(придаточные дополнительные, времени, определительные,
образа действия). Словообразование глаголов
Text 1. Staatsaufbau
Text 2. Die Bundestagswahl
Text 3. Der Bundesrat
Тhema 10. Grundgesetz der BRD .................................................. 285
Грамматика. Пассив, образование его временных форм.
Инфинитив пассива. Пассивная конструкция sein + Partizip II
(пассив состояния). Безличный пассив
Text 1. Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
Text 2. Verfassungsgrundsätze
Text 3. Pressefreiheit als Menschenrecht – Recht auf Meinung
Тhema 11. Rechtsgebiete ............................................................... 311
Грамматика. Сложноподчинѐнные предложения (продолжение).
Обособленный причастный оборот
Text 1. Rechtsgrundlagen des bürgerlichen Rechts
Text 2. Strafrecht und die Strafe
Text 3. Verwaltungsrecht: Begriff und Einteitung
Тhema 12. Rechtsprechung ........................................................... 335
Грамматика. Причастие I и причастие II в функции определения
(повторение). Распространенное определение (повторение).
Функции причастия I и причастия II в предложении (обобщение)
Text 1. Begriff und Zuständigkeit der Rechtsprechung
Text 2. Verfahrensgarantien
Text 3. Rechtsstellung der Richter
Приложение .................................................................................. 359
Список использованной литературы .......................................... 372
383
Copyright ОАО «ЦКБ «БИБКОМ» & ООО «Aгентство Kнига-Cервис»
Учебное издание
Астанкова Вера Петровна
Елистратова Валентина Владимировна
Коновалова Ольга Анатольевна
Саковец Светлана Александровна
DEUTSCH. LEHR- UND ARBEITSBUCH.
Немецкий язык. Учебное пособие
Печатается в авторской редакции
Корректор Н.Н. Трушкина
Компьютерная верстка О.В. Кузнецовой
Тем. план 2011 г., № 71
Подписано в печать 19.06.2009 г. Бумага офсетная.
Усл. печ. л. 20,6. Уч.-изд. л. 15,8. Формат 6084 1/16.
Печать офсетная. Гарнитура «Таймс». Тираж
экз. Заказ
Издательство
ГОУ ВПО «Саратовская государственная академия права».
410056, г. Саратов, ул. Чернышевского, 135.
Отпечатано в типографии издательства
ГОУ ВПО «Саратовская государственная академия права».
410056, г. Саратов, ул. Вольская, 1.
384
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
458
Размер файла
2 786 Кб
Теги
2788
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа