close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

Organische Verbindungen in denen Wasserstoff durch Stickstoff vertreten ist.

код для вставкиСкачать
Vertretu7lg des Wmsemfofs dwch Sfickstofip etc. 267
abfiltrirten Flusaigkeit zeigt
Silber an. Bromsilber ist in
Idsung weniger Ioslich, und
Chlorsilber in Chlorkalium.
Journ. Bd. 160. S. 288.)
Schwefelammonium kein
concentrirter Broii>kaliumnoch weniger lijslich ist
(Chem. n'ews.
Dingler'o
Bkb.
-
Ein ntnes Metall im rohen Platin von Rqae giver
@regan),
Platin aus obiger Gegend, das nur wenige Grammen
betrug, wurde von C h a n d 1 er Z U P Entfernung der Reimengungen mit Salzsaiire digerirt und die so erhaltene
Liisung der weiteren Untersachung unterworfen. Scbwefelwasserstoff gab darin einen braunen Niederschlag, der
sich leicht in Salssaure und chlorsaurem Kali loste.
Aus dieser Losung schlug metallisches Zink ein im Ausseben dem Zinn gleichendes Metall nieder, das sich leicht
in heisser SalzsIure Ioste, Sublimatlosung aber nicht
reducirte urld beim Erkalten der Losung eine geringe
Menge kleiner Krystalle abschied, so dass also sein
Cklorur schwer loslich in kaltem Wasser sein musste.
Durch diese beiden Unistiinde utiterschied es sic5 demnach vom Zinn.
Grossere Mengen diescs Platins zu genauerer Untersuchung dieses Metalls konnte C h a n d 1 e r bisher nicht
erhalten. Er erinnert darau, dass G e n t h ebenfalls ein neues Metall unter Platinkomern von Californien gefunden haben wollte, welches hammerbar war,
leicht auf der Kohle vor dem Lbthrohre schmolz, indem'
es sich mit schwarzem Oxyde uberzog, mit Borax eine
farblose, beim Erkalten opalescirende Perle gab,_ sich in
heisser Salzsaure und in Salpetersaure l6ste nnd mit
Schwefelwasserstoff einen braunen Niederschlag gab, demnach also sehr wohl mit dem Metall von Rogue River
identisch gewesen sein kann. (Silirn. Amerir. Journ. 83.
B.
- Chem. Centrbl. 1862. No.35.)
Orgadsehe Verbindungen, ia tlenen Wassersteff durch
Stickstoff vertreten ist.
Die Einfiihrung . des Stickstoffs fur Wasserstoff in
orgaaische Amidoverbindungen hat P e t e c Gri e s s jetzt
auch auf die qafiieehetl € h e n , und z m r auf die der
Anilinreihe, ausgedehnt. Es werden bei der Einwirkung
der salpetrigen Saure auf die Aniline in 2 Atomen der-
268 Urnwandlung der Nitrile organ. Sduren in Aminbasen.
selben 3 At. Wasserstoff durch 1 At. Stickstoff ersetzt,
SO dass sich z.B. fiis das Anilin, welches der Verfasser
als Arnidobenzol = C12H5(HZN) und nicht als Phenylamin =2I' H51 N ansieht, folgende Zersetzungsgleichung
ergiebt :
H21
+
2(C12H5H2N)
NO3 = C24HllN3 = 3HO.
Die nach dieser Reaction ails dem Anilin und den
Derivaten des Anilins dargestellten Verbindungen sind:
C12H5 H2N)
Zwei Atome Anilin ........................ C12H5
[Hz N)
(Amidobenzol)
H4 Na
Diazo- Amidobenzol ............ C24HIIN3 = C12
C12H5 (H2N)
Diazo-Amidobrombenzol
I
1
....... C24HgBrzN3=
'IzH3
RrN2
C12 H4 Br (HW)
CJ2H3CIN2
CNHgC12N3 = C11H4C,
1
.......
(H2N)l
NO4)Nz
Diazo-Amidonitrobenzol.. . C%Hg(N04)2N3== C12H3
C,2H4[N04) NzNI
t
Diazo- Amidobibrombenzol ... C24 H7 Br4 N3 = C12H2BrzN2
C12H3Hr2 (H2N)
Diazo-Amidobiohlorbenzol.. .. C24H7C14N3 = C12HZ
Clr H3 C12Nz
C P (Ha")[
Diazo .Amidochlorbenzol
Fast alle diese Korper sind schon krystallisirt und
haben zum Theil sehr charakteristische Eigenschaften.
Die meisten sind nur Husserst schwach basisch und kaum
gelingt es, sie mit Sauren zu verbinden. Uagegen gehen
sie mit Leichtigkeit Doppelverbindungen mit Platinchlorid ein, nur die doppelt gebromten und gechlorten Korper bilden keine Platindoppelsalze mehr, da sie den
basischen Charakter vollstandig verloren haben und vie1
eher den Charakter einer Saurc besitzen.
Die dem Anilin analog zusammengesetzten Basen
verhalten sich demselben vollkommen tlhnlich. Um die
Analogie experimentell zu bestatigen, wurden aus der
Toluolgruppe das Diazo- Amidotoluol und aus der Anisolgruppe das Diazo - Amidonitranisol dargestellt. Es wurde
auch hier das Toluidin als Amidotoluol und das Anisidin ale Amidoanisol angesehen. (Ann. der Chern. u. Phnrm.
CXXI. 257 -280.)
G.
Urnwandlung der Nitrile or anischer Siinren in
Aminbasen der entsprcc enden Allohole.
P
Wenn die organischen Nitrile der Einwirkung von
Wasserstoff im Statu nascendi ausgesetzt werden, 80 er-
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
2
Размер файла
120 Кб
Теги
vertreters, durch, wasserstoff, verbindungen, organischen, denen, stickstoff, ist
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа