close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

ardp.19302680215

код для вставкиСкачать
142
Bucherschau
Der Bericht enthalt zunachst organisatorische Mitteilungen, worauf die
Berichte uber die Sitzungen der einzelnen Sektionen folgen, mit Angaben uber
den Hauptinhalt der darin gehaltenen Vortrage.
Die Pflanzenwelt d e r deutschen Heimat und der angrenzenden Gebiete,
in Naturaufnahmen dargestellt und beschrieben von Dr. Kurt H u e c k.
Herausgegeben von der Staatlichen S t e l k fur Naturdenkmalpflege in PreuBen.
Berlin Lichterfelde 1929. Hugo Bermuhler 5 Verlag. Lieferung 2 bis 4. Preis
je Lieferung 3 M.
Das allgemeine Programm der obigen Zeitschrift ist im vorigen Jahrgang
von ,,Archiv und Berichte" auf Seite 662 dargelegt wosden. Die vorliegenden
Lieferungen zeigen eine ebenso zweckmaaige wie auch nach jeder anderen
Richtung erfreuliche Entwicklung des Unternehmens. Sie beginnen mit der
Fortsetzung der roBen Einleitung iiber die Pflanzenwelt der Walder, wobei
im einzelnen a u 8 den Boden und die Pflanzenwelt der Buchenwalder ein.
gegangen wird. 17 ausgezeichnete Tafeln geben eine Anzahl Waldr
pflanzen in Naturaufnahmen von auBerordentlicher Schonheit w i d e r , so
mehrere Violaceen und Orchideen, Astra alus, Ramischia, ferner den Buchens,
Kiefcrns und Eichenwald mit seiner Bo envegetation, N y m haea alba, Cons
vallaria und Polygonatum. Farne, Schachtelhalme, Pilze, &ematis, Listera,
Alliaria und Hochmoorvegetation.
Der Zeitschrift ist weiteste Verbreitung zu wiinschen, nicht nur im H i m
blick auf die naturasthetische Befriedigung des Lesers, sondern in erster Linie
auf den Naturschutz unserer bedrohten Heimat.
5
d
Hausapotheke und Rezeptur. Von Prof. Dr. L. K o f 1 e r , Innsbruck. und
Privatdozent Dr. A. M a y r h o f e r , Wien. Mit 33 Textabbildungen. Wien
und Berlin 1929. Verlag von Julius Springer. 188 Seiten. Preis 6,60 M.
Man mag iiber die arztlichen Hausapotheken denken, wie man will; in
landlichen, von der nachsten Apotheke entfernt liegenden Bezirken haben
sie gewiB ihre Berechtigung. Den unter solchen Umstanden praktizierenden
Arzten diirfte das obige Buch mit seinen kommentierenden Ausfiihrungen zu
den darin aufgenommenen zahlreichen Artikeln wie mit den RezepturgAns
leitungen sicher willkommen sein, zumal es aus den Erfahrungen medizinisch
und pharmazeutisch geschulter Verfasser hervorgegangen ist. - Auf die Einr
leitung lassen die Verfasser Aufsatze uber die Spezialitaten und die Einr
richtung der Hausapotheke folgen, woran sich Anleitungen zur Aufbewahrung
der Arzneimittel schlieRen. Es folgen Tabellen daruber, dann Beschreibungen
von Material und Geraten zur Herstellung und Abgabe der Arzneizubereis
tungen. Der Hauptteil ist den Arzneimitteln gewidmet, von denen 256 abr
grhandelt sind, darunter auch die gebrauchlichsten Spezialitaten. Endlich
werden die Rezepturarbeiten. irrationelle und inkompatible Mischungen so<
wie verschiedene manuelle Fertigkeiten beschrieben und Arzneitaxen erlautert.
Auf gewisse kleine Unstimmigkeiten des Buches ist in der Fachpresse
bereits hingewiesen. Sie werden in der nichsten Auflage, die gewiB nicht
lange auf sich warten lassen wird, wohl beriicksichtigt sein.
Banisterin und Harmin. Bericht iiber die Verhandlungen eines zusammenr
gesetzten Ausschusses des Landesgesundheitsrats am 12. Juli 1929. Berlin
1929. Verlagsbuchhandlung von Richard Schoetz. 30 Seiten. Preis 1.80 M.
5. Heft des XXX. Bandes der ,,Veroffentlichungen aus dem Gebiete der
Medizinalverwaltung".
Es handelt sich hier um die wortliche Wiedergabe der obengenannten,
unter dem Vorsitz des Prasi,denten des Landesgesund,heitsrats, Ministerial5
direktor Dr. S c h o p o h 1 , gefuhrten Verhandlungen. Berichterstatter waren:
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
2
Размер файла
86 Кб
Теги
ardp, 19302680215
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа