close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

?

asna.18440212003

код для вставкиСкачать
Nr. 500.
307
308
SchreiLen Sr. Excellenz des Herru Staatsraths u. Struve an dea Herausgeher.
Pulkowa den $:
Febr. 1844 Abenrls 10 Uhr.
Z u e r s t einige Nachricht iiber unsere hiesigen Cometenbeobachtungen. Der Ort des Conieten ist bier an folgenden Tagen
bestinimt: Dee. 15, 16, 18, 19, 21, 25, 28, 29, 31, Jan. 21, 24,
Fehr.8, 10, 12, 13, 15, 19, 20, 22, 23.
Die Beobachtungen des Januars und Decembers sind von
mrineni Sohu Otto allcin gemacht, die tles Febrnars von ihm
und niir gemeiiischaftlich , uiii bei der Scliwierigkeit der Beobachtung d urch qedoppelte unabh&ngigeBestimmung cine Priifung der Sicherheit zu erhaltcn. Dicse ist sehr befriedigend
ausgefallen , und icli bin iiberzeugt, dafs alle hiesigen Positionen auf etwa 2 Bogerisecunden sicher sein werden. Mein
Sohn O/to ist i n voller Arbeit der lteductionen, und w i d
iibermorgen damit fertig sryti, was die relativcn Oerter des
Cometen zu den Vergleichsterneii IretriKt. Geliogt es uns alle
Sterne an den Meridianinstruinenten noch vor ihrem Verschwinden in den Sonrienstiablen zu bestinimen, s o wird die
ganze Arbeit s o weit geschlossen und Ihncn unverziiglich in
extcnso f i r die Astron. Eachriehten mitgetheilt werderi. Am
22den und 23dfen Fcbr. war rler Mond schon am Hirnmel sichtbar, dennoch gelaiig die Ortsbestininiung des Cometen mit
voller Sicherheit. Selbst am 2 4 d a Februar, als der S& Tage
alte blond nur 43' vom Coineten abstand, sahen wir ihn unzweifelhaft, intlefs war er zu scliwach, urn nocl~eine zuverlzssige Ortsbestimnrung zu gestatten, und wir hielten e s fiir
gerathen, die schiine Beobachtungsreihc nicht durch Hirrzuziehung einer minder genauen Ortsbestirnmnng zn beeiittr8ch.
tigen. Dagegen gibt die Sichtbarkeit des Cometen bei dieser
Stellung gegeu den Mood utis die H o f f i ~ ~ denselben
~g,
noch
wieder zu beobacliten, wenn der jetzige Moiidschein vorbei ist,
also etwa voin 6t~llRl2rzan. Ich bin begirrig zu erfahren, rrie
lange der Comet auf den andern Sternwarten, die niit grofsen
FerarShren ausgeriistet sirid, beobachtet ist *). Sie sehen aus
der obigeii Uebersicht der Beobnchtungstage , d a b der Februar ein sehr gunstiger gervesen ist, was die Helligkeit des
Bimmels anbetrifft. Desto schwieriger rvaren aber die Beob.
achtungen der aufierordentlichen Kalte rvegen , indem fast alle
Reobachtungen bei einer Lufttemperatur yon awischeo -20"
und - 24' Reauinur angestcllt sitid. Bei Sonnenaufgang hiiben
wir jetzt in der Regel zvvischen - 24" und - 27' R. gehabt.
Auch diesen Augenblick haben wir schon rvieder - 22' R.
Wenn eine solche KIlte auch f l r unscr Clima niclits ganz
aufserordentliches ist, S O isb doch ihr spgtes Erscheinen etrvas
ungewiihnliches, und ich hoffe daher, dars sie bald voriiber
seyn wird.
W. St r u v e.
*) In Leyden mit einern Fernrohr von G Zoll Oeffn. noch den
22Sten Februar.
In Rom rnit Cauchoir Fernrolir (12 2011
Oeffn.), nocli den 23dm Februar.
S.
Schreilten des Hewn De Yico, Directors der Steriiwarte dcs Collegio Romaiio , aii den HerausgeLcr.
Roma dall Coll. Rom. 27 Febb. 1844.
Le
attengo la mia promessa, fatta neli' mandare Ie prime
osservazioni della Comcta di Fcrye. I paragoni, che io allora
ne presi con w , m , +2 Orionc, fitrono calcolati senza alcun
riguardo nE nlla rifrazione nb alla riuiazione ed aberrazione.
Ma nell' inviarLe queste altre poche oaservazioni , ho rnutato
pensiero. Sono esse le u l t i n i e che ho potuto fare, epperij
anche le p i i interessanti. Dunque per coinmodo di chirinque
vogflia servirsene, ho determinato di darle nella loro forma originale. L a S. V. ne faccia quell' uso, chc pih Le parri.
Francesco B e - Vico.
Osservazioni delln Conicta di Faye fatte a un reticolo col Canocchiale tli Cauchoix uella Specolit
del coll. Rom.
18 Genn. sera.
Com..
. 21141'43"7
infar. ingr.
41
..
Corn.. .
a..
a,.
..
54,6
e.sr.
49,2 auper.Irigr.
14,2
rgr.
17,7 inf. i.
49,7
48 48,O s i p i.
49 9,0
43
44
46
46
Corn.
a..
.
*
..
- Corn..
.
a..
..
2h 50' i 7"O inf. i.
50 45,O
52 42,9 sup. i.
53
54
54
56
57
Com..
a...
H,1
23,4 inf. i.
51,l
48,2 sup.i.
14,O
. 2t158'30"7 inf. i,
.
59 0,3
3 0 57,O
1 22,o
sup. i.
23 Genn. sera.
.. 6h53'34''0 sup-i.
.. 53 43,s e.i.
b.. . . 5 4 4,9
Coni.. . 5 4 13,6
e.
b.. . . 55 17,O s u p i .
Coni.. . 55 24,7 inf. i.
b.. .. 55 49,O
e.
11..
Corn.
. 6h51'47"0 i.
53,s irif. ingr.
.- 525 1 16,s
Corn...
Cem.. . 52 26,l
egr.
-
b..
Corn..
11..
SUP.
C~T.
itit'.
55 56,7
e.
Документ
Категория
Без категории
Просмотров
2
Размер файла
110 Кб
Теги
18440212003, asna
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа